Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Hausbesuch, jetzt spinnen die total

Grundsicherung SGB XII Rund um das Thema Grundsicherung, Sozialhilfe und Grundsicherung im Alter


Danke Danke:  28
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.01.2011, 20:19   #51
Christine Vole 2010
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Hausbesuch, jetzt spinnen die total

update und schubs

Mittwoch schellte es Sturm, schon im Treppenhaus rief man laut und deutlich : "Ich komme von der Stadt xxx. Kennen Sie die Frau xx (Name SB) ?"
Ich habe diese Columbo-Kopie ( das ziehe man sich rein, ein einzelner, männlicher *** wird zu einer Single-Frau geschickt!) dann bis in's DG klettern lassen (weia, da kamen pfeifende Atemgeräusche )und dann grinsend mein bereits schriftlich ausgesprochenes Hausverbot wiederholt.
Jetzt warte ich ab, die Grusi ist nach wie vor am Zug, denn ich habe ja schließlich einen Antrag gestellt.
Ich schubse, wenn es Neues gibt.

Christine
  Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2011, 20:31   #52
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Hausbesuch, jetzt spinnen die total

Stand da nicht ein Eimer Putzwasser im Treppenhaus, den man/frau versehentlich umstoßen konnte?
  Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2011, 20:48   #53
Christine Vole 2010
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Hausbesuch, jetzt spinnen die total

Zitat von Reiner Zufall Beitrag anzeigen
Stand da nicht ein Eimer Putzwasser im Treppenhaus, den man/frau versehentlich umstoßen konnte?
RZ, Deine Sprüche habe ich vermisst!
Und nein, ich dachte es sei die Post,die sich auch nie über die Sprechanlage (offenes Tor) meldet ,sondern direkt am Hauseingang schellt. Leider ist 'ne "alte Frau" nicht mehr so reaktionsschnell, sonst wäre ich auf die Eimer-Idee selbst gekommen.
lG
  Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2011, 17:47   #54
ingo s.
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ingo s.
 
Registriert seit: 24.01.2008
Ort: im schönen Ahrtal, in meinem Blockhaus direkt am Bach, mitten im Wald...
Beiträge: 1.419
ingo s. ingo s. ingo s. ingo s. ingo s.
Standard AW: Hausbesuch, jetzt spinnen die total

Zitat von Reiner Zufall Beitrag anzeigen
Stand da nicht ein Eimer Putzwasser im Treppenhaus, den man/frau versehentlich umstoßen konnte?

du lässt auch keine schandtat aus, was...?


gruss

ingo s.
__

.
mfg

ingo s.
______________________________________________

Man sollte sich im Flugzeug nach Möglichkeit stets einen Platz in den vorderen Reihen suchen...

(Im Falle eines Absturzes kommt dann immer noch mal der Getränkewagen vorbei...)
ingo s. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2011, 09:55   #55
maigloeckchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Hausbesuch, jetzt spinnen die total

Hi ChristineVole, war das Amt also tatsächlich bei dir. Darf ich fragen, ob sich an dem eigentlichen Besuchsgrund etwas geändert hat??
LG vom maigloeckchen
  Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2011, 12:58   #56
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: Hausbesuch, jetzt spinnen die total

Christine, wie steht es mit dem Arzt, hast du das bereits geschafft? Und noch eine Frage: Gibt es eine Priorität bei deinen Wünschen "dort in Ruhe wohnen bleiben" und "umziehen"?

Habe ich das korrekt verstanden, dass der aktuelle Versuch zur Hausdurchsuchung nicht konkret angekündigt war? Die Eimer-Idee hat zwar Charme, aber wenn die Behördentype eh schon nicht durchkommt bei dir mit seiner Aufgabe - was meinst du, wie das gewirkt hätte, wenn er auch noch 'ne Wasserschaden davongetragen hätte?

Noch eine Idee: Der Vermieter will dich ja loswerden. Wenn du dort auch wirklich raus willst, bietet ihm doch einen Deal an: Er trägt die Umzugskosten und du schaust, dass du umgehend was Neues findest. Die Kaution soll er bestreiten - für deine aktuelle Wohnung dürfte ja eine Kaution hinterlegt sein und somit ist das nur "Geldverschieben". Im Falle der Deal sagt dir zu wäre nur noch zu sichern, dass, wenn du im Einzugsbereich deiner Behörde bleibst, die neuen KdU nicht über denen er alten sein sollen.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2011, 13:32   #57
Juda Ben Hur
 
Registriert seit: 04.01.2011
Beiträge: 196
Juda Ben Hur
Standard AW: Hausbesuch, jetzt spinnen die total

Zitat:
Im Falle der Deal sagt dir zu wäre nur noch zu sichern, dass, wenn du im Einzugsbereich deiner Behörde bleibst,
Nun, sie erwägt wohl, hoffe ich, zu mir nach ??? zu kommen. Sie ist ne Norddeutsche Deern. Christine Vole gibt nicht so einfach auf. Wäre ja wohl noch schöner... Sie hat allerdings z.Z. EDV technische Schwierigkeiten, Probleme, hier zu antworten...Sie kommt aber wieder zurück.

Hoffe, das reicht für's erste
Juda Ben Hur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2011, 23:16   #58
buckow->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.01.2011
Beiträge: 6
buckow
Standard AW: Hausbesuch, jetzt spinnen die total

Dazu habe ich mal eine Frage, obwohl mich das nicht persönlich betrifft. Und zwar wüsste ich gern, ob das bedeutet, bei einem Wohnungswechsel aus bestimmten Gründen muss man in derselben Mietklasse bleiben und kann keine teurere Wohnung anmieten? Oder darf man das und bekommt dann aber nur den üblichen Anteil für die Unterkunft gestellt?
buckow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2011, 16:27   #59
Christine Vole 2010
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Hausbesuch, jetzt spinnen die total

Hi,
wie immer danke für die rege Beteiligung.
Ich schaffe es derzeit nicht so wirklich, auf jedes (liebe) Wort hier einzugehen, melde mich aber, wenn es Neues gibt.
@Mario
Doc ist nächste Woche terminiert, und die Idee mit dem "Freikaufen" ist nicht verkehrt, muss da noch mal nachdenken, wie ich so etwas anfangen könnte.
@Juda
in Bälde über e-mail
@maiglöckchen
Nein, der Auszugswunsch resultiert noch immer auf meinem Wunsch nach Ruhe und Sicherheit in der "zweiten Haut"(Wohnung), der Grund des Besuches wurde dann ja laut im Treppenhaus verkündet..."es geht um Ihren Umzug..."

Allgemein
Der Versuch, den letzten Rest meiner Privatsphäre auszuhebeln, hat mich in der Bewältigung vergangener "Probleme" leider um einige Jahre zurückgeworfen.
Also, zurück auf Los.

nochmals danke, ich schubse, wenn es Neues gibt.

Christine
  Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2011, 16:40   #60
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.606
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Hausbesuch, jetzt spinnen die total

Och ja, Christine, komm doch wieder zu uns Nordis. Würde mich freuen.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2011, 18:20   #61
Piccolo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.06.2010
Ort: hier
Beiträge: 1.587
Piccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo Enagagiert
Standard AW: Hausbesuch, jetzt spinnen die total

Zitat von Christine Vole 2010 Beitrag anzeigen
Der Versuch, den letzten Rest meiner Privatsphäre auszuhebeln, hat mich in der Bewältigung vergangener "Probleme" leider um einige Jahre zurückgeworfen.
Also, zurück auf Los.
an dieser stelle möchte ich mich im namen aller dauerhaft erkrankter grusi-empfänger bei den zuständigen sb's der sozialämter für deren "sensibilität", "feinfühligkeit" und "sachkenntnis" im umgang mit ihrem Kundenkreis "danken" (".."= ironie).
christines fall ist kein einzelfall wie ich auch aus meinem umfeld weiss.

was die sozialämter damit bezwecken lässt sich momentan nur erahnen; belege und beweise werden seit längerer zeit schon zusammengesucht.
nicht nur beim alg2 gibt es aus kostengründen (logisch) sauereien sondern genauso im sgb12. nur das diese gruppe der hilfeempfänger keine eigene lobby haben und eher als "randgruppe" in erscheinung treten (wenn überhaupt).
die einschüchterungsversuche von "amts wegen" sind allerdings gut vergleichbar mit denen die von den argen ausgehen. man sucht den schwachpunkt des hilfeempfängers und dort setzt man an.
das sind psycho-spielchen mit oft (gewollten) verheerenden folgen.

daher gilt auch beim sgb 12: nie allein zum amt, kontakt zum umfeld und/oder anderen betroffenen halten und notfalls die medien einschalten.
im letzten jahr hat man hier versucht eine schwerstbehinderte e-rolli-fahrerin aus ihrer (für behinderte) angemessenen wohnung zu drängen indem man nur noch ein teil der kosten (auch nk u. heizung) bewilligte. endziel war eigentlich die heimunterbringung der betroffenen. wenn sie auf die nächsten bahngleise gerollt wäre, wäre es dem amt aber auch nicht gerade unrecht gewesen.
rechtzeitig hatte sich aber eine gute bekannte an die presse gewandt und diese berichtet auch darüber.
mit erfolg: die betroffene konnte in ihrer wohnung bleiben.

darum: achtet auf eurer umfeld. es gibt viele baustellen wo man helfen kann und sollte.
__

ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von herrn ralph boes, seinem ansinnen, seinem auftreten und seinem verhalten in den öffentlichen medien und foren.


"das grass wächst nicht schneller, wenn man daran zieht. "
(afrikanisches sprichwort)

Piccolo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2011, 18:28   #62
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: Hausbesuch, jetzt spinnen die total

@all
Wäre es nicht sinnvoll, diese perversen Praktiken hier und jetzt gezeilt zusammenzutragen und das öffentlich zu machen? Allein mache ich das aufgrund mangelnden Wissens in diesem Bereich nicht, aber wenn ein paar Leute mit Hintergrundwissen was beitragen könnten - eben auch konkrete Fälle -, wäre sicherlich mindestens ein aufklärender Artikel drin.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2011, 18:32   #63
nordlicht22->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.06.2010
Beiträge: 3.755
nordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiert
Standard AW: Hausbesuch, jetzt spinnen die total

Ich bin dabei eine sehr lange Rechtsbeschwerde gegen den Leistungsträger zu schreiben. Besonderes Augenmerk - der § 6 SGB XII.
Zitat:
§ 6 SGB XII Fachkräfte

(1) Bei der Durchführung der Aufgaben dieses Buches werden Personen beschäftigt, die sich hierfür nach ihrer Persönlichkeit eignen und in der Regel entweder eine ihren Aufgaben entsprechende Ausbildung erhalten haben oder über vergleichbare Erfahrungen verfügen.
(2) Die Träger der Sozialhilfe gewährleisten für die Erfüllung ihrer Aufgaben eine angemessene fachliche Fortbildung ihrer Fachkräfte. Diese umfasst auch die Durchführung von Dienstleistungen, insbesondere von Beratung und Unterstützung.
Mein Sozialzentrum ist auf keinen Fall fachlich und der Persönlichkeit nach dafür geeignet. Macht noch Jemand mit? Habe lange mit dem Sozialministerium telefoniert und die stellen sich quer. Merkwürdigerweise war das die Verantwortliche für SGB XII. Die wusste nicht mal das wir eine Optionskommune sind "ich weiß doch wohl ob in meinem Zuständigkeitsbereich Optionskommunen sind." Ein anderer Gesprächspartner war da wesentlich hilfreicher und hat den Tipp mit der Rechtsaufsichtsbeschwerde gegeben. Dieser Weg steht allerdings nur den SGB XII Bezieher offen und Wege sollte man doch gehen.

Wäre doch gut, wenn wir gemeinsam eine Beschwerde verfassen könnten. Da ist noch so einiges in Planung, aber ich will erst einmal mein Sozialzentrum absägen oder zumindest geeignetes Personal haben.

@ Christine
schreib gleich ne Mail
nordlicht22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2011, 18:36   #64
Piccolo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.06.2010
Ort: hier
Beiträge: 1.587
Piccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo Enagagiert
Standard AW: Hausbesuch, jetzt spinnen die total

mario, ich bin gerne dabei soweit ich kann. auch nicht ganz uneigennützig: spätestens nach dem 65sten erwartet mich (dank mini-rente) die grusi; vermutlich aber schon eher aus gesundheitlichen gründen.
__

ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von herrn ralph boes, seinem ansinnen, seinem auftreten und seinem verhalten in den öffentlichen medien und foren.


"das grass wächst nicht schneller, wenn man daran zieht. "
(afrikanisches sprichwort)

Piccolo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2011, 18:49   #65
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: Hausbesuch, jetzt spinnen die total

Ich würde euch was schreiben. Wie gesagt, eure Mithilfe ist dabei obligatorisch. Wenn es Dinge zu erklären gibt, die zu persönlich, aber dennoch fürs Verständnis wichtig sind, einfach PN schicken.

Das soll nix auf die Schnelle werden, sondern wenn möglich einen etwas größeren Einblick geben. Gerne bundesweit. Und später dann noch mal Korrekturlesen, damit die Sachverhalte auch wirklich stimmig sind.

Wie gesagt, Angebot steht. Wer wen kennt ... mag auf diesen Thread hinweisen.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2011, 15:07   #66
Christine Vole 2010
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Hausbesuch, jetzt spinnen die total

schubs

Hallo mal wieder,

erwartungsgemäß kam die Ablehnung meines "Umzugswunsches"(!)
mittels Briefpost als Schreiben, nicht als offizieller Bescheid und ohne Rechtsbehelfsbelehrung.
Ebenso erwartungsgemäß die Begründung ->...Sie verweigerten jedoch unserem AD den Zutritt...
Und wie das Leben so spielt, hat sich just heute eine sehr realistische Option auf neuen, bezahlbaren Wohnraum ergeben.
Will heißen, jetzt werde ich richtig Gas geben müssen mit Widerspruch, und bei Ablehnung SG.
@ Mario
Wie genau kann ich mit dazu beitragen, solche Sachverhalte öffentlich zu machen? Ich bin natürlich sofort dabei, sage vorab schon mal danke.
Ich werde wieder schubsen, wenn es Neues gibt.

fG
Christine
  Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2011, 18:00   #67
Speedport
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Speedport
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 3.338
Speedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport Enagagiert
Standard AW: Hausbesuch, jetzt spinnen die total

Mal eine Frage oT:

Weiß jemand, welcher SGB-Bereich für die Mitglieder der 58er-Regelung zuständig ist?
__

Gruß
speedport

Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht Dich auf sein Niveau herab und schlägt Dich da mit seiner Erfahrung.

Reiche und Schweine werden nach ihrem Tod besonders geschätzt.


Speedport ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2011, 18:28   #68
Piccolo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.06.2010
Ort: hier
Beiträge: 1.587
Piccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo Enagagiert
Standard AW: Hausbesuch, jetzt spinnen die total

Zitat von Speedport Beitrag anzeigen
Mal eine Frage oT:

Weiß jemand, welcher SGB-Bereich für die Mitglieder der 58er-Regelung zuständig ist?
immer noch das sgb2, sofern sie dem grunde nach erwerbsfähig sind.
__

ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von herrn ralph boes, seinem ansinnen, seinem auftreten und seinem verhalten in den öffentlichen medien und foren.


"das grass wächst nicht schneller, wenn man daran zieht. "
(afrikanisches sprichwort)

Piccolo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2011, 18:35   #69
Piccolo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.06.2010
Ort: hier
Beiträge: 1.587
Piccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo Enagagiert
Standard AW: Hausbesuch, jetzt spinnen die total

Zitat von Christine Vole 2010 Beitrag anzeigen
schubs

Hallo mal wieder,

erwartungsgemäß kam die Ablehnung meines "Umzugswunsches"(!)
mittels Briefpost als Schreiben, nicht als offizieller Bescheid und ohne Rechtsbehelfsbelehrung.
Ebenso erwartungsgemäß die Begründung ->...Sie verweigerten jedoch unserem AD den Zutritt...
Und wie das Leben so spielt, hat sich just heute eine sehr realistische Option auf neuen, bezahlbaren Wohnraum ergeben.
Will heißen, jetzt werde ich richtig Gas geben müssen mit Widerspruch, und bei Ablehnung SG.
@ Mario
Wie genau kann ich mit dazu beitragen, solche Sachverhalte öffentlich zu machen? Ich bin natürlich sofort dabei, sage vorab schon mal danke.
Ich werde wieder schubsen, wenn es Neues gibt.

fG
Christine
frag doch bitte mal beim sozialamt an wie man per aussendienst und hausbesuch ein zerrüttetes verhältnis zum vermieter prüfen will.
aussdem würde ich schreiben dass ich aufgrund der bisherigen vorkommnisse panische angst davor habe als alleinlebende frau einen einzelnen fremden herrn in die wohnung zu lassen (ggf. hier wieder ein attest vom hausarzt wegen panikattacken).
__

ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von herrn ralph boes, seinem ansinnen, seinem auftreten und seinem verhalten in den öffentlichen medien und foren.


"das grass wächst nicht schneller, wenn man daran zieht. "
(afrikanisches sprichwort)

Piccolo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2011, 13:12   #70
Christine Vole 2010
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Hausbesuch, jetzt spinnen die total

Zitat von Piccolo Beitrag anzeigen
frag doch bitte mal beim sozialamt an wie man per aussendienst und hausbesuch ein zerrüttetes verhältnis zum vermieter prüfen will.
aussdem würde ich schreiben dass ich aufgrund der bisherigen vorkommnisse panische angst davor habe als alleinlebende frau einen einzelnen fremden herrn in die wohnung zu lassen (ggf. hier wieder ein attest vom hausarzt wegen panikattacken).
Hi Piccolo,
wollte gestern noch den Widerspruch schreiben, habe aber feststellen müssen, dass ich noch viel zu emotional drauf war.
Heute (etwas gelassener) werde ich das Ding verfassen, mit eben diesen Hinweisen, die Du nanntest.
Danke und lG
Christine
  Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2011, 18:22   #71
Christine Vole 2010
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Hausbesuch, jetzt spinnen die total

schubs

Hallo @ all und

TSCHAKKA !

Die "Umzugsbewilligung", sprich Kostenzusicherung, da erforderlicher Umzug, ist da!
Ich widersprach ja seinerzeit,u.a. mit dem auch von Piccolo (danke nochmal) angeführten Argument, dass eine Zerrüttung nicht durch Inaugenscheinnahme bewiesen werden kann.
Ich wies darauf hin, dass ich keinesfalls scheue,das SG einzubinden und eine EA erwirken möchte.
Ich argumentierte auch damit, dass die Kommune wohl aus fatalen Fehlern der Vergangenheit nichts gelernt habe und erinnerte an eine Geschichte von vor einigen Jahren ->
Auch damals schon wurde ein einzelner Mann auf die HE's losgelassen und zeigte großes Interesse an den Wäscheschubladen der weiblichen "Kunden".
Es hagelte Beschwerden (Anzeigen?), denn er hat das Schnüffeln im Wortsinn umgesetzt!Danach durfte er Knöllchen schreiben...
Sein Nachfolger kam ebenfalls solo, zu dessen Verhalten kann und darf ich mich nicht äußern, denn ein Verfahren gg. ihn wurde eingestellt und somit hat er als unschuldig zu gelten.

Dann packte ich noch kackfrech mein Wohnungsangebot mit rein, das BSG-Urteil wg. der Baualtersklassen und eine Auflistung der getätigten Sanierungsarbeiten (in Kleinigkeiten bin ich ja großzügig )->
http://www.elo-forum.org/kosten-unte...urchblick.html

Und heute kam die Zusicherung!
Allerdings wieder als Schreiben formuliert, werde dann, wenn ich mit den 3 Speditionsangeboten und dem Mietvertrag dort aufschlage, auf einem ordentlichen Bescheid bestehen!
Leuts, mir fällt ein Zentner von den Schultern!
Werde nachher bei einem ausgiebigen Vollbad mit mir alleine genußvoll feiern und sage schon mal:

Prost an Alle, die sich jetzt mit mir freuen können/wollen!

Herzlichen Dank nochmals an alle, die mir hier mit Rat und Zuspruch zur Seite standen

lG
Christine
  Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2011, 18:30   #72
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.663
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Hausbesuch, jetzt spinnen die total

Herzlichen Glückwunsch und Prost auf dein Wohl!!

Gruss von Seepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2011, 18:35   #73
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.606
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Hausbesuch, jetzt spinnen die total

Oh toll, freuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu. Lass Dich mal drücken und ertrink bitte nicht im Vollbad. Ganz neidisch guck, da nur Dusche.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2011, 19:00   #74
Christine Vole 2010
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Hausbesuch, jetzt spinnen die total

Zitat von gelibeh Beitrag anzeigen
Oh toll, freuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu. Lass Dich mal drücken und ertrink bitte nicht im Vollbad. Ganz neidisch guck, da nur Dusche.
Danke, Ihr zwei beiden!

Liebe Geli, musst nicht neidisch sein , ab dem 1.4. habe ich auch nur noch eine Dusche...aber meine Ruhe und 'nen kleinen Garten.
Werde dann zur geduschten, aber ungebadeten Kräuterhexe (habe noch nie etwas angepflanzt und bin sehr gespannt)
So, bevor ich noch mehr Blödsinn schreibe vor lauter Freude, gehe ich jetzt wässern.

lG
Christine ( HH noch immer im Visier, man sieht sich)
  Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2011, 19:02   #75
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.606
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Hausbesuch, jetzt spinnen die total

Schnief, hab auch keinen Garten. Oh ja, man sieht sich. Schanzenviertel wartet.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
hausbesuch, spinnen, total

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jetzt spinnen die vollkommen!!!! oxmoxhase Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 59 04.01.2011 22:34
Anhörung gleich für jedes BG-Mitglied bekommen - ja spinnen die jetzt vollkommen?? PandorasBox ALG II 31 27.10.2010 16:56
Spinnen die jetzt total.... mandy2 ALG II 3 13.02.2010 16:19
Jetzt spinnen die bei der ARGE völlig! kleinerstreuner Anträge 13 05.11.2009 17:40
Spinnt Vattenfall jetzt total? Heiko1961 KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 11 05.06.2007 10:50


Es ist jetzt 23:53 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland