Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Bitte um kleine Gedankenstütze

Existenzgründung und Selbstständigkeit Diskussionen, Rat & Hilfe zur Gründung und bei bestehender Selbstständigkeit


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.06.2005, 21:55   #1
Kathrin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: im Osten
Beiträge: 39
Kathrin
Standard Bitte um kleine Gedankenstütze

Hallo,

ich möchte mich nun selbständig machen mit einem kleinen Geschäft.
Startkapital steht zur Verfügung (familiäre Hilfe), Mietvertrag steht fast (noch nicht unterschrieben mit Bitte um Bedenkzeit), von der AfA will ich komplett weg. Die wissen noch nichts!

Was ist, wenn meine Geschäftsidee total gegen den Baum läuft???
Könnte ich dann sofort wieder ALG II beantragen?
Ich meine, wenn es nicht funktioniert mit dem Geschäft, habe ich doch nicht mehr wie jetzt (nämlich nichts) und wäre bedürftig! :icon_kinn:

Freue mich auf Eure Antworten. Danke im voraus.
__

Viele Grüße
Kathrin
Kathrin ist offline  
Alt 27.06.2005, 22:13   #2
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.305
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Re: Bitte um kleine Gedankenstütze

Zitat von Kathrin
Hallo,

ich möchte mich nun selbständig machen mit einem kleinen Geschäft.
Startkapital steht zur Verfügung (familiäre Hilfe), Mietvertrag steht fast (noch nicht unterschrieben mit Bitte um Bedenkzeit), von der AfA will ich komplett weg. Die wissen noch nichts!

Was ist, wenn meine Geschäftsidee total gegen den Baum läuft???
Könnte ich dann sofort wieder ALG II beantragen?
Ich meine, wenn es nicht funktioniert mit dem Geschäft, habe ich doch nicht mehr wie jetzt (nämlich nichts) und wäre bedürftig! :icon_kinn:

Freue mich auf Eure Antworten. Danke im voraus.
Hallo Kathrin,

grundsätzlich hast Du Anspruch auf ALG2 solbald Du bedürftig bist. Dabei spielt es keineRolle, ob Du selbstständing bist oder nicht. Allerdings hängt die Bedürftigkeit halt von mehreren Faktoren ab. Kurz gesagt: Die selben voraussetzungen wie bei jedem ALG2-Empfänger.
Du kannst sogar Einstiegsgeld beantragen. Dies hängt jedoch vomn Ermessen des Sachbearbeiters ab. Allerdings sind die Aussichten um so erfolgreicher, je ausgereifter Dein Geschäftskonzept ist. Wenn dies eine Unternehmensberatung, IHK oder Steuerberater als gut bezeichnet ist, spricht viel für Deine Geschäftsidee und das Einstiegsgeld.

Gerne schaue ich mal über dene Idee drüber. Ich achte dabei besonders, ob sich das ganze auch vom finanziellen und dem Marketing Erfolgsaussichten hat.
Allein der Gedanke an Selbstständigkeit und die aktive Beschäftigung damit, bedeutet ein Schritt nach vorne. Du "UNTERNIMMST" etwas. Dies zeichnet jede/n Untermehr/in aus, die erfolgreich sind.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 27.06.2005, 22:14   #3
tromboso->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 5
tromboso
Standard

hi

habe mich mal aus ALHI selbstständig gemacht.
Beratung EDV,Internet usw.....
Das lief 6 Jahre gut.

Um meine Ansprüche beim Arbeitsamt nicht zu verlieren, habe ich mich alle 3 Jahre 1 Tag arbeitslos gemeldet. Einen tag später hatte ich wieder "Aufträge".
Die waren genervt, aber dadurch habe ich die Ansprüche behalten.

Die Frage ist, was hat sich da ab dem 01.01.05 geändert.

Gilt noch die 3 Jahres Frist oder nicht !


Lieben Gruß
tromboso ist offline  
Alt 27.06.2005, 22:17   #4
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.305
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Zitat:
Gilt noch die 3 Jahres Frist oder nicht !
Seit ALG2 nicht mehr notwendig, weil jeder Anspruch hat der mind. 3 stunden am Tag arbeiten kann und zwischen 15 und 65 Jahre ist. Kriterium ist die Hilfebedürftigkeit.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 27.06.2005, 22:26   #5
tromboso->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 5
tromboso
Standard

Zitat von Martin Behrsing
Zitat:
Gilt noch die 3 Jahres Frist oder nicht !
Seit ALG2 nicht mehr notwendig, weil jeder Anspruch hat der mind. 3 stunden am Tag arbeiten kann und zwischen 15 und 65 Jahre ist. Kriterium ist die Hilfebedürftigkeit.
Danke ! Da gibt es also noch mehr Möglichkeiten als früher oder sehe ich das falsch ?


Lieben Gruß
tromboso ist offline  
Alt 27.06.2005, 22:31   #6
Kathrin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: im Osten
Beiträge: 39
Kathrin
Standard

Danke für die schnellen Antworten.

@ Martin: Ich stehe noch ganz am Anfang meiner Planungen :D
aber den kleinen Strohhalm, den ich jetzt noch greifen kann, will ich greifen.

Vielleicht habe ich auch zu viele Illusionen im Kopf, aber wenn ich Sorgen haben soll, dann sollen es meine eigenen sein und nicht die der AfA, dieser ganze Horror, den die mit mir betreiben :cry:
Diese Nerven, die ich da lasse, kann ich auch in ein kleines eigenes Unternehmen stecken!

Gerne schicke ich Dir per PN oder E-Mail mal meine Gedanken rüber, wird sicher ein langer Text, aber wenn Du einverstanden bist, nehme ich Deine kompetente Hilfe gern in Anspruch.
Sollte es wirklich daneben gehen und alles scheitert, dann war es einen Versuch wert.
Zur Zeit ist es nämlich so, daß ich von der "Anstalt" :motz: täglich sogenannte "Stellenangebote" geschickt bekomme und jedesmal steht drin "Arbeitsangebot mit Wegzug". Ich glaub, ich krieg´nen Ruck, wenn das so weitergeht. Habe mir gerade hier mein "privates Leben" neu aufgebaut und in einer Großstadt würde ich eingehen, wie ein trockener Primeltopf.
Und die Arbeitsangebote sind alles Außendiensttätigkeiten und das mit kleinem Kind, also nee, danke. Dann versuch ich lieber hier mich mit was kleinem eigenen am Leben zu halten.
__

Viele Grüße
Kathrin
Kathrin ist offline  
Alt 27.06.2005, 22:54   #7
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.305
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

am besten per e-mail. Bitte eine kurze P.N. und dann sage ich die dir.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
bitte, gedankenstuetze, gedankenstütze, kleine

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bitte um kleine Beratung Merina Existenzgründung und Selbstständigkeit 8 12.06.2007 23:01
kleine Frage timmy Ein Euro Job / Mini Job 5 02.04.2007 20:28
Instandhaltungskosten - kleine - große ? Heinmueck KDU - Miete / Untermiete 0 08.03.2007 13:17
Kleine Erbschaft Thuon ALG II 13 01.01.2007 14:15
Kleine Protestidee? ticco Ein Euro Job / Mini Job 16 23.08.2006 03:36


Es ist jetzt 03:21 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland