Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Wollte jemand von Euch schon immer mal für den BND arbeiten?

Job - Netzwerk Job, Netzwerk


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.11.2007, 20:44   #1
Debra
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.03.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.935
Debra
Frage Wollte jemand von Euch schon immer mal für den BND arbeiten?

Nun, jetzt könnt Ihr Euch bewerben! Falls Ihr Paschtun, Farsi, Arabisch oder Chinesisch fließend sprecht. Da müsste es doch Crash-Kurse für geben, oder?
Debra ist offline  
Alt 19.11.2007, 21:20   #2
Debra
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.03.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.935
Debra
Standard

Das ist kein Witz. Das hängt ganz groß in der Mensa aus. BND.
Debra ist offline  
Alt 19.11.2007, 23:39   #3
edy
Redaktion
 
Benutzerbild von edy
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 1.308
edy edy edy edy edy edy
Standard

Naja, angesprochen wurde ich auch schon. IHR nicht?
__

Links, unabhängig, aber freilich parteilich!
________________________________________
Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen
entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen
keinerlei Rechtsberatung dar.
edy ist offline  
Alt 20.11.2007, 00:12   #4
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.313
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Zitat von edy Beitrag anzeigen
Naja, angesprochen wurde ich auch schon. IHR nicht?
nö, ich noch nicht. Kann aber auch kein Paschtun sprechen. Vielleichts liegst 'daran'
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 20.11.2007, 00:16   #5
Siggi
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.04.2006
Ort: Bonn
Beiträge: 231
Siggi
Reden

Ich kann über andere Leute sprechen.
Ist das für die nicht auch brauchbar????
Siggi ist offline  
Alt 20.11.2007, 00:17   #6
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.313
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Zitat von Siggi Beitrag anzeigen
Ich kann über andere Leute sprechen.
Ist das für die nicht auch brauchbar????
nur wenn du das in fließend Chinesisch kannst.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 20.11.2007, 00:26   #7
neugierhoch10->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.11.2007
Beiträge: 172
neugierhoch10
Standard

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
nur wenn du das in fließend Chinesisch kannst.
Aber in Deutsch gibts doch auch schon genug zu tun, z.B. hier im Forum ...
neugierhoch10 ist offline  
Alt 20.11.2007, 00:34   #8
Syndrom->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.07.2006
Ort: Monaco
Beiträge: 162
Syndrom
Cool Bnd?

Ich kann Mikado.

Reicht das wenigstens für nen 1€-Job?

__

-------------------------------------------------------------------------------
:: VORSICHT! :: Alle meine Beiträge können satirisches Material enthalten! ::
Müssen aber nicht...

© Syndrom

"Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht."
Berthold Brecht

"Armut ist die grausamste Form der Gewalt."
Mahatma Gandhi

"Winkt das Geld der Lobbyisten, sind Politiker Statisten"
(Auf einem Plakat gegen die 3. Startbahn des Flughafen FJS)
Syndrom ist offline  
Alt 20.11.2007, 00:38   #9
Curt The Cat
Redaktion
 
Benutzerbild von Curt The Cat
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: in der Stadt mit x
Beiträge: 7.201
Curt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat Enagagiert
Standard

Zitat von Syndrom Beitrag anzeigen
Ich kann Mikado.

....
Halle oder Aschenplatz...?




__

Beste Grüße aus der Stadt mit x
von
Curt The Cat


-------------------------------
Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner pers. Meinung und Erfahrung, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar !
______________________________________________

An alle iOS- & Androidkrieger - Bitte formuliert aussagefähige Sätze!

"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" - Bertold Brecht ... deshalb
WIDERSTAND!!!

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland, Sparkasse Bonn, IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06, BIC: COLSDE33XXX
Curt The Cat ist offline  
Alt 20.11.2007, 05:54   #10
ethos07
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.691
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Blinzeln

Nix gegen Minderheiten-Kulturen!
"Totgesagte leben länger: Wilhelm von Humboldt, fasziniert vom Reichtum der Sprachen der Menschen, erwartete zu Beginn des 19. Jahrhunderts den baldigen Untergang von Sprache und Kultur der Basken (oder Vasken, wie er sie nannte). Er spricht von ihnen als «einzelnen Völkerhaufen, die, durch den Drang gewaltsamer Revolutionen in einsame Bergthäler oder an dürre und unwirthbare Seeküsten zurückgetrieben, mit einem Trotz, den das Unglück ehrwürdig macht, ihre väterliche Sprache und Sitten aus dem Strome der allgemeinen Verwüstung gerettet haben, und nun theils aus Gewohnheit, theils aus edlerem Nationalstolz jedes Zusammenschmelzen mit ihren fremden Nachbarn hartnäckig verweigern». aus einem uralten NZZ-Artikel v. 24. Januar 2003
Na, hatten unsere Vorfahren nicht einst eine prächtig kraftvolle deutsche Sprache?

@ BND & Co : Sollten wir hier erstmal wieder so hartnäckiges Deutsch sprechen wie weiland W.v. Humboldt... wären wir dann, wie war das doch gleich nochmals: "volks-ver-hetzend"? oder doch eher die ersten neuen Aufrechten der Aufrechten?!
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline  
Alt 23.11.2007, 17:20   #11
highlander!
Elo-User/in
 
Registriert seit: 16.12.2006
Ort: Altötting
Beiträge: 199
highlander!
Standard

aber nur als doppelagent in eigener sache.
highlander! ist offline  
Alt 29.09.2009, 13:00   #12
Mossa->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.09.2009
Beiträge: 1
Mossa
Standard AW: Wolltet jemand von Euch schon immer mal für den BND arbeiten?

ja ich kann Arabisch Sperchen und ich habe gute kenntnisse auf Deutsch, ich hätte gern zum Arbeiten.
Mossa ist offline  
Alt 29.09.2009, 13:21   #13
Onkel Tom
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Onkel Tom
 
Registriert seit: 02.09.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.084
Onkel Tom Onkel Tom Onkel Tom Onkel Tom Onkel Tom Onkel Tom Onkel Tom
Standard AW: Wolltet jemand von Euch schon immer mal für den BND arbeiten?

Ich verstehe Hartz 4 ..

BND ? Nee Danke.. Es hat immer was damit zu tun, anderen Schaden zuzufügen..

Doppelagent in eigener Sache ? Na denn viel Spaß dabei entlarvt zu werden..
__

Lass Dich nicht verhartzen !
Onkel Tom ist offline  
Alt 29.09.2009, 15:33   #14
DieFrettchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wolltet jemand von Euch schon immer mal für den BND arbeiten?

hallole,

mein mann war 12 jahre beim MAD .................

von daher weiß ich wo so einige argen ihre schulungsunterlagen herhaben....

liebe grüße von barbara
 
Alt 29.09.2009, 18:13   #15
Mario Nette
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: Wolltet jemand von Euch schon immer mal für den BND arbeiten?

MAD? Die hier? MADmag.de - Das intelligenteste Magazin der Welt

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 29.09.2009, 18:21   #16
DieFrettchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wolltet jemand von Euch schon immer mal für den BND arbeiten?

hallole mario,

ich liebe die alten ausgaben.

ist kein stuss. mein oller hatte 12 jahre lang NVAs überprüft und verdeckte stasi offiziere ausfindig gemacht. in diesem zusammenhang auch eng mit der Birthler- Behörde zusammengearbeitet.

liebe grüße von barbara
 
Alt 22.10.2009, 13:09   #17
Onkel Tom
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Onkel Tom
 
Registriert seit: 02.09.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.084
Onkel Tom Onkel Tom Onkel Tom Onkel Tom Onkel Tom Onkel Tom Onkel Tom
Frage MAD, BND und Consorten

Zitat von DieFrettchen Beitrag anzeigen
hallole mario,

...
ist kein stuss. mein oller hatte 12 jahre lang NVAs überprüft und verdeckte stasi offiziere ausfindig gemacht. in diesem zusammenhang auch eng mit der Birthler- Behörde zusammengearbeitet.

liebe grüße von barbara
Interesannt.. Zum Mauerfall sind 12 Güterwagons mit Stasiunterlagen nach Moskau
weggekarrt worden..

Gab es vor dem Mauerfall in Halle (ehemals Karl-Marx-Stadt) eine Abteilung III für Auslandsspionage
(Leitung Oberst Gerlach) ?

Wenn ja, waren die auch dafür zuständig, Westdeutsche an Tätigkeiten heran zu ziehen ?

Macht es Sinn, diesbezüglich infos bei der Birthler- Behörde anzufordern ?

MAD (Köln) hat mir fast 5 Jahre Ärger gemacht (Spielball).
__

Lass Dich nicht verhartzen !
Onkel Tom ist offline  
Alt 22.10.2009, 13:44   #18
Tasha
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.01.2006
Beiträge: 60
Tasha
Standard AW: MAD, BND und Consorten

Zitat von Onkel Tom Beitrag anzeigen

Gab es vor dem Mauerfall in Halle (ehemals Karl-Marx-Stadt) eine Abteilung III für Auslandsspionage
(Leitung Oberst Gerlach) ?
Halle war nie Karl-Marx-Stadt

Chemnitz hieß ne Weile so.......

LG
Tasha ist offline  
Alt 22.10.2009, 14:59   #19
Unvermittelt
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: MAD, BND und Consorten

Zitat von Onkel Tom Beitrag anzeigen
Interesannt.. Zum Mauerfall sind 12 Güterwagons mit Stasiunterlagen nach Moskau
weggekarrt worden.. ...und auch etliches nach USA!

Gab es vor dem Mauerfall in Halle (ehemals Karl-Marx-Stadt) eine Abteilung III für Auslandsspionage
(Leitung Oberst Gerlach) ?

Wenn ja, waren die auch dafür zuständig, Westdeutsche an Tätigkeiten heran zu ziehen ?

Macht es Sinn, diesbezüglich infos bei der Birthler- Behörde anzufordern ?

MAD (Köln) hat mir fast 5 Jahre Ärger gemacht (Spielball).
.
 
Alt 24.10.2009, 11:28   #20
Onkel Tom
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Onkel Tom
 
Registriert seit: 02.09.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.084
Onkel Tom Onkel Tom Onkel Tom Onkel Tom Onkel Tom Onkel Tom Onkel Tom
Standard AW: Wollte jemand von Euch schon immer mal für den BND arbeiten?

Naja, ist ja auch schon lange her, das mann sogar Städtenamen verwechselt.. Dann war es also Chemnitz.

Ob es nun Stasi, Bnd, Mad (außer das Comicheft) oder sonstige Schnüffeldienste sind.

Alle gleiche Schei.. , in Sack damit und jeder Knüppelschlag trifft richtig

Es sei denn, ehemalige haben aus Überzeugung ihr Ding an den Nagel gehängt..
__

Lass Dich nicht verhartzen !
Onkel Tom ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
arbeiten, bnd, euch, immer, jemand, schon, wolltet

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
hat jemand von euch erfahrung mit tätigkeit im wach-und sicherheitsdienst? ofra Allgemeine Fragen 30 16.09.2014 12:16
Jemand wollte wissen wann die Sendung Maybrit Illner Aber hallo Archiv - News Diskussionen Tagespresse 10 30.05.2009 12:14
hat jemand von euch erfahrungen mit der arge münchen? ofra Allgemeine Fragen 17 23.12.2007 09:39
Was ich Euch noch erzählen wollte.... Fragen-über-Fragen Allgemeine Fragen 6 13.09.2007 10:10


Es ist jetzt 05:58 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland