Grundsicherung SGB XII Rund um das Thema Grundsicherung, Sozialhilfe und Grundsicherung im Alter


:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.08.2012, 23:49   #1
darkandy9929->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.08.2012
Beiträge: 3
darkandy9929
Standard Hilfe Sozialhilfe will von mein Eltern schon wieder was.

Hallo , ich habe folgendes Problem.

Ich wahr für 1 Jahr Erwerblos bekam Rente und Sozialhilfe.

Kurz darauf hat das Sozialamt meine Eltern angeschrieben das sie für mich ein Jahr aufkommen müssen. 1.7. 2011 - 31.7.2012.

Darauf hin mussten sie um die 3000€ Bezahlen.

Ich habe ab den 1.8.2012 kein neuen Antrag mehr gestellt und bin wieder Harzt4.

Vor Kurzen bekam sie wieder ein Brief das sie noch mal erneut für den Mai und Juni 2012 neu berehnen wollen und mein Eltern sollen och einml für das ganze Jahr die Daten abgeben.

Und droht jetzt mit Zwangsgeld in höhe von 250€

Darf den das Sozialamt noche inmal für die 2 Monate neu Berechnen und neue Unterlagen einfordern ?
darkandy9929 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2012, 00:09   #2
Erolena
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.935
Erolena Erolena Erolena Erolena Erolena Erolena Erolena Erolena Erolena Erolena Erolena
Standard AW: Hilfe Sozialhilfe will von mein Eltern schon wieder was.

Hallo darkandy9929,

ich kenne mich leider mit Sozialhilfe nicht aus. Aber du solltest noch mitteilen, mit welcher Begründung und aufgrund welcher Paragraphen jetzt erneut Geld gefordert wird.

Hier gibt es einen interessanten Link
Sozialrechtler : Rückgriff des Sozialamts gegen Verwandte, Ehegatten und andere Angehörige
Erolena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2012, 00:11   #3
darkandy9929->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.08.2012
Beiträge: 3
darkandy9929
Standard AW: Hilfe Sozialhilfe will von mein Eltern schon wieder was.

Hallo Erolena

Danke für deine Antwort ich wurde heute nur Telefonisch unterrichtet das wieder Ärger in der Luft ist und ich werd mir das Morgen genau durchlesen und Kopieren.

Mfg
darkandy9929 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2012, 00:18   #4
Flodder
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.04.2012
Ort: Im wilden Süden
Beiträge: 1.203
Flodder Flodder Flodder Flodder Flodder Flodder Flodder
Standard AW: Hilfe Sozialhilfe will von mein Eltern schon wieder was.

Zitat von darkandy9929 Beitrag anzeigen
Hallo , ich habe folgendes Problem.

Ich wahr für 1 Jahr Erwerblos bekam Rente und Sozialhilfe.

Kurz darauf hat das Sozialamt meine Eltern angeschrieben das sie für mich ein Jahr aufkommen müssen. 1.7. 2011 - 31.7.2012.

Darauf hin mussten sie um die 3000€ Bezahlen.

Ich habe ab den 1.8.2012 kein neuen Antrag mehr gestellt und bin wieder Harzt4.

Vor Kurzen bekam sie wieder ein Brief das sie noch mal erneut für den Mai und Juni 2012 neu berehnen wollen und mein Eltern sollen och einml für das ganze Jahr die Daten abgeben.

Und droht jetzt mit Zwangsgeld in höhe von 250€

Darf den das Sozialamt noche inmal für die 2 Monate neu Berechnen und neue Unterlagen einfordern ?
Was denn nun? Sozialhilfe nach SGB XII oder ALG II (HartzIV) nach SGB II?
Flodder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2012, 02:45   #5
Holger01
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.01.2012
Beiträge: 1.399
Holger01 Holger01 Holger01 Holger01 Holger01 Holger01
Standard AW: Hilfe Sozialhilfe will von mein Eltern schon wieder was.

Ich vermute, TE erhielt bis 31.7.12 befristete EM-Rente mit aufstockender Sozialhilfe.

Auf Alg2-Antragstellung ab 1.8. hat er bisher verzichtet.

Weiteres dann, wenn er die schriftliche Anforderung hier eingestellen kann.
Dann am besten auch - anonymisiert - den Sozialhilfebescheid (nicht Rentenbescheid) ab 1.7.2011.
__

[SIZE=2][SIZE=2][SIZE=2][/SIZE][/SIZE][/SIZE]
Holger01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2012, 09:54   #6
darkandy9929->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.08.2012
Beiträge: 3
darkandy9929
Standard AW: Hilfe Sozialhilfe will von mein Eltern schon wieder was.

Hallo

Alg2-Antragstellung ab 1.8 wurde gestellt und wird bearbeitet.

Holger01:

Weiteres dann, wenn er die schriftliche Anforderung hier eingestellen kann.
Dann am besten auch - anonymisiert - den Sozialhilfebescheid (nicht Rentenbescheid) ab 1.7.2011.

Was meinste damit ?
darkandy9929 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2012, 11:43   #7
alexander29->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.05.2011
Ort: Deutschland
Beiträge: 1.527
alexander29 alexander29 alexander29 alexander29
Standard AW: Hilfe Sozialhilfe will von mein Eltern schon wieder was.

Den Soziahlhifebescheid abtippen oder Daten schwärzen und einscannen und hochladen.
alexander29 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2012, 12:16   #8
Holger01
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.01.2012
Beiträge: 1.399
Holger01 Holger01 Holger01 Holger01 Holger01 Holger01
Standard AW: Hilfe Sozialhilfe will von mein Eltern schon wieder was.

Kleine Ergänzung, vorsichtshalber: Beim Einscannen erst eine Kopie erstellen, dann die Kopie schwärzen und scannen.
__

[SIZE=2][SIZE=2][SIZE=2][/SIZE][/SIZE][/SIZE]
Holger01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2012, 12:37   #9
hartaber4
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartaber4
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 11.620
hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4
Standard AW: Hilfe Sozialhilfe will von mein Eltern schon wieder was.

Interessant wäre auch die Rechtswahrungsanzeige bzw. deren Inhalt des SozA gegenüber den Eltern.

Denn auch im SGB XII gibt es Ausnahmen von der Regel (II. / IV. Kapitel haben jeweils unterschiedliche Folgen)

Ist diese überhaupt nachweisbar zugegangen ( § 37 SGB X) ? ..... hat sich aber erledigt wenn man schon mittels Korrespondenz den Eingang bestätigt hat (die schlaue Fraktion die im blinden Aktionismus erstmal anruft usw.)

ERST denken (oder schlaumachen) , dann HANDELN!
__

ius vigilantibus scriptum est.....

"Nichts schärft den Verstand mehr als die Niederlage." - Eric Hobsbawm-

"Die sogenannten Finanzmärkte dienen der Mehrheit genauso wenig wie die organisierte Kriminalität. Das ist der Fehler, und deshalb haben harte Reformen bei ihnen anzusetzen, statt umgekehrt den Sozialstaat abzubauen." (Dr. J. Borchert in "Sozialstaatsdämmerung" S. 180)
hartaber4 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
eltern, hilfe, sozialhilfe

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eltern müssen für erwachsene Kinder, die Sozialhilfe beziehen, aufkommen! irmi Archiv - News Diskussionen Tagespresse 21 17.02.2012 20:38
EU-Rente Sozialhilfe ALG II Eltern Unterhalt Yukonia Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 7 04.04.2011 01:25
(Schon wieder) Zuflussprinzip, Hilfe erbeten! nancy pearl ALG II 2 06.09.2007 17:30
Und schon wieder ein Ein-Euro-Job listche Ein Euro Job / Mini Job 26 31.05.2007 16:33
Hilfe!!!... was wollen die nun schon wieder von mir .... madame U 25 47 13.04.2007 13:05


Es ist jetzt 22:25 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland