Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Tipp:Interview mit Ralf Boes über Hartz-IV

...Grundeinkommen Alles zum Grundeinkommen


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.02.2012, 19:32   #1
Braunbär->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.02.2012
Ort: Bärlin
Beiträge: 131
Braunbär
Daumen hoch Tipp:Interview mit Ralf Boes über Hartz-IV

Hier ist der Link: 17.02.2012 HARTZ4 ZIVILER UNGEHORSAM MIT RALPH BOES - YouTube


Ein gelungenes Interview!
__

"Wer aber die Wahrheit tut, der kommt an das Licht, daß seine Werke offenbar werden; denn sie sind in Gott getan."

- Johannes 3:21 -

"Es ist ein Zeichen für geistige Gesundheit, wenn man sich im Rahmen seiner Möglichkeiten allem verweigert, was sich außerhalb des Grundgesetzes bewegt."


- Ralph Boes -

"Dem Gerechten gereicht sein Erwerb zum Leben, aber dem Gottlosen sein Einkommen zur Sünde.

- Sprüche 10,16; Luther -
Braunbär ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2012, 05:30   #2
XxMikexX
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von XxMikexX
 
Registriert seit: 11.02.2012
Beiträge: 2.852
XxMikexX
Standard AW: Tipp:Interview mit Ralf Boes über Hartz-IV

Wirklich großartig, bin mal gespannt wie die weitere Entwicklung ist und werde das im Auge behalten.
XxMikexX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2012, 10:05   #3
FMD82
Gast
 
Beiträge: n/a
Lächeln AW: Tipp:Interview mit Ralf Boes über Hartz-IV

Ralph Boes rocks!

Am besten an gaaanz viele weiterleiten!



Hartz IV abschaffen - Grundeinkommen einführen!
  Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2012, 13:13   #4
Limette
Elo-User/in
 
Registriert seit: 02.03.2011
Beiträge: 287
Limette Limette Limette
Standard AW: Tipp:Interview mit Ralf Boes über Hartz-IV

Großartiges Video! Ermutigend, inspirierend, positiv und lebendig. Ralf Boes sagt einiges, wofür mir bisher die passenden Worte fehlten.


Vielen Dank für den Link!
__

Meine Beiträge können Sachkenntnis und Ironie enthalten. Eine sorgfältige Prüfung ist unbedingt erforderlich.
Limette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2012, 13:34   #5
Haddy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.02.2012
Ort: Bremen
Beiträge: 62
Haddy
Standard AW: Tipp:Interview mit Ralf Boes über Hartz-IV

Endlich mal einer der diesbezüglich nen A**** in der Hose hat.
Ich habe mir mal seine Internetseite und auch sein Video reingezogen und muss sagen, Denkanstösse hoch 3.
Habe auch gleich meine Unterschrift dagelassen.
Was mich nur wurmt ist, dass er keine Sanktionen bekommt. Dann würde die ganze Sache richtig ins rollen kommen. Unterstützer währen dann im finanziellem Bereich auch kein Problem. Weiter so.
Haddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2012, 14:38   #6
igor->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.02.2012
Ort: Celle
Beiträge: 3
igor
Standard AW: Tipp:Interview mit Ralf Boes über Hartz-IV

Interessante Ansichten und guter Linktipp!
igor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2012, 14:39   #7
michel73
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von michel73
 
Registriert seit: 12.02.2006
Ort: Offener Vollzug
Beiträge: 1.287
michel73 michel73
Standard AW: Tipp:Interview mit Ralf Boes über Hartz-IV

Respekt Respekt ein Mann der die Wahrheit spricht.

Danke für das Video
michel73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2012, 17:35   #8
ThisIsTheEnd
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 6.027
ThisIsTheEnd Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Tipp:Interview mit Ralf Boes über Hartz-IV

Ja, sehenswert.
ThisIsTheEnd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2012, 14:15   #9
michel73
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von michel73
 
Registriert seit: 12.02.2006
Ort: Offener Vollzug
Beiträge: 1.287
michel73 michel73
Standard AW: Tipp:Interview mit Ralf Boes über Hartz-IV

Unterzeichnung des Briefes von Ralph Boes


Wow ganze 2737 Unterschriften
michel73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2012, 16:09   #10
Emma13
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Emma13
 
Registriert seit: 04.07.2007
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.489
Emma13 Emma13 Emma13
Standard AW: Tipp:Interview mit Ralf Boes über Hartz-IV

Zukunftsvisionär gedacht - manchmal überzogen, aber im Kern gut ....

Kann mich seiner Auffassung anschließen - "Es ist ein Zeichen für geistige Gesundheit, wenn man sich im Rahmen seiner Möglichkeiten allem verweigert, was sich außerhalb des Grundgesetzes bewegt"

Für mich ist der Kampf auf der Straße nicht nutzbringend, weil nur kurzzeitig wirksam und schnell vergessen - wichtiger ist, dass sich der Einzelne - gern natürlich auch in Gruppenverbindung - gegen Praktiken wehrt, die eben diese Grundrechte außer Kraft setzen !

Grüße - Emma
__

Der beste Platz für Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen. (Loriot)

(Wenn ich allein bin, bin ich am wenigsten allein (Cicero)
Emma13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2012, 18:09   #11
Braunbär->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 15.02.2012
Ort: Bärlin
Beiträge: 131
Braunbär
Standard AW: Tipp:Interview mit Ralf Boes über Hartz-IV

Zitat:
Kann mich seiner Auffassung anschließen - "Es ist ein Zeichen für geistige Gesundheit, wenn man sich im Rahmen seiner Möglichkeiten allem verweigert, was sich außerhalb des Grundgesetzes bewegt"


Der beste Teil des Interviews!

Danke für den Ausschnitt
__

"Wer aber die Wahrheit tut, der kommt an das Licht, daß seine Werke offenbar werden; denn sie sind in Gott getan."

- Johannes 3:21 -

"Es ist ein Zeichen für geistige Gesundheit, wenn man sich im Rahmen seiner Möglichkeiten allem verweigert, was sich außerhalb des Grundgesetzes bewegt."


- Ralph Boes -

"Dem Gerechten gereicht sein Erwerb zum Leben, aber dem Gottlosen sein Einkommen zur Sünde.

- Sprüche 10,16; Luther -
Braunbär ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2012, 13:35   #12
Kaydo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.09.2011
Beiträge: 285
Kaydo
Standard AW: Tipp:Interview mit Ralf Boes über Hartz-IV

Zitat von Emma13 Beitrag anzeigen


Für mich ist der Kampf auf der Straße nicht nutzbringend, weil nur kurzzeitig wirksam und schnell vergessen
Hallo

Genau das ist es aber, was uns gegenüber anderen Macht-Habern stark machen würde.

Warum schaffen wir es nicht auf der Strasse eindrucksvoll unseren Widerstand gegen die unsäglichen Parteien-Gesetze kundtzutun?
Mit aussagekräftigen Plakaten und Reden.

Wir sollten diese Chance nicht eilfertig verloren geben, sondern darüber nachdenken, wie wir erfolgreiche Demonstrationen durchführen könnten. Bei der Demo für das Bedingungslose Grundeinkommen 2010 in Berlin habe ich gesehen, wie man es besser nicht machen sollte (teure, zeitraubende Aktion). Statt eine zentrale Demo, besser lokale Demos mit maximalem Anfahrtsweg von einer Stunde. Und sich über das Internet vernetzen. Und alle halbe Jahr eine Demo.

Ich würde mich für sowas jedenfalls einsetzen.


Mit Grüßen
__

Kaydo
Kaydo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2012, 18:01   #13
Ranja
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Tipp:Interview mit Ralf Boes über Hartz-IV

Sehr guter Beitrag von Herrn Boes, am besten ein Netzwerk gründen oder sich mit CAMPACT kurzschließen.

Treffend finde ich den Satz: "Wir sind das CHINA von Europa und die neuen Chinesen sind die Griechen"

Dieser Mann hat den Mut, die Dinge beim Namen zu nennen und nicht nur das!

Meine Hochachtung und voller Respekt Herr Boes!

Ranja
  Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2012, 19:38   #14
Emma13
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Emma13
 
Registriert seit: 04.07.2007
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.489
Emma13 Emma13 Emma13
Standard AW: Tipp:Interview mit Ralf Boes über Hartz-IV

Leider ist Herr Boes auch ein Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens - da streiten sich die Geister - und auch ich bin nicht begeistert davon .....

Ansonsten mutiger Mann, aber natürlich auch in einer privilegierten Situation, so gegenüber der Agentur auftreten zu können

Falls ich noch mal in die Lage kommen sollte, eine EGV vor die Nase gelegt zu bekommen, werde ich mal den Versuch wagen, es ihm gleichzutun - bin auf das Ergebnis total gespannt ....

Grüße - Emma
__

Der beste Platz für Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen. (Loriot)

(Wenn ich allein bin, bin ich am wenigsten allein (Cicero)
Emma13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2012, 22:32   #15
jimmy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.167
jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy
Standard AW: Tipp:Interview mit Ralf Boes über Hartz-IV

Sehr interessantes Video! Schade nur, dass dieses Video keine 100.000 Klicks hat! Das gehört unbedingt an das gesamte Volk verteilt!
__

Zitat:
2.3 Sozialgericht Berlin, Beschluss vom 18.09.2013 - S 147 AS 20810/13 ER

Das derzeit geltende Sanktionsrecht nach den §§ 31 ff. SGB II verstößt nicht gegen das aus Art. 1 GG i. V. m. dem Sozialstaatsprinzip (Art. 20 Abs. 1 GG) hergeleitete menschenwürdige Existenzminimum (vgl. dazu BVerfG v. 09.02.2010 - 1 BvL 1/09).
jimmy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2012, 23:59   #16
Hartzler->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.01.2012
Beiträge: 20
Hartzler
Standard AW: Tipp:Interview mit Ralf Boes über Hartz-IV

Interessantes Video.

Im Prinzip nutzt er ja nur das, was Gesetzlich möglich ist maximal aus, also schlägt das Amt mit eignen Waffen.

Einerseits finde ich das ja gut anderseits kann das aber auch nach hinten los gehen, wie schon erwähnt, das es andere motiviert sich zu wehren und es nach hinten los geht - Denn nicht jedes Amt ist gleich.
Hartzler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2012, 19:45   #17
Emma13
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Emma13
 
Registriert seit: 04.07.2007
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.489
Emma13 Emma13 Emma13
Standard AW: Tipp:Interview mit Ralf Boes über Hartz-IV

Zitat von Gartenfreund Beitrag anzeigen
Solltest du nicht im Garten sein ??? ......

Grüße - Emma
__

Der beste Platz für Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen. (Loriot)

(Wenn ich allein bin, bin ich am wenigsten allein (Cicero)
Emma13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2012, 22:00   #18
jimmy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.167
jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy
Standard AW: Tipp:Interview mit Ralf Boes über Hartz-IV

Zitat von Gartenfreund Beitrag anzeigen
Gibt es denn schon irgendwo Angaben über die genaue Höhe?
__

Zitat:
2.3 Sozialgericht Berlin, Beschluss vom 18.09.2013 - S 147 AS 20810/13 ER

Das derzeit geltende Sanktionsrecht nach den §§ 31 ff. SGB II verstößt nicht gegen das aus Art. 1 GG i. V. m. dem Sozialstaatsprinzip (Art. 20 Abs. 1 GG) hergeleitete menschenwürdige Existenzminimum (vgl. dazu BVerfG v. 09.02.2010 - 1 BvL 1/09).
jimmy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2012, 22:21   #19
Haddy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.02.2012
Ort: Bremen
Beiträge: 62
Haddy
Standard AW: Tipp:Interview mit Ralf Boes über Hartz-IV

ich denke mal die Höhe des Grundeinkommens.
Haddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2012, 22:25   #20
jimmy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.167
jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy
Standard AW: Tipp:Interview mit Ralf Boes über Hartz-IV

Zitat von MariaGabriella Beitrag anzeigen
Von was?
Das Grundeinkommen.
__

Zitat:
2.3 Sozialgericht Berlin, Beschluss vom 18.09.2013 - S 147 AS 20810/13 ER

Das derzeit geltende Sanktionsrecht nach den §§ 31 ff. SGB II verstößt nicht gegen das aus Art. 1 GG i. V. m. dem Sozialstaatsprinzip (Art. 20 Abs. 1 GG) hergeleitete menschenwürdige Existenzminimum (vgl. dazu BVerfG v. 09.02.2010 - 1 BvL 1/09).
jimmy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2012, 23:28   #21
Hartzler->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.01.2012
Beiträge: 20
Hartzler
Standard AW: Tipp:Interview mit Ralf Boes über Hartz-IV

Zitat von MariaGabriella Beitrag anzeigen
Aber das deutsche Grundgesetz ist auf alle anwendbar. Daran haben sich die Ämter zu halten!
Sicherlich, doch hat Herr Boes das nicht sehr deutlich in seinem Interview dargestellt das man als (wie er es nennt) Hartzler eh keine Rechte mehr hat und sowie so keine mehr sobald man diesen Zwangsvertrag ala EGV unterschreibt?!

Da es ja (so wie ich hier mit unter lese) eh schon gravierende handlungsunterschiede Zwischen Argen und Optionskomunen gibt denke ich das es in so einem "Härtefall" von Gegenwehr noch mehr Unterschied von Arge zu Arge geben wird.
Die einen werden auf die Rechte und § die man denen an den Kopf wirft eingehen die anderen dann mit kompletten Leistungsentzug kontern... .


Zitat von Gartenfreund Beitrag anzeigen
Nun ja ich will jetzt nicht die "Den Kopf in den Sand stecken" Moral verbreiten aber hat nicht unsere ach so tolle Kanzlerin in dem "öffentlichen" Gespräch mit den "ausgewählten" Bürgern gesagt dass das Grundeinkommen nicht finanzierbar sei?
Hartzler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2012, 01:49   #22
penelope->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.03.2008
Beiträge: 1.700
penelope
Standard AW: Tipp:Interview mit Ralf Boes über Hartz-IV

Danke Braunbär
__

lg:
penelope

Ich bin nicht die Signatur..... Ich putze hier nur!
penelope ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2012, 22:09   #23
pagix
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.07.2005
Beiträge: 465
pagix Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Tipp:Interview mit Ralf Boes über Hartz-IV

Klasse Interview, herrlich erfrischend.
pagix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2012, 21:26   #24
Hartzler->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.01.2012
Beiträge: 20
Hartzler
Standard AW: Tipp:Interview mit Ralf Boes über Hartz-IV

Zitat von MariaGabriella Beitrag anzeigen
Dass man eine EGV nicht unterschreibt, dürfte hier allen klar sein. Natürlich gibt es gravierende Unterschiede zwischen den ARGEN , wie es gehandhabt wird, wenn Mensch sowas nicht unterschreibt.
Eben.
Es ist ein "Vertrag" mit dem beide Seiten einverstanden sein müssen und nicht nur eine.
Wenn dir Bspw. in einem Handyvertrag was nicht passt unterschreibst du ihn nicht und wirst anschließen auch nicht gezwungen die Monatlichen kosten trotz nicht unterschreiben zu bezahlen.
Auch ich konnte mich zu der Zeit als ich noch als arbeitsfähig galt und die mir die EGV aufdrücken wollten nur sehr schwer und mittels § und diesem tollen Forum hier wehren. Sowas kann doch nicht sein bei einem "Vertrag"...

Zitat von MariaGabriella Beitrag anzeigen
Und genau diese unterschiedliche Handhabe offenbart ja, wie unrechtmässig das ganze Konstrukt H4 ist. Offenbar ist es reine Willkür, wie mit Leistungsempfängern umgegangen wird. Willkür darf aber nicht sein, Willkür kann nie, nicht, niemals Grundlage einer demokratischen Verfassung sein.
Ist jetzt nicht böse gemeint aber seit wann herrscht in der BRD demokratie? nur weil wir alle 4 jährchen mal ein (pseudo)kreuzchen machen dürfen ist das noch lange keine demokratie.

Zitat von MariaGabriella Beitrag anzeigen
Und was Merkel zum BGE sagt, empfinde ich persönlich als sehr, sehr uninteressant. Lass sie labern. Bald hat es sich ausgelabert.
Nun ich sage ja nur das es sich im laufe der zeit schon immer gezeigt hat das wenn "politiker" das wort zahlen hören in verbindung mit scheinbar höhren kosten (die es eigentlich ja nicht sind) lehnen sie es grundsätzlich ab.
Hören sie dagegen das wort steuern und einnehmen sind sie sofort dabei.
Siehe den Soli -> sollte nur ein jahr sein und wie lange ist er schon da.
Siehe die schon längst veraltete steuer auf kaffee und sie ist immer noch drauf.

und und und. die liste könnte endlos werden.
Hartzler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2012, 22:47   #25
jimmy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.167
jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy
Standard AW: Tipp:Interview mit Ralf Boes über Hartz-IV

Zitat von Hartzler Beitrag anzeigen
Eben.
Es ist ein "Vertrag" mit dem beide Seiten einverstanden sein müssen und nicht nur eine.
Wenn dir Bspw. in einem Handyvertrag was nicht passt unterschreibst du ihn nicht und wirst anschließen auch nicht gezwungen die Monatlichen kosten trotz nicht unterschreiben zu bezahlen.
Würde man diese Zwangsverträge abschaffen, müsste man öffentlich dazu stehen, dass man für den Erwerbslosen nichts tun kann. Das würde zur Folge haben, dass die Statistiken nicht mehr geschönt werden könnten, und die aktuell bestehende Möglichkeit zur Sanktion auch wegfallen würde.

Was im Prinzip in diesem Forum fehlt - und das darf gerne von einem Verbalathleten aufgegriffen- und umgesetzt werden - ist, eine Anleitung durch die Klageinstanzen GEGEN einen Zwangsvertrag. Dann könnte jeder der Lust hat, diesen Weg bestreiten, und evtl. ein Urteil erwirken, welches für alle Leistungsbezieher Gültigkeit hätte.
__

Zitat:
2.3 Sozialgericht Berlin, Beschluss vom 18.09.2013 - S 147 AS 20810/13 ER

Das derzeit geltende Sanktionsrecht nach den §§ 31 ff. SGB II verstößt nicht gegen das aus Art. 1 GG i. V. m. dem Sozialstaatsprinzip (Art. 20 Abs. 1 GG) hergeleitete menschenwürdige Existenzminimum (vgl. dazu BVerfG v. 09.02.2010 - 1 BvL 1/09).
jimmy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
boes, hartziv, ralf, tippinterview

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ralph Boes: 1000 Euro bedingungsloses Grundeinkommen Arania ...Grundeinkommen 67 04.09.2011 17:45
ZDF Frontal21: Hartz IV Skandal • Interview mit Richter Borchert wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 14 11.02.2011 18:14
10.08.10 6.35 Uhr WDR5-Interview mit Martin Behrsing Debatte über Arbeitspflicht fü Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 17 11.08.2010 10:56
TP: Interview mit Jürgen Roth über kriminelle Strukturen des Finanzkapitals ThisIsTheEnd Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 22.06.2010 14:34


Es ist jetzt 08:51 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland