QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Wie bei Existenzgründungszuschuss Rechnung schreiben ?

Existenzgründung und Selbstständigkeit Diskussionen, Rat & Hilfe zur Gründung und bei bestehender Selbstständigkeit


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.12.2006, 18:47   #1
fffrank
Elo-User/in
 
Benutzerbild von fffrank
 
Registriert seit: 27.02.2006
Beiträge: 335
fffrank Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Wie bei Existenzgründungszuschuss Rechnung schreiben ?

Kann mir jemand sagen, ob die Arbeitsagenturen verlangen, dass man seine Kunden das Geld für die Rechnung überweisen lassen muss ?

Oder können die Kunden auch bar zahlen ?

Was verlangt die Arbeitsagentur eigentlich, dass man nochmal weiter Förderung seiner Selbstständigkeit bekommt ?

Danke für alle Ratschläge.
fffrank ist offline  
Alt 29.12.2006, 10:12   #2
Koelschejong
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Koelschejong
 
Registriert seit: 20.06.2005
Beiträge: 5.205
Koelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong Enagagiert
Standard Re: Wie bei Existenzgründungszuschuss Rechnung schreiben ?

Zitat von fffrank
Kann mir jemand sagen, ob die Arbeitsagenturen verlangen, dass man seine Kunden das Geld für die Rechnung überweisen lassen muss ?

Oder können die Kunden auch bar zahlen ?

Was verlangt die Arbeitsagentur eigentlich, dass man nochmal weiter Förderung seiner Selbstständigkeit bekommt ?

Danke für alle Ratschläge.
Selbstverständlich können Deine Kunden auch bar bezahlen, wichtig ist nur, dass Du nicht ab und an mal vergißt ;) , eine Rechnung zu schreiben, den Barbetrag zu kassieren und den auch in Deiner EÜR vergißt. So etwas soll vorkommen, bei mir selbst gehe ich aber davon aus, dass mir diese Vergeßlichkeit im Zweifelsfall einen Riesenärger einbringen kann - und den kann ich absolut nicht gebrauchen. Im Klartext also: Barzahlung ist ok, aber es sollte alles sauber und nachvollziehbar erfasst werden. Eine ordentliche Buchführung (das muss nicht unbedingt die doch etwas komplizierte, doppelte Buchführung sein) ist meines Erachtens für jede Form der Selbständigkeit unverzichtbar.

Hinsichtlich Förderung, findest Du hier kleine Hinweise:http://www.finanztip.de/recht/wirtsc...cht/ich-ag.htm
Koelschejong ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
existenzgründungszuschuss, rechnung, schreiben

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Existenzgründungszuschuss der früheren Ich-AG fffrank Existenzgründung und Selbstständigkeit 5 29.04.2008 21:42
Existenzgründungszuschuss-Krankheit bachelina Existenzgründung und Selbstständigkeit 4 06.02.2008 10:38
BSG-Entscheid zu Existenzgründungszuschuss(Ich-AG)? ethos07 Existenzgründung und Selbstständigkeit 8 14.06.2007 21:37
Existenzgründungszuschuss ALG II Corinna67 Existenzgründung und Selbstständigkeit 3 09.03.2007 12:18
Existenzgründungszuschuss und Bedarfsminderung Silvia V ... Allgemeine Entscheidungen 0 30.05.2006 07:58


Es ist jetzt 19:54 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland