Job - Netzwerk Job, Netzwerk


:  12
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.04.2013, 07:40   #1
azra
 
Registriert seit: 21.02.2013
Beiträge: 261
azra azra
Standard Zu schön um wahr zu sein?

Guten Morgen Gemeinde.
Hatte gestern Nachmittag ein Vorstellungsgespräch der besonderen Güte und will mal eure Meinung dazu hören.
Ein Bekannter von mir hat mir die Adresse gegeben und meinte es sei eventuell was für mich. Büroarbeiten, Telefondienst usw.
Letzten Freitag rief ich dort an und die Dame am Telefon war sehr nett und so machten wir für gestern den Termin.
Als ich dort ankam war ich angenehm überrascht, Top Büro, super gestylte Mitarbeiter, fast schämte ich mich für mein Outfit.
Ich trug Jeans, Bluse und Halbschuhe. Zwar modisch aber ich war nicht auf so etwas vorbereitet.
Nun denn, ich wurde von der Dame mit der ich den Termin vereinbart hatte in ihr Büro gebeten. Gab ihr meinen Lebenslauf usw. Sie stellte mir die üblichen Fragen, dann wollte sie etwas über mein Privatleben wissen, was mir etwas komisch vorkam. Zu persönlich.
Dann ging es weiter zur Tätigkeit. Die Firma nennt sich EFS Finanzdienstleister. Mann könne nur nebenberuflich so um die 5000€ netto verdienen, hauptberuflich nach oben keine Grenzen. und wenn ich den nötigen Ehrgeiz besitze könnte ich es bis ins obere Managment schaffen.
Habe aber festgestellt das, das Ganze natürlich einen Pferdefuß hat.
Zur Einarbeitung gibt es keine Bezahlung und gleich nächsten Samstag und Sonntag soll ich den ganzen Tag eine Schulung machen, für lau versteht sich.
Der allergrößte Hammer kam dann, ich soll doch bitte im Businessoutfit kommen. Ich erklärte ihr das ich solche Sachen nicht besitze, bzw. nur Jeans und so. Nein, das müßte sein und ich hätte doch bestimmt eine schwarze Hose und eine weiße Bluse. Um ehrlich zu sein war das schon der Hammer.
Habe ihr dann erklärt, das ich eigentlich einen Bürojob suche und keine Versicherungen den Leuten andrehen will. Ist eh nicht mein Ding, Leuten was auf zu schwarzen. Darauf meinte die Dame, ob ich denn immer in Hartz 4 bleiben will.
Habe gestern mal gegoogelt, bin aber auch nicht schlauer geworden, muß ja Bewerbungsbemühungen vor weißen, aber das war nicht koscher.
Was meint ihr dazu?
Wäre dankbar wenn sich jemand aus kennt.
Lg. azra
azra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2013, 07:42   #2
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.840
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zu schön um wahr zu sein?

Das musst du selber entscheiden.

Aber einen Nebenjob wobei du 5000 Euro verdienen kannst.

Während der Einarbeitung bekommst du kein Geld.

Da ist doch etwas faul.

In Wirklichkeit wird dies ein Job auf selbständige Basis sein.

Die versuchen Leistungsempfänger auch noch abzuzocken.

Also ich würde mich niemals auf so ein Jobangebot einlassen.

Es handelt sich nicht um ein seriöses Stellenangebot.
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2013, 07:49   #3
azra
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.02.2013
Beiträge: 261
azra azra
Standard AW: Zu schön um wahr zu sein?

Genau, das denke ich auch.
Vor allem, vergas ich zu erwähnen solle ich diese Versicherungen auch meinem Bekanntenkreis vorstellen und wenn es geht an den 2 Schulungstagen einen Freund oder Freundin mit bringen, vielleicht hätten die auch Interesse. Hört sich nach einer Art Schneeballsystem an.
azra
azra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2013, 07:49   #4
Steamhammer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.10.2012
Ort: Im besten Stadtviertel
Beiträge: 1.505
Steamhammer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zu schön um wahr zu sein?

Zu schön um wahr zu sein gibt es nicht. NIEMAND von denen hat etwas zu verschenken und am Ende zahlst DU bitter drauf: Zum einen hast Du den "Job" an der Backe, den Du eventuell (wenn das "Job"center den nicht als sittenwidrig einstuft, und dass es das nicht tut, ist alles andere als unwahrscheinlich) gar nicht einfach loswerden kannst ohne Sanktion, zum anderen dürfte das ein riesiges Verlustgeschäft werden.

Wer einfach mir nix dir nix anfängt mit "Sie können ins Managemsnt auftsteigen" und dann beleidigt mäkelt, "Sie wollen wohl immer in H4 bleiben", weiss genau was er tut:

Leute unter Druck setzen und ausnehmen; NOCH besser, als fast jede ZAF.(Aber die lernen gewiss auch von solchen Firmen oder haben es schon)

Mach Dir nen schönen Tag und schmeiss alles weg, was mit dieser "Firma" zu tun hat.
Steamhammer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2013, 07:50   #5
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.840
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zu schön um wahr zu sein?

Im Internet kannst du verfolgen, da haben einige den Verbraucherschutz eingeschaltet.

Ich hoffe mehr muss man dir dazu nicht sagen.
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2013, 07:51   #6
Snickers
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.02.2013
Beiträge: 2.549
Snickers Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zu schön um wahr zu sein?

Schaue mal hier nach......

Zitat:
EFS hat sich bei mir gemeldet...

Kürzlich klingelte mein Handy und eine Dame meinte, ob ich nicht Lust hätte, einen Nebenjob zu machen. Meine Nummer habe sie von einem Bekannten, der mich empfohlen hätte. Gestern war ich dann dort und es stellte sich heraus, wie sollte es auch anders sein, dass es sich um einen Finanzdienstleister handelte. Genauer gesagt um EFS (Euro-Finanz-Service AG).

Die meinten natürlich gleich, sie seien absolut seriös und hätten nichts mit AWD, OVB & Co. gemeinsam. Bei etwas mehr als 10h Arbeitseinsatz könne man im ersten Monat mit 1.000 Euro zusätzlich rechnen und in den Folgemonaten dann bald mit 1.500 und 2.000 Euro. Für 10h die Woche wohlgemerkt, Netto versteht sich - als Nebenjob...
EFS hat sich bei mir gemeldet... - dejavu - myblog.de
Snickers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2013, 07:53   #7
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.840
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zu schön um wahr zu sein?

Dann lies aber auch mal im Internet welche Art von Versicherungen denen sie den Leuten andrehen.
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2013, 07:59   #8
azra
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.02.2013
Beiträge: 261
azra azra
Standard AW: Zu schön um wahr zu sein?

Mein Bauchgefühl war mal wieder richtig, hatte auf der Rückfahrt ein ganz mieses Gefühl.
Dabei habe ich darauf hin gewiesen, das ich nur einen Bürojob suche und kein Betrüger bin. Ist ja Hammer, nee, nee, dann lieber weiter Hartz 4.
Aber ne ehrliche Haut bleiben.
azra
azra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2013, 08:11   #9
MacWombel1957->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.03.2013
Beiträge: 142
MacWombel1957
Standard AW: Zu schön um wahr zu sein?

Das Angebot riecht streng nach Strukturvertrieb.

Nebenberuflich 1000 € ???

Hauptberuflich bis 5000€ und die Möglichkeit ins Management aufzusteigen?

Informationen über die Tätigkeit? "Beratende Außendiensttätigkeit"

Hatte selbst mal ein "Vorstellungsgespräch" bei solch einem "seriösen" Finanzdienstleister...

Nein, Danke!!!
MacWombel1957 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2013, 08:14   #10
Snickers
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.02.2013
Beiträge: 2.549
Snickers Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zu schön um wahr zu sein?

Zitat:
Hauptberuflich bis 5000€ und die Möglichkeit ins Management aufzusteigen?
Selbst im Knast gibt es ein Managament.............Worte, nichts als Worthülsen.
Snickers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2013, 09:45   #11
Aaron2012->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.12.2012
Beiträge: 20
Aaron2012
Standard AW: Zu schön um wahr zu sein?

Morgen Azra

Ich würde mich nicht drauf einlassen.
Wahrscheinlich werden Sie dir nach der Schulung
mitteilen dass die doch keinen mehr brauchen.

Und in einer Nebentätigkeit 5000 Euro zu verdienen ist sehr übertrieben.

Am besten Finger weg davon.

(Aber entscheide für dich)

Grüße Aaron
Aaron2012 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2013, 10:00   #12
azra
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.02.2013
Beiträge: 261
azra azra
Standard AW: Zu schön um wahr zu sein?

Habe mich so wieso dagegen endschieden, ist nicht mein Ding Leute über den Tisch zu ziehen.
Ging mir aber auch um die Bewerbungsbemühungen für das Schikaneamt. habe nämlich diesen Monat noch nichts gefunden, was ich denen vor zeigen kann. Wäre das ein normaler Bürojob gewesen mit Telefondienst und Festgehalt, so wie ich mir das eigentlich vorstellte, hätte ich es gemacht.
Doch Klinkenputzer, ist nicht meine Welt.
Habe noch eine bescheidene Frage: kann mir das Mobcenter einen Strick daraus drehen, weil ich diesen tollen Job ausschlug?
azra
azra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2013, 10:08   #13
Steamhammer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.10.2012
Ort: Im besten Stadtviertel
Beiträge: 1.505
Steamhammer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zu schön um wahr zu sein?

Wenn Du ihn unter den Tisch fallen lässt und nie wieder offiziell irgendwo erwähnst, sicher nicht.
Steamhammer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2013, 10:17   #14
azra
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.02.2013
Beiträge: 261
azra azra
Standard AW: Zu schön um wahr zu sein?

War mir halt diesbezüglich unsicher.
Man weiß ja nie wie so was ausgelegt wird. Ich traue denen alles zu, um Leute die nicht genügend Bewerbungsbemühungen vorweisen zu sanktionieren.
Mein FM mag mich sowieso nicht.
azra
azra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2013, 13:06   #15
obi68->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 07.10.2011
Beiträge: 1.508
obi68 obi68 obi68 obi68 obi68 obi68 obi68 obi68 obi68 obi68 obi68
Standard AW: Zu schön um wahr zu sein?

Zitat von azra Beitrag anzeigen
Finanzdienstleister
So bald dieses Wort in meinen Kenntnisbereich kommt, bin ich raus.

Zu 99 Prozent Schaumschläger, Seelenverkäufer und Schneeballsystemler, die da unterwegs sind.
obi68 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2013, 17:32   #16
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5
Standard AW: Zu schön um wahr zu sein?

Gockel mal nach OVB (auch ein "unabhängiger" Finanzdienstleister ) und Erfahrungen. Da findet sich ne ganze Menge und es läuft bei allen diesen "Unternehmen" gleich ab.
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
schön, wahr

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Presseclub: Deutsches Jobwunder: zu schön, um wahr zu sein? wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 5 06.02.2012 08:18
Uli Hoeneß im FR-Interview „Das darf doch nicht wahr sein“ wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 02.11.2010 20:21
Unfassbar, aber wahr. MaikHH KDU - Miete / Untermiete 12 31.12.2009 22:41
Darf das wahr sein? Wie kann ich widersprechen? liz58 ALG II 11 24.09.2009 09:22
Das kann doch nicht Wahr sein! Kirsche ALG II 15 01.07.2007 15:46


Es ist jetzt 06:15 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland