Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> § für Vor ,-und Nachrüstzeit

Job - Netzwerk Job, Netzwerk


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.08.2011, 21:07   #1
ylva82->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.01.2011
Beiträge: 28
ylva82
Standard § für Vor ,-und Nachrüstzeit

Hi,

und da mir hier so gut geholfen wurde,stelle ich auch direkt die nächste Frage.

Weiß jemand,ob die Vor,- und Nachrüstzeit gesetzlich geregelt ist?Wenn ja würde uns ein § helfen.

Denn ,wie aus einem anderen Thema ersichtlich,hat mein Freund derzeit Probleme mit seiner Chefin.
Und da er immer nur gegeben und NIE genommen hat,dieses aber mit Füßen getreten wird,will er nun auch seine Rechte geltend machen.

Er fängt zb.in der Frühschicht schon um 5.30 an bekommt aber erst ab 6 Uhr gezahlt.In der Spätschicht bekommt er nur bis 20 Uhr gezahlt ist aber mind.bis 20.30 da.

Und das bei JEDER Schicht.
Da muss es doch auch eine Regelung geben???
ylva82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 03:44   #2
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: § für Vor ,-und Nachrüstzeit

Hallo,

leider hast Du nicht geschrieben, ob er LKW-Fahrer ist. Ich gehe davon aus. Es gibt aber auch in anderen Berufen Vor- u. Nachrüstzeiten.

Also sollte er Fahrer sein, dann lies mal hier, was zur Arbeitszeit gehört:

Arbeitszeit und Lenkzeit für Kraftfahrer, Bereitschaftszeit und Ruhezeit
  Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 11:00   #3
Roter Bock
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 02.06.2011
Ort: Uelzen
Beiträge: 3.290
Roter Bock Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: § für Vor ,-und Nachrüstzeit

Es wäre hilfreich zu wissen, welcher Job es ist. Eventuell hilft das Arbeitszeitgesetz.

Oder die Rolle andersrum: Lohnnachzahlung für den abgelaufenen Zeitraum geltend machen.

Rüstzeiten sind genauso Arbeitszeiten wie alles andere.
Ist er Gewerkschaftsmitglied? Dann könnte er sofort Rechtsberatung in Anspruch nehmen. Die kennen sich perfekt damit aus. So ein Laden schreit nach einer netten kleinen Betriebsratsgründung.

Roter Bock
Roter Bock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 11:18   #4
ylva82->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 02.01.2011
Beiträge: 28
ylva82
Standard AW: § für Vor ,-und Nachrüstzeit

Zitat von Reiner Zufall Beitrag anzeigen
Hallo,

leider hast Du nicht geschrieben, ob er LKW-Fahrer ist. Ich gehe davon aus. Es gibt aber auch in anderen Berufen Vor- u. Nachrüstzeiten.

Also sollte er Fahrer sein, dann lies mal hier, was zur Arbeitszeit gehört:

Arbeitszeit und Lenkzeit für Kraftfahrer, Bereitschaftszeit und Ruhezeit
Nein,hier geht es um einen Job als Verkäufer in ner Tankstelle.
ylva82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 11:19   #5
ylva82->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 02.01.2011
Beiträge: 28
ylva82
Standard AW: § für Vor ,-und Nachrüstzeit

Zitat von Roter Bock Beitrag anzeigen
Es wäre hilfreich zu wissen, welcher Job es ist.

Rüstzeiten sind genauso Arbeitszeiten wie alles andere.
Ist er Gewerkschaftsmitglied? Dann könnte er sofort Rechtsberatung in Anspruch nehmen. Die kennen sich perfekt damit aus. So ein Laden schreit nach einer netten kleinen Betriebsratsgründung.

Roter Bock
Wie oben geschrieben,Verkäufer in ner Tanke.
Und er ist leider nicht in der Gewerkschaft
ylva82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 11:36   #6
Faibel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 06.01.2009
Beiträge: 866
Faibel Faibel Faibel Faibel
Standard AW: § für Vor ,-und Nachrüstzeit

doofe frage, aber was steht den in seinem arbeitsvertrag drin?
__

Wer getrieben ist und aus der Tiefe des Schmerzes handelt, macht selten bella figura. Daran ist nicht er, daran sind die Täter schuld.
Faibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 11:46   #7
lpadoc->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.02.2010
Ort: OWL
Beiträge: 2.423
lpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiert
Standard AW: § für Vor ,-und Nachrüstzeit

Zitat von Faibel Beitrag anzeigen
doofe frage ...
Doof ist die nicht, sondern berechtigt.
__

Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit (Ebner-Eschenbach)
lpadoc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 12:22   #8
gurkenaugust
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: § für Vor ,-und Nachrüstzeit

Was genau ist mit der "Vor- und Nachrüstzeit" eines Tankstellenverkäufers gemeint?

Wenn es um reine Umkleidezeiten zum Anlegen einer vorgeschriebenen Dienstbekleidung und ähnlichem geht, ist die Rechtsprechung dazu verschieden: https://secure.wikimedia.org/wikipedia/de/wiki/R%C3%BCstzeit_(Dienst)

Ich vermute aber eher, daß es um Vor- und Nachbereitung der eigentlichen Verkaufstätigkeit geht - beispielsweise Laden aufschließen, Ware einräumen, saubermachen, Kasse abrechnen und ähnliches. Das sollte eindeutig zur beruflichen Tätigkeit gehören und wäre dann auch als Arbeitszeit zu bezahlen.

Spezielle gesetzliche Regelungen dazu kenne ich nicht. Die kann es wohl auch nicht geben, da die Einzelfallumstände maßgebend sind. Grundsatz ist halt, daß alles, was dienstlich veranlaßt ist, zur Arbeitszeit gehört, und privat Veranlaßtes nicht.
  Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 13:23   #9
Roter Bock
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 02.06.2011
Ort: Uelzen
Beiträge: 3.290
Roter Bock Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: § für Vor ,-und Nachrüstzeit

Diese Verfahrensweise ist ja nun leider bei allem was entfernt nach Einzelhandel aussieht üblich geworden.

Deshalb muss man es aber nicht akzeptieren. Das im Einvernehmen zu ändern mit dem Betreiber wird wohl nicht möglich sein.

Er soll erst mal Buch führen, ganz einfach Datum Beginn und Ende, als Eigenbeleg. Wenn es weiter Knatsch gibt oder der Rauschmiss ansteht packt man sowas als heisskalte Rache aus.

Dann möge er sich mal seinen Stundenlohn ausrechnen (unter Einbeziehung der Mehrarbeit) und selbst entscheiden. Bei einer Eigenkündigung wegen diesem Mist droht Ihm jedoch Sperre der Arge.

Man kann manchmal mit einen Arbeitsrechtler eine Beratung vereinbaren sowie das Honorar - das muss man dann erfragen.

Beim Industriearbeiter gehören Vor- und Nachrüstzeiten jedenfalls zur Arbeitszeit.

Ja, Ja so sind sie unsere Arbeitgeber...

- Mehrarbeit ist mit Gehalt abgegolten
- Aushilfsverträge ziehen sich über Jahre (rechtswidrig)
- Betriebliche Übungen gehören zum Alteisen
- Urlaub und Krankheit sollen unbezahlt genommen werden.
- Alle Risiken auf die Gesellschaft abschieben.
-Fürsorgepflicht? Was ist das?
-Auch noch Sozialversicherung? Wie lästig?
-Gesetze? Wozu? Ab in die Leibeigenschaft...

Roter Bock
Roter Bock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 17:10   #10
ylva82->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 02.01.2011
Beiträge: 28
ylva82
Standard AW: § für Vor ,-und Nachrüstzeit

Zitat von gurkenaugust Beitrag anzeigen
Was genau ist mit der "Vor- und Nachrüstzeit" eines Tankstellenverkäufers gemeint?

Wenn es um reine Umkleidezeiten zum Anlegen einer vorgeschriebenen Dienstbekleidung und ähnlichem geht, ist die Rechtsprechung dazu verschieden: https://secure.wikimedia.org/wikipedia/de/wiki/R%C3%BCstzeit_(Dienst)

Ich vermute aber eher, daß es um Vor- und Nachbereitung der eigentlichen Verkaufstätigkeit geht - beispielsweise Laden aufschließen, Ware einräumen, saubermachen, Kasse abrechnen und ähnliches. Das sollte eindeutig zur beruflichen Tätigkeit gehören und wäre dann auch als Arbeitszeit zu bezahlen.

Spezielle gesetzliche Regelungen dazu kenne ich nicht. Die kann es wohl auch nicht geben, da die Einzelfallumstände maßgebend sind. Grundsatz ist halt, daß alles, was dienstlich veranlaßt ist, zur Arbeitszeit gehört, und privat Veranlaßtes nicht.

Richtig,Ware einräumen,Brötchen belegen,Kaffee kochen etc. und abends eben Kasse abrechnen,sauber machen und so!
ylva82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 17:15   #11
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: § für Vor ,-und Nachrüstzeit

Zitat von ylva82 Beitrag anzeigen
Richtig,Ware einräumen,Brötchen belegen,Kaffee kochen etc. und abends eben Kasse abrechnen,sauber machen und so!
Das müßte unzweifelhaft zur (bezahlten) Arbeitszeit gerechnet werden.
  Mit Zitat antworten

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland