Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Suche Beistand nach § 13 SGB X für Kreisagentur für Beschäftigung Darmstadt-Dieburg

Hessen Bitte hier nur Suchanfragen oder Angebote. Kontakt ausschließlich dann über Privatnachrichten


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.01.2014, 10:35   #1
Alemann->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.01.2014
Beiträge: 10
Alemann
Standard Suche Beistand nach § 13 SGB X für Kreisagentur für Beschäftigung Darmstadt-Dieburg

Hallo,

wie bereits im Threadtitel beschrieben, suche ich nach einem Beistand für die Kreisagentur für Beschäftigung Darmstadt-Dieburg. Ein fester Termin steht jedoch noch nicht fest.

Ärger ist bereits vorprogrammiert, auch die Leistungen zum Lebensunterhalt wurden uns aus unerklärlichen Gründen für diesen Monat noch nicht überwiesen. Vorgestern haben wir schon Freunde um ein Darlehen gebeten und glücklicherweise auch bereitgestellt bekommen, damit wenigstens ein Teil der Wohnkosten heute bezahlt werden konnte. Heute kann ich krankheitsbedingt und wegen fehlendem Fahrtkostengeld leider nicht persönlich beim zuständigen Jobcenter vorsprechen, ein Fax in dieser Angelegenheit geht aber noch gleich raus.

Gibt es auch außerhalb des Elo-Forums ein Netzwerk hierzu? Kommt jemand möglicherweise aus der gleichen Gegend und hat bereits Erfahrungen mit verlässlichen Beiständen gemacht?

Danke im Voraus!
Alemann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2014, 10:53   #2
Alemann->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.01.2014
Beiträge: 10
Alemann
Standard AW: Suche Beistand nach § 13 SGB X für Kreisagentur für Beschäftigung Darmstadt-Diebu

Zitat von Alemann Beitrag anzeigen
Gibt es auch außerhalb des Elo-Forums ein Netzwerk hierzu? Kommt jemand möglicherweise aus der gleichen Gegend und hat bereits Erfahrungen mit verlässlichen Beiständen gemacht?

Danke im Voraus!
Diese Frage kann ich nun selbst beantworten.

Bei meiner Internetrecherche bin ich unter GALIDA - Gewerkschaftliche Arbeitsloseninitiative Darmstadt | Informationen für Arbeitslose in und um Darmstadt auf die Gewerkschaftliche Arbeitsloseninitiative Darmstadt gestoßen.

Weiß jemand ob ich Gewerkschaftsmitglied sein muss, damit mir dort weitergeholfen werden kann?
Alemann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2014, 18:06   #3
kelebek
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von kelebek
 
Registriert seit: 08.11.2010
Beiträge: 1.885
kelebek kelebek kelebek kelebek kelebek kelebek
Standard AW: Suche Beistand nach § 13 SGB X für Kreisagentur für Beschäftigung Darmstadt-Diebu

"Netzwerke" oder lose bis feste Strukturen, die Beistandschaft anbieten, gibt es vielfach - mglw. jedoch nicht überall - sowohl via VR als auch RL. Freilich hat es auch andere als das ELO-Forum, die sich ebenfalls mit SGB (II, IIi, XII) - Problematik auseinandersetzen. Und in RL gibt es reichlich Initiativen - gewerkschaftlich, wie von Dir erwähnt, Stadtteilläden, Nachbarschaftsvereine, mal auch 'ne Kirche; muss man halt (leider) alles abklappern und mal schaun, wer einem und wem man vielleicht helfen kann.
kelebek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2014, 20:12   #4
Alemann->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.01.2014
Beiträge: 10
Alemann
Standard AW: Suche Beistand nach § 13 SGB X für Kreisagentur für Beschäftigung Darmstadt-Diebu

Zitat von kelebek Beitrag anzeigen
"Netzwerke" oder lose bis feste Strukturen, die Beistandschaft anbieten, gibt es vielfach - mglw. jedoch nicht überall - sowohl via VR als auch RL. Freilich hat es auch andere als das ELO-Forum, die sich ebenfalls mit SGB (II, IIi, XII) - Problematik auseinandersetzen. Und in RL gibt es reichlich Initiativen - gewerkschaftlich, wie von Dir erwähnt, Stadtteilläden, Nachbarschaftsvereine, mal auch 'ne Kirche; muss man halt (leider) alles abklappern und mal schaun, wer einem und wem man vielleicht helfen kann.
Besten Dank für deine Antwort!

Auch ich stehe selbstverständlich gerne als Beistand bereit, nur möchte uns das JC wenigstens die Leistungen zum Lebensunterhalt zur Verfügung stellen, ansonsten können wir uns nicht einmal unsere Existenz sichern, geschweige denn eine Fahrkarte für den öffentlichen Nahverkehr leisten.
Alemann ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Beistand Darmstadt PeterHeinz Hessen 1 15.10.2013 15:59
Angemessenheit KdU Darmstadt-Dieburg Griesheim Bella NWM KDU - Miete / Untermiete 3 07.11.2012 07:09
suche beistand nach pforzheim jobcenter blaunadine77 Baden-Württemberg 0 22.10.2011 00:16
Suche noch immer dringend für Kreisagentur Darmstadt!!! rintho Hessen 2 01.03.2010 17:57
Suche Begleitung Raum Darmstadt-Dieburg MementoMori Hessen 0 10.04.2009 15:17


Es ist jetzt 17:59 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland