Job - Netzwerk Job, Netzwerk


:  144
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.02.2013, 16:33   #126
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.314
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Arbeiten bei Zalando und Co

Zitat von hartz5 Beitrag anzeigen
Im Juli 2012 7,01 Euro in den neuen Bundesländern

Doch so "viel" ...................

Das sind netto umme 840 Euro, wahrlich stattlich um zu leben!
Da kriegt eine Putzfrau privat ja mehr!
__

Wer berühmt genug ist, muss nicht fürchten, zur Vernunft gebracht zu werden.
aus: "Altersglück" - Vom Segen der Vergesslichkeit
Autor: Dietmar Bittrich (Gummibärchenorakel)
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2013, 18:22   #127
Kaffeesäufer
 
Registriert seit: 20.02.2011
Beiträge: 1.899
Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer
Standard AW: Arbeiten bei Zalando und Co

und die Festangestellten??
Kaffeesäufer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2013, 18:31   #128
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5
Standard AW: Arbeiten bei Zalando und Co

Zitat von Kaffeesäufer Beitrag anzeigen
und die Festangestellten??
7,01 Euro....das war das, was Zalando bereit war zu zahlen für alle im Lagerbereich. Die Firma hat sich keinem Tarif angeschlossen
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2013, 18:42   #129
Kaffeesäufer
 
Registriert seit: 20.02.2011
Beiträge: 1.899
Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer
Standard AW: Arbeiten bei Zalando und Co

Und damit gibt sich TE zufrieden damit, ja klasse......
Kaffeesäufer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2013, 18:42   #130
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5
Standard AW: Arbeiten bei Zalando und Co

Zitat von Kaffeesäufer Beitrag anzeigen
Und damit gibt sich TE zufrieden damit, ja klasse......
Naja, er antwortet ja nicht mehr...vllt gibts ja inzwischen viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel mehr......
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2013, 22:39   #131
Ein Hartzianer
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Ein Hartzianer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Ort: Brandenburger Pampa
Beiträge: 1.678
Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer
Standard AW: Arbeiten bei Zalando und Co

Meine Info steht bei 8,50€/h. Die kam bei mir vor etwa 1 Monat.
__

Ihr seid beim Jobcenter Kunde.
Der Kunde ist König.
Der König wünscht eine reguläre, auskömmlich bezahlte Arbeit !

Probearbeit und Praktika sind abzulehnen.
Dafür gibt es die Probezeit (bis 6 Monate) bei voller Bezahlung.

Arbeit hat ihren Wert ! Seht in den Lohnspiegel !
Der Westlohn für Männer ist maßgebend.

Meine Beiträge enthalten Spuren von Ironie und Sarkasmus.
Sie sind mit Vorsicht zu genießen !
Ein Hartzianer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2013, 23:40   #132
Rolfi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.08.2012
Beiträge: 14
Rolfi
Standard AW: Arbeiten bei Zalando und Co

Richtig , es sind 1479€ Brutto ,was etwa 8,50€ entspricht da 40std pro Woche gearbeitet wird .

Das ist schon wenig , also muß man da nicht noch weiter tiefstapeln
Rolfi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2013, 00:23   #133
Fuzzi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 02.03.2012
Ort: zu hause
Beiträge: 313
Fuzzi Fuzzi
Standard AW: Arbeiten bei Zalando und Co

Ich freue mich auf den Sommer, endlich wieder Arbeit, und ich kann auch mit den Bus kommen.
Habe sämtliche Qualifikationen aber leider bin ich über 50 Jahre.
Auch die Schlecker Mädels die es hier zu hauf gibt, würden sich freuen einen Job zu finden, aber Sie sind auch meist über 50.
Da bleiben ja nur noch die unerfahrenen, junges Frischfleisch was man noch biegen und brechen kann.


https://recruitingapp-2528.umantis.c.../Description/1
Fuzzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2013, 14:30   #134
50GdB23
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.09.2011
Beiträge: 1.863
50GdB23 50GdB23 50GdB23 50GdB23
Standard AW: Arbeiten bei Zalando und Co

Bei Amazon gab es doch so ein tolles System, arbeitest du wenig, kriegen die anderen auch weniger, also so sich gegenseitig anfeuern.

Wo soll das bitte hinführen. Ich stelle mir das ziemlich stressig vor dort zu Arbeiten.
50GdB23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2013, 20:06   #135
Llewelyn->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.02.2013
Beiträge: 20
Llewelyn
Info AW: Arbeiten bei Zalando und Co

Hier mal was konkretes zum Thema unbezahltes Praktikum mit vager Aussicht auf Übernahme

Zitat:
§ 31 Pflichtverletzungen
7 frühere Fassungen von § 31 des SGB II | 15 Vorschriften zitieren § 31 des SGB II
(1) 1Erwerbsfähige Leistungsberechtigte verletzen ihre Pflichten, wenn sie trotz schriftlicher Belehrung über die Rechtsfolgen oder deren Kenntnis
1. sich weigern, in der Eingliederungsvereinbarung oder in dem diese ersetzenden Verwaltungsakt nach § 15 Absatz 1 Satz 6 festgelegte Pflichten zu erfüllen, insbesondere in ausreichendem Umfang Eigenbemühungen nachzuweisen,

2. sich weigern, eine zumutbare Arbeit, Ausbildung, Arbeitsgelegenheit nach § 16d oder ein nach § 16e gefördertes Arbeitsverhältnis aufzunehmen, fortzuführen oder deren Anbahnung durch ihr Verhalten verhindern,

3. eine zumutbare Maßnahme zur Eingliederung in Arbeit nicht antreten, abbrechen oder Anlass für den Abbruch gegeben haben.
2Dies gilt nicht, wenn erwerbsfähige Leistungsberechtigte einen wichtigen Grund für ihr Verhalten darlegen und nachweisen.
(2) Eine Pflichtverletzung von erwerbsfähigen Leistungsberechtigten ist auch anzunehmen, wenn
1. sie nach Vollendung des 18. Lebensjahres ihr Einkommen oder Vermögen in der Absicht vermindert haben, die Voraussetzungen für die Gewährung oder Erhöhung des Arbeitslosengeldes II herbeizuführen,
2. sie trotz Belehrung über die Rechtsfolgen oder deren Kenntnis ihr unwirtschaftliches Verhalten fortsetzen,
3. ihr Anspruch auf Arbeitslosengeld ruht oder erloschen ist, weil die Agentur für Arbeit das Eintreten einer Sperrzeit oder das Erlöschen des Anspruchs nach den Vorschriften des Dritten Buches festgestellt hat, oder
4. sie die im Dritten Buch genannten Voraussetzungen für das Eintreten einer Sperrzeit erfüllen, die das Ruhen oder Erlöschen eines Anspruchs auf Arbeitslosengeld begründen.
Zitat:
Unbezahltes Praktikum
[…] Ohne Aufnahme in eine Eingliederungsvereinbarung ist von Nr. 2 nicht erfasst ein unentgeltliches “Praktikum“ (LSG NW 2.5.2008 – L 7 B 321/07 AS ER), dessen Abbruch auch nicht die Verweigerung einer lediglich vage in Aussicht gestellten Folgebeschäftigung und damit die Verhinderung von deren Anbahnung bedeutet. […]
Berlit in LPK SGB II § 31 RN 25
Man muss da also nicht mitmachen
Llewelyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2013, 11:52   #136
Toady15->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.02.2013
Beiträge: 2
Toady15
Böse AW: Arbeiten bei Zalando und Co

Oh man ist das traurig. So etwas macht mich traurig und wütend. Und da wundern sich manche, wieso die Leute eher zuhause bleiben, als für so einen Hungerlohn arbeiten zu gehn
Toady15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2013, 11:32   #137
scelo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 26.01.2013
Beiträge: 7
scelo
Standard AW: Arbeiten bei Zalando und Co

So die erste Zahlung steht an...
Mal schauen was ich raus habe...
Was meint ihr wan ich mit der Zahlung rechnen kann?
scelo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2013, 16:11   #138
Ein Hartzianer
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Ein Hartzianer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Ort: Brandenburger Pampa
Beiträge: 1.678
Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer
Standard AW: Arbeiten bei Zalando und Co

Wenn ich mich richtig erinnere, ist dort am 20. Zahl- äh Almosentag.
__

Ihr seid beim Jobcenter Kunde.
Der Kunde ist König.
Der König wünscht eine reguläre, auskömmlich bezahlte Arbeit !

Probearbeit und Praktika sind abzulehnen.
Dafür gibt es die Probezeit (bis 6 Monate) bei voller Bezahlung.

Arbeit hat ihren Wert ! Seht in den Lohnspiegel !
Der Westlohn für Männer ist maßgebend.

Meine Beiträge enthalten Spuren von Ironie und Sarkasmus.
Sie sind mit Vorsicht zu genießen !
Ein Hartzianer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2013, 11:07   #139
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Arbeiten bei Zalando und Co

Zitat von Markus1977 Beitrag anzeigen
Ich vermute mal, Früher oder Später haben Die auch in Erfurt keine eigenen Angestellten mehr, weil sie keinen Dummen mehr finden werden.
Ist ja nur eine Frage der Zeit, da sich ja die Zustände ja schon längst herumgesprochen haben müssen.

Und ich freue mich, dass Die vermutlich Nie in die Gewinnzone kommen werden. Da nützt auch die Schnellexpansion in Europa Nichts.

Das ist doch Alles nur eine einzige Investorenblase. Da kann das Lager in Erfurt noch so groß werden, Heutzutage spielt Sowas doch keine Rolle. Das ganze Unternehmen will doch sowieso Keiner haben.

Wer bestellt denn Da überhaupt noch? Die Schuhe kann ich auch günstiger im Ladengeschäft an der Ecke kaufen. Die Kundenzufriedenheit spricht auch eine deutliche Sprache.

Eine einzige Luftblase, das Ganze. Rocket Internet (Samwer) hatte ja auch seine Investitionen Etwas zurückgefahren.
mach dir mal keine sorgen die finden schon genug
schon allein das die h4 missbrauchen
sich elos antanzen lassen und billig einstellen unter den druck vom sgb2

und gewinne machen die on mass nurmal so zur info
  Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2013, 13:30   #140
Ein Hartzianer
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Ein Hartzianer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Ort: Brandenburger Pampa
Beiträge: 1.678
Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer
Standard AW: Arbeiten bei Zalando und Co

So sieht es leider aus.
Sonst wären die ganzen Internet-Kartonschieber schon lange pleite.
__

Ihr seid beim Jobcenter Kunde.
Der Kunde ist König.
Der König wünscht eine reguläre, auskömmlich bezahlte Arbeit !

Probearbeit und Praktika sind abzulehnen.
Dafür gibt es die Probezeit (bis 6 Monate) bei voller Bezahlung.

Arbeit hat ihren Wert ! Seht in den Lohnspiegel !
Der Westlohn für Männer ist maßgebend.

Meine Beiträge enthalten Spuren von Ironie und Sarkasmus.
Sie sind mit Vorsicht zu genießen !
Ein Hartzianer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 17:49   #141
Rolfi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.08.2012
Beiträge: 14
Rolfi
Standard AW: Arbeiten bei Zalando und Co

Ich kenne natürlich keine zahlen , aber es wird definitiv immer mehr bestellt . Man spürt zumindest hier in Brieselang gar keine Saison mehr , es ist immer jede menge zu tun . Gestern gabs auch wieder eine mini Lohnerhöhung zum beruhigen der Gemüter . Von 1479€ auf 1525€ , naja .....

Im moment stehen aber auch die Entfristungen der Leute an die von anfang an da sind ( als die paar die durchgehalten haben ) . Von denen bekommen wohl ( subjektive beobachtung ) etwa 50% einen Unbefristeten Vertrag . Allerdings , nicht mal mit mehr Geld . Aber selbst dafür darf man wohl so gut wie garnicht Krank gewesen sein und immer seinen Mund gehalten haben ( daran wirds bei mir eh Scheitern )
Rolfi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2013, 11:43   #142
ABCD->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.06.2013
Beiträge: 4
ABCD
Standard AW: Arbeiten bei Zalando und Co

Ich bin durch Zufall auf diese Seite gestossen und hab mir mit Interesse die Beiträge durchgelesen. Also ich hab noch bis vor Kurzem bei Zalando in Erfurt gearbeitet, (als Zeitarbeiter). Dann kam das Sommerloch und dann wurden in der Abteilung wo ich gearbeitet hab 80 Mitarbeiter entlassen. Meistens Zeitarbeiter und wenige die auf Probe waren.
Der viel geschriebene Stundenlohn von 8,50€ stimmt nicht. In Erfurt sind es 8,53€! Ein kleiner aber feiner Unterschied. Ab Juli gibt es eine Lohnerhöhung auf 8,79€. Zeitarbeiter bekommen den selben Lohn wie Zalando Mitarbeiter (7,50€ bei der Zeitbude und den Rest schiesst Zalondo zu) die wohl zu ü 90% nur einen 1 Jahres Vertag haben, sehr geil^^. Ist aber klar wenn man drüber nachdenkt, wer will sich schon mit unnötigen Ballst abgeben^^.
Beim Pack muß man die ganze Zeit stehen (es gibt Fußmatten). Man darf sich nur hinsetzten wenn einem schlecht ist. Dann steht die Luft dort unten, es ist schwül und es gibt Tage das dort Leute umfallen. Generell ist die Stimmung unter den Mitarbeitern nicht gerade gut. Das liegt aber auch an der Führung und an dem ständigen Kontrollen ( zu Pausenzeiten muß man durch eine Schranke, geht alles von der Pausenzeit ab). Dann die komsichen Ansagen, einemal darf man das, das andere Mal wird man dafür dumm angemacht.
Ich hab mich immer am Anfang gewundert das es so viele Mitarbeiter gibt mit Erste Hilfe Westen. Dann war mir klar warum. Bei über 30 Grad Aussentemperatur war es in der Halle unerträglich! Aber es soll noch eine Klimaanlage eingebaut werden, also im August oder so!^^ Was für Profis. Es wusste keiner das es im Sommer auch mal heiss wird und generell das eine große Halle auch mal belüftet werden muß.
Die Tische am Band sind so gruppiert das 2 Tische einen Arbeitsbereich bilden. Das war aber der Führung ein Dorn im Auge da sich viele einfach umgedreht und sich unterhalten haben.
Das soll noch abgeändert werden, laut Abteilungsleiter " damit es kein Kaffeekränzchen wird". Zu den Führungsleuten (ab Mentor) kann ich weinig schlechtes sagen, alle waren nett und freundlich und haben einem immer geholfen. Es gibt auch 20 Jährige als Teamleiter und auch nach dem Verhalten her auch Hausfrauen mit einem Dominaklomplex.
Generell stimmt der Arbeitsablauf eh nicht. Entweder gibt es zu wenig Bestellungen und/oder der Warenkreislauf stimmt nicht und wie lange gibt es Zalanado in Erfurt? Es wurde auch gesagt das 3 Standorte bari sind , also keinen Verust aber auch keinen Gewinn machen. Also wenn sich da nichts ändert bin ich mal gespannt was daraus wird.
Angeblich hat ja Zalando nichts gegen einem Betriebsrat, aber wie soll das gehen wenn alle einen befristeten Jahresvertag haben? Vor dem Tor waren ja auch schon Gewerkschafter und haben unter Argusaugen der Security Fleyer verteit. Auch der Big Boss vom Werk stand daneben und hat nicht gerade glücklich drein geschaut. Soviel dazu, kann sich ja selber seinen Reim drauf machen^^.
Es stimmt, es sollen irgendwann bis zu 4000 Menschen dort arbeiten. Aber jetzt schon gibt es Probl. überhaupt welche zu bekommen. Es gibt dort viele ü50/55 und die muß man ja auch irgendwann ersetzten. Aber es wurde schon gesagt, dann müsste ja auch Amazon und Konsorten keine mehr bekommen.
Aus halb Thüringen kommen die Leute, fahren ewig und 3 Tage bis die dort sind. Dann noch Samstag arbeiten. Mindesten an 2 Wochenenden und manchmal auch an DREI!!!!
Dafür kann ein Ausgleichstag genommen werden ( für je 1x Samstag arbeiten).
Positiv ist die große Küche und bezuschußtes Essen (2,50 pro Essen) und 1x in der Woche umsonst Obst.
Ich war auch einer der 80 Leute die gehen mussten. Ich bin etwas älter, (Lebenszeit/Freizeit ist mir wichtiger) ich weine den 1100€ ( die ich schon vor 23 Jahren hatte) nicht nach. Ich komme auch so klar.
ABCD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2013, 12:37   #143
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 13.260
ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH
Standard AW: Arbeiten bei Zalando und Co

Zitat von ABCD Beitrag anzeigen
und 1x in der Woche umsonst Obst.
Was gibt es denn, Orangen oder Bananen oder heimische Obst?
__

Mahalo


"Wenn das die Lösung ist, möchte ich mein Problem zurück."
ZynHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2013, 13:51   #144
Rolfi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.08.2012
Beiträge: 14
Rolfi
Standard AW: Arbeiten bei Zalando und Co

Jo , klingt nach Zalando . In Brieselang geht es ganz genauso zu .
Nur das uns die Klimaanlage schon letztes Jahr versprochen wurde , passiert ist bis jetzt nichts .
Hier ist aber grade alles im Aufruhr da genau nebenan Amazon einzieht und nun versucht die Leute von Zalando ab zu werben . Zalando wiederum kontert das ganze indem sie sehr viele Leute vorzeitig entfristen .
Amazon will bis Weihnachten 1000 Leute einstellen , bei Zalando arbeiten ~1200 und Rossmann zieht hier auch grade ein Lager hoch , jetzt wird´s langsam eng mit potentiellen Arbeitskräften aus der Region .
Zumal Amazon wohl auch noch 2000 Leiharbeiter Saisonal beschäftigen will .

Wenn da nicht ordentlich an der Lohnschraube und den Arbeitsbedingungen gedreht wird bekommt Zalando hier wohl bald ein echtes Problem .

Ich bin ja mal gespannt wie Mönschengladbach laufen wird , das wird ja am 01.08. eröffnet und soll in etwa so groß sein wie Erfurt , also wird man da auch eine ganze menge Leute brauchen .
Rolfi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2013, 13:56   #145
ela1953
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 6.120
ela1953 ela1953 ela1953 ela1953 ela1953 ela1953 ela1953 ela1953 ela1953 ela1953 ela1953
Standard AW: Arbeiten bei Zalando und Co

Ich meine, Amazon hat schon mal Ausländer reingeholt und in Containern hausen lassen

Zitat von Rolfi Beitrag anzeigen
Jo , klingt nach Zalando . In Brieselang geht es ganz genauso zu .
Nur das uns die Klimaanlage schon letztes Jahr versprochen wurde , passiert ist bis jetzt nichts .
Hier ist aber grade alles im Aufruhr da genau nebenan Amazon einzieht und nun versucht die Leute von Zalando ab zu werben . Zalando wiederum kontert das ganze indem sie sehr viele Leute vorzeitig entfristen .
Amazon will bis Weihnachten 1000 Leute einstellen , bei Zalando arbeiten ~1200 und Rossmann zieht hier auch grade ein Lager hoch , jetzt wird´s langsam eng mit potentiellen Arbeitskräften aus der Region .
Zumal Amazon wohl auch noch 2000 Leiharbeiter Saisonal beschäftigen will .

Wenn da nicht ordentlich an der Lohnschraube und den Arbeitsbedingungen gedreht wird bekommt Zalando hier wohl bald ein echtes Problem .

Ich bin ja mal gespannt wie Mönschengladbach laufen wird , das wird ja am 01.08. eröffnet und soll in etwa so groß sein wie Erfurt , also wird man da auch eine ganze menge Leute brauchen .
ela1953 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2013, 18:53   #146
ABCD->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.06.2013
Beiträge: 4
ABCD
Standard AW: Arbeiten bei Zalando und Co

@Rolfi

Das mit den anderen Firmen ist auch hier in Erfurt. Es gibt mehrere Logistikfirmen und eins wird noch gebaut. Der will auch deutlich mehr bezahlen. Da kann man schon gespannt sein wie die Firmen darauf reagieren. Mit dem Lohn kann Zalando auch nicht ewig hochgehen. Da die Verluste machen oder bari sind wird jede Lohnerhöhung schon gut überlegt sein.
Es gibt viel Arbeitslose, bloß will oder kann nicht jeder bei Zalondo oder generell bei einem Logistker arbeiten. Egal wie Arbeitslos die sind.
Irgendwann ist der Arbeitskräftemarkt für diese Arbeit auch leer. Aber das es nicht mein Problem, dafür gibt es hochbezahlte Leute, die sich im Büro den ***** breitsitzten, die müssen sich den darüber den Kopf zerbrechen.^^
Achja, Zalando soll auch bei den anderen Firmen Führungskräfte abgeworben haben.
Ich muß auch stark überlegen ob ich nochmal bei Zalando anfange. Im Sommer sowieso nicht. Gibt ja keine Klimaanlage, das tu ich mir nicht nochmal an^^.
ABCD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2013, 20:17   #147
Rolfi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.08.2012
Beiträge: 14
Rolfi
Standard AW: Arbeiten bei Zalando und Co

Klar sind dem ganzen grenzen gesetzt . Aber ich könnte mir vorstellen das Zalando hier bald noch mehr Probleme bekommen wird Leute zu finden .
Die bekommen ja jetzt schon kaum die Abgänge kompensiert .
Mir Persönlich solls egal sein da ich eh keine Entfristung bekomme ( eine eigene Meinung zu haben ist hier eher nicht so gut ) , aber schaden kann die direkte Konkurrenz ( um die Arbeitskräfte ) sicher nicht .
Rolfi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2013, 15:34   #148
Steamhammer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.10.2012
Ort: Im besten Stadtviertel
Beiträge: 1.505
Steamhammer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Arbeiten bei Zalando und Co

Ich hatte mich mal totgelacht über einen Deppen aus einem anderen Forum, ein Heimgeschichten-Forum mit bajuwarischem Nick war das. Der ist so gehirngewaschen , malocht bei amazon, dass der Begriff des dummfleissigen deutschen Arbeitnehmers extra für den hätte erfunden werden müssen.
So eine elende gehirngewaschene Gestalt ist mir noch nie untergekommen, der ist so begeistert von seinem ausgebeutetwerden , dass er selbst die schlimmsten Arbeitsbedingungen als tolles happening ausmalt.

Ich gehe davon aus, dasssolche Gestalten der lebendige Durchschnitt des deutschen Arbeitnehmers sind.
Steamhammer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2013, 15:38   #149
Steamhammer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.10.2012
Ort: Im besten Stadtviertel
Beiträge: 1.505
Steamhammer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Arbeiten bei Zalando und Co

Zitat von Markus1977 Beitrag anzeigen
Die aufgeblasene Konkurrenzverdrängungsnummer von Zalando wird wohl nicht mehr lange Bestand haben. Von Anfang an war Das sichtbar. Die Investoren haben Zuviel riskiert. Spät kommt die Einsicht. Die Expansion kompensiert Das Nie und Nimmer.
Auch gut, wenn die Arbeitsbedingungen sich weiter Überall rumsprechen. Hoffentlich machts dieses Jahr rumms in der Wirtschaft.
Letzteres hoffe ich auch immer, doch es kommt nichts, weil sich so viele Deutsche ihren Ausbeutern regelrecht an die Füße schmeissen und für immernoch billiger arbeiten.

Die würden sogar malochen gehen,die meisten Deutschen, müssten sie morgens 50 Euro in bar dafür einzahlen. Solange wird das nichts mit dem von mir erhofften Wirtschaftsabsturz.

Ich hoffe immer noch, dass mal irgendein Börsencrash die Wirtschaft lahmlegt, der von aussen kommt.
Steamhammer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2013, 15:17   #150
MaSa->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.05.2010
Beiträge: 40
MaSa
Standard AW: Arbeiten bei Zalando und Co

Hallo,

ich fange am 24.9 bei Zalando in Erfurt an. Mal eine Frage an die Leute die dort arbeiten/gearbeitet haben, welches ist denn der beste Bereich? Also ich meine Reture ect.

MFG MaSa
MaSa ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
arbeiten, zalando

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Arbeiten im (EU)Ausland arbeitslos in holland Informationen für ausländische Mitbürger 32 31.10.2010 00:14
TV-Tip: Arbeiten bis ins Grab ShankyTMW Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 05.07.2010 11:00
Wie viel Arbeiten ? ichdochnur ALG II 1 17.06.2010 07:11
4 Kinder und arbeiten? aalina ALG II 3 04.12.2008 07:55
Sich arm arbeiten Nimschö Allgemeine Fragen 15 07.08.2007 02:07


Es ist jetzt 07:05 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland