Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Anspruch auf Grundsicherung, bei voller Erwerbsminderung ?


Grundsicherung SGB XII Rund um das Thema Grundsicherung, Sozialhilfe und Grundsicherung im Alter


:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.03.2017, 16:52   #1
toussaint
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.10.2012
Beiträge: 19
toussaint
Standard Anspruch auf Grundsicherung, bei voller Erwerbsminderung ?

Hallo zusammen! Ich beziehe seit Jahren Hartz IV und werde ab April Rente wegen voller Erwerbsminderung beziehen. Diese reicht natürlich nicht zum Leben, weshalb ich beabsichtige, beim Sozialamt Grundsicherung zu beantragen. Dabei könnte mir meine private Rentenvorsorge in die Quere kommen, als da wäre: - Direktversicherung - Beteiligung an einem geschlossenen Lebensversicherungsfond - fondsgebundene Lebensversicherung mit aufgeschobener Rentenzahlung Da ich momentan noch nicht weiß, wie hoch der derzeitige Rückkaufswert der einzelnen Versicherungen ist, lässt sich auch nicht sagen, ob diese bei einem Rückkauf noch in dem unzumutbaren Verlustbereich liegen würden. Davon abgesehen würde ich aber gerne wissen, ob diese Art der privaten Rentenvorsorge grundsätzlich vom Sozialamt als solche anerkannt wird und somit unberührt bliebe, oder ob fondsgebundene Lebensversicherungen z.B. als zu risikoreich und infolgedessen als verwertbares Vermögen betrachtet werden. Bei der Beantragung von Hartz IV vor Jahren durfte ich diese Vorsorgeanlagen jedenfalls behalten. Für hilfreiche Antworten schon mal vielen Dank im Voraus!

Geändert von Seepferdchen (18.03.2017 um 17:05 Uhr) Grund: Bitte immer eine aussagekräftige Überschrift,Danke
toussaint ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2017, 15:24   #2
Muschel44
Elo-User/in
 
Registriert seit: 05.05.2017
Beiträge: 35
Muschel44
Standard AW: Anspruch auf Grundsicherung, bei voller Erwerbsminderung ?

Das würde mich auch interessieren,
da keine Antwort kam schubs ich nochmal nach oben .
Muschel44 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2017, 18:43   #3
Kerstin_K
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 7.659
Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K
Standard AW: Anspruch auf Grundsicherung, bei voller Erwerbsminderung ?

Also mit Risiko hat das glaub ich weniger zu tun, eher mit der Hoehe und der Verwertbarkeit.
Kerstin_K ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2017, 23:41   #4
Doppeloma
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 30.11.2009
Beiträge: 9.212
Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma
Frage AW: Anspruch auf Grundsicherung, bei voller Erwerbsminderung ?

Hallo Muschel44,

Zitat:
Das würde mich auch interessieren,
da keine Antwort kam schubs ich nochmal nach oben .
Soweit möglich hast du dazu doch bereits Antworten bekommen.
Im SGB XII (Kapitel 3 UND Kapitel 4) ist zunächst ALLES zu verwerten, was nicht durch besondere Gesetze (das SGB XII betreffend) als "geschützt" anzusehen wäre ...

Wer Grundsicherung (nach Kapitel 4) aus dem SGB XII bezieht hat in der Regel keine Aussichten mehr darauf seine Ersparnisse oder Lebensversicherungen anders einsetzen zu können, als für den Lebensunterhalt.

Sogar Renten-Zahlungen aus staatlich geförderten Verträgen (Rieser z.B.) werden (bisher VOLL) auf die Leistungen angerechnet ...

Es lohnt sich also nicht sich eine "Altersvorsorge" vom Mund abzusparen, wenn man später trotzdem auf Grundsicherung aus dem SGB XII angewiesen sein wird.

Zudem hast du aktuell (gemäß deinen bisherigen Angaben in diversen Themen) höchstens Anspruch auf ALG II und der TE hatte offenbar selbst kein Interesse mehr an Antworten ...

Zitat:
Letzte Aktivität: 18.03.2017 19:16
Hat sich jedenfalls seit der Anfrage nicht mehr im ELO gemeldet ...

MfG Doppeloma
__

Ich gebe hier nur meine persönlichen Erfahrungen wieder und bitte diese nicht als Rechtsberatung aufzufassen!

Keine Einzelfall-Beratung per PN, alle Fragen bitte im Forum stellen !!!
Doppeloma ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anspruch auf Grundsicherung bei Warten auf EM-Rentenbescheid? mohne Grundsicherung SGB XII 3 11.11.2016 18:40
Besteht Anspruch auf Grundsicherung???? axellino Grundsicherung SGB XII 7 06.12.2013 16:07
Anspruch auf Grundsicherung als Rentner? Daniel1984 Grundsicherung SGB XII 8 20.09.2013 05:13
Haben wir Anspruch auf Grundsicherung? Berlinbär Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 4 15.01.2012 12:15
Beschäftigt ! Anspruch auf Grundsicherung ? Gegenzeitarbeit Grundsicherung SGB XII 6 06.12.2009 01:49


Es ist jetzt 01:54 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland