Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Polizei stellt Fahrräder sicher.....

G8 Alles zum Thema G8 . Bitte hier News, Meinungen Termine schreiben


Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.06.2007, 17:07   #1
edy
Redaktion
 
Benutzerbild von edy
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 1.308
edy edy edy edy edy edy
Standard Polizei stellt Fahrräder sicher.....

Eine LKW-Karawane zum zukünftigen anti G8-Camp in Wichmansdorf (SW von Heiligendamm) wurde von den der Polizei angehalten und durchsucht. Die Karawane besteht aus 15 LKWs beladen mit Camp-Material. Sie wurde auf der B105 nahe der Ortschaft Teschow von der Polizei angehalten, gekesselt und Leute und weiter ...
weitere Infos: http://de.indymedia.org/2007/05/179192.shtml

und hier der passende Film dazu:

http://g8-tv.org/index.php?play_id=1677
__

Links, unabhängig, aber freilich parteilich!
________________________________________
Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen
entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen
keinerlei Rechtsberatung dar.
edy ist offline  
Alt 01.06.2007, 17:11   #2
Kaleika
Redaktion
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 20.08.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 4.326
Kaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika Enagagiert
Standard

Schade, der Link funktioniert nicht!
Kaleika ist offline  
Alt 01.06.2007, 17:19   #3
cementwut
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

ja das mit den fahrrädern ist auch der hammer!!!

die wollen doch allen ernstes alle fahrräder einkassieren die nicht eingetragen sind

und räder dürfen im zug angeblich nicht mitgenommen werden
falls ich den link noch finde - reiche ich ihn nach
 
Alt 01.06.2007, 17:32   #4
Arwen
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Arwen
 
Registriert seit: 20.08.2006
Ort: Köln
Beiträge: 1.653
Arwen
Standard

Der Link funktioniert echt leider nicht!

Aber der Film umso mehr!

Boah, ich wünschte im Augenblick, ich müsste mich nicht um meine Kids kümmern, ich wär' sofort da, auch trampend - mach' ich eh noch, auch wenn sich so manch einer wundert - viele freuen sich auch! Ich hab' so eine Wut!!!!!!!!
__



Falls Freiheit überhaupt irgend etwas bedeutet,
dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.
George Orwell
Arwen ist offline  
Alt 01.06.2007, 17:34   #5
edy
Redaktion
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von edy
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 1.308
edy edy edy edy edy edy
Standard

Zitat von Kaleika Beitrag anzeigen
Schade, der Link funktioniert nicht!
So, der link funktioniert jetzt. Aber noch besser ist der darunter stehende link zum FILM DAZU!!!! Den solltet ihr euch unbedingt anschauen!
__

Links, unabhängig, aber freilich parteilich!
________________________________________
Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen
entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen
keinerlei Rechtsberatung dar.
edy ist offline  
Alt 01.06.2007, 17:39   #6
cementwut
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

krass - weg mit dieser regierung

es reicht!
 
Alt 01.06.2007, 20:10   #7
edy
Redaktion
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von edy
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 1.308
edy edy edy edy edy edy
Standard

"Eine Reifenlänge voraus"
Polizei stellt wegen G8-Gipfel Kinderfahrräder sicher

Die Polizei möchte offenbar die Mobilität von Gegnern des G8-Gipfels
erschweren. So beschwerten sich Gipfelkritiker am Freitag über die
Beschlagnahmung ihrer Fahrräder. Auf dem Weg in die Camps seien Fahrzeuge
durchsucht und vor allem ältere Räder eingezogen, da sie nicht eindeutig
ihren Besitzern zugeordnet werden konnten. Die Polizei habe die Aktion
mit dem "begründeten Verdacht, dass bundesweit gestohlene Fahrräder nach
Heiligendamm verbracht werden sollen", erklärt. Selbst Kinderfahrräder
seien konfisziert worden, sagte eine Sprecherin der Camp AG.
http://www.ngo-online.de/ganze_nachr...p?H=N&Nr=16046
__

Links, unabhängig, aber freilich parteilich!
________________________________________
Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen
entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen
keinerlei Rechtsberatung dar.
edy ist offline  
Alt 01.06.2007, 20:25   #8
Zap
Elo-User/in
 
Registriert seit: 23.05.2007
Ort: Freigericht
Beiträge: 83
Zap
Standard

logo, bei evtl. 4.000 reifen, die gleichzeitig platzen könnten, kämen die auf die idee, bin laden wäre in der nähe.......;--)))))

mannnnnnMannnnnnnn.....*!!
Zap ist offline  
Alt 01.06.2007, 20:27   #9
cementwut
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von Arwen Beitrag anzeigen
Der Link funktioniert echt leider nicht!

Aber der Film umso mehr!

Boah, ich wünschte im Augenblick, ich müsste mich nicht um meine Kids kümmern, ich wär' sofort da, auch trampend - mach' ich eh noch, auch wenn sich so manch einer wundert - viele freuen sich auch! Ich hab' so eine Wut!!!!!!!!
o arwen, im radio wird gerade erzählt, das es dort auch ein eltern kind bario (stadtteil) im camp gibt


 
Alt 01.06.2007, 21:04   #10
Arwen
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Arwen
 
Registriert seit: 20.08.2006
Ort: Köln
Beiträge: 1.653
Arwen
Standard

Zitat von cementwut Beitrag anzeigen
o arwen, im radio wird gerade erzählt, das es dort auch ein eltern kind bario (stadtteil) im camp gibt


Naja ... hab' vergessen zu erwähnen, dass die Ältere gerade 14 geworden ist... wie lange es da dauert, sie zu überzeugen, kannst du Dir denken, denen kommt immer "nicht koscher" vor, was die Mum denkt ... vorbei, vorbei, vorbei wäre alles längst... Und an die Hand nehmen ist nicht mehr
__



Falls Freiheit überhaupt irgend etwas bedeutet,
dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.
George Orwell
Arwen ist offline  
Alt 01.06.2007, 21:06   #11
animas->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2005
Ort: Dachau
Beiträge: 329
animas
Standard

Merken diese "Cowboys" nicht wie sehr sie sich in Gefahr bringen?
Bisher hatten wir eine Polizei für den Bürger. Das Image wird durch solche Taten schlecht.
Solch lächerliches Handeln, solche Schikanen!
Demokratische Staatsbürger würden den Dienst verweigern oder quittieren.
Diese Beamten im Video werden ganz bestimmt auch in einer Diktatur dienen. Sie werden auch in Zukunft diesem sich bildenden Unrechtsstaat dienen und sich versorgen lassen.
Keiner dieser Beamten scheint die Gesetze zu kennen und zu verstehen. Sie interessieren sich ofensichlich nur für ihre Befehle.
Was sagt eigentlich die Gewerkschaft der Polizei dazu, dass ihre Kollegen derartig missbraucht werden und dabei scheinbar auch noch Spaß haben?
Alte Politiker schikanieren junge Demonstranten mit Hilfe von junger Polizei deren Rechtsstaatsverständniss sehr zweifelhaft oder ungenügend ist.
__

Die Genossinnen und Genossen halten zusammen.
Wer geht ist unsolidarisch, da so die Kämpfer allein gelassen werden. Solidarität
animas ist offline  
Alt 01.06.2007, 21:16   #12
cementwut
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von Arwen Beitrag anzeigen
Naja ... hab' vergessen zu erwähnen, dass die Ältere gerade 14 geworden ist... wie lange es da dauert, sie zu überzeugen, kannst du Dir denken, denen kommt immer "nicht koscher" vor, was die Mum denkt ... vorbei, vorbei, vorbei wäre alles längst... Und an die Hand nehmen ist nicht mehr
hmmm , pubertät ganz schwierige zeit für die "kids"

aber wenn sie sich für sowas interessieren würden, wäre sowas m.e. ne tolle erfahrung

wobei ich es da wichtig finde - alle unternehmungen kidgerecht zu gestalten und mit den kids abzustimmen
 
Thema geschlossen

Stichwortsuche
fahrraeder, fahrräder, polizei, sicher, stellt

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mehrere Beistände und Bevollmächtige mit zur ARGE? Aber sicher Martin Behrsing Infos zur Abwehr von Behördenwillkür 1 08.09.2008 18:05
weiterbewilligungsantrag wird sicher abgelehnt neuling08 Allgemeine Fragen 10 14.08.2008 20:30
Ideen gesucht „Internet? Aber sicher!“ Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 06.06.2008 16:23
PC vorm Zugriff der ARGE sicher ? Stefan3 ALG II 15 22.06.2007 17:56


Es ist jetzt 17:08 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland