Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> TV-Experiment: Schweizer Dorf kann Grundeinkommen testen

...Grundeinkommen Alles zum Grundeinkommen


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.01.2018, 12:49   #1
Acedia
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.12.2017
Beiträge: 31
Acedia
Standard TV-Experiment: Schweizer Dorf kann Grundeinkommen testen

Eine Filmemacherin sucht ein Dorf in der Schweiz, das zwischen 150 und 1000 Einwohner zählt und eine vielseitige Bevölkerungsstruktur aufweist. Das Experiment soll mindestens ein Jahr dauern. Für diesen Zeitraum soll die Gemeinde allen Einwohner*innen eine Einkommensabsicherung in der Höhe des Existenzminimums aussprechen. Fällt das Einkommen einer Person aus irgendwelchen Gründen unter diese Schwelle, wird es bedingungslos aufgestockt. Wie viel dabei von der Gemeinde und wie viel aus externen Quellen finanziert werden soll, wird gemeinsam mit der Gemeinde ausgehandelt.

Dorf testet Zukunft
Acedia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2018, 15:45   #2
AsbachUralt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.03.2008
Beiträge: 1.408
AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt
Standard AW: TV-Experiment: Schweizer Dorf kann Grundeinkommen testen

Und welche Aussagekraft soll dieses Experiment haben?
Die Ergebnisse kann man nicht einfach auf eine ganze Volkswirtschaft hoch rechnen.
Bleibt ein wenig Unterhaltung für das TV-Publikum, mehr nicht.
AsbachUralt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2018, 21:21   #3
Acedia
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.12.2017
Beiträge: 31
Acedia
Standard AW: TV-Experiment: Schweizer Dorf kann Grundeinkommen testen

Es ist ein Experiment. Und eine TV-Show.

Ist doch völlig egal, ob man die Ergebnisse auf irgendwas übertragen kann.
Acedia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2018, 22:16   #4
AsbachUralt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.03.2008
Beiträge: 1.408
AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt
Standard AW: TV-Experiment: Schweizer Dorf kann Grundeinkommen testen

Die von Dir verlinkte Seite erhebt aber ganz andere Ansprüche und soll nicht als TV-Unterhaltung dienen.
AsbachUralt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2018, 23:03   #5
dagobert1
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2012
Ort: örtlich
Beiträge: 4.454
dagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiert
Standard AW: TV-Experiment: Schweizer Dorf kann Grundeinkommen testen

Zitat von AsbachUralt Beitrag anzeigen
Die Ergebnisse kann man nicht einfach auf eine ganze Volkswirtschaft hoch rechnen.
Stimmt.
Schon gar nicht, wenn das Experiment teilweise von außen finanziert wird, denn das wird im größeren Maßstab mit Sicherheit nicht passieren (können).
Zitat von Acedia Beitrag anzeigen
Wie viel dabei von der Gemeinde und wie viel aus externen Quellen finanziert werden soll, wird gemeinsam mit der Gemeinde ausgehandelt.
Ich sehe das eher so:
Zitat:
Ein finanzierbares BGE ist zu niedrig, um die Menschen wirklich „frei“ zu machen und ein BGE, das die Menschen „frei“ macht, ist schlicht unfinanzierbar.
Digitalisierung, Industrie 4.0 und der fehlende philosophische Ansatz – Leserbriefe zum Grundeinkommen | NachDenkSeiten – Die kritische Website
dagobert1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2018, 00:49   #6
ladydi12
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 21.07.2006
Ort: auf der linken Arschbacke vom ***** der Welt
Beiträge: 2.853
ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12
Standard AW: TV-Experiment: Schweizer Dorf kann Grundeinkommen testen

Hallo zusammen,

meiner bescheidenen Meinung nach müßte ein bürgerliches Grundeinkommen so bei etwa 2000€ monatlich für eine erwachsene Person liegen, um von wirklicher finanzieller Freiheit sprechen zu können; schließlich müssen davon ja auch Miete, Kranken- und Rentenversicherung nach wie vor bezahlt werden.

meint ladydi12
__

In Anlehnung an Charlie Hebdo und andere:
Ich mag zwar verdammen, was Sie sagen, aber ich werde mein Leben dafür geben, das Sie es sagen dürfen.

Jede Wahrheit braucht einen Mutigen, der sie ausspricht.
ARGE- Dreisatz: Warum? Wo steht das? Können Sie mir das schriftlich geben?
Petition Arbeitslosengeld II - Ablehnung des Neunten Gesetzes zur Änderung des Zweiten Buches Sozialgesetzbuch - Rechtsvereinfachung vom 19.04.2016
Forengesetze:
§1 keine EGV unterschreiben (danke an gelibeh ;))
§2 Möglichst nicht alleine zu ARGE und Co gehen, sondern stets mit Begleitung.
§3 mit ARGE und Co möglichst nur schriftlich verkehren
§4 Bei ablehnendem Bescheid: Widerspruch und Klage

Statt einem Danke für meine Beiträge dürft ihr mir auch gerne ein paar positive Renommee-Punkte in meinem Profil da lassen. Das geht, in dem ihr auf das Ordenssymbol in meinem Profil klickt
ladydi12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2018, 07:17   #7
Acedia
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.12.2017
Beiträge: 31
Acedia
Standard AW: TV-Experiment: Schweizer Dorf kann Grundeinkommen testen

Zitat von ladydi12 Beitrag anzeigen
...schließlich müssen davon ja auch Miete, Kranken- und Rentenversicherung nach wie vor bezahlt werden.
Wieso Rentenversicherung? BGE bleibt BGE. Da gibt es keine zusätzliche Rente obendrauf. Die würde wegfallen. Also braucht es auch keine Rentenversicherung.

Krankenversicherung: wenn man sie gleich ganz verstaatlicht, läßt sie sich über Steuereinnahmen finanzieren.

1.500 Euro oder sogar weniger sollten daher als BGE eigentlich genügen. Es müßten ja nur Miete, Lebensmittel, ÖPNV-Nutzung und eine Art "Taschengeld" finanziert werden.
Acedia ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
dorf, grundeinkommen, schweizer, testen, tv-experiment

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schleswig-Holstein will das bedingungslose Grundeinkommen testen DonOs ...Grundeinkommen 127 18.01.2018 13:55
Grundeinkommen: Gleiches Geld für alle - das Experiment XxMikexX ...Grundeinkommen 25 01.06.2016 14:22
Schweizer Grundeinkommen: US-Medien sind angetan EMRK Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 16.11.2013 21:47
Die Sanktionspraxis im SGB II und das Milgram-Experiment Tel_ko-Richter Archiv - News Diskussionen Tagespresse 27 18.04.2012 13:56
Ein Dorf beginnt zu wirtschaften ThisIsTheEnd ...Grundeinkommen 1 26.04.2010 17:25


Es ist jetzt 08:13 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland