Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> EKS- Netto- Brutto

Existenzgründung und Selbstständigkeit Diskussionen, Rat & Hilfe zur Gründung und bei bestehender Selbstständigkeit


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.04.2011, 18:43   #1
noiram->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.07.2010
Ort: Dresden
Beiträge: 174
noiram
Standard EKS- Netto- Brutto

Ich habe einen korrigierten Bescheid erhalten, darin steht, dass mein vorläufiges Einkommen aus seblst. Tätigkeit in Höhe von...€ netto/monatlich festgesetzt wird.
Sonst wurde ohne es zu betonen immer vom Brutto ausgegangen.
Hat sich da was geändert ?
Ich muss Morgenfrüh zum Anwalt nicht dass ich mich blamiere.
Danke, falls ich was verschlafen habe !!![
noiram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2011, 19:04   #2
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: EKS- Netto- Brutto

Soviele Selbständige wird es hier nicht geben, die sich damit auskennen.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2011, 19:52   #3
gerda52
Redaktion
 
Registriert seit: 21.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.512
gerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiert
Standard AW: EKS- Netto- Brutto

Zitat von noiram Beitrag anzeigen
Ich habe einen korrigierten Bescheid erhalten, darin steht, dass mein vorläufiges Einkommen aus seblst. Tätigkeit in Höhe von...€ netto/monatlich festgesetzt wird.
Sonst wurde ohne es zu betonen immer vom Brutto ausgegangen.
Hat sich da was geändert ?
Ich muss Morgenfrüh zum Anwalt nicht dass ich mich blamiere.
Danke, falls ich was verschlafen habe !!![
In der Verordnung zur Berechnung von Einkommen ....

§ 3 Einkommen aus selbständiger Tätigkeit

steht noch immer das:

Zitat:
(2) Zur Berechnung des Einkommens sind von den Betriebseinnahmen die im Bewilligungszeitraum tatsächlich geleisteten notwendigen Ausgaben mit Ausnahme der nach § 11 Abs. 2 des Zweiten Buches Sozialgesetzbuch abzusetzenden Beträge ohne Rücksicht auf steuerrechtliche Vorschriften abzusetzen.

Quelle
Etwas ausführlicher gehts unter Rz. 11.24 (Seite 21) weiter.
__

Private Mostrichfabrikation - Der Verzehr meiner gerne und oft verteilten Beitrags-Kostproben erfolgt auf eigene Gefahr.
gerda52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2011, 20:21   #4
optimistin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.12.2008
Beiträge: 1.575
optimistin optimistin optimistin optimistin optimistin
Standard AW: EKS- Netto- Brutto

Netto ist gleich Dein Gewinn.

Deine Einnahmen (Brutto) sind doch nicht das was unterm Strich Dir bleibt, davon werden Deine Ausgaben abgezogen.

Sonst würdest Du doch verhungern
optimistin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2011, 22:22   #5
babajaga->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2010
Beiträge: 90
babajaga
Standard AW: EKS- Netto- Brutto

Mir scheint, die ARGE hat Dir schon zu zahlende Einkommenstuer berücksichtigt.
Wenn der Gewinn zu klein wäre, fielen keine Steuern an, also brutto=netto.
Wenn die also (nur) netto angerechnet haben, dann wäre das zu Deinem Vorteil.
babajaga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2011, 22:41   #6
optimistin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.12.2008
Beiträge: 1.575
optimistin optimistin optimistin optimistin optimistin
Standard AW: EKS- Netto- Brutto

Zitat von babajaga Beitrag anzeigen
Mir scheint, die ARGE hat Dir schon zu zahlende Einkommenstuer berücksichtigt.
Wenn der Gewinn zu klein wäre, fielen keine Steuern an, also brutto=netto.
Wenn die also (nur) netto angerechnet haben, dann wäre das zu Deinem Vorteil.
Das JC kann nur die Einkommenssteuer aus dem Einkommenssteuerbescheid
des Finanzamtes ersehen. Von sich aus dürfen die da gar nichts im Vorfeld einfach abziehen.
Bei Selbstständigen läuft das anders als bei Arbeitnehmern.

@noiram
die SB ziehen willkürlich irgendeinen Betrag erst mal ab. Du musst ja nach den bewilligten
6 Monaten, spätestens 2 Monate nach Bewilligungszeitraumende, die abschließende EKS abgeben.
Danach erst wird ausgerechnet wieviel Dir zusteht.
Entweder Du bekommst noch eine Nachzahlung oder musst zurückzahlen.
optimistin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2011, 08:34   #7
noiram->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.07.2010
Ort: Dresden
Beiträge: 174
noiram
Standard AW: EKS- Netto- Brutto

Zitat von noiram Beitrag anzeigen
Ich habe einen korrigierten Bescheid erhalten, darin steht, dass mein vorläufiges Einkommen aus seblst. Tätigkeit in Höhe von...€ netto/monatlich festgesetzt wird.
Sonst wurde ohne es zu betonen immer vom Brutto ausgegangen.
Hat sich da was geändert ?
Ich muss Morgenfrüh zum Anwalt nicht dass ich mich blamiere.
Danke, falls ich was verschlafen habe !!![
Vielen Dank an alle die mir bei meinen Gedankengängen geholfen haben. Ich war ganz verwirrt, das JC wird bei "Netto" mit den Begriffen spielen und ich denke es ist alles so normal wie immer.
Viel Grüße an alle noiram
noiram ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
brutto, eks netto brutto, netto

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Von wegen „Mehr Netto vom Brutto“ wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 09.07.2010 07:51
Brutto / Netto bei 400eur Jobs The_Vulcan Ein Euro Job / Mini Job 1 06.07.2010 14:39
Anrechnung nach Brutto oder Netto esox389 ALG II 25 14.02.2007 21:22
Ausnahmeregelung Brutto = Netto bei Zeitarbeitsfirma? Mallo ALG II 3 01.07.2006 21:36


Es ist jetzt 05:32 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland