Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Private Arbeitsvermittler - Lockangebote mit hohen Gehaltsangaben?

Job - Netzwerk Job, Netzwerk


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.02.2011, 13:50   #1
Linda20032->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.02.2011
Beiträge: 3
Linda20032
Frage Private Arbeitsvermittler - Lockangebote mit hohen Gehaltsangaben?

Hallo,

ich habe grade eine Vollzeitstelle durch private Arbeitsvermittlung bekommen.

So weit so gut. Nur - ich bekomme immer mehr den Verdacht, dass die Gehaltsangabe in der Stellenanzeige lediglich ein Lockangebot war. Habt Ihr diese Erfahrungen schon mal gemacht?

Angegeben war ein Bruttogehalt von 2.300,00 €. Beim persönlichen Gespräch sagte die Arbeitsvermittlerin mir, nach der Probezeit würden dann 2.500,00 € gezahlt.

Ich mich natürlich gefreut wie sonst was. Ein traumhaftes Gehalt. Habe mir extra noch Geld von meiner Schwester geliehen, um für 165,00 € neue Kleidung einzukaufen, damit ich beim Vorstellungsgespräch auch einen guten Eindruck mache.

Jetzt arbeite ich seit 01.02. dort. Bekomme ein Bruttogehalt von 1.100,00 €, da ich ja noch viel lernen müsste (2 neue PC-Programme, die ich noch nicht kannte und mein Wissen über Kostenabrechnungen muss ich wieder auffrischen). Über dieses Brutto war ich zuerst total geschockt. Aber ich hab' die Stelle trotzdem angenommen. Größtenteils deswegen, weil ich dachte, mit 46 Jahren ist das meine letzte Chance, wieder in den Beruf einzusteigen.

Ich habe aber Chancen, dass das Gehalt evtl. ab März oder später auf 1.800,00 € steigt (wenn ich mich gut eingearbeitet habe). Das hat der Chef mir persönlich gesagt.

Am Freitag bekam ich zufällig ein Gespräch zwischen 2 Kolleginnen mit, die sich darüber unterhielten, dass jemand, der sich bewerben wollte (woanders), ein Gehalt von 2.100,00 € brutto gefordert hätte. Darauf sagte eine der beiden: "Das würdest du hier nie kriegen".

Super, oder? Die PAV hat mich echt gut verar****!!!!!!!

Bin echt gefrustet. Fahre täglich 80 km hin und zurück und mein Auto ist bereits 15 Jahre alt. Mal sehen, wie lange das noch gut geht. Mit 1.800,00 € brutto und den immensen Fahrtkosten kann ich jedenfalls kein neues Auto finanzieren.

Und ergänzendes ALG II bekomme ich dann immer noch.

Viele Grüße

Linda
Linda20032 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2011, 14:10   #2
doggysfee78
Gast
 
Beiträge: n/a
Frage AW: Private Arbeitsvermittler - Lockangebote mit hohen Gehaltsangaben?

Vielleicht nenne hier mal den Namen dieser Firma um andere vorzuwarnen,solche Firmen sind meistens nie lange auf dem Markt oder wechseln regelmässig Ihre eigenen Geldgeber oder gehen urplötzlich in Insolvenz.Die Leidtragenden sind immer die Arbeit nehmer.Ich spreche hier leider nur aus eigener Erfahrung heraus.Aus meiner Sicht scheint dies eine Unsichere Stelle
  Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2011, 14:27   #3
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.646
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Private Arbeitsvermittler - Lockangebote mit hohen Gehaltsangaben?

Ja liebe Linda, das ist mehr alls dumm gelaufen!

Da komme ich zu meinem Satz:"Alles was man schriftlich hat!"

Nun das hilft dir jetzt auch nicht weiter!

Kopf hoch!

LG
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2011, 14:35   #4
feldsalat->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.04.2010
Beiträge: 75
feldsalat
Standard AW: Private Arbeitsvermittler - Lockangebote mit hohen Gehaltsangaben?

Gabs da keinen Arbeitsvertrag vor Arbeitsaufnahme, den du sehen konntest?

Andere würden sich für den Namen der Firma bestimmt auch interessieren.
feldsalat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2011, 15:00   #5
Scarred Surface
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.09.2010
Beiträge: 1.475
Scarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface Enagagiert
Standard AW: Private Arbeitsvermittler - Lockangebote mit hohen Gehaltsangaben?

Zitat von Linda20032 Beitrag anzeigen
Bin echt gefrustet. Fahre täglich 80 km hin und zurück und mein Auto ist bereits 15 Jahre alt. Mal sehen, wie lange das noch gut geht. Mit 1.800,00 € brutto und den immensen Fahrtkosten kann ich jedenfalls kein neues Auto finanzieren.
Das kann überhaupt nicht gutgehen. Du lebst von der Substanz und da ist das Ende/die Verschuldung/der Ruin absehbar.

Ich bin selbst viele Jahre jeden Tag 130 Km zur Arbeit und zurück gefahren und hatte schon vor 12 Jahren mehr als Dein "Traumgehalt" von 2500 €. Damit ging das mit den Fahrtkosten ganz gut. Zudem war der Sprit noch billiger. (Von den anderen gestiegenen Kosten und der Inflation seit dem mal ganz abgesehen.) Aber mit 1800 € brutto und 80 Km pro Tag ... unmöglich. Wenn man nicht von der Substanz leben will, müsstest Du monatlich mind. 300 € Rücklagen für ein neues Auto/Reparaturen bilden.

Zitat:
Aber ich hab' die Stelle trotzdem angenommen. Größtenteils deswegen, weil ich dachte, mit 46 Jahren ist das meine letzte Chance, wieder in den Beruf einzusteigen.
Ich würde mich massiv anderweitig bewerben und wenn das nichts bringt, ein Ausstiegsszenario ins Auge fassen.
Scarred Surface ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2011, 16:58   #6
Linda20032->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.02.2011
Beiträge: 3
Linda20032
Standard AW: Private Arbeitsvermittler - Lockangebote mit hohen Gehaltsangaben?

Hallo,

es handelt sich um diese priv. Arbeitsvermittlerin:

CRC Job - Finder

Vielleicht hat ja noch jemand negative Erfahrungen mit ihr gemacht.

Viele Grüße

Linda
Linda20032 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2011, 16:59   #7
Linda20032->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.02.2011
Beiträge: 3
Linda20032
Standard AW: Private Arbeitsvermittler - Lockangebote mit hohen Gehaltsangaben?

Hallo Scarred Surface,

ja, ich halte auch Ausschau nach einer anderen Stelle hier in der Nähe. Für so wenig Geld lohnt es sich nicht, zig km aufs Auto zu schrubben.

Viele Grüße

Linda
Linda20032 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2011, 22:19   #8
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Standard AW: Private Arbeitsvermittler - Lockangebote mit hohen Gehaltsangaben?

Tip: Gehalt macht man nicht mit der PAV aus, es sei denn, die hat die Vollmacht dazu,- aber dann muß das schriftlich im Vertrag stehen.
Im Normalfall stellt der PAV zwar den Kontakt her, ist sogar vielleicht dabei beim VG. Aber dann, Abmachungen über Lohn/Gehalt macht man mit dem Chef oder Personalchef der einstellenden Firma,- hat Beistand dabei oder vertraut dem Grundsatz von Goethe: "Was man schwarz auf weiss besitzt, kann man getrost nach Hause tragen..."
Rounddancer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2011, 10:10   #9
Schraubenwelle
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Schraubenwelle
 
Registriert seit: 01.04.2008
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 240
Schraubenwelle Schraubenwelle
Standard AW: Private Arbeitsvermittler - Lockangebote mit hohen Gehaltsangaben?

Tip 2 ..PAV Lügen meistens auch wie Gedruckt. Die wollen nur das Geld einstreichen und mehr nicht.
Am besten ist es wirklich sich alles schriftlich geben lassen.
__

Mit dem betreten der Arge verlässt man das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland
Schraubenwelle ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
arbeitsvermittler, gehaltsangaben, hohen, lockangebote, private

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Private Arbeitsvermittler stier2004 Ein Euro Job / Mini Job 8 16.09.2009 11:27
private Arbeitsvermittler Franzl Ü 50 0 10.02.2007 19:45
Private Arbeitsvermittler Mario69 Allgemeine Fragen 0 21.11.2006 08:28
Private Arbeitsvermittler Sarah ALG II 5 25.10.2006 14:16
Private Arbeitsvermittler lotteliese Allgemeine Fragen 7 10.03.2006 12:57


Es ist jetzt 18:09 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland