Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Polizei soll systematisch Post von G-8-Kritikern filzen

G8 Alles zum Thema G8 . Bitte hier News, Meinungen Termine schreiben


Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.05.2007, 07:04   #1
bin jetzt auch da->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.03.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1.217
bin jetzt auch da bin jetzt auch da bin jetzt auch da bin jetzt auch da
Böse Polizei soll systematisch Post von G-8-Kritikern filzen

Zitat:
Dem Bericht zufolge fangen die Ermittler verdächtige Postsendungen ab und öffnen sie. Die Aktion laufe unter der Federführung des Bundeskriminalamtes (BKA), die Ausführung habe das Landeskriminalamt (LKA) übernommen. Ein Dutzend LKA-Beamte sei im Einsatz. Besonders im Visier seien die Szenestadtteile Altona, St. Pauli und Eimsbüttel sowie das Schanzen- und das Karoviertel.
http://www.spiegel.de/politik/deutsc...484864,00.html

Zitat:

Festzuhalten bleibt, der Staat rückt in letzter Zeit seinen Bürgern auf die Pelle - getrieben vom generellen Misstrauen und wenig Vertrauen zu denen, die eigentlich den Staat ausmachen. Möglichst viele Daten, möglichst viel überwachen - Telefon, Internet, E-Mail, Suchanfragen - jetzt noch Geruch, Post usw. Bleibt zu hoffen, dass der Widerstand gegen diese Methoden stärker wird.
http://www.reticon.de/news/deutschla...ohin_1790.html

es ist doch unglaublich ...........
waaaaas kommt als Nächstes??????
bin jetzt auch da ist offline  
Alt 25.05.2007, 07:06   #2
Wölfin
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von bin jetzt auch da Beitrag anzeigen
http://www.spiegel.de/politik/deutsc...484864,00.html


http://www.reticon.de/news/deutschla...ohin_1790.html

es ist doch unglaublich ...........
waaaaas kommt als Nächstes??????
Hm, naja, Sammel-Gefängnisse für die G-8-Gegner gibt es ja schon ...
 
Alt 25.05.2007, 07:18   #3
bin jetzt auch da->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.03.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1.217
bin jetzt auch da bin jetzt auch da bin jetzt auch da bin jetzt auch da
Standard

würd mich nicht wundern, wenn man jetzt auch noch Urin- und Kotproben abgeben muß ............ ich trau denen inzwischen alles zu ..........

bin jetzt auch da ist offline  
Alt 25.05.2007, 09:03   #4
athene->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.12.2005
Ort: Gießen in Hessen
Beiträge: 647
athene
Standard

"TERRORVERDACHT AN DER UNI BREMEN
Staatsschutz beschlagnahmt Seminarlisten,
Bei der G8-Razzia Anfang Mai hat der Staatsschutz auch Teilnehmerlisten eines Lehrbeauftragten beschlagnahmt. Studenten befürchten jetzt, ins Visier der Bundesanwaltschaft zu geraten - nur weil sie das falsche Seminar belegt hatten....."

http://www.spiegel.de/unispiegel/stu...484785,00.html

da fragt man sich, was kommt als nächstes
__

Das was vor uns liegt und das was hinter uns liegt ist nichts, verglichen mit dem was in uns liegt.
athene ist offline  
Alt 25.05.2007, 12:13   #5
Borgi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.04.2007
Ort: NRW
Beiträge: 1.263
Borgi
Standard

Und nun das Allerbeste:
Wenn Herr Schäuble stirbt, wird Staatstrauer angeordnet!
Wie passt das Zusammen? Trauer und Freudentanz stündlich abwechselnd?
Mein Vorschlag, dass Herr Schäubles Grab zum xxxxxxxxxxxxxxxxx umgestaltet wird, findet viele Befürworter.
__

Ein Aufsichtsratposten ist das höchste Parteiamt, das die Wirtschaft ihren Politikern verleiht.
(aus "Der Privatdemokrat" ©Elmar Kupke)

Von mir kann man garantiert keine Rechtsberatung erwarten!
Borgi ist offline  
Alt 25.05.2007, 12:18   #6
cementwut
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard mich wundert da garnix mehr

selbstgestaltete siegel und siegelwachs sind wieder schwer im kommen ...
 
Alt 25.05.2007, 12:25   #7
cementwut
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

übrigens ist es nicht schön, dass in alternativen kulturzentren, dass das publikum dort immer "heterogener" wird
 
Alt 25.05.2007, 15:50   #8
cementwut
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

weia weia -

Zitat:
Freitag, 25. Mai 2007 15:00 Uhr
Hamburger Polizei durchsucht Post - Schäuble: Kein Zusammenhang mit G8-Vorbereitung

Im Zusammenhang mit der Fahndung nach Gegnern des G8-Gipfels hat die Polizei in Hamburg mehrere Briefsendungen kontrolliert. Wie der Leiter des Hamburger Staatsschutzes, Kreutzer, mitteilte, handelte es sich um richterlich genehmigte Beschlagnahmungen. Die Ermittler hätten nach Bekennerschreiben zu einer Anschlagsserie der vergangenen Tage gesucht. Ähnlich äußerte sich Bundesinnenminister Schäuble. Er wies Berichte zurück, die Briefkontrollen stünden im Zusammenhang mit der Vorbereitung des G-8-Gipfels.
http://www.dradio.de/nachrichten/200705251500/3
Zitat:
...

Nach Informationen der "tageszeitung" und der "Hamburger Morgenpost" (Mopo) wurden die Briefe von einem Dutzend Mitarbeitern des Landeskriminalamts (LKA) geöffnet. Mehr als 10.000 Briefe seien vermutlich kontrolliert worden. Die Aktion sei unter der Federführung des Bundeskriminalamtes (BKA) gelaufen.
...
http://www.tagesschau.de/aktuell/mel...0_REF1,00.html
scheinen ja sehr schreibfreudig zu sein die mutmasslichen täter ...
 
Alt 25.05.2007, 22:24   #9
cementwut
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Postkontrollen in Hamburg
Bundesanwaltschaft: Nur ein Brief wurde geöffnet

Ein Briefkasten der Deutschen Post AG Großansicht des Bildes [Bildunterschrift: Die Hand am Brief: In Hamburg griffen bei der Verteilung nicht nur Postbedienstete, sondern auch das LKA zu.]
Die Bundesanwaltschaft hat die Kontrolle von Briefsendungen durch den Staatsschutz des Hamburger Landeskriminalamtes im Vorfeld des G8-Gipfels gerechtfertigt. ...
http://www.tagesschau.de/aktuell/mel...F1_BAB,00.html
na dann
 
Thema geschlossen

Stichwortsuche
polizei, systematisch, post, g8kritikern, filzen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Korruptionsvorwurf- Polizei führt Post-Chef Zumwinkel aus seinem Privathaus HartzDieter Archiv - News Diskussionen Tagespresse 29 16.02.2008 18:34
Spielte Polizei Neonazis Daten zu? Mambo Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 21.01.2008 03:21
Polizei will Busse kontrollieren athene G8 1 02.06.2007 11:41
Polizei stellt Fahrräder sicher..... edy G8 11 01.06.2007 22:16
Linken Kritikern der Linkspartei ... kohlhaas Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 4 01.06.2007 20:04


Es ist jetzt 16:11 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland