Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> USA: Klimaschutz widerspricht unserer gesamten Position

G8 Alles zum Thema G8 . Bitte hier News, Meinungen Termine schreiben


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.05.2007, 22:30   #26
Hartzer Knaller->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.05.2007
Beiträge: 216
Hartzer Knaller
Standard

"Aber wie bereits gesagt, dass die Menschheit das Klima in den nächsten- 7 Jahre warens wohl, so oder so bewußt gestalten kann, technisch- administeriell- privates Verhalten, da fehlt mir dann doch der Glaube.
So gut wie möglich darauf einstellen ok."

Die Dumpfbacke meldet sich auch noch mal.
Oben angeführtes ist für mich zumindest, nicht von der Hand zuweisen.
Es ist dabei gar nicht so entscheidend, ob der Mensch oder die Natur für z.B. den CO2- Anstieg verantwortlich sind.
Jetzt hat er wohl 3-6% Anteil.
Und auch die 7 Jahre sind nicht sonderlich relevant. Man kann diese getrost vervielfachen, ohne dass sich an der Aussage etwas grundlegend ändert.
Auch die Einhaltung des Kyoto- Protokolls würde an der Klimasituation zum Beispiel in 50 Jahren wohl nichts ändern.
Dass ein CO2- Anstieg nachgewiesen ist, ist auch unzweifelhaft.
Ebenso, dass er das Klima beeinflußt.
Der höchste nachgewiesene C02- Gehalt in der Atmosphäre ist es nicht.


Und das ist auch klar:

"Es gibt keine wirkliche Garantie?"

Aber die Erde kann allgemein geschont werden, damit auch unsere Nachkommen etwas davon haben."



Ebenso ist das, bis auf das "noch nie" u. U. anzunehmen:

"Die Atmosphäre hatte noch nie eine so hohe Konzentration an CO/2 wie heute und es gibt auch Wissenschaftler die sagen das bei den Werten die man für 2050/2100 annehmen kann das Weltklima dahingehend umkippen kann das auf diesem Planeten überhaupt kein Leben mehr möglich ist."


Vor allem aber deswegen

"technisch- administeriell- privates Verhalten."

glaube ich nicht, dass man das Klima entscheidend schützen kann:

Man kann sicher die Folgen abmildern.

Ansonsten, schaun wir mal.


PS: Wieviele neue Kohlekraftwerke entstehen/ werden neu angefangen aufzubauen pro Tag in China?
Der Energiebedarf steigt dort rasant weiter.
Wer will den Großmächten USA u. China durch Vorbildwirkung noch etwas abringen?
Wir, tausende Kilometer weit weg vom kleinen Mann in China?
Die wissen, dass wir Autos fahren und sogar fahren müssen.

...

...
Ich sag mal so vorauseilend pessimistisch: der CO2- Anstieg wird erstmal so richtig gepuscht in den nächsten Jahren von der Menscheit.
Spätestens ab 5% in der Luft dürfte sich das dann erledigt haben.
Mal sehen, ob das zu schaffen ist. ;)
__

Meinungsfreiheit ist ein eigen Ding. An jedem Schlagbaum versteht man etwas anderes darunter.
Heil Zensur und Demokratie!
Hartzer Knaller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2007, 22:38   #27
eAlex79->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Kleve (NRW)
Beiträge: 927
eAlex79
Standard

Du hast Recht ich habe mich geirrt was die Höhe des CO2 Gehalts angeht, er war früher tatsächlich zuweilen beträchtlich höher.

x
x Alex.
x
__

Aegroti salus suprema lex.

Man möge sich dieses zu Herzen nehmen :)

---

Dieser Beitrag ist Copyright © 2006, 2007 eAlex79 ;) Alle Rechte vorbehalten.
eAlex79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2007, 22:41   #28
Hartzer Knaller->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.05.2007
Beiträge: 216
Hartzer Knaller
Standard

Und bei Lafontaine?

upps offtopic
__

Meinungsfreiheit ist ein eigen Ding. An jedem Schlagbaum versteht man etwas anderes darunter.
Heil Zensur und Demokratie!
Hartzer Knaller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2007, 22:46   #29
eAlex79->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Kleve (NRW)
Beiträge: 927
eAlex79
Standard

Du wirst mich beim Besten Willen nicht dabei erwischen wie ich irgendwas positives über den lieben Oskar sage

x
x Alex.
x
__

Aegroti salus suprema lex.

Man möge sich dieses zu Herzen nehmen :)

---

Dieser Beitrag ist Copyright © 2006, 2007 eAlex79 ;) Alle Rechte vorbehalten.
eAlex79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2007, 22:50   #30
Hartzer Knaller->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.05.2007
Beiträge: 216
Hartzer Knaller
Standard

Ist wohl dein Chef?
Da sagst du lieber gar nichts!?
__

Meinungsfreiheit ist ein eigen Ding. An jedem Schlagbaum versteht man etwas anderes darunter.
Heil Zensur und Demokratie!
Hartzer Knaller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2007, 22:53   #31
eAlex79->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Kleve (NRW)
Beiträge: 927
eAlex79
Standard

Mach nen Thread auf in dem Du den Meister der Hinterfotzigkeiten diskutieren willst und ich mache mit. ICH will den NICHT in meiner Partei.

x
x Alex.
x
__

Aegroti salus suprema lex.

Man möge sich dieses zu Herzen nehmen :)

---

Dieser Beitrag ist Copyright © 2006, 2007 eAlex79 ;) Alle Rechte vorbehalten.
eAlex79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2007, 23:34   #32
Hartzer Knaller->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.05.2007
Beiträge: 216
Hartzer Knaller
Standard

OK, den gibts ja schon.
Kannst ja dort mal bitte was zu seinen Hinterfotzigkeiten sagen, wenn du möchtest. Die weißt ja auch sonst so viele "interessante" Details. ;)
__

Meinungsfreiheit ist ein eigen Ding. An jedem Schlagbaum versteht man etwas anderes darunter.
Heil Zensur und Demokratie!
Hartzer Knaller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2007, 23:36   #33
eAlex79->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Kleve (NRW)
Beiträge: 927
eAlex79
Standard

Nein der geht über die Lächerlichkeiten der SPD und nicht die von Oskarle
__

Aegroti salus suprema lex.

Man möge sich dieses zu Herzen nehmen :)

---

Dieser Beitrag ist Copyright © 2006, 2007 eAlex79 ;) Alle Rechte vorbehalten.
eAlex79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2007, 23:39   #34
Hartzer Knaller->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.05.2007
Beiträge: 216
Hartzer Knaller
Standard

Da "irrst" du dich schon wieder.
Aber dann eben nicht.
__

Meinungsfreiheit ist ein eigen Ding. An jedem Schlagbaum versteht man etwas anderes darunter.
Heil Zensur und Demokratie!
Hartzer Knaller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2007, 10:01   #35
Wölfin
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von eAlex79 Beitrag anzeigen
Die Wirtschaft muss grundlegendst verändert werden und eine neue Basis bekommen, und der Kommerz mit seiner Wegwerfgesellschaft MUSS AUFHÖREN um die Welt vor dem fast sicheren Katastrophenfall zu retten.
Das wird wohl aber nicht passieren. Immerhin ist mittlerweile in fast allen menschlichen Gesellschaften die wirtschaftliche Existenz der Menschen mit dem Konsum von Dingen verbunden, so dass fast alle vom Kommerz existenziell abhängig sind.

Ich seh da keine Chance, das bewusst zu verändern. Konsum weg, Geld weg, Existenz weg.

Aber das passiert sowieso. Denn die Menschen, die nicht genügend zum Leben (zum Ausgeben) haben, werden dank des Neoliberalismus immer mehr, was zur Folge hat, dass der Konsum immer mehr sinkt.

Der Zusammenbruch dieses Systems ist in die Struktur des Systems schon eingebaut.
  Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2007, 12:59   #36
eAlex79->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Kleve (NRW)
Beiträge: 927
eAlex79
Standard

Moin :p

Ja nur ich will einfach nicht glauben dass die Menschheit am Schluss nur um glänzenden schei*s beim 1 € Shop zu kaufen Ihre Existenz an sich aufgeben wird :(

x
x Alex.
x
__

Aegroti salus suprema lex.

Man möge sich dieses zu Herzen nehmen :)

---

Dieser Beitrag ist Copyright © 2006, 2007 eAlex79 ;) Alle Rechte vorbehalten.
eAlex79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2007, 13:19   #37
Hartzer Knaller->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.05.2007
Beiträge: 216
Hartzer Knaller
Standard

"Der Zusammenbruch dieses Systems ist in die Struktur des Systems schon eingebaut."

Eben.
Bis dahin können wir uns seelenruhig literarisch betätigen. Kleiner Kalorienverbrauch, da nur ein bissi Denksport. Spart Verpflegungs- und Reisegeld zu Kampfsport- Festivals.
__

Meinungsfreiheit ist ein eigen Ding. An jedem Schlagbaum versteht man etwas anderes darunter.
Heil Zensur und Demokratie!
Hartzer Knaller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2007, 15:27   #38
Familienglück->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.03.2007
Beiträge: 207
Familienglück
Standard

Zitat von eAlex79 Beitrag anzeigen
Du hast Recht ich habe mich geirrt was die Höhe des CO2 Gehalts angeht, er war früher tatsächlich zuweilen beträchtlich höher. x x Alex. x

Solange es keine anderen Probleme außer CO2 gibt, ist ja noch alles im gelben Bereich ?

Zitat:
Die frühesten Spuren von Lebewesen werden auf etwa 3,5 Milliarden Jahre vor heute datiert. Die Verwitterung von Silikatgestein durch Wasser in einer CO2-haltigen Atmosphäre und das Auftauchen von Organismen, die über Fotosynthese CO2 nutzten und Sauerstoff freisetzten, haben nach derzeitiger Auffassung den atmosphärischen CO2-Gehalt sukzessive reduziert, die Sauerstoffkonzentration ansteigen und die Temperaturen sinken lassen. http://www.dinosaurier.org/
Zitat:
Die australische Regierung hat gebilligt, dass 22.000 Tonnen Giftmüll per Schiff von Australien nach Deutschland gebracht werden. http://www.tagesschau.de/aktuell/mel...6_REF3,00.html Stand: 26.05.2007 14:04 Uhr Der Abfall ist bereits 20 Jahre alt. Der Import von Giftmüll nach Deutschland wächst seit Jahren kontinuierlich. Wegen der relativ strengen Umweltauflagen hierzulande sind die Sondermüll-Verbrennungsanlagen besonders gut. Diese rentieren sich allerdings nur bei hoher Auslastung. Nach "Spiegel"-Angaben hätten die deutschen Betreiber ohne die Müll-Importe Überkapazitäten von bis zu 20 Prozent zu beklagen.
Zitat:
Dumpingpreise und unzureichende Kontrollen machten die Deponie Schönberg für die europäische Abfallwirtschaft interessant. Der Preis für die Benutzung einer Müllverbrennungsanlage lag im westeuropäischen Wirtschaftsgebiet bei bis zu 300 DM pro Tonne, noch deutlich teurer war die Deponierung von Sondermüll in einer Untertagedeponie. In Schönberg dagegen konnte Müll für20 DM pro Tonne entsorgt werden. Im Verlauf dieses florierenden Geschäfts wuchs der Ihlenberg zur Ihlenbergdeponie heran. Das Geschäft mit dem Müll florierte, bis zu 1 Million Tonnen Abfall im Jahr, darunter zum Teil hochgiftige Abfallstoffe aus ganz Europa, wurden "sauber und diskret" über die Grenze nach Schönberg verbracht.

Durch eine Vielzahl von Sonder- und Ausnahmegenehmigungen, die sich die staatlichen Behörden selbst ausstellten, konnte die Schönberger Deponie unter den Namen "Deponie Ihlenberg" bis zum heutigen Tag überleben. Ein schlüssiges und verbindliches Schließungs-, Sicherungs- und Nachsorgekonzept gibt es nicht, womit auch der Finanzmittelbedarf (Rückstellungen) für diesen Abschnitt des "Deponielebens" nicht bekannt ist.

Man versuchte, auslaufende Chemikalien über das von der Natur gegebene Oberflächenwassersystem aufzufangen und über einen eigens für diesen Zweck errichteten unterirdischen Wasserleiter L5/2 in den Rupensdorfer Bach und anschließend in den Oberteich von Schönberg abzuleiten.

http://de.wikipedia.org/wiki/Deponie_Sch%C3%B6nberg

Mit seiner Form und der teilweise dunkelbraunen bis schwarzen Färbung verzerrt der Müllberg das gesamte Landschaftsbild. Konzepte zur Sanierung und Nachsorge, fälschlicherweise auch als Rekultivierungsmaßnahme bezeichnet, sind nicht öffentlich bekannt.

Im Herbst 2005 konnte die IAG ein Geschäft abwickeln, bei dem knapp 6000 Tonnen arsenbelasteter, sandiger Stoff auf der Deponie und unter freiem Himmel abgekippt wurden. Die Analysewerte (die Arsenbelastung) lag um das sechsfache höher, als die Deponieverordnung es zulässt.
In Niedersachsen soll doch demnächst auch radioaktiver Müll in unterirdischen Lagern Schacht Konrad gelagert werden ?
In Ketzin ca. 30 km von Berlin soll unter der Erde CO 2 eingelagert werden?

Überhaupt gibt es hier sehr sehr viele Sondermüll-Lager, einfach mal googeln.

Wenn es Erdbeben gibt, dann schwebt die "Elite" mit Raumschiffen zur "Mondstadt" ?
Oder existiert ein Fahrstuhl in das tiefste Innere der Erde?

Ich meine die Vulkane die aller 100 - 1000 oder 20000 Jahre vibrieren die haben auch schon so einiges verändert.
Wenn dann in 1000 Jahren einer von der Mondstadt zu Besuch kommt, dann gibt es vielleicht nur noch eine Chemikalien-Oberfläche?
Oder der eine Kontinent der heißt dann "Chemikalia" "Chemikalien-Berg" ?

Schöne Grüße Heike
Familienglück ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2007, 16:02   #39
Hartzer Knaller->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.05.2007
Beiträge: 216
Hartzer Knaller
Standard

@Familienglück

Japp, der Szenarien gibt es viele.
Von A nach D und von D nach H.
Machen wir uns doch nicht noch verrückter.

Ruhig Blut, lehnt euch zurück und schlürft Bio- Tee.
Dann lößt sich das von ganz allein, ohne jeglichen Aufwand.
Ab und zu hier vorbei kommen und den neuesten Zählerstand auf allen Gebieten ablesen. Natürlich insbesondere dort, wo der Schuh am meisten drückt.
Manchmal eine kleine Fehlerkorrektur, und gut ist.
Übermässige Initiative lohnt eh nicht, sondern wird initiativreich abgeblockt oder geschickt ausgenutzt.
Dass hat der dumme Michel schon lange erkannt und lebt deswegen zur Mehrzahl immer noch in "geordneten" Verhältnissen.
Nichtbewältigbare Dinge ignoriert er motzend, und ist damit wohl klug beraten, wenn er denn sein natürliches Lebensende mit einer gewissen Geruhsamkeit erreichen möchte.
__

Meinungsfreiheit ist ein eigen Ding. An jedem Schlagbaum versteht man etwas anderes darunter.
Heil Zensur und Demokratie!
Hartzer Knaller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2007, 07:37   #40
Hartzer Knaller->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.05.2007
Beiträge: 216
Hartzer Knaller
Standard

Welche Vorteile hat der steigende C02- Gehalt?
__

Meinungsfreiheit ist ein eigen Ding. An jedem Schlagbaum versteht man etwas anderes darunter.
Heil Zensur und Demokratie!
Hartzer Knaller ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
usa, klimaschutz, widerspricht, unserer, gesamten, position

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
45 Billionen für den Klimaschutz - JA zur ATOMKRAFT! morpheus7771 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 05.07.2008 10:11
Bundesrechnungshof bestätigt DGB-Position: Ein-Euro-Jobs werden missbraucht wolliohne Ein Euro Job / Mini Job 5 25.05.2008 18:30
„Vision des Neoliberalismus widerspricht entscheidenden Anforderungen der Freiheit Lothenon Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 14.01.2008 14:10
Aktion Klimaschutz: E-mail for Gabriel? Hartzbeat Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 0 27.11.2007 00:58
Das Altersglück unserer Politiker,Die Vermögensfrage wolliohne Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 1 11.11.2007 10:12


Es ist jetzt 03:04 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland