Grundsicherung SGB XII Rund um das Thema Grundsicherung, Sozialhilfe und Grundsicherung im Alter


:  8
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.03.2013, 01:29   #26
Tollkirsche
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.06.2010
Beiträge: 207
Tollkirsche Tollkirsche
Standard AW: wird Stromerstattung als Einnahme gewertet?

Jetzt mal zurück zum Thema.

Zitat von Asamichosi Beitrag anzeigen

Ich denke mir auch, dass die Leitungen abgeklemmt, umgeklemmt und auch ein Gemeinschaftsstromzähler eingebaut werden muss. Und dann auch gleich noch die anderen Leitungen, die vermutlich über meinen Zähler laufen. Nur, wer macht das? Kann das mein Stromversorger machen? Überprüft dieser auch, welche Leitungen sonst noch über meinen Zähler laufen? Ich habe meinem Vermieter all dies schriftlich mitgeteilt und gebeten, einen Elektriker zu beauftragen, doch bisher hat er sich nicht geäußert.
Du solltest Deinem Vermieter per Einschreiben die Situation schildern und ihn unter Fristsetzung auffordern, einen zusätzlichen Zähler für den Gemeinschaftsstrom einzubauen. Durch das Einschreiben hast Du einen Nachweis.
Einem Menschen außerhalb des ALGII-Bezug würde ich empfehlen, Selbsthilfe anzudrohen, d.h. nach fruchtlosem Ablauf der Frist selbst einen Handwerker zu beauftragen und den Rechnungsbetrag dann mit der laufenden Miete zu verrechnen.
Aber dann müßte man das Geld vorstrecken. Kannst Du Dir das leisten? Und wenn das Jobcenter Kontoauszüge anfordert, müßtest Du ihm erklären, warum Du einmal oder mehrmals nicht die volle Miete überwiesen hast...

Lass Dich bei Deinen Stadtwerken und bei einem Mieterverein beraten. Der Mieterverein kostet nicht die Welt (ca. 7 Euro im Monat) und schreibt auch für Dich an den Vermieter.
Auch dürftest Du einen Rückforderungsanspruch bzgl. des von Dir bezahlten Gemeinschaftsstroms des Hauses für die Dauer Deiner Mietzeit haben - abzüglich Deines Anteils.
Tollkirsche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2013, 01:44   #27
Lernfähiger
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: wird Stromerstattung als Einnahme gewertet?

Zitat von Lernfähiger Beitrag anzeigen
TE schrieb aber [Berichtigung],siehe #9,erster Satz....jetzt endlich kapiert??
Änderung...
  Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2013, 08:43   #28
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.314
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wird Stromerstattung als Einnahme gewertet?

Zitat von Lernfähiger Beitrag anzeigen
wusstest du doch vorher gar nicht...
Samma geht es eigentlich noch nerviger???
Wie kannst du mir unterstellen, ich WUSSTE das nicht, dass es um ALGII ging? Das stand in den Posts vorher doch drin!

Hartaber4 zitierte ein Urteil von Sozialhilfe....Hartaber4 dachte es wäre SGB12,siehe#10...weil der Thread so angeführt wird..TE schrieb dann,siehe #9,erster Satz....jetzt endlich kapiert??

und zwar bereits in 5,6 und 7 - KAPIERT?

Zitat: ICH pflege ziemlich genau zu lesen, BEVOR ich antworte! Und dabei bleibe ich auch!

Kann ich hier nicht bestätigen,siehe #11...versteh mich nicht falsch,du hilfst vielen Hilfesuchenden,aber du bist manchmal etwas engstirnig und uneinsichtig...egal,sonst wirds OT...
Aha ... und DU bist hier um mich zu "belehren" in meine "Engstirnigkeit"?

Du antwortest stets kaum 3 Minuten nachdem jemand was geschrieben hat und bevor man die Gelegenheit hat noch etwas anzufügen oder zu suchen, liest nicht wirklich das, was relevant ist durch und vermeldest mit schönster Regelmäßigkeit und Präsenz Links - die oft nicht passen -, Textvorlagen - die teilweise unreflektiert übernommen wurden und nicht zum konkreten Fall passen (aber dazu hatte sich ja Paolo schon kritisch geäußert)... und anstatt endlich zu akzeptieren, wenn jemand sagt: DAS ist die Frage und HIER ist die Antwort ist es dir wohl ein absolutes inneres Bedürfnis oder Zwang, einen dann über PERSÖNLICHE Charaktereigenschaften zu belehren?

Das kommt mir oft vor wie in der Schule "Herr Lehrer, ich weiß was ..." und auf ein Fleißkärtchen hoffen.
"Lernfähig" ist das wenig.
__

Wer berühmt genug ist, muss nicht fürchten, zur Vernunft gebracht zu werden.
aus: "Altersglück" - Vom Segen der Vergesslichkeit
Autor: Dietmar Bittrich (Gummibärchenorakel)
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2013, 08:53   #29
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.373
biddy biddy biddy biddy biddy biddy biddy biddy biddy biddy biddy
Standard AW: wird Stromerstattung als Einnahme gewertet?

[offtopic]

Ich erinnere an diesen Thread hier: "Aufforderung an die ELO-Redaktion, die Hilfsforen zu reglementieren", speziell "Kleinkrieg mit anderen Usern",

und schlage vor: Zurück zum Thema

[offtopic-ende]
__


biddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2013, 09:20   #30
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.314
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wird Stromerstattung als Einnahme gewertet?

biddy: Ich WAR beim Thema. Frage / konkrete Antwort.

Leider musste ich das aufgrund anscheinend tiefergehender Verständnisprobleme und unnötiger "Erziehungsversuche" von @Lernfähiger mehrmals wiederholen.
SPASS macht mir das auch nicht
__

Wer berühmt genug ist, muss nicht fürchten, zur Vernunft gebracht zu werden.
aus: "Altersglück" - Vom Segen der Vergesslichkeit
Autor: Dietmar Bittrich (Gummibärchenorakel)
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2013, 10:31   #31
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.605
gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh
Standard AW: wird Stromerstattung als Einnahme gewertet?

Die Verwirrung dürfte entstanden sein, weil im falschen Bereich gepostet wurde, denn es handelt sich bei der/dem TE um SGBII und nicht SGBXII. Aber laut § 82 SGBXII wäre die Stromerstattung auch im SGBXII kein Einkommen. Das Urteil ist also wirklich veraltet.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2013, 10:43   #32
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.314
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wird Stromerstattung als Einnahme gewertet?

ICH war nicht verwirrt ... habe gelesen und geantwortet. ALGII.
__

Wer berühmt genug ist, muss nicht fürchten, zur Vernunft gebracht zu werden.
aus: "Altersglück" - Vom Segen der Vergesslichkeit
Autor: Dietmar Bittrich (Gummibärchenorakel)
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2013, 11:18   #33
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.605
gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh
Standard AW: wird Stromerstattung als Einnahme gewertet?

Ich hab doch nicht gesagt, dass Du verwirrt warst. Es ist aber Verwirrung entstanden, das ist ja wohl eindeutig so, oder?
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2013, 11:51   #34
Asamichosi
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.02.2012
Ort: Menden (Sauerland)
Beiträge: 19
Asamichosi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wird Stromerstattung als Einnahme gewertet?

Hallo Ihr Lieben,

streitet euch bitte nicht. Ich habe gestern zum ersten Mal hier gepostet und gleich das falsche Unterforum genommen.

Vielen Dank für eure hilfreichen Hinweise! Es ist schon mal gut zu wissen, dass falls ich etwas zurück bekomme, es dann auch mein Geld ist und ich es nicht wieder zurück geben muss.

Meinem Vermieter werde ich noch mal auf die Füsse treten mit Fristsetzung. Denn so ist das kein Zustand für mich. Ich kontrolliere täglich mehrmals den Zähler und es ist öfter mal mehr dabei als eigentlich sein dürfte, obwohl ich die regelmäßigen Stromabnehmer schon berücksichtige in meinen Berechnungen, auch die vom Gemeinschaftsstrom. Wenn dann zukünftig nur noch unser Stromverbrauch auf dem Zähler steht, werde ich mich wahrscheinlich sehr freuen.

Liebe Grüße

Michaela
Asamichosi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2013, 12:31   #35
50GdB23
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.09.2011
Beiträge: 1.863
50GdB23 50GdB23 50GdB23 50GdB23
Standard AW: wird Stromerstattung als Einnahme gewertet?

Das Jobcenter sieht es schon als ein Einkommen, hat zu 100% auch schon verrechnet was aber rechtswidrig ist, da du den Strom aus dem Regelsatz begleichst. Ist ja dein Geld ;)
50GdB23 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
einnahme, gewertet, stromerstattung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einmalige Einnahme, PKV und Darlehen BenGizeh ALG II 5 13.06.2012 04:02
Könnte das als Negtivbewerbung gewertet werden? Fireball Allgemeine Fragen 19 03.12.2010 16:52
Wird meine "Abfindung" als Einnahme angerechnet? juergen1958 ALG II 10 10.11.2010 11:25
Abwrackprämie darf nicht als Einkommen gewertet werden Die Antwort Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 06.10.2009 08:20
Einnahme aus selbstst. Tätigkeit wird nicht angerechnet ?!?? BlueMK1 Existenzgründung und Selbstständigkeit 14 21.05.2006 19:07


Es ist jetzt 02:11 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland