Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> SUCHE zuverlässigen Geschäftspartner für Existenzgründung in KIEL

Existenzgründung und Selbstständigkeit Diskussionen, Rat & Hilfe zur Gründung und bei bestehender Selbstständigkeit


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.03.2007, 22:48   #1
Sparbeiter->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.03.2007
Beiträge: 5
Sparbeiter
Ausrufezeichen SUCHE zuverlässigen Geschäftspartner für Existenzgründung in KIEL

SUCHE zuverlässigen Geschäftspartner für Existenzgründung in KIEL

Habe seit September letzten Jahres in KIEL trotz Hartz4 und trotz meiner
antikapitalistischen Einstellung einen Pizza-Lieferservice eröffnet.

Weil mein Budget naturgemäß sehr begrenzt und schnell ausgereizt war, konnte ich zur Eröffnung nicht genügend Werbung machen
und auch kein Personal einstellen, die Umsätze waren dafür zu dünn.

Ich musste darum allein arbeiten, und konnte keine weitere Werbung machen, denn dies hätte Bestellungen nach sich gezogen
für die ich Fahrer (außer meinen 2 Helfern aus dem Familienkreis) bräuchte, die ich aber nicht bezahlen konnte. Eine etwas festgefahrene Situation also.

Inzwischen habe ich zwar einen kleinen Kundenstamm von Selbstabholern, die Umsätze decken die Kosten bisher aber nicht ab. Die Qualität meiner Ware bezweifelt niemand, aber der Laden ist bisher zu unbekannt.

Nun habe ich 2 Möglichkeiten: Ich mache entweder den Laden sofort zu, oder ich finde einen motivierten Geschäftspartner, der mitmachen möchte und mir mithilft, die Geschäfte anzukurbeln!

Mit einem Partner wäre es möglich, eine Gutscheinaktion zu starten und weitere Werbung zu machen, von der ich mir Resonanz erhoffe.
Zu zweit wäre es dann möglich, auch Touren im Nahbereich zu fahren.
Falls du keinen Führerschein hast, müsstest du eben nur in der Küche arbeiten.

Mein Geschäftspartner braucht KEIN GELD in irgendeiner Form mitzubringen! Ich erwarte nur Einsatzbereitschaft (6 Abende in der Woche) und
Motivation! Dafür biete ich 50% Beteiligung an allen Gewinnen, die sich einstellen. Zur Zeit mache ich jedoch keine
Gewinne, bin aber zuversichtlich dass wir es zu zweit schaffen würden! Am Anfang wird es anstrengend und du musst bereit sein, auch mal einige Tage für leckere Pizza, aber Null Euro zu arbeiten, ich selber mache das auch schon länger.

Wenn man nichts verdient, weil nichts los ist, ist es aber dafür auch keine Arbeit, sondern eher ein gemütlicher Kaffeekranz. Und sobald man was zu tun hat, verdient man dafür im Gegenzug Geld.

Ich denke, man kann viel lieber mal eine Zeit umsonst arbeiten, (dein Lebensunterhalt ist ja noch gesichert) wenn man dadurch die Chance auf eine spätere 50%ige Gewinnbeteiligung bekommt, als einen 1,00 Euro-job zu machen, ohne eine Chance wieder in den Arbeitsmarkt zurückzukehren!


Ich bleibe Geschäftsinhaber, du wärst stellvertretender Geschäftsführer, bräuchtest aber keinerlei Kosten zu übernehmen, das Unternehmerrisiko trage ebenfalls weiterhin ich allein.
Ausstattung und Inventar des Ladens bleiben mein Eigentum.
Das würden wir vertraglich alles regeln.

Vorteilhaft wäre es, wenn du folgende Dinge vorweisen könntest (nichts davon ist ein Muss - nur Einsatz & Motivation!)

Erfahrungen im Gastronomiebereich speziell Imbiss, Lieferservice, oder Küche
Führerschein und/oder Fahrzeug.
Erfahrungen in der Werbebranche
Erfahrungen in Buchhaltung

Wenn du das alles nicht hast, aber dennoch Lust hättest die Chance wahrzunehmen, weil du aus Kiel oder Nähe kommst,
dann zögere nicht, dich bei mir zu melden, ich werde dich auch ohne Erfahrungen gerne einweisen.
Ich freue mich über jeden Interessenten. Falls es dich interessiert, ich bin 33 Jahre alt.

Schreibe mir bitte unter: raku73@web.de
Sparbeiter ist offline  
Alt 16.03.2007, 00:00   #2
Hartz IV Opfer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.01.2007
Ort: Bocholt
Beiträge: 84
Hartz IV Opfer
Standard

Du brauchst keinen Geschäftspartner,sondern nur Werbung und Fahrer mit eigenem Pkw.Ein Geschäftspartner will eh nicht arbeiten,sondern nur Dein Bestes.
Mein Schwager hat eine Pizza-Bude und nimmt durchschnittlich von Dienstag bis Sonntag 1500 € ein.
Hartz IV Opfer ist offline  
Alt 16.03.2007, 01:51   #3
Sparbeiter->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 15.03.2007
Beiträge: 5
Sparbeiter
Standard

Na danke - super Tipp!

Denkst du wenn es so einfach wäre, hätte ich die Idee nicht längst gehabt?

Ich brauche eine weitere vollwertige Kraft, die genau so wie ich arbeitet.
Außerdem schrieb ich oben bereits, dass für bezahltes Personal
kein Geld mehr da ist, auch für Fahrer nicht. Entweder finde ich einen Partner, der unentgeltlich mit einsteigt oder ich muss den Laden dicht machen.

Außerdem macht so ein Laden alleine keinen Spaß.
Darauf, dass ich vom Partner nicht ausgenutzt werde, kann ich dann schon selber achten.
Sparbeiter ist offline  
Alt 16.03.2007, 09:43   #4
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Standard

Zitat von Sparbeiter Beitrag anzeigen
Mein Geschäftspartner braucht KEIN GELD in irgendeiner Form mitzubringen! Ich erwarte nur Einsatzbereitschaft (6 Abende in der Woche) und
Motivation! Dafür biete ich 50% Beteiligung an allen Gewinnen, die sich einstellen. Zur Zeit mache ich jedoch keine
Gewinne, bin aber zuversichtlich dass wir es zu zweit schaffen würden! Am Anfang wird es anstrengend und du musst bereit sein, auch mal einige Tage für leckere Pizza, aber Null Euro zu arbeiten, ich selber mache das auch schon länger.

Wenn man nichts verdient, weil nichts los ist, ist es aber dafür auch keine Arbeit, sondern eher ein gemütlicher Kaffeekranz. Und sobald man was zu tun hat, verdient man dafür im Gegenzug Geld.
Zitat von Sparbeiter Beitrag anzeigen
Na danke - super Tipp!

Denkst du wenn es so einfach wäre, hätte ich die Idee nicht längst gehabt?

Ich brauche eine weitere vollwertige Kraft, die genau so wie ich arbeitet.
Außerdem schrieb ich oben bereits, dass für bezahltes Personal
kein Geld mehr da ist, auch für Fahrer nicht. Entweder finde ich einen Partner, der unentgeltlich mit einsteigt oder ich muss den Laden dicht machen.

Außerdem macht so ein Laden alleine keinen Spaß.
Darauf, dass ich vom Partner nicht ausgenutzt werde, kann ich dann schon selber achten.
Dein Geschäftspartner, oder eher Arbeitspartner braucht aber einen langen Atem - denn Gewinn macht man erst, wenn der Laden läuft und die Jahresabrechnung auch Gewinn aufweist. Außerdem läßt sich Gewinn durch Kosten senken. Und so lange nur auf Gewinn zu hoffen, oder ab und zu von einer leckeren Pizza dürfte zu lange sein.

Auf jeden Fall gehört dazu ein Gesellschaftervertrag oder du suchst dir weitere, bezahlte Helfer.

Ich habe bei so einem Angebot mehr wie leichte Bauschschmerzen. Wovon hast du die Startkosten (Ofen, Anmeldungen, Versicheurngen, Prüfungen, Kühlschränke, usw.) bestritten - oder bäckst du privat zu hause ?

Wie sieht deine Planung aus ? In meinem Briefkasten auf dem Dorf sind pro Woche 3-5 Werbeflyer für Pizza und die Mitnahmepizzeria in einem Supermarkt hat nun schon den 3 Besitzer in 12 Monaten.
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline  
Alt 16.03.2007, 09:46   #5
Hartz IV Opfer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.01.2007
Ort: Bocholt
Beiträge: 84
Hartz IV Opfer
Standard

Zitat von Sparbeiter Beitrag anzeigen

Darauf, dass ich vom Partner nicht ausgenutzt werde, kann ich dann schon selber achten.
Das haben vorher viele gedacht und plötzlich war der Laden dicht.
Hartz IV Opfer ist offline  
Alt 19.03.2007, 06:59   #6
Sparbeiter->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 15.03.2007
Beiträge: 5
Sparbeiter
Böse

@Bruno:

Zitat:
Dein Geschäftspartner, oder eher Arbeitspartner braucht aber einen langen Atem - denn Gewinn macht man erst, wenn der Laden läuft und die Jahresabrechnung auch Gewinn aufweist. Außerdem läßt sich Gewinn durch Kosten senken. Und so lange nur auf Gewinn zu hoffen, oder ab und zu von einer leckeren Pizza dürfte zu lange sein.
Was zum Henker, hast du eigentlich für ein Problem ???

Glaubst du "Schlaumeier" wirklich, mir erklären zu müssen, ab wann mein Geschäft Gewinn macht?

Ich möchte hier einem Menschen eine Chance geben, und mir selber eine Zweite für meinen Laden !!!

Einen Lieferservice mit nur einer Person zu bestreiten ist unmöglich, wenn man Pizzabäcker und Fahrer in einem sein soll. Ohne zu liefern komme ich aber nicht aus den roten Zahlen, da die Laufkundschaft allein nicht ausreicht.
Einen Fahrer kann ich aber nicht bezahlen, jetzt kapiert? Also brauche ich jemanden, der wie ich dort als "Springer" einsetzbar ist, wo gerade was zu tun ist und der nicht von der ersten Stunde an die Hand aufhält, sondern Partner wird, mit dem gleichen Interesse, dass der Laden läuft, wie ich selber!

Hast du es nicht kapiert? Aus Hartz 4 kommt man so leicht nicht mehr heraus und die Arbeit in Deutschland wird auch nicht mehr!

Mit Hartz 4 daheim herumzugammeln ist also dann besser, deiner Meinung nach, als seinen ***** zu bewegen und zum Beispiel einfach mal etwas zu versuchen?

Was zum Teufel hat denn ein verzweifelter Mensch ohne Arbeit noch zu verlieren ?

Soll er lieber darauf warten, dass er einen 1-Eurojob machen muss oder in das nächste Zwangsarbeitsprogramm der Regierung gesteckt wird ?

Worauf zu warten, dürfte also "zu lange" sein? Manche Leute sind schon seit vielen Jahren Hartz 4! Ein paar Wochen länger zu warten, bringt einen dann auch nicht mehr um...

Denkst du wirklich das ist besser, als mal 4-6 Wochen zu arbeiten
(ich erwähnte bereits, dass Arbeit auch nur vorhanden ist, wenn man etwas verkauft und es anderenfalls mehr was mit sitzen und Kaffee trinken zu tun hat)
mit der Chance auf eine Zukunft, und mit der "Gefahr" dass man es vielleicht umsonst getan hat?

Bauchschmerzen? Ja die habe ich dank dir jetzt auch!

Ich habe gedacht, in diesem Forum würde ich Menschen antreffen, die so etwas wie Solidarität noch kennen!

Zitat:
Wovon hast du die Startkosten (Ofen, Anmeldungen, Versicheurngen, Prüfungen, Kühlschränke, usw.) bestritten - oder bäckst du privat zu hause ?
Warum, bitte schön, sollte ich dir hier erklären, von welchem Geld ich meine Ladenausstattung gekauft habe ??? Nenn mir nur einen Grund dafür!

Das verrate ich gerne meinem Partner, wenn er sich denn bei mir mal meldet, aber ganz gewiss nicht dir!

Zitat:
Wie sieht deine Planung aus ?
Siehe oben!

@Hartz IV-Opfer:
Zitat:
Das haben vorher viele gedacht und plötzlich war der Laden dicht.
Na und? Was kümmert das dich? Wenn ich keinen Partner finde, dann ist der Laden in einigen Wochen ja eh dicht! So what ??? Was kann ich denn noch verlieren ???
Mit einem Partner habe ich immerhin die Chance, noch zu gewinnen - wir beide haben sie!

Leute, die immer nur so pessimistisch denken wie du, haben meiner Meinung nach nicht das Recht, sich selber hier als "Opfer" zu betiteln!

Mit solchen Leuten wie dir kann man ja nicht vorwärts kommen!

Was sind hier bloß für sch.... Kapitalisten im Forum!
Dank Leuten mit genau eurer Einstellung gibt es so einen Dreck wie Hartz 4 und wirtschaftliche Ausbeuterei ja überhaupt nur!

Und ich habe wirklich gedacht, hier im Forum wären andere Leute unterwegs... war wohl leider ein Irrtum!

Wer zumindest eure Einstellung mitbringt oder teilt, der braucht sich bei mir als möglicher Partner erst gar nicht zu bewerben!

Aber danke, dass ihr alles so schön kaputt geredet habt hier, und dass ihr mit euren geistreichen Beiträgen versucht habt, es mir unmöglich zu machen, hier einen Partner zu finden!

Wirklich, vielen "lieben Dank" an euch!
Sparbeiter ist offline  
Alt 19.03.2007, 09:58   #7
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Standard

Zitat von Sparbeiter Beitrag anzeigen
@Bruno:


Was zum Henker, hast du eigentlich für ein Problem ???

Glaubst du "Schlaumeier" wirklich, mir erklären zu müssen, ab wann mein Geschäft Gewinn macht?

Gewinn oder am Monatsende Geld übrig ? Auch bei antikapitalistischer Einstellung, Gewinn ist definiert.

Ich möchte hier einem Menschen eine Chance geben, und mir selber eine Zweite für meinen Laden !!!

Einen Lieferservice mit nur einer Person zu bestreiten ist unmöglich, wenn man Pizzabäcker und Fahrer in einem sein soll. Ohne zu liefern komme ich aber nicht aus den roten Zahlen, da die Laufkundschaft allein nicht ausreicht.

??? du hast oben geschrieben, dass du einen Pizza-Lieferservice aufgemacht hast - nun liest es sich, als wäre vorher schon ein Laden vorhanden gewesen und der wurde nun erweitert.

Einen Fahrer kann ich aber nicht bezahlen, jetzt kapiert? Also brauche ich jemanden, der wie ich dort als "Springer" einsetzbar ist, wo gerade was zu tun ist und der nicht von der ersten Stunde an die Hand aufhält, sondern Partner wird, mit dem gleichen Interesse, dass der Laden läuft, wie ich selber!

Hast du es nicht kapiert? Aus Hartz 4 kommt man so leicht nicht mehr heraus und die Arbeit in Deutschland wird auch nicht mehr!

Mit Hartz 4 daheim herumzugammeln ist also dann besser, deiner Meinung nach, als seinen ***** zu bewegen und zum Beispiel einfach mal etwas zu versuchen?

Was zum Teufel hat denn ein verzweifelter Mensch ohne Arbeit noch zu verlieren ?

Seine Würde - und vor allem kann er sich als Partner auch noch tief und endgültig verschulden. Mich wundert es einfach, daß du gleich eine Partnerschaft anbietest. Was sagen denn deine beiden Verwandten und kostenlosen Hilfskräfte dazu, daß du einen Partner reinholst, während sie für umsonst gearbeitet haben und nun mit einem neuen Chef belohnt werden. Oder ist das nur die 'priviligierte Partnerschaft' ?

Soll er lieber darauf warten, dass er einen 1-Eurojob machen muss oder in das nächste Zwangsarbeitsprogramm der Regierung gesteckt wird ?

Worauf zu warten, dürfte also "zu lange" sein? Manche Leute sind schon seit vielen Jahren Hartz 4! Ein paar Wochen länger zu warten, bringt einen dann auch nicht mehr um...

Denkst du wirklich das ist besser, als mal 4-6 Wochen zu arbeiten
(ich erwähnte bereits, dass Arbeit auch nur vorhanden ist, wenn man etwas verkauft und es anderenfalls mehr was mit sitzen und Kaffee trinken zu tun hat)
mit der Chance auf eine Zukunft, und mit der "Gefahr" dass man es vielleicht umsonst getan hat?

aha, seit wann kann man sich von Kaffee ernähren ? So wie es aussieht, "sitzt und wartet" dein Partner den ganzen Tag nur und wenn dann eine Bestellung kommt, dann hat er die Chance, das er irgendwann (nach Abzug aller anderen Kosten) etwas Geld bekommt. Übrigens, Gewinn macht man nicht nach 4-6 Wochen, sondern erst beim Jahresabschluss. Wobei die meisten Kaufleute darauf achten, keinen Gewinn zu machen.

Bauchschmerzen? Ja die habe ich dank dir jetzt auch!

Ich habe gedacht, in diesem Forum würde ich Menschen antreffen, die so etwas wie Solidarität noch kennen!

Solidarität ? ist ein schönes und häufig mißbrauchtes Wort. Solidarität bekommt man, sollte sie aber nicht einfordern

Warum, bitte schön, sollte ich dir hier erklären, von welchem Geld ich meine Ladenausstattung gekauft habe ??? Nenn mir nur einen Grund dafür!

Ganz einfach - wenn Geld für die Aussattung da ist/war, dann müßte auch noch etwas für den Hungerlohn eines Fahrers übrig sein - oder soll der seinem Vermieter mit Pizza bezahlen ? Davon abgesehen wirst du ja nicht 24h geöffnet haben, also kann man Zeitplanung machen.

Das verrate ich gerne meinem Partner, wenn er sich denn bei mir mal meldet, aber ganz gewiss nicht dir!

brauchst du auch nicht - du hast schon genug offenbart.

Wieso eigentlich einen Partner ? Weil der seine Zeit nicht vor dem Arbeitsgericht einklagen kann ? Weil der seine Kosten (Versicherungen, usw.) selbst übernehmen muß und nicht wie bei einem Mitarbeiter das Unetrnehmen ?

Siehe oben!

@Hartz IV-Opfer:


Na und? Was kümmert das dich? Wenn ich keinen Partner finde, dann ist der Laden in einigen Wochen ja eh dicht! So what ??? Was kann ich denn noch verlieren ???
Mit einem Partner habe ich immerhin die Chance, noch zu gewinnen - wir beide haben sie!

Leute, die immer nur so pessimistisch denken wie du, haben meiner Meinung nach nicht das Recht, sich selber hier als "Opfer" zu betiteln!

Mit solchen Leuten wie dir kann man ja nicht vorwärts kommen!

Was sind hier bloß für sch.... Kapitalisten im Forum!
Dank Leuten mit genau eurer Einstellung gibt es so einen Dreck wie Hartz 4 und wirtschaftliche Ausbeuterei ja überhaupt nur!

hä, starke Logik ! Als Arbeitsloser soll ich an HarztIV UND wirtschaftlicher Ausbeuterei schuld sein - HartzIV wäre theoretisch sicher möglich, obwohl ich keinen von den Typen kenne oder ins Bordell eingeladen worden bin - aber wirtschaftliche Ausbeutung ? Die begann schon lange vor meiner Geburt - glaubst du etwas an Reinkarnation ? Bekommt dann dein Partner seinen Gewinn im nächsten Leben ?

Und ich habe wirklich gedacht, hier im Forum wären andere Leute unterwegs... war wohl leider ein Irrtum!

man lernt nie aus - du solltest deinen Partner bei den grünen Jungs suchen, die von irgendeiner Managerakademie in die Wirtschaft entlassen werden

Wer zumindest eure Einstellung mitbringt oder teilt, der braucht sich bei mir als möglicher Partner erst gar nicht zu bewerben!

Und wer auf einfache Fragen solche Antworten gibt, spricht für sich selbst.

Aber danke, dass ihr alles so schön kaputt geredet habt hier, und dass ihr mit euren geistreichen Beiträgen versucht habt, es mir unmöglich zu machen, hier einen Partner zu finden!

Wirklich, vielen "lieben Dank" an euch!

Bitte sehr, allerdings wird dir diese Fragen jeder 'Bewerber' stellen, ja er wird sogar noch nach deinen Büchern, Umsätzen, usw. fragen - ebenso wie deine beiden familiären Helfer bezahlt oder ersetzt werden sollen. Du hast jetzt ja einige Anregungen erhalten, auf was du dich bei einem RICHTIGEN Partner einstellen solltest, sozusagen eine kostenlose Geschäftsberatung. Nutze sie...



Aber du erinnerst mich an jemanden anders - Was wurde eigentlich aus dem Großhandel für den 5.000,- gesucht wurden ?
x
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline  
Alt 19.03.2007, 20:07   #8
Hexe45
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 1.775
Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45
Standard

Hallo Sparbeiter ich kann dich schon ein bißchen verstehen. Es mag vielleicht alles nicht ausgereift sein aber du riskierst was. Ich bewundere deine Entscheidung, daß du eben lieber deine Pizzen selber ißt als den HartzIV Stress.Auch die Suche nach einem Geschäftspartner kann ich nachvollziehen. Erst mal weil selbiger von Nöten ist und ich denke mal auch, daß es alleine eben nich soviel Spaß macht.Nachvollziehbar das du jemand Gleichgesinnten suchst. Laß dich nicht unterkriegen, ich drücke dir die Daumen, daß du jemand findest der so drauf ist wie du. Ob du´s schaffst, weiß ich natürlich nicht aber ich wünsche es dir. Und deine Pizzen sind gut sagste, ich hoffe ich kann diese noch probieren wenn ich Ende August im Hohen Norden bin :-)), soll heißen das es deinen Laden dann noch gibt. Dir alles Gute wünscht.
Gruß
Hexe
Hexe45 ist offline  
Alt 20.03.2007, 12:07   #9
Mambo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Unentgeltliches Arbeiten - wovon leben

Arbeitslose müssen der Agentur für Arbeit Probejobs selbst dann unverzüglich persönlich melden, wenn diese unbezahlt und nur von kurzer Dauer sind. Ansonsten können sie zur Rückzahlung aller erhaltenen Leistungen verpflichtet werden..................Weiter lesen
 
Alt 20.03.2007, 14:37   #10
Pikku->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2006
Beiträge: 77
Pikku
Standard merkwürdiger Umgangston

Mein Gott, madig reden kann man alles. Was ist das nur für ein Umgangston ?
Wer kein Interesse an dem Angebot hat, muss sich ja nicht melden. Ich kann die Irritation von Sparbeiter gut verstehen. Er hat einfach nur signalisiert, dass er jemanden braucht, der mit in sein Geschäft einsteigt.
Da werden dann gleich schwere Geschütze aufgefahren und mit Kanonen auf Spatzen geschossen. Ich finde es traurig, wie tief bei manchen das Mißtrauen schon sitzt, und wie gehässig und verbittert deren gutgemeinte Ratschläge klingen.
Pikku ist offline  
Alt 20.03.2007, 14:53   #11
Hexe45
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 1.775
Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45
Standard

mich pikku da nur voll anschließen kann
Gruß Hexe
Hexe45 ist offline  
Alt 24.03.2007, 13:57   #12
Sparbeiter->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 15.03.2007
Beiträge: 5
Sparbeiter
Lächeln

@Hexe45 & @Pikku:

vielen Dank für eure unterstützenden Worte! Bin froh zu sehen, dass es zumindest noch einige Leute wie euch hier gibt.

Ihr habt wenigstens auch begriffen, worum es mir hier geht.

Zu den Vorwürfen und Angriffen von Bruno muss ich nichts mehr sagen, dafür ist mir meine Zeit auch zu schade, auf diesen "Brei" noch näher einzugehen.

Wer ernsthaftes Interesse hat, wendet sich bitte an mich und dann stehe ich gerne Rede und Antwort!

@Mambo: darüber musst du dir keine Sorgen machen!

Ich bekomme auch weiterhin meine volle Unterstützung vom Jobcenter, trotz des angemeldeten Gewerbes!

Dies lässt sich alles völlig legal abklären mit der Arge, da braucht keiner zu befürchten, finanziell benachteiligt oder gar leistungsmäßig gekürzt zu werden, das könnt ihr mir gerne glauben!

Näheres per Email, wenn ihr an der Partnerschaft Interesse habt.

Leider hat sich noch keiner bei mir gemeldet, es deutet also alles darauf hin, dass ich zum 1.Mai den Pizzaofen für immer abschalte...
Sparbeiter ist offline  
Alt 24.03.2007, 14:20   #13
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Zitat:
Leider hat sich noch keiner bei mir gemeldet, es deutet also alles darauf hin, dass ich zum 1.Mai den Pizzaofen für immer abschalte...
Du suchst aber nicht nur hier im Forum nach Mitarbeitern, oder?
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline  
Alt 25.03.2007, 17:28   #14
Sparbeiter->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 15.03.2007
Beiträge: 5
Sparbeiter
Standard

Natürlich nicht. Suche auch in anderen Foren und Seiten für Stellenanzeigen, außerdem hören sich auch einige meiner Kunden privat um.
Da dieses Forum sehr groß und multiregional bekannt ist, hatte ich allerdings große Hoffnung darin gesetzt.

Eventuell finde ich doch noch jemanden, einen Interessenten gibt es immerhin jetzt.
Sparbeiter ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
existenzgruendung, existenzgründung, geschaeftspartner, geschäftspartner, kiel, suche, zuverlaessigen, zuverlässigen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kiel Dopamin Schleswig-Holstein 0 09.09.2007 16:13
Existenzgründung Luschen Existenzgründung und Selbstständigkeit 0 17.07.2007 09:48
Existenzgründung + Gründungszuschuss pumex Existenzgründung und Selbstständigkeit 4 28.03.2007 16:08
Existenzgründung aus ALG II Bezug knuffeltroll Existenzgründung und Selbstständigkeit 13 02.06.2006 13:50
Existenzgründung in Bedarfsgemeinschaft ahmet.ari Existenzgründung und Selbstständigkeit 1 21.02.2006 19:55


Es ist jetzt 12:40 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland