Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> mal was anderes

Grundsicherung SGB XII Rund um das Thema Grundsicherung, Sozialhilfe und Grundsicherung im Alter


Danke Danke:  2
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.02.2011, 14:14   #1
Manon7
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Manon7
 
Registriert seit: 10.02.2011
Beiträge: 62
Manon7 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Idee mal was anderes

ich weiß nicht, ob ich das auch hier rein schreiben kann?.
Das ist jetzt keine Frage zur Grundsicherung, aber eine Idee von mir.

Ich habe gerade gestern wieder so gedacht. Ich kann nicht bis an mein Lebensende von der Gruzi abhängig bleiben.
Das würde meine Lebensdauer wohl um einiges verkürzen, und ich bin erst 51J.
In den letzten Wochen ging es mir extremst mies, ob ich wollte oder nicht, ich war nur noch am heulen.
Keiner konnte mich ansprechen.Mein körperlicher Zustand wurde dadurch natürlich auch immer schlimmer -das war ein einziger Kreislauf.
Seid ich wußte, ich muß mich wieder an das Amt für Grundsicherung wenden, war das wie ein Trauma, da ich mit denen ja in früheren Jahren schon mal längere Zeit zu tun hatte und ganz arg geplagt wurde dort.
Gestern hab ich so überlegt, was ich machen könnte um es irgendwie zu schaffen mich nicht mehr an dieses Amt wenden zu müssen........

Fortsetzung folgt gleich....Essen wird kalt
Manon7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2011, 14:46   #2
Manon7
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Manon7
 
Registriert seit: 10.02.2011
Beiträge: 62
Manon7 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Idee AW: mal was anderes

Fortsetzung

wenn ich ja arbeiten gehen könnte wäre das natürlich die beste Lösung, kann ich aber leider nicht.

Wenn ich nur kurze Zeit schreibe ist mein Nervensystem mehr oder weniger stark, je nach Tag erschöpft.
An guten Tagen kann ich mal vielleicht ne halbe Stunde was schreiben, aber oft auch das nicht.Körperlich ist es genauso schlimm, da geht auch gar nichts!
Trotzdem hab ich mir so überlegt, was für Möglichkeiten gibt es

Ich weiß nun natürlich absolut nicht ob da was dabei rauskommt, das mal zuerst
.Auf jeden Fall habe ich mir vorgenommen, jetzt jeden Morgen
2 Std. zu versuchen irgend etwas in die Wege zu leiten oder im Internet zu suchen, in Foren zu lesen,was kann ich tun um mir selber ein paar wenige Kröten zu verdienen.Ohne das es mich natürlich zu sehr anstrengt.

Als ich hier gestern ein paar Flecken aus meinem Teppich rausrubbelt habe, kam mir plötzlich ein zündender Gedanke.
Etwas was es geben müßte auf dem Markt, was ich noch nirgendwo gesehen habe.
Auch im Internet bin ich nicht fündig geworden.
Ich werde mich die Tage in einem Forum anmelden die einen beraten können, wie man Erfindungen an den Mann bringen kann.
Da ich ziemlich viel Phantasie habe, werde ich mir mal ein bisschen den Kopf zerbrechen wo es Marktlücken gibt.
Ich habe mir vor vielen Jahren schon mal ein paar Sachen patentieren lassen, aber dann wegen meinem angeschlagenen Gesundheitszustand nicht die Kraft gehabt mich weiter darum zu kümmern.
Ein Kinderbuch habe ich auch vor Jahren geschrieben, das damals auch beim ersten Verlag herausgebracht wurde.
Mittlerweile ist der Vertrag aber lange schon abgelaufen.

Auch das will ich jetzt angehen, nach einem neuen Verlag suchen.


Auch wenn das nur Centbeträge erst mal bringen würde,es wäre ein Anfang und ein Hoffnungsschimmer nicht dauerhaft von dieser Grusi abhängig sein zu müssen.
Und keine Angst, wenn es klappt werde ich eiinen riesen Bogen um das Amt für Sozialhilfe machen!!!!!!!!!!!
Muß sich also jetzt keiner Sorgen machen, ob ich irgendwelche schwarzverdienste habe.



LG
Manon
Manon7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2011, 14:54   #3
Kaleika
Redaktion
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 20.08.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 4.326
Kaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika Enagagiert
Standard AW: mal was anderes

Lasse Dich nicht unterkriegen!
Demütigung und Verfolgungsbetreuung sind nicht leicht auszuhalten.
Ich finde es toll, wie Du bei Dir selbst nach Möglichkeiten für Dich suchst, lese von Deiner Kreativität und Fantasie.
Diese geistigen Schätze kann Dir niemand wegnehmen. Drum pflege sie, damit Dir auch weiterhin Neues einfällt, was Deinem Selbswertgefühl gut tun wird.
Vergiss nie: jeder Mensch ist einzigartig - auch Du bist etwas ganz Besonderes.
Gehe nicht alleine zum Amt!
__


Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner persönlichen Meinung und meinen Erfahrungen, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar!




Lieber Gruß von Kaleika
Kaleika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2011, 15:08   #4
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.652
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: mal was anderes

Manon, ist doch super ein Buch und deine Ideen, da steckt doch jede Menge
positives hinter!

Vieleicht sollst du ein Projekt Stück für Stück dir vornehmen, jeden Tag
etwas, es sind die kleinen Schritte die zum Erfolg führen!

Und wenn du mal feststeckst,schreibe viele werden dir neue Gedankenanstösse
geben !

Also Kopf hoch und lieben Gruss Seepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2011, 15:50   #5
Manon7
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Manon7
 
Registriert seit: 10.02.2011
Beiträge: 62
Manon7 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: mal was anderes

Das ist wahr Kaleika. Die Demütigungen damals von dem Amt liegen schon Jahre zurück und ich habe jetzt erst gemerkt,(als ich mich wieder an das Amt wenden mußte) was das für ein tiefes Trauma in mir hinter lassen hat.

Der Gedanke daran mein Leben lang dort hin zu müssen, ist einfach unerträglich für mich.So viel ich weiß, muß man ja auch jedes Jahr neu die Anträge auf Gruzi stellen, muß jedes Jahr neu seine Kontoauszüge vom letzten halben Jahr vorlegen und darüber Rechenschaft ablegen.
Auch wenn die noch so vieles nicht dürfen, tun sie es, und das ist es einfach was einen mit der Zeit zermürbt.
Ich soll ja in einem halben Jahr auch umziehen weil meine Wohnung 12 Euro über dem erlaubten Mitspiegel ist. Und so kommt ständig ne neue Schikane dazu.
Das ist wenn man nicht gesund ist unerträglich.
Den Bescheid was ich bekomme habe ich bis jetzt noch nicht.Dagegen werde ich wohl dann auch erst mal Widerspruch einlegen müssen, weil mir Miete und Nebenkosten gekürzt werden sollen.

Ich bin Christin, und ich glaubee das Gott jedem Menschen verschiedenen Gaben gegeben hat, und diese Gaben möchte ich jetzt einfach in dem Maß wie mir das möglich ist, nutzen.


Liebe Grüsse
Manon
Manon7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2011, 15:58   #6
Manon7
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Manon7
 
Registriert seit: 10.02.2011
Beiträge: 62
Manon7 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: mal was anderes

Danke Seepferdchen für Dein mutmachen :-)
Ja, ich möchte ganz langsam, ohne Stress und ohne mich zu überfordern schauen was ich tun kann.Wie Du sagst, in kleinen Schritten.

Das ist ein bisschen Ablenkung, und ich habe dabei das Gefühl was getan zu haben!


Es ist schön, das man sich hier austauschen kann.
Dein Tee macht mir Appetit, werd mir auch ein Täschen zu gönnen, aber erst werd ich mich überwinden und noch einmal um die vier Ecken laufen :-)
Einen schönen Sonntag Euch allen noch


Liebe Grüsse
Manon
Manon7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2011, 16:12   #7
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.652
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: mal was anderes

laufen ist immer gut, macht den Kopf frei.

Auch dir noch einen schönen Sonntag
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
anderes

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mal was anderes zu den Wahlen. Sancho Archiv - News Diskussionen Tagespresse 11 26.09.2009 00:44
Umzug in ein anderes Bundesland Dennis KDU - Umzüge... 1 24.03.2008 20:02
Hochzeit und anderes CybernooN ALG II 8 31.01.2008 10:25
Schwerbehindert 60% RF und anderes. Rote Socke Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 3 30.11.2007 13:25
Führungszeugnis und anderes Dragon Ein Euro Job / Mini Job 0 15.09.2005 07:08


Es ist jetzt 06:20 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland