Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> ICH-AG gründen

Existenzgründung und Selbstständigkeit Diskussionen, Rat & Hilfe zur Gründung und bei bestehender Selbstständigkeit


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.02.2007, 19:45   #1
Jenni80->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.02.2007
Beiträge: 16
Jenni80
Standard ICH-AG gründen

Hallo,

ich habe da mal eine Frage.

Eine Bekannte und ich möchten gerne eine ICH-AG gründen. Nun wollte ich mal wissen ob mir jemand sagen kann was ich da so zu beachten habe, damit das Amt es nicht sofort abschmettert.

Es soll was im Tierpflegebereich sein (HUndepension)
Jenni80 ist offline  
Alt 05.02.2007, 19:47   #2
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.182
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Also das wird wohl schwer da die Ich-AG's in den meisten Fällen gar nicht mehr gefördert werden, da solltet Ihr schon ein umfassendes NEUES Konzept haben, und darauf achten das es nicht schon entsprechende Angebote im Umkreis gibt

Schau mal hier herein

http://ichag.vnr.de/forum/viewforum.php?f=1
Arania ist offline  
Alt 05.02.2007, 19:57   #3
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.311
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Eine ICH-AG gibt es nicht mehr. Falls Du ALG1 bekommst, kannst Du den sog. Existenzgründungszuschuss bekommen. Aber lleider nur max. 9 Monate in Höhe des ALG1 + 300 EUR. Falls Dein Anspruch nur noch 6 Monate beträgt dann halt nur 6 Monate + 300 EUR und drei Monate nur 300 EUR. Die Existenzgründung muss spätestens 3 Monate vor dem Ablauf des ALG1 beantragt werden.

Bei ALG II gibt es höchstens das Einstiegsgel und das hängt völlig vom jeweiligen pAP (keine Pappnase , sondern persönlicher Ansprechpartner oder Fallmanager) ab. Also informiere dich erstmal bei deinem "pAP"
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 05.02.2007, 22:30   #4
Heiko1961
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.02.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.042
Heiko1961
Standard

Zitat von Arania Beitrag anzeigen
Also das wird wohl schwer da die Ich-AG's in den meisten Fällen gar nicht mehr gefördert werden, da solltet Ihr schon ein umfassendes NEUES Konzept haben, und darauf achten das es nicht schon entsprechende Angebote im Umkreis gibt

Schau mal hier herein

http://ichag.vnr.de/forum/viewforum.php?f=1
Vielleicht eine Pension für benachteiligte Karpfen

Spaß bei Seite, der Zug Ich- AG ist abgefahren. Die Meisten sind den Bach runter gegangen. Aber fragen kostet ja nichts.
Heiko1961 ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
gruenden, gründen, ichag

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Betriebsrat gründen burki Job - Netzwerk 5 13.07.2008 21:36
Kürzung ALG 1 aus gesundheitl. Gründen ? notemba Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 2 21.03.2008 17:35
Umzugskostenübernahme aus ges. Gründen berlinerelfe KDU - Umzüge... 4 19.12.2007 00:22
aktionsgruppe gründen udog Allgemeine Fragen 0 04.04.2006 21:28
mehrbedarf aus gesundheitlichen gründen medea Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 8 03.03.2006 21:01


Es ist jetzt 12:54 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland