QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Stellenprofil

Job - Netzwerk

Job, Netzwerk


Stellenprofil

Job - Netzwerk

Danke Danke:  0
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.12.2005, 11:29   #1
listche
Elo-User/in
 
Benutzerbild von listche
 
Registriert seit: 16.09.2005
Ort: Bananenrepublik
Beiträge: 321
listche
Standard Stellenprofil

Produktionshelfer/in Job-Info von BERUFEnet

Stellenprofil: Wichtig: Keine Brillenträger, nur Rechtshänder, weibliche Bewerberinnen bevorzugt, 3-Schichten, Deutsch in Wortund Schrift, zuverlässig, flexibel, Alter bis 35, nur schriftliche Bewerbungen.

Na, ist das nicht super?
Gruß Listche
__

"Wer die Menschen kennnenlernen will, der studiere ihre
Entschuldigungsgründe."

Christian Friedrich Hebbel
listche ist offline  
Alt 08.12.2005, 22:57   #2
narssner
Elo-User/in
 
Benutzerbild von narssner
 
Registriert seit: 01.11.2005
Beiträge: 150
narssner Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Nachtarbeit grundsätzlich schädlich für Menschen

Das ist ein Ergebnis, die weibliche Gleichberechtigung für Nachtarbeit vor Jahren höchstrichterlich durchzukämpfen.
Nun sind Männer und Frauen in der Ungerechtigkeit gleichberechtigt.
einen freundlichen Gruß
narssner
narssner ist offline  
Alt 14.12.2005, 11:05   #3
Waldknoblauch
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Waldknoblauch
 
Registriert seit: 26.09.2005
Beiträge: 66
Waldknoblauch Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Vor 15 Jahren hätten die hängeringend jeden x-beliebigen Bewerber genommen. Heutzutage hätten sie am liebsten Akademiker für jeden miesen Hilfsarbeiter-Job. :lol:
Waldknoblauch ist offline  
Alt 14.12.2005, 11:36   #4
listche
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von listche
 
Registriert seit: 16.09.2005
Ort: Bananenrepublik
Beiträge: 321
listche
Standard

Aber, der Akademiker darf nicht älter als 25 Jahre alt sein, und muß 30 Jahre Berufserfahrung mitbringen!!! :x
__

"Wer die Menschen kennnenlernen will, der studiere ihre
Entschuldigungsgründe."

Christian Friedrich Hebbel
listche ist offline  
Alt 14.12.2005, 12:15   #5
hummellinge
Elo-User/in
 
Benutzerbild von hummellinge
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: Berlin vorher nahe DD
Beiträge: 93
hummellinge Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Hallo,

ja so ist es....

Meine eigene Erfahrugn:

um den Job einer Bürokauffrau auszuüben muss mindestens ein Studium in Richtung BWL vorliegen, damit man die entsprechende Befähigung vorausgesetzt werden kann

... mdl. Aussage einer Personalchefin einer Zeitarbeitsfirma in Berlin......

da konnte ich leider nicht mithalten, bin "nur" gelernte Industriekauffrau, dann neben dem Job Weiterbildung zur Versicherungskauffrau und dann Studium zur Programmierin Webdesign und behindertengerechtes Web...

Tschüß Hummel
hummellinge ist offline  
Alt 15.12.2005, 06:15   #6
Marinik
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Marinik
 
Registriert seit: 17.09.2005
Beiträge: 11
Marinik Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Re: Stellenprofil

Hallo listche ,

Das ist normal auch Städe schreiben in Ihren Stellenangeboten Höchstalter 35 Jahre obwohl verboten.

Warte mal ab bis das Antidisgriemierungsgesetz ( EU ) durch ist , dann kanst Du Klagen auf Schmerzengeld aber Dir wird es nichts bringen es ist zufluss und wird in dem Monat berücksichtet.

Aber füe ALG I Empfänger und Berufstätigen wird es lohnendswert werden.

Gruß

Marinik
Marinik ist offline  
Alt 09.07.2007, 17:43   #7
Poselmosel
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Poselmosel
 
Registriert seit: 22.06.2007
Beiträge: 3
Poselmosel
Standard

Zitat von hummellinge Beitrag anzeigen
Hallo,

ja so ist es....

Meine eigene Erfahrugn:

um den Job einer Bürokauffrau auszuüben muss mindestens ein Studium in Richtung BWL vorliegen, damit man die entsprechende Befähigung vorausgesetzt werden kann

... mdl. Aussage einer Personalchefin einer Zeitarbeitsfirma in Berlin......

da konnte ich leider nicht mithalten, bin "nur" gelernte Industriekauffrau, dann neben dem Job Weiterbildung zur Versicherungskauffrau und dann Studium zur Programmierin Webdesign und behindertengerechtes Web...

Tschüß Hummel
Hei Hummel

Ich bin auch nur "gelernte" Bürokauffrau. Mußte meine Ausbildung aber zusammen mit den Industriellen machen. Der einzige Unterschied zwischen uns ist der kleine Exkurs in Industrieller BWL. Schon seltsamm wie sich einige Berufe bis auf eine winzige Kleinigkeit gleichen
Poselmosel ist offline  
Alt 09.07.2007, 18:51   #8
na
Gast
 
Benutzerbild von na
 
Beiträge: n/a
Standard

Diese Stellenbeschreibung war ja wenigstens noch ehrlich und präzise, damit sich einer, der nicht diesem "Anforderungsprofil" passt, gar nicht erst bewirbt. Ansonsten lassen sie auch noch alle Bewerber erst antanzen und picken sich ihr "Sahnehäubchen" raus.

Trotzdem lässt es durchblicken, was für Vorstellungen die haben.
 
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichwortsuche
stellenprofil

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Falsches Stellenprofil Sachbearbeiter Ali21 Allgemeine Fragen 2 19.09.2007 16:50


Es ist jetzt 13:51 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland