Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Grundsicherung und Mehrbedarf wegen fehlende Sättigungsgefühl bei Demenzkranke.

Grundsicherung SGB XII Rund um das Thema Grundsicherung, Sozialhilfe und Grundsicherung im Alter


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.12.2016, 10:07   #26
Fraggle
Elo-User/in
 
Registriert seit: 03.12.2012
Beiträge: 945
Fraggle Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Grundsicherung und Mehrbedarf wegen fehlende Sättigungsgefühl bei Demenzkranke.

Ich denke, es wäre einen Versuch wert den Mehbedarf für Ernährung zu stellen. Der Arzt hat ja dies bereits bestätigt. Auch von den Antworten oben ließe sich zusätzlich ein Mehbedarf ableiten (vermehrter Bewegungsdrang). Wie ist ihr Gewicht? Wenn das Gewicht auch noch im unteren Normbereich ist, dann stehen die Chancen meiner Ansicht nach gut.
Es geht hier nicht wie z. B. bei Bulimie um willkürliche Steuerung des Essverhaltens. Die demenzkranke Frau kann ihr Verhalten nicht steuern.
Fraggle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2016, 10:22   #27
Kerstin_K
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 7.767
Kerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K Enagagiert
Standard AW: Grundsicherung und Mehrbedarf wegen fehlende Sättigungsgefühl bei Demenzkranke.

Bei uns war es ein bisschen anders, weil meine Mutter nur leicht dement war aber dazwischen richtig koerperlich krank. Der Pflegedienst hat das gemacht, was ich wegen meiner Behinderung nicht konnte. Kompressionsstruempfe an- und ausziehen und Hilfe beim Duschen. In den Krankheitsphasen nach Bedarf auch Windeln wechseln und Verbandwechsel/Wundkontrolle.
Kerstin_K ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2017, 01:43   #28
legende88
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.12.2015
Beiträge: 65
legende88
Standard AW: Grundsicherung und Mehrbedarf wegen fehlende Sättigungsgefühl bei Demenzkranke.

Leider habe ich keine rechtliche Antwort bekommen.
legende88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2017, 10:08   #29
goodwill
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von goodwill
 
Registriert seit: 09.04.2014
Beiträge: 1.718
goodwill goodwill goodwill goodwill goodwill
Standard AW: Grundsicherung und Mehrbedarf wegen fehlende Sättigungsgefühl bei Demenzkranke.

Zitat von Fraggle Beitrag anzeigen
Es geht hier nicht wie z. B. bei Bulimie um willkürliche Steuerung des Essverhaltens. Die demenzkranke Frau kann ihr Verhalten nicht steuern.
Willkürlich? Ernsthaft? Magersucht, Bulimie und Fresssucht sind willkürlich steuerbar? Mei, was bin ich doch blöd, dass ich das nicht längst im Griff habe. Bin ich doch glatt willkürlich fast gestorben.
goodwill ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2017, 14:43   #30
Helga40
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Helga40
 
Registriert seit: 30.12.2010
Beiträge: 5.652
Helga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 Enagagiert
Standard AW: Grundsicherung und Mehrbedarf wegen fehlende Sättigungsgefühl bei Demenzkranke.

Zitat:
Leider habe ich keine rechtliche Antwort bekommen.
Dann hast du die Antworten entweder nicht gelesen oder nicht verstanden. Was erwartest du? Mehr als ein "Stell den Antrag." wird es nicht geben. Es gibt keine mir bekannte Rechtsprechung, dass es einen MB für Ernährung für Demenzkranke gibt.

Und ohne jetzt den Thread nochmal zu lesen: du wurdest m. E. n. gefragt, wie der BMI der Dame aussieht und hast nicht darauf geantwortet. Das ist aber durchaus wichtig, denn mit normalem BMI ist nicht ersichtlich, wo hier ein Mehrbedarf für Ernährung sein soll. Denn die Dame auf einen ungesunden BMI hochzufüttern, nur, damit sie ruhig gestellt ist, das ist (und dabei bleibe ich) garantiert keine Lösung.
__

"Rules and responsibilities. These are the ties that bind us. If we did otherwise, we would not be ourselves. I will do what I have to, and I will do what I must. The only announcement is, that there is no announcement... quote the Raven, nevermore." - RAVEN
Helga40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2017, 23:53   #31
legende88
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.12.2015
Beiträge: 65
legende88
Standard AW: Grundsicherung und Mehrbedarf wegen fehlende Sättigungsgefühl bei Demenzkranke.

BMI ist im Normbereich,Bewegungsdrang und Agression...
legende88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2017, 13:11   #32
Marion63
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Marion63
 
Registriert seit: 26.07.2012
Beiträge: 1.413
Marion63 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Grundsicherung und Mehrbedarf wegen fehlende Sättigungsgefühl bei Demenzkranke.

nur so als Idee: evtl. wäre ja Kaugummi eine Option. gibs ja auch in der zuckerfreien Version.

wenn es der demenzkranken Dame ums kauen geht. dann hätte sie was zum "essen" und wäre evtl. ruhiger.
Marion63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2017, 14:15   #33
ela1953
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 6.124
ela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiert
Standard

Zitat von Marion63 Beitrag anzeigen
nur so als Idee: evtl. wäre ja Kaugummi eine Option. gibs ja auch in der zuckerfreien Version.

wenn es der demenzkranken Dame ums kauen geht. dann hätte sie was zum "essen" und wäre evtl. ruhiger.
Zum Essen gehört aber auch das Schlucken.
ela1953 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2017, 23:37   #34
legende88
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.12.2015
Beiträge: 65
legende88
Standard AW: Grundsicherung und Mehrbedarf wegen fehlende Sättigungsgefühl bei Demenzkranke.

Demenzkranke kann noch unterscheiden ob es Essen ist oder ... Kaugummi...
legende88 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Teilhabe am Arbeitsleben,Grundsicherung und Mehrbedarf Buddy66 Grundsicherung SGB XII 1 10.03.2016 22:00
Mehrbedarf bei EMI-Rente u. Grundsicherung Emil Grundsicherung SGB XII 2 13.09.2015 12:34
BGH: Mietminderung wegen Flächenunterschreitung bei Hinweis auf fehlende ... WillyV Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 11.11.2010 09:10
Arge stress wegen Selbständigkeit fehlende Rechnung Moeppel Existenzgründung und Selbstständigkeit 2 19.02.2009 15:53


Es ist jetzt 06:17 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland