QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Zeitarbeit Vorstellungsgespräch §670 BGB

Job - Netzwerk

Job, Netzwerk


Zeitarbeit Vorstellungsgespräch §670 BGB

Job - Netzwerk

Danke Danke:  0
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.11.2009, 10:08   #1
studivz911
Elo-User/in
 
Benutzerbild von studivz911
 
Registriert seit: 08.09.2009
Beiträge: 19
studivz911 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Zeitarbeit Vorstellungsgespräch §670 BGB

Hallo

folgendes zu meiner Person: U25, ca 7 Monate Alg1 Bezug, ca 380 €. Nebenjob liegt bei 7 € Stunde. (Netto / 400 € Job)

Also ich habe eine Einladung zur Zeitarbeit bekommen als Lagershelfer. Habe schon eine "spezial" Bewerbung geschrieben, trotzdem haben sie mich eingeladen.

Habe schon ein paar "Ratschläge" hier im Forum gelesen, wie man sich möglichst passend verhält.

Ich hätte nur noch mal eine Frag zum §670 BGB. Kann ich von der Zeitarbeitsfirma auch Verdienstausfall in Rechnung stellen? Ich muss an dem Tag arbeiten ca 8 Stunden. Fahrkosten das weiß ich aber die Firma ist im selben Ort die Kosten währen mit dem Bus liegen bei 3,80 €.

In der Einladung steht falls ich Verhindert bin soll ich einen neuen Termin vereinbaren.

Danke
studivz911 ist offline  
Alt 10.11.2009, 10:13   #2
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.313
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeit Vorstellungsgespräch §670 BGB

Da Zeitarbeitsfirmen immer vorher darauf hinweisen, dass Bewerbungskosten nicht übernommen werden, gibt es keine Chance. Zudem gehen beimn ALG1-'Bezug die Bewerbungsbemühungen irgendwelchen Minijob immer vor.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 10.11.2009, 10:15   #3
Unvermittelt
Gast
 
Benutzerbild von Unvermittelt
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Zeitarbeit Vorstellungsgespräch §670 BGB

Zitat von studivz911 Beitrag anzeigen
Hallo

folgendes zu meiner Person: U25, ca 7 Monate Alg1 Bezug, ca 380 €. Nebenjob liegt bei 7 € Stunde. (Netto / 400 € Job)

Also ich habe eine Einladung zur Zeitarbeit bekommen als Lagershelfer. Habe schon eine "spezial" Bewerbung geschrieben, trotzdem haben sie mich eingeladen.

Habe schon ein paar "Ratschläge" hier im Forum gelesen, wie man sich möglichst passend verhält.

Ich hätte nur noch mal eine Frag zum §670 BGB. Kann ich von der Zeitarbeitsfirma auch Verdienstausfall in Rechnung stellen? Ich muss an dem Tag arbeiten ca 8 Stunden. Fahrkosten das weiß ich aber die Firma ist im selben Ort die Kosten währen mit dem Bus liegen bei 3,80 €.

In der Einladung steht falls ich Verhindert bin soll ich einen neuen Termin vereinbaren.

Danke

Mußt Du nicht an diesem Termin arbeiten?

Hast Du auch schon angegeben, daß Du gewerkschaftlich engagiert bist u. nach dem Betriebsrat gefragt?

Auch sollte die ZAF wissen, daß Du kein Telefon u. kein Fahrzeug hast etc. pp...
 
Alt 10.11.2009, 10:28   #4
studivz911
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von studivz911
 
Registriert seit: 08.09.2009
Beiträge: 19
studivz911 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeit Vorstellungsgespräch §670 BGB

Hallo

ja ich muß wirklich an diesen Tag arbeiten. Ich gehe 2 mal die Woche einmal 8 Stunden und einmal 7 Stunden. Kann ich diesen Verdienstausfall auch in Rechnung Stellen???? finde nix richtig bei Google die einen Sagen Ja die anderen Nein.

Und nein weder im Schreiben vom AA noch im Schreiben von der ZA Firma steht was von Auschluß von Kosten

Habe schon ein schreiben aufgesetzt

Zitat:
mit Bezug auf Ihre Schreiben vom möchte ich Sie bitten mir den Ersatz von Aufwendungen gemäß §670 BGB in Höhe von 51,80 € zu Überweißen.

Die Aufwendungen setzen sich wie folgt zusammen

• Fahrkosten von 3,80 €
• Verdienstausfall von 48 € (6 € a 8 Stunden)

Bitte Überweißen Sie mir das Geld schnellstmöglich, da ich sonst den von Ihnen genanten Termin aus Kostengründen nicht wahrnehmen kann.
Kann ich auch noch in diesen Schreiben erwähnen das ich gerne den Betriebsrat am Selbentag sprechen möchte und welche Gewerkschaft in der ZA Firma Aktiv ist?

Danke
studivz911 ist offline  
Alt 10.11.2009, 11:02   #5
Unvermittelt
Gast
 
Benutzerbild von Unvermittelt
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Zeitarbeit Vorstellungsgespräch §670 BGB

Zitat von studivz911 Beitrag anzeigen
Hallo

ja ich muß wirklich an diesen Tag arbeiten. Ich gehe 2 mal die Woche einmal 8 Stunden und einmal 7 Stunden. Kann ich diesen Verdienstausfall auch in Rechnung Stellen???? finde nix richtig bei Google die einen Sagen Ja die anderen Nein. Da müßtest Du noch auf andere Antworten warten. Den Fall hatte ich noch nicht.

Und nein weder im Schreiben vom AA noch im Schreiben von der ZA Firma steht was von Auschluß von Kosten

Habe schon ein schreiben aufgesetzt



Kann ich auch noch in diesen Schreiben erwähnen das ich gerne den Betriebsrat am Selbentag sprechen möchte und welche Gewerkschaft in der ZA Firma Aktiv ist? Kannst Du.

Danke
Zur Vermeidung eines AV bei ZAF machen sich auch immer gut:

Vorstrafen u. Überschuldung!

Üblicherweise bekommt man bei ZAF einen Fragebogen vorgelegt (Selbstauskunft).

In meiner Jugendzeit hab ich mal Mist gebaut, wohl so 35 Jahre her, aber bei Sklaventreibern hab ich das immer gern angegeben. Bei einer Frage nach der Vorstrafe sind z. B. Eigentumsdelikte sehr effektiv.

Natürlich möglichst bei der Wahrheit bleiben...
 
Alt 10.11.2009, 11:04   #6
studivz911
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von studivz911
 
Registriert seit: 08.09.2009
Beiträge: 19
studivz911 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeit Vorstellungsgespräch §670 BGB

Habe das hier gefunden, dannach ja
studivz911 ist offline  
Alt 10.11.2009, 11:07   #7
Unvermittelt
Gast
 
Benutzerbild von Unvermittelt
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Zeitarbeit Vorstellungsgespräch §670 BGB

Zitat von studivz911 Beitrag anzeigen
O.K., sehr aufschlußreich!
 
Alt 10.11.2009, 11:15   #8
studivz911
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von studivz911
 
Registriert seit: 08.09.2009
Beiträge: 19
studivz911 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeit Vorstellungsgespräch §670 BGB

Hab nochmals was am schreiben geändert. Kann mir das AA oder jemand anders rein Rechtlich irgendwas anhängen mit dem schreiben dürfte doch alles noch legal sein

würdet ihr noch was am schreiben ändern?

Zitat:
Sehr geehrte Damen und Herren,

mit Bezug auf ihre Schreiben vom 06.11.2009, eingegangen bei mir am 10.11.2009, möchte ich diesen Termin am 16.11.2009 bestätigen und ich darf sie bitten, mir den Ersatz von Aufwendungen gemäß §670 BGB in Höhe von 51,80 €, schriftlich zu zusichern.

Die Aufwendungen setzen sich wie folgt zusammen

• Fahrkosten von 3,80 € (2 x Einzelfahrten mit ÖPNV, da ich keinen Führerschein habe)
• Verdienstausfall von 48 € (6 € a 8 Stunden)

Bitte sichern sie mir, bis zum 13.11.2009, schriftlich die Kostenübernahme zu und Überweißen sie mir das Geld schnellstmöglich, da ich sonst den von ihnen genanten Termin, andernfalls ist es mir nicht möglich das Vorstellungsgespräch wahrnehmen zu können

Des weiten darf ich sie bitten, mir am Tag des Vorstellungsgesprächs, einen Termin bei ihren Betriebsrat zu vereinbaren und mir mitzuteilen Gewerkschaften bei ihnen Aktiv sind..


Mit freundlichen Grüßen
studivz911 ist offline  
Alt 10.11.2009, 12:16   #9
studivz911
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von studivz911
 
Registriert seit: 08.09.2009
Beiträge: 19
studivz911 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeit Vorstellungsgespräch §670 BGB

Ich glaube ich werde das schreiben nehmen

Zitat:
Sehr geehrter Frau xxxx,

mit Bezug auf ihre Schreiben vom 06.11.2009, eingegangen bei mir am 10.11.2009, möchte ich um einen anderen Termin betten da ich an diesem Tag nicht kann, ich muss leider zu meinen Mini Job Arbeiten gehen. Ich könnte aber am 17.11.2009, 18.11.2009, 19.11.2009 unter Berücksichtigung das sie die Fahrkosten wie es im Gesetz 670 BGB steht für mich übernehmen. Diese währen bei nur 3,80 €, da ich den Stadtbus nehme ich habe keinen Autoführerschein habe. Meine Kontodaten finden sie weiter unten. Bitte sichern sie mir bis zum 13.10.2009 die Übernahme schriftlich zu und nennen sie mir ein der oben genanten Datums wann ich zu ihnen kommen darf.
Auch wollte ich fragen ob es bei ihnen so was wie einen Betriebsrat gibt und was für Gewerkschaften bei ihnen so aktiv sind.
studivz911 ist offline  
Alt 10.11.2009, 13:08   #10
Unvermittelt
Gast
 
Benutzerbild von Unvermittelt
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Zeitarbeit Vorstellungsgespräch §670 BGB

Genau, arbeiten geht immer vor.

Denen würd ich noch paar Termine absagen nach Möglichkeit.

Bis sie das Handtuch schmeißen.
 
Alt 10.11.2009, 13:29   #11
schimmy
 
Benutzerbild von schimmy
 
Registriert seit: 25.11.2007
Beiträge: 436
schimmy
Standard AW: Zeitarbeit Vorstellungsgespräch §670 BGB

hallo studivz911,

dein schreiben ist echt gut was du an die zeitarbeitsfirma schicken willst, mal sehen ob du da mit erfolg hast. um welche zeitarbeitsfirma handelt es sich denn, wenn ich mal fragen darf ? es gibt eigentlich wenige zeitarbeitsfirmen die auch betriebsräte haben, denn die würden sich da ja selbst mit ins knie schießen.

gruß schimmy
schimmy ist offline  
Alt 10.11.2009, 13:31   #12
franzi
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franzi
 
Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 2.793
franzi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeit Vorstellungsgespräch §670 BGB

Übertreiben würde ich es aber nicht, der Schuss kann auch nach hinten los gehen ...
franzi ist offline  
Alt 10.11.2009, 17:18   #13
studivz911
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von studivz911
 
Registriert seit: 08.09.2009
Beiträge: 19
studivz911 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeit Vorstellungsgespräch §670 BGB

hallo

also ob ich den namen nenn darf ich weiß net aber schaut doch mal bei Pers+na.de /////// +=o

Habe heute das zweite schreiben losgeschickt.

Und was soll mir passieren? ich habe doch nur 380 € Alg.

Bei drei wochen Sperre sind das 285 € die sie mir sperren.
Ich meine dafür das sie mir dann 3 Wochen lange kein nebeneinkommen abziehen, komme ich auf das selbe hinaus.

PS: Ich glaube ich muß noch bewerbungsgeld beantragen
studivz911 ist offline  
Alt 12.11.2009, 21:07   #14
hartzerkaese
Elo-User/in
 
Benutzerbild von hartzerkaese
 
Registriert seit: 21.11.2008
Ort: Hartzkäsistan
Beiträge: 346
hartzerkaese hartzerkaese
Standard AW: Zeitarbeit Vorstellungsgespräch §670 BGB

Nehmt doch den ZAF Fragebogen, von chefduzen.de - Forum der Ausgebeuteten - Index

Mein Fragebogen beiBewerbungen an ZA Firmen

kommt gut an bei denen
hartzerkaese ist offline  
Alt 14.11.2009, 09:27   #15
studivz911
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von studivz911
 
Registriert seit: 08.09.2009
Beiträge: 19
studivz911 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeit Vorstellungsgespräch §670 BGB

So heute immer noch keine Post von der ZA Firma.

Gibt es sowas wie eine Frist, wieviel Tage vorher ein Termien angesetzt bzw. vereinbart sein muß?

Ich meine nicht das ich am Montag ein Schreiben in der Post habe das ich am Dienstag einen Termien dort habe oder können die das?

Danke
studivz911 ist offline  
Alt 28.11.2009, 09:17   #16
studivz911
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von studivz911
 
Registriert seit: 08.09.2009
Beiträge: 19
studivz911 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeit Vorstellungsgespräch §670 BGB

so heute hatte ich ein schreiben im Briefkasten vom AA. Ich hätte mich nicht vorgestellt und ich soll mich dazu äußern.

Was für wichser helfen tun sie den Leuten nicht nur immer schön ans bein pinckeln..................
studivz911 ist offline  
Alt 28.11.2009, 10:14   #17
Berenike1810
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Berenike1810
 
Registriert seit: 22.04.2008
Ort: Über All
Beiträge: 1.854
Berenike1810 Berenike1810 Berenike1810 Berenike1810 Berenike1810 Berenike1810
Standard AW: Zeitarbeit Vorstellungsgespräch §670 BGB

Hallo studi,

also, wie hier schon bekannt, habe ich ja mal bei einer ZAF gearbeitet.

Eine Bewerbung hat mir so gut gefallen, dass ich mir den Text in Kopie mit heim genommen habe:

"Guten Tag mein Name ist blablöbla. Ich hab mal Maurer gelernt aber nach einem Jahr hat mir das nicht mehr gefallen. Also hab ich keinen Brief.

Hab dann Hilsarbeiter gemacht. Das war eine harte Maloche das ichs im Kreuz gekriegt hab.

Dann hab ich eine Dummheit gemacht und war 2 Jahre im Gefängnis. Und hab dort in der Wäscherei geschuftet.

Das Jugrendamt ist hinter mir auch her, habe 3 Kinder zu zahlen und keinen Pfennig.

1 x muß ich noch absitzen und warte auf einen freien Platz.

Jetzt mache ich gerade sozialarbeit bei der Stadtgärtnerei da sind jetzt noch 368 Stunden zu arbeiten.

Meine Stärken sind: Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und ich bin freundlich.

Haben sie eine Arbeit für mich ?

Blablöbla."
Berenike1810 ist offline  
Alt 28.11.2009, 14:07   #18
ela1953
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ela1953
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 6.226
ela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiert
Standard AW: Zeitarbeit Vorstellungsgespräch §670 BGB

Zitat von Berenike1810 Beitrag anzeigen
Hallo studi,

also, wie hier schon bekannt, habe ich ja mal bei einer ZAF gearbeitet.

Eine Bewerbung hat mir so gut gefallen, dass ich mir den Text in Kopie mit heim genommen habe:

"Guten Tag mein Name ist blablöbla. Ich hab mal Maurer gelernt aber nach einem Jahr hat mir das nicht mehr gefallen. Also hab ich keinen Brief.

Hab dann Hilsarbeiter gemacht. Das war eine harte Maloche das ichs im Kreuz gekriegt hab.

Dann hab ich eine Dummheit gemacht und war 2 Jahre im Gefängnis. Und hab dort in der Wäscherei geschuftet.

Das Jugrendamt ist hinter mir auch her, habe 3 Kinder zu zahlen und keinen Pfennig.

1 x muß ich noch absitzen und warte auf einen freien Platz.

Jetzt mache ich gerade sozialarbeit bei der Stadtgärtnerei da sind jetzt noch 368 Stunden zu arbeiten.

Meine Stärken sind: Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und ich bin freundlich.

Haben sie eine Arbeit für mich ?

Blablöbla."

Man soll ja nicht lügen.
ela1953 ist offline  
Alt 29.11.2009, 12:11   #19
b31runner
Elo-User/in
 
Benutzerbild von b31runner
 
Registriert seit: 10.03.2008
Ort: Ba- Wü.
Beiträge: 247
b31runner
Standard AW: Zeitarbeit Vorstellungsgespräch §670 BGB

Nicht besonders schlau der Junge.

Damit kommt er nur einmal durch, wenn er vom Arbeitsamt o. ä geschickt wurde.
__

Nette Grüße aus dem Süden Deutschlands
b31runner ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichwortsuche
vorstellungsgespräch, zeitarbeit, §670

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vorstellungsgespräch Siska Allgemeine Fragen 2 23.10.2009 07:35
Vorstellungsgespräch bei Zeitarbeit :((.. Hoffnungsloser Tropfen Allgemeine Fragen 19 26.09.2009 15:36
Zeitarbeit - Lässt sich Vorstellungsgespräch vermeiden? Pirka Allgemeine Fragen 17 11.09.2009 20:37
Zeitarbeit - Einladung zum Vorstellungsgespräch blinky Job - Netzwerk 10 07.11.2008 21:23
Vorstellungsgespräch Zeitarbeit Skazo Job - Netzwerk 16 16.10.2008 18:36


Es ist jetzt 03:05 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland