Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Begleitung HH gesucht

Hamburg Bitte hier nur Suchanfragen oder Angebote. Kontakt ausschließlich dann über Privatnachrichten


Danke Danke:  2
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.05.2011, 11:19   #1
Minili->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 22
Minili
Standard Begleitung HH gesucht

So ich mach nun auf bitte einen eigenen Treath auch =)

Also um meine Situaion kurz zu schildern:
Mitte März musste ich mich gezwungernermaßen aufgrund plötzlicher Arbeitslosigkeit beim Arbeitsamt melden.
Ich habe alle Unterlagen für Arbeitslosengeld 2 mitbekommen und ordnungsgemäß und vollständig ausgefüllt.
Habe auch einen Termin zu nem Sachberater bekommen den ich 2 mal aufgrund eines Berwerbungsgespräches und Probearbeitswoche absagen musste (Ausbildung bekommen).
Da man ja ohne diese 2 Tagesfrist nach dem Gespräch beim Sachbearbeiter keinen Antrag abgeben darf war das natürlich weniger schön.
Ich wohne zur Zeit bei Freunden (Amtlich gemeldet) und habe monatlich einen festen Betrag bei ihnen zu Zahlen.
Ich habe dem Amt versucht verständlich zu machen, dass ich dringend das Geld brauche da ich anderseits auf der Straße lande, weil sich meine Freunde meinen Unterhalt nicht mit leisten können.
Ich werde immerwieder auf den nächsten Tag verschoben mit irgendwelchen Unterlagen die wohl noch fehlten (Mietvertrag überflüssig da ich keine Miete zahle sondern abgaben).
Mitlerweile wird es sehr sehr dringend und meine Freunde haben mir ein Ultimatum von diese Woche gesetzt.

Daher suche ich dringend jemanden der Erfahrungen hat und Durchsetzungsfähig ist.

Das Amt ist in Bergedorf und ich muss dort morgen gegen 8.30 Uhr erscheinen.

Liebe grüße
Minili
Minili ist offline  
Alt 23.05.2011, 11:22   #2
Kaleika
Redaktion
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 20.08.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 4.326
Kaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika Enagagiert
Standard AW: Begleitung HH gesucht

Schau mal hier:

http://www.elo-forum.org/hamburg/540...eitung-hh.html
__


Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner persönlichen Meinung und meinen Erfahrungen, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar!




Lieber Gruß von Kaleika
Kaleika ist offline  
Alt 23.05.2011, 11:25   #3
Hamburgeryn1
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hamburgeryn1
 
Registriert seit: 23.04.2011
Ort: Neben Oles Fidelbude
Beiträge: 3.039
Hamburgeryn1 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Begleitung HH gesucht

Zitat von Minili Beitrag anzeigen
Da man ja ohne diese 2 Tagesfrist nach dem Gespräch beim Sachbearbeiter keinen Antrag abgeben darf war das natürlich weniger schön.
Ist mir neu. Wo genau steht das im SGB I-XII?
Zitat:
Ich wohne zur Zeit bei Freunden (Amtlich gemeldet) und habe monatlich einen festen Betrag bei ihnen zu Zahlen.
Hst du das schriftlich?
Zitat:
Ich habe dem Amt versucht verständlich zu machen, dass ich dringend das Geld brauche da ich anderseits auf der Straße lande, weil sich meine Freunde meinen Unterhalt nicht mit leisten können.
Ich werde immerwieder auf den nächsten Tag verschoben mit irgendwelchen Unterlagen die wohl noch fehlten (Mietvertrag überflüssig da ich keine Miete zahle sondern abgaben).
Nein, so ganz überflüssig ist das nicht. Schließlich muss ja irgendwie nachgewiesen werden, welchen Betrag du für wieviel Wohnraum zahlst.
Zitat:
Mitlerweile wird es sehr sehr dringend und meine Freunde haben mir ein Ultimatum von diese Woche gesetzt.
Lass dir schriftlich vom Hauptmieter bestätigen, welches Zimmer du dort bewohnst, wie groß, Miete warm, Küche -und Badbenutzung, Kabelanschluss, usw., dann zusammen mit der Meldebestäigung beim Amt vorlegen. Also, eine Art Untermietvertrag.
Hamburgeryn1 ist offline  
Alt 23.05.2011, 11:39   #4
Minili->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 22
Minili
Standard AW: Begleitung HH gesucht

Zitat von M. Twain Beitrag anzeigen
Ist mir neu. Wo genau steht das im SGB I-XII?
Ist wohl deren clevere Meinung warum auch immer-
Zitat von M. Twain Beitrag anzeigen
Hst du das schriftlich?
Ja, Einwohnermeldeamt ist Gott sei Dank schnell
Zitat von M. Twain Beitrag anzeigen
Nein, so ganz überflüssig ist das nicht. Schließlich muss ja irgendwie nachgewiesen werden, welchen Betrag du für wieviel Wohnraum zahlst.
Das ist im Gesamten ausgerechnet sprich: Wohnen, Essen, Duschen, Internet, Fahrgeld, Kleidung,..)
[/QUOTE]
Zitat von M. Twain Beitrag anzeigen
Lass dir schriftlich vom Hauptmieter bestätigen, welches Zimmer du dort bewohnst, wie groß, Miete warm, Küche -und Badbenutzung, Kabelanschluss, usw., dann zusammen mit der Meldebestäigung beim Amt vorlegen. Also, eine Art Untermietvertrag.
Es geht mir nicht ums Wohngeld, das ist mir nicht so wichtig. Ich habe ja ein bestimmtes Anrecht auf ich glaube 350 Euro.
300 Euro zahle ich und die 50 Euro würde mir für den rest den Monats komplett reichen.
Minili ist offline  
Alt 23.05.2011, 11:43   #5
Minili->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 22
Minili
Standard AW: Begleitung HH gesucht

Zitat von Kaleika Beitrag anzeigen
Hallo Kaleika,
ich danke dir für dein Angebot nur leider kann ich mir nichtmal ne eigene Fahrkarte leisten.
Mir bleibt nur der Fußweg von 50 min.
Minili ist offline  
Alt 23.05.2011, 12:03   #6
Hamburgeryn1
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hamburgeryn1
 
Registriert seit: 23.04.2011
Ort: Neben Oles Fidelbude
Beiträge: 3.039
Hamburgeryn1 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Begleitung HH gesucht

Zitat von Minili Beitrag anzeigen
Ja, Einwohnermeldeamt ist Gott sei Dank schnell
Eine Meldebestätigung ersetzt keinen Mietvertrag.
Zitat:
Das ist im Gesamten ausgerechnet sprich: Wohnen, Essen, Duschen, Internet, Fahrgeld, Kleidung,..)
So geht das nicht. Wenn du die KdU (Kosten der Unterkunft) bezahlt haben willst, dann musst du nachweisen wie hoch die sind. Also ohne Essen, Kleidung, Fahrgeld!
Zitat:
Es geht mir nicht ums Wohngeld, das ist mir nicht so wichtig. Ich habe ja ein bestimmtes Anrecht auf ich glaube 350 Euro.
Ich habe nie von Wohngeld gesprochen - dann müsstest du nämlich zum Wohnungsamt - sondern nur von der KdU. Und ob du tatsächlich Anspruch auf 350,- Euro hast, kann erst dann festgestellt werden, wenn man schriftlich hat, welchen Mietabschlag/Abgabe/Miete/Unterkunftskosten/Monatsbeitrag oder wie auch immer du und deine Freunde deine Unkostenbeteiligung nennen möchten, zu entrichten sind.
Und dazu bedarf es eines schriftlichen Vertrags zwischen dir und dem Hauptmieter.
Hamburgeryn1 ist offline  
Alt 23.05.2011, 12:09   #7
Minili->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 22
Minili
Standard AW: Begleitung HH gesucht

Zitat von M. Twain Beitrag anzeigen
Eine Meldebestätigung ersetzt keinen Mietvertrag.
Hatte das falsch verstanden, ja ich stehe im Mietvertrag und habs schriftlich.
Zitat von M. Twain Beitrag anzeigen
So geht das nicht. Wenn du die KdU (Kosten der Unterkunft) bezahlt haben willst, dann musst du nachweisen wie hoch die sind. Also ohne Essen, Kleidung, Fahrgeld!
Ich will ja keine Unterkunftskosten bezahlt haben, nur den Regelsatz der mir für den Lebensunterhalt zusteht.
Minili ist offline  
Alt 23.05.2011, 12:16   #8
Hamburgeryn1
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hamburgeryn1
 
Registriert seit: 23.04.2011
Ort: Neben Oles Fidelbude
Beiträge: 3.039
Hamburgeryn1 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Begleitung HH gesucht

Zitat von Minili Beitrag anzeigen
Ich will ja keine Unterkunftskosten bezahlt haben, nur den Regelsatz der mir für den Lebensunterhalt zusteht.
Zitat von Minili Beitrag anzeigen
Hallo,
ich suche jemanden zur Begleitung des Jobcenters in Bergedorf.
Ich möchte nach unzähligem Hin-und Her endlich meinen Antrag abgeben und da ich bis Mittwoch eine Frist meines Vermieters bekomme habe die Miete zu zahlen ist es sehr dringend. Ich habe einige Foren durchstöbert, dass es möglichkeiten gibt einen Vorschuss zu erhalten, nur habe ich durchsetzungsschwierigkeiten.
Quelle: http://www.elo-forum.org/hamburg/540...eitung-hh.html # 16
Ja, was denn nun?
Hamburgeryn1 ist offline  
Alt 23.05.2011, 12:22   #9
Minili->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 22
Minili
Standard AW: Begleitung HH gesucht

Also, ich drück mich bisschen blöd aus habs grad gesehn^^
Also generell stehen doch jedem erwerbslosen ein gewisser Regelsatz (Alg2) zu.
Darauf bezieht sich auch mein Angliegen.
Wohngeld oder sowas möchte ich ja gar nicht, es ist mir nur wichtig meinen Unterhalt bezahlen zu können.
Als Vermieter stehen meine Freunde
Minili ist offline  
Alt 23.05.2011, 12:34   #10
Hamburgeryn1
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hamburgeryn1
 
Registriert seit: 23.04.2011
Ort: Neben Oles Fidelbude
Beiträge: 3.039
Hamburgeryn1 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Begleitung HH gesucht

Zitat von Minili Beitrag anzeigen
Also, ich drück mich bisschen blöd aus habs grad gesehn^^
Also generell stehen doch jedem erwerbslosen ein gewisser Regelsatz (Alg2) zu.
Darauf bezieht sich auch mein Angliegen.
Wohngeld oder sowas möchte ich ja gar nicht, es ist mir nur wichtig meinen Unterhalt bezahlen zu können.
Als Vermieter stehen meine Freunde
Wenn ich dich jetzt richtig verstanden habe, dann möchtest du ALG II beantragen, bzw. hast ALG II beantragt?
Die Miete kannst offensichtlich allein tragen, es geht also nur um den Regelsatz von 364,- Euro? Das klingt, als hättest du eigenes Einkommen?
Hamburgeryn1 ist offline  
Alt 23.05.2011, 12:37   #11
Minili->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 22
Minili
Standard AW: Begleitung HH gesucht

Zitat von M. Twain Beitrag anzeigen
Wenn ich dich jetzt richtig verstanden habe, dann möchtest du ALG II beantragen, bzw. hast ALG II beantragt?
Die Miete kannst offensichtlich allein tragen, es geht also nur um den Regelsatz von 364,- Euro? Das klingt, als hättest du eigenes Einkommen?
Das eigene Einkommen wären halt diese 364 Euro, ich habe ja keine Ausgaben. Ich bin auch fest der Meinung bald wieder einen neuen Job zu haben. Von diesen 364 sollen 300 für die Untekunftskosten abgehen.
Minili ist offline  
Alt 23.05.2011, 12:53   #12
Hamburgeryn1
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hamburgeryn1
 
Registriert seit: 23.04.2011
Ort: Neben Oles Fidelbude
Beiträge: 3.039
Hamburgeryn1 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Begleitung HH gesucht

Zitat von Minili Beitrag anzeigen
Das eigene Einkommen wären halt diese 364 Euro, ich habe ja keine Ausgaben. Ich bin auch fest der Meinung bald wieder einen neuen Job zu haben. Von diesen 364 sollen 300 für die Untekunftskosten abgehen.
Himmel, wir reden aneinander vorbei. Das SGB II sieht einen Regelsatz von 364,- Euro pro Arbeitslosen plus die Kosten der Unterkunft vor. In deinem Fall wären das 364,- RL + 300,- KdU = 664,-. Vorausgesetzt, du hast keine eigenen Einkünfte.
Zitat von Minili Beitrag anzeigen
Ich bin auch fest der Meinung bald wieder einen neuen Job zu haben.[Quelle: In diesem Thread # 11]
Zitat von Minili Beitrag anzeigen
Ausbildung bekommen
[Quelle: In diesem Thread #1]

Ja, was denn nun? Machst du eine Ausbildung und erzielst damit eigenes Einkommen, oder nicht?
Oder suchst du einen Job?
Ehrlich, so richtig schlau werde ich aus allem nicht.
Hamburgeryn1 ist offline  
Alt 23.05.2011, 12:57   #13
Minili->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 22
Minili
Standard AW: Begleitung HH gesucht

Meine Ausbildung gebinnt am 1.8 aba ich möchte bis dahin noch Minijob oda sowas machen.Ich möchte zu kurz wie möglich Arbeitslos bleiben.
Die +300 Euro sind mir nicht so wichtig, wie gesagt es soll halt nur auf die 364 euro hinauslaufen dass ich die Unterkunft bezahlen kann.
Minili ist offline  
Alt 23.05.2011, 13:15   #14
Machtnix
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 85
Machtnix
Standard AW: Begleitung HH gesucht

Zitat von Minili Beitrag anzeigen
Meine Ausbildung gebinnt am 1.8 aba ich möchte bis dahin noch Minijob oda sowas machen.Ich möchte zu kurz wie möglich Arbeitslos bleiben.
Die +300 Euro sind mir nicht so wichtig, wie gesagt es soll halt nur auf die 364 euro hinauslaufen dass ich die Unterkunft bezahlen kann.
Was ist denn das für ein Quatsch!

Du kannst doch nicht zum Jobcenter gehen, und sagen dies oder das will ich, dies oder das ist nicht wichtig, du musst da doch einen Antrag ausfüllen, und Belege für Miete und ev. Einkünfte haben.

Was hast du dem Jobcenter angegeben, und warum hast du noch kein Geld?

Bitte mal einfache klare Sätze....was in Zukunft kommt, interessiert hier auch nicht....
Machtnix ist offline  
Alt 23.05.2011, 13:21   #15
Minili->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 22
Minili
Standard AW: Begleitung HH gesucht

Ich habe beim Arbeitsamt ganz normal meine Lebenssituation angegeben.
Das ich bei Freunden wohne und bisher meinen Unterhalt immer selbst zahlen konnte. Die haben mir einige Unterlagen zum Ausfüllen gegeben.
Mir ist es daher wichtiger "NUR" die 364 Euro zu erhalten da ich a: sonst keinerlei Ausgaben habe und b: es mir um die Dringlichkeit geht.
Ich weiß ich drück mich etwas komplizierter aus aber das ist auch alles nich Neuland für mich. Ich kenne zum Teil was meine Rechte und Pflichten gegenüber des Jobcenter angeht absolut nicht.
Minili ist offline  
Alt 23.05.2011, 13:29   #16
Machtnix
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 85
Machtnix
Standard AW: Begleitung HH gesucht

Zitat von Minili Beitrag anzeigen
Mir ist es daher wichtiger "NUR" die 364 Euro zu erhalten da ich a: sonst keinerlei Ausgaben habe und b: es mir um die Dringlichkeit geht.

t.
Schon wieder dieser Blödsinn!

Du kannst beim Jobcenter gar nicht entscheiden, was dir wichtig oder nicht ist, hake das mal ab!

Du musst denen fast dein gesamtes Leben offen legen, und die entscheiden dann, was dir zusteht. Wenn du da genauso wie hier auftrittst ist es kein Wunder, das du da nix wirst! Sorry, aber das ist echt schräges Gedankengut von dir.....

Mach mal die Aufstellung, was du an Miete zu zahlen hast, weil das ist ja das Wichtigste im Moment. Wenn du keine Arbeit hast, kriegst du ja schon mal die Regelleistung sowieso.

Und fang nicht wieder mit hätte, wäre, wenn an, wir brauchen klare Fakten (die vom JC auch...)

Und beantworte bitte mal direkt die Fragen und sage ganz deutlich, was das JC von dir will, warum die nichts zahlen, was die noch von dir brauchen....???!!!
Machtnix ist offline  
Alt 23.05.2011, 13:59   #17
Minili->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 22
Minili
Standard AW: Begleitung HH gesucht

Ist halt neuland.
Im Moment wollen die ne Aufstellung meiner Mitbewohner.
WV dort wohnen und was genau die kosten der Miete sind.
Nur meine Sorge besteht darin, dass das ganze die Antragbearbeitung verlangsamt.Deshalb auch meine Meinung zum verzicht zwecks +300 Euro.
Minili ist offline  
Alt 23.05.2011, 14:16   #18
Machtnix
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 85
Machtnix
Standard AW: Begleitung HH gesucht

Hast du nicht gesagt, du hättest einen Mietvertrag?

Hast du nicht gesagt, du hättest schon einen Antrag abgegeben?

Du wirst hier auch nix, wenn du nicht antwortest, und immer weiter von irgendwelchem Verzicht zu reden.

Verzichten kannst du nur auf etwas, was dir zusteht, vorher ist das Blödsinn!
Machtnix ist offline  
Alt 23.05.2011, 14:20   #19
Minili->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 22
Minili
Standard AW: Begleitung HH gesucht

Antrag ist abgegeben, es fehlen halt immerwieder neue Sachen.
Ich stehe auch im Mietvertrag. Die kosten sind halt aufgeteilt.
Ich berichte schon alles nur entweder verstehe ich es nicht ganz oder werde missverstanden.
Minili ist offline  
Alt 23.05.2011, 14:43   #20
Hamburgeryn1
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hamburgeryn1
 
Registriert seit: 23.04.2011
Ort: Neben Oles Fidelbude
Beiträge: 3.039
Hamburgeryn1 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Begleitung HH gesucht

Zitat von Minili Beitrag anzeigen
Ist halt neuland.
Im Moment wollen die ne Aufstellung meiner Mitbewohner.
WV dort wohnen und was genau die kosten der Miete sind.
Nur meine Sorge besteht darin, dass das ganze die Antragbearbeitung verlangsamt.Deshalb auch meine Meinung zum verzicht zwecks +300 Euro.
Das ist so ausgemachter Hinnerk. Wenn man ALG II beantragt, beantragt man das ganze Paket, und keine Teile. Sollte man über eigenes Einkommen verfügen, wird dieses anteilsmässig angerechnet, und es gibt ggf. zu berücksichtigende Freibeträge.
Zitat von Minili Beitrag anzeigen
Antrag ist abgegeben, es fehlen halt immerwieder neue Sachen.
Ich stehe auch im Mietvertrag. Die kosten sind halt aufgeteilt.
  • Hast du dir die Abgabe der Unterlagen quittieren lassen?
  • Also, kannst du nachweisen, dass im JC alles vorliegt?
  • Und was für Sachen werden immer neu angefordert?
  • Und fordert der SB schriftlich, oder nur mündlich?
Hamburgeryn1 ist offline  
Alt 23.05.2011, 14:44   #21
Machtnix
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 85
Machtnix
Standard AW: Begleitung HH gesucht

Spar dir den Weg morgen zum JC, du musst zum Sozialgericht, weil du seit Antragstellung Anspruch auf Geld hast, Vorschuss rücken die auch nicht raus, da wird es auch nichts nützen, da noch andere mit reinzuziehen, das gibt nur unnötigen Stress und bringt nichts.

Du musst Kapstadtring 1, S-Bahn Rübenkamp, da führt kein Weg dran vorbei, dafür musst du irgendwie Geld zusammenkratzen, und dann könnte ich dich auch begleiten und dir helfen.

Nach Bergedorf zum JC macht keinen Sinn mehr, die reagieren doch gar nicht!
Machtnix ist offline  
Alt 23.05.2011, 14:49   #22
Minili->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 22
Minili
Standard AW: Begleitung HH gesucht

Zitat von M. Twain Beitrag anzeigen

  • Hast du dir die Abgabe der Unterlagen quittieren lassen?
  • Also, kannst du nachweisen, dass im JC alles vorliegt?
  • Und was für Sachen werden immer neu angefordert?
  • Und fordert der SB schriftlich, oder nur mündlich?
* Nein. Wusste nicht dass man das kann/muss
*Erst Nachweis über meine Krankkasse dass ich dort versichert bin,
Rentenversicherungsausweis den ich neu beantragen musste,
Mietverhältnis und Mitbewohner
*Teils, teils. Beim Mietvertrag wurde mir das auf son kleines Zettelchen geschmiert, dass ich den bitte mitbringen soll. Den Rest mündlich.
Minili ist offline  
Alt 23.05.2011, 14:52   #23
Minili->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 22
Minili
Standard AW: Begleitung HH gesucht

Zitat von Machtnix Beitrag anzeigen
Vorschuss rücken die auch nicht raus, da wird es auch nichts nützen, da noch andere mit reinzuziehen, das gibt nur unnötigen Stress und bringt nichts.
Da gibt es doch dieses Gesetz §42 SGB 1. kann man sich darauf nicht Berufen?
Minili ist offline  
Alt 23.05.2011, 14:54   #24
Hamburgeryn1
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hamburgeryn1
 
Registriert seit: 23.04.2011
Ort: Neben Oles Fidelbude
Beiträge: 3.039
Hamburgeryn1 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Begleitung HH gesucht

Zitat von Machtnix Beitrag anzeigen
Spar dir den Weg morgen zum JC, du musst zum Sozialgericht, weil du seit Antragstellung Anspruch auf Geld hast, Vorschuss rücken die auch nicht raus, da wird es auch nichts nützen, da noch andere mit reinzuziehen, das gibt nur unnötigen Stress und bringt nichts.
Du musst Kapstadtring 1, S-Bahn Rübenkamp, da führt kein Weg dran vorbei, dafür musst du irgendwie Geld zusammenkratzen, und dann könnte ich dich auch begleiten und dir helfen.
Nach Bergedorf zum JC macht keinen Sinn mehr, die reagieren doch gar nicht!
Gut, das SG erlässt möglicherweise eine EA - in drei Wochen.
Und bis dahin findet was statt.......?
Hamburgeryn1 ist offline  
Alt 23.05.2011, 15:00   #25
Machtnix
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 85
Machtnix
Standard AW: Begleitung HH gesucht

Zitat von M. Twain Beitrag anzeigen
Gut, das SG erlässt möglicherweise eine EA - in drei Wochen.
Und bis dahin findet was statt.......?
Mannomanno,

gibt es hier überhaupt jemand, der mal seine Schn***** hält, wenn er von etwas keine Ahnung hat?
Ist doch wohl echt ne Frechheit, auf diesen ganzen Wirrwarr sowas draufzusetzen....

Es wird eine eA beantragt, das Gericht fragt dann sofort am nächsten Tag beim JC an, was da los ist, und in solchen Fällen geht sie dann mit der Abschrift der eA zum JC und bekommt mindestens einen Vorschuss!

Dieser Negativismus ist voll daneben, oder willst du ihr ein Darlehen geben, oder was soll das???
Machtnix ist offline  
Thema geschlossen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Arge Essen-Süd Begleitung gesucht / Biete auch Begleitung Fleur2 NRW 3 17.11.2009 23:07
Begleitung gesucht ARGE Du akjos12 NRW 1 02.08.2009 13:28
Begleitung gesucht Tuckman Schleswig-Holstein 3 12.07.2009 11:52
Begleitung gesucht larifari33 Bayern 2 08.10.2008 18:36
Begleitung gesucht Möbelwagen ALG II 2 12.04.2007 07:29


Es ist jetzt 14:49 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland