Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Habe keine Kopie vom Erstantrag mehr - kann ich Akteneinsicht fordern zum Kopieren?


Grundsicherung SGB XII Rund um das Thema Grundsicherung, Sozialhilfe und Grundsicherung im Alter


:  2
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.05.2017, 13:38   #1
waal
Elo-User/in
 
Registriert seit: 09.05.2017
Beiträge: 93
waal
Standard Habe keine Kopie vom Erstantrag mehr - kann ich Akteneinsicht fordern zum Kopieren?

Ich habe bei der Sichtung meiner Unterlagen gerade geschockt festgestellt, dass ich keine Kopie des ersten SGB12 Antrags habe.

Es war damals ein Hin- und Hergezerre zwischen DRV, JC und Sozialamt; ich weiß noch, dass ich mündlich viele Fragen vor Ort beantwortet hatte (ohne Beistand).

Ich !WEISS! - bescheuert! Von JC hörte ich vorab viel Schlimmes, von Sozialämtern nicht.

Bescheide und meine Antworten darauf habe ich, aber WAS genau ich an Formularen usw. ausgefüllt habe/wurde, wie die hießen usw. weiß ich nicht mehr.

Verstehe ich es richtig, dass ich damit Akteneinsicht fordern kann VOR ORT und man mir auch die gesamte Akte vorzeigen muss und ich sie kopieren kann? https://www.buzer.de/gesetz/3086/a43364.htm
waal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2017, 13:46   #2
TazD
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 12.03.2015
Beiträge: 3.197
TazD TazD TazD TazD TazD TazD TazD TazD TazD TazD TazD
Standard AW: Habe keine Kopie vom Erstantrag mehr - kann ich Akteneinsicht fordern zum Kopieren?

Du kannst das Amt auch einfach anschreiben und um Übersendung einer Kopie bitten.

Mit dem § 83 SGB X erhälst du keine Akteneinsicht, sondern nur eine Auskunft über die Daten, die von dir gespeichert sind bzw. an wen diese herausgegeben wurden und welchen Zweck die Speicherung hat.
__

audiatur et altera pars [lat.: Man höre auch die andere Seite. ]
fiat iustitia [lat.: Es möge Gerechtigkeit geschehen. ]
TazD ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2017, 14:08   #3
waal
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.05.2017
Beiträge: 93
waal
Standard AW: Habe keine Kopie vom Erstantrag mehr - kann ich Akteneinsicht fordern zum Kopieren?

Danke! Was ist denn inhaltlich der Unterschied zwischen "Akteneinsicht" und "Auskunft über die Daten, die von dir gespeichert sind bzw. an wen diese herausgegeben wurden und welchen Zweck die Speicherung hat".

Fehlt da dann was Wichtiges?
waal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2017, 14:27   #4
TazD
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 12.03.2015
Beiträge: 3.197
TazD TazD TazD TazD TazD TazD TazD TazD TazD TazD TazD
Standard AW: Habe keine Kopie vom Erstantrag mehr - kann ich Akteneinsicht fordern zum Kopieren?

Man könnte das mit einer Kontoauskunft vergleichen.

Bei der Akteneinsicht siehst du sämtliche Kontobewegungen. Bei der Auskunft nach § 83 SGB X wird dir quasi nur der aktuelle Kontostand mitgeteilt.
__

audiatur et altera pars [lat.: Man höre auch die andere Seite. ]
fiat iustitia [lat.: Es möge Gerechtigkeit geschehen. ]
TazD ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2017, 14:34   #5
waal
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.05.2017
Beiträge: 93
waal
Standard AW: Habe keine Kopie vom Erstantrag mehr - kann ich Akteneinsicht fordern zum Kopieren?

Ah ok. Und anhand welcher Rechtsgrundlage könnte man dann die komplette Akte sehen?

Geändert von waal (15.05.2017 um 16:01 Uhr)
waal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2017, 15:01   #6
TazD
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 12.03.2015
Beiträge: 3.197
TazD TazD TazD TazD TazD TazD TazD TazD TazD TazD TazD
Standard AW: Habe keine Kopie vom Erstantrag mehr - kann ich Akteneinsicht fordern zum Kopieren?

Das ginge auf Basis des § 25 SGB X, aber auch nur für ein laufendes Verwaltungsverfahren und nur in bezug auf die Akten, die das Verfahren betreffen.

Guck dazu auch mal hier rein:
https://www.elo-forum.org/alg-ii/182...pflichtig.html

Da hab ich schon mal was zur Akteneinsicht und den Unterschieden geschrieben.
__

audiatur et altera pars [lat.: Man höre auch die andere Seite. ]
fiat iustitia [lat.: Es möge Gerechtigkeit geschehen. ]
TazD ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2017, 15:14   #7
waal
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.05.2017
Beiträge: 93
waal
Standard AW: Habe keine Kopie vom Erstantrag mehr - kann ich Akteneinsicht fordern zum Kopieren?

Ah verstehe; dann kann man konkret nur Dokument xy in Kopie verlangen und welcher Datenaustausch zwischen Institutionen bestand; nicht aber alles.

Geändert von waal (15.05.2017 um 16:01 Uhr)
waal ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ALG2-Erstantrag steht an und ich habe keinen Schimmer. Wer kann helfen? indigo ALG II 9 18.06.2015 10:16
4,5 Monate AUB, keine EGV aber bald Termin SB - was kann der fordern? Defter ALG II 2 19.02.2015 00:31
Keine Kopie vom ärztl. Gutachten - Akteneinsicht vor Ort Inca Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 35 29.04.2013 15:31
Weiterbewilligungsantrag (habe keine Kopie v. Kto.auszug machen lassen), was nun? connyEva ALG I 7 03.03.2010 01:12
Stellungnahme v. ÄD, habe ich ein Recht auf Akteneinsicht oder Kopie? Aragon ALG II 7 25.02.2010 07:36


Es ist jetzt 07:34 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland