Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Anruf von einer Zeitarbeitsfirma

Job - Netzwerk Job, Netzwerk


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.04.2008, 14:01   #1
Sunflower69->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.04.2008
Beiträge: 19
Sunflower69
Standard Anruf von einer Zeitarbeitsfirma

Hallo zusammen,
ich habe mich ordnungsgemäß laut Vermittlungsvorschlag der Agentur für Arbeit bei einer Zeitarbeitsfirma beworben.

Jetzt hatte ich gestern einen Anruf auf meinem AB, dass ich mich ja bei ihrer Kollegin um besagte Stelle beworben hätte.
Sie wolle aber gerne mit mir über ein anderes Stellenprofil sprechen und bittet um Rückruf.

Muss ich diese Stelle denn annehmen obwohl die nichts mit dem Stellenangebot der AA zu tun hat?
Wie verhalte ich mich jetzt am besten?

Ja, ich weiß, man soll die Telefonnummer nicht rausgeben!!
Passiert bestimmt nicht noch mal.

Ich glaube gestern abend und heute morgen wurde nochmals versucht, mich anzurufen, wurde aber nicht auf den AB gesprochen.

Bin übrigens noch bis heute krankgeschrieben und wollte mich erst am Montag dort melden. Gar nicht auf das Telefonat zu reagieren wäre wohl nicht so klug?
Sunflower69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2008, 14:22   #2
Hartziger
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Anruf von einer Zeitarbeitsfirma

Zitat von Sunflower69 Beitrag anzeigen
Sie wolle aber gerne mit mir über ein anderes Stellenprofil sprechen und bittet um Rückruf.
Wenn ich bei den Sklaventreibern Zwangsbewerbungen schreibe, dann schreibe ich immer explizit rein, dass ich mich nur auf die Stelle X im Ausübungsort Y bewerbe. Damit kann man sowas vorbeugen.

Zitat von Sunflower69 Beitrag anzeigen
Ja, ich weiß, man soll die Telefonnummer nicht rausgeben!!
Passiert bestimmt nicht noch mal.
Laß auch deine Telefonnummer und E-Mail-Adresse beim Amt löschen und bitte um schriftliche Bestätigung der Löschung. Datenschutz kennt das Amt nicht und gibt die Daten gerne weiter auch wenn die das Gegenteil behaupten.
Antrag zur Löschung findest du hier im Forum.
  Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2008, 14:36   #3
Sunflower69->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.04.2008
Beiträge: 19
Sunflower69
Standard AW: Anruf von einer Zeitarbeitsfirma

Hallo Hartziger,
das habe ich getan, mich nämlich genau auf die Stelle beworben, die laut Vermittlungsvorschlag angepriesen wurde.

Aber laut der Mitarbeiterin der ZAF wollen die ja über eine andere Stelle mit mir reden.

Kann ich also nachfragen, was mit der Stelle ist, auf die ich mich beworben habe (schon vergeben???) und hör mir an, was die andere Stelle beinhaltet. Und dann dankend ablehnen ohne Sanktionen der Arbeitsagentur zu erwarten?

Schließlich bin ich ja meines Wissens verpflichtet, jede zumutbare Arbeit anzunehmen.
Sunflower69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2008, 15:21   #4
RobertKS->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 27.06.2005
Ort: Kassel
Beiträge: 381
RobertKS
Standard AW: Anruf von einer Zeitarbeitsfirma

Huhu Sunflower,

ich würde nachfragen, schon allein deshalb um meinen Willen zu zeigen Arbeit haben zu wollen, das kommt immer gut.Bewirb dich auf alle Angebote die Du vom Amt bekommst.Wenn Du eine Absage bekommst hast Dus wenigstens probiert.Stelle einen Antrag auf Bewerbungskosten, (Achtung: Anschreiben & Antwort aufheben. Dazu eine Liste mit: - Anschriften, beworben als, am, Antwort Ja / nein - erstellen, die man dann fürs Amt kopiert.Anschreiben und Antworten nur einreichen, wenn angefordert.) und reich den zweimal im Jahr ein - beim ersten einreichen gleich neuen Antrag ausstellen lassen -, so zeigst Du deinen Willen arbeiten zu wollen, und das Du dich bemühst.Mehr kann man nicht verlangen von Dir.

Gruß Robert
__

"Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum"

Alle von mir gemachten Aussagen sind ausschließlich meine persönliche Meinung
und stellen keine Rechtsberatung dar.
RobertKS ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
anruf, zeitarbeitsfirma

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Leistungen eingefroren wegen Ablehnung eines Jobangebotes bei einer Zeitarbeitsfirma MMM Allgemeine Fragen 7 30.05.2008 13:02
Anruf des AA Zuhause Mennix Allgemeine Fragen 4 06.12.2007 10:00
Bei Anruf ARGE xpeter Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 7 21.11.2007 07:05
Anruf bei der ARGE Linchen0307 Allgemeine Fragen 18 14.12.2006 18:02
Abgleich bei eigenem Anruf Lübeck81 ALG II 11 28.11.2005 09:07


Es ist jetzt 13:03 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland