Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Untätigkeit beim Amt für Soziales u. Senioren noch keinen Bescheid, was kann ich tun?

Grundsicherung SGB XII Rund um das Thema Grundsicherung, Sozialhilfe und Grundsicherung im Alter


Danke Danke:  2
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.12.2016, 17:58   #1
Nightwish
Elo-User/in
 
Registriert seit: 09.03.2013
Beiträge: 13
Nightwish Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Untätigkeit beim Amt für Soziales u. Senioren noch keinen Bescheid, was kann ich tun?

Hallo,

Ende Juli d.J. habe ich einen Antrag auf eine Kostenübernahme gestellt. Mitte Nov. d.J. eine freundl. Erinnerung nachgeschoben - bis heute keine Reaktion.

Der Bewilligungszeitraum für meine Grundsicherung endet am 31.12. - bisher habe ich noch keinen Antrag auf Weiterbewilligung erhalten (sonst Mitte Nov.).

Ich erwarte nun fast einen Bescheid über eine Ablehnung der Kostenübernahme mit der Begründung, der Bedarf sei nicht mehr relevant; ebenso plagen mich Zweifel, ob ich im Jan. überhaupt noch Geld bekomme (worauf ich ein Anrecht habe)..

Vielleicht sind die Ämter ja auch überfordert von einem überhöhten Arbeitsaufkommen (Asyl, Sozialhilfe usw.), was aber eigentlich nicht mein Problem ist.

Sollte ich nun tätig werden? Da ich bisher m.E. einen sozialen Umgang mit Ämtern pflege,will ich nicht gleich einen Klageweg beschreiten. Vielleicht würde auch ein Anruf die Sache klären, dann hätte ich aber wieder nichts schriftliches in der Hand. Rein hypothetisch könnte das Amt aber auch behaupten, die Anträge auf Weiterbewilligung alle verschickt zu haben und die Zahlungen ab Januar aussetzen. Oder?

freundl. Grüße

nightwish
Nightwish ist offline  
Alt 10.12.2016, 18:08   #2
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.645
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Untätigkeit beim Amt für Soziales u. Senioren noch keinen Bescheid, was kann ich tun

Hallo @Nightwish,

Zitat:
Ende Juli d.J. habe ich einen Antrag auf eine Kostenübernahme gestellt
Hast du diesen Antrag belegbar beim Amt eingereicht, wie zum Beispiel persönliche
Abgabe gegen Empfangsbestätigung oder nur auf einfachen Postweg?

Zitat:
der Bedarf sei nicht mehr relevant; ebenso plagen mich Zweifel, ob ich im Jan. überhaupt noch Geld bekomme (worauf ich ein Anrecht habe)..
Worauf begründest du diese Gedanken,weil keine Reaktion vom Amt erfolgt, sei mal bitte so nett und beantworte bitte erstmal meine Frage von oben, Danke!
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline  
Alt 10.12.2016, 18:50   #3
Wutbuerger
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 20.08.2012
Beiträge: 4.817
Wutbuerger Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Untätigkeit beim Amt für Soziales u. Senioren noch keinen Bescheid, was kann ich tun

Um welche Grundsicherung geht es hier ? ALG2 bei gE ,dann kannst du WBA Formulare aus dem Internet verwenden. ALG2 von Optionskommune? Da musst du evtl die Formulare holen oder anrufen das man dir welche schickt. Evtl würde ich Kontoauszüge einpacken wenn die sonst auch verlangt wurden , und den WBA vor Ort ausfüllen ... ist ja meist the same procedere as last year und gleich abgeben. Kopie machen lassen und Eingangsvermerk fordern.
Oder ist es Grundsicherung nach SGB XII ? In allen Fällen mußt du erklären das du weiterhin bedürftig bist- sollte bis 31.12. kein Bescheid ergangen sein beantragst du weitere Zahlung als Darlehen oder Vorschuss,
bzw einen vorläufigen Bescheid.
Wutbuerger ist offline  
Alt 10.12.2016, 20:51   #4
Varenia
Elo-User/in
 
Registriert seit: 20.06.2016
Beiträge: 35
Varenia
Standard AW: Untätigkeit beim Amt für Soziales u. Senioren noch keinen Bescheid, was kann ich tun

Hallo Nightwish,
ein Antrag auf eine Kostenübernahme für was?
Eine Kostenübernahme für etwas und Grundsicherung muß man ja erstmal getrennt sehen.
Das Sozialamt ist also bei beidem untätig gewesen bzw. beides ist noch nicht bearbeitet?
Beziehst Du nur Grundsicherung oder Rente und Grundsicherung? Leider hast Du das alles nicht näher ausgeführt, so daß man erstmal rumrätseln muß, worum es überhaupt genau geht.

Also ich hätte dort in jedem Fall schon angerufen oder wäre schon längst mal dort aufgetaucht, um das zu klären. Das rate ich Dir in jedem Fall, denn sonst stehst Du wirklich im Januar ohne Geld da.
Es ist schon richtig, daß die Sozialämter viel viel mehr zu tun haben (ist bei mir auch so in meiner Stadt) und
da könnte es theoretisch ja auch möglich sein, daß man Deine Akte nicht oder noch nicht bearbeitet hat bzw. Dir Deinen Weiterbewilligungsantrag deshalb noch nicht zugesandt hat.

Alles Gute
Varenia ist offline  
Alt 10.12.2016, 20:58   #5
Helga40
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Helga40
 
Registriert seit: 30.12.2010
Beiträge: 5.652
Helga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 Enagagiert
Standard AW: Untätigkeit beim Amt für Soziales u. Senioren noch keinen Bescheid, was kann ich tun

Wieder Kosten für Arztrechnungen wie hier: https://www.elo-forum.org/grundsiche...abgelehnt.html ?

Falls ja: es gibt die Beiträge zum Basistarif und mehr nicht.

Ansonsten kannst du nach 6 Monaten Untätigkeit, also Ende Januar 2017 Untätigkeitsklage erheben.
__

"Rules and responsibilities. These are the ties that bind us. If we did otherwise, we would not be ourselves. I will do what I have to, and I will do what I must. The only announcement is, that there is no announcement... quote the Raven, nevermore." - RAVEN
Helga40 ist offline  
Alt 12.12.2016, 14:58   #6
Nightwish
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.03.2013
Beiträge: 13
Nightwish Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Untätigkeit beim Amt für Soziales u. Senioren noch keinen Bescheid, was kann ich tun

Hallo,
Danke für die Antwort!
den Antrag auf Kostenübernahme habe ich auf dem normalen Postweg eingereicht, ebenso die Erinnerung daran.
Genauso wie das Amt seine Post versendet!

frdl. Grüße
nightwish
Nightwish ist offline  
Alt 12.12.2016, 16:11   #7
Wutbuerger
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 20.08.2012
Beiträge: 4.817
Wutbuerger Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Untätigkeit beim Amt für Soziales u. Senioren noch keinen Bescheid, was kann ich tun

Schade . Keine Antwort worum es eigentlich geht . Weiterbewilligung ? Für was?
Grundsicherung- vom wem ? Also wer Hilfe haben möchte könnte schon etwas genauer angeben von welchem Leistungsträger man was haben möchte und was man für einen Status hat .. Altersrentner,EM- rentner, ALG2, Sozialhilfe. Wenn selbst Nachfragen ohne Antwort bleiben bin ich raus , habe keine Lust alle Möglichkeiten durchzugehen.
Wutbuerger ist offline  
Alt 15.12.2016, 19:49   #8
Nightwish
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.03.2013
Beiträge: 13
Nightwish Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Untätigkeit beim Amt für Soziales u. Senioren noch keinen Bescheid, was kann ich tun

Hallo,

anscheinend ist man hier im Forum gleich draußen, wenn man nicht sofort antwortet (s. auch arrogante Reaktion von Wutbürger.) Es gibt auch Menschen, die nicht unbegrenzten Zugang zu Computer, Smartphone etc. haben.

UND - wenn ich in diesem spez. Forum GS maile ist der Leistungsbezug doch schon vorgegeben.

UND - bei meinem unbearb. Leistungsantrag geht es nicht um genaue Spezifizierung desselben.

UND
mit den Worten von Wutbürger xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
verabschiede ich mit "bin dann mal raus"

freundl. Grüsse
nightwish
Nightwish ist offline  
Alt 15.12.2016, 21:01   #9
axellino
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von axellino
 
Registriert seit: 30.07.2013
Ort: Celle
Beiträge: 1.852
axellino Enagagiertaxellino Enagagiertaxellino Enagagiertaxellino Enagagiertaxellino Enagagiertaxellino Enagagiertaxellino Enagagiertaxellino Enagagiertaxellino Enagagiertaxellino Enagagiertaxellino Enagagiert
Standard AW: Untätigkeit beim Amt für Soziales u. Senioren noch keinen Bescheid, was kann ich tun

Zitat von Nightwish Beitrag anzeigen
verabschiede ich mit "bin dann mal raus"
Somit kann ich ja auch, dein Thema schliessen.

VG
axellino
__

Wer Rechtschreibfehler findet,darf sie gerne behalten !!!!
axellino ist gerade online  
Thema geschlossen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tafel verteilt Hundefutter an Senioren libertad News / Diskussionen / Tagespresse 25 11.01.2016 07:36
Landesregierung will Senioren in „Pflege-WG“ unterbringen Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 07.03.2013 23:09
[Bln] Senioren-Protest: sie besetzen ihr Freizeithaus ethos07 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 01.07.2012 10:57
EGV Ein-Euro-Job Senioren & Pflege Was nun? Yukonia Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 16 06.07.2010 16:36
Bewerber für Freiwilliges Soziales Jahr beim DRK gesucht Gavroche Archiv - News Diskussionen Tagespresse 7 11.03.2009 13:17


Es ist jetzt 06:24 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland