Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Freiberuflich und ALG II?

Existenzgründung und Selbstständigkeit Diskussionen, Rat & Hilfe zur Gründung und bei bestehender Selbstständigkeit


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.11.2006, 22:04   #1
Luna
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Freiberuflich und ALG II?

Hallo,

habe da mal eine Frage:

ich habe die Möglichkeit, freiberuflich ein paar Euronen zu ALG II dazu zu verdienen. Wie muss ich jetzt vorgehen?

Habe bei unserer ARGE noch keinen Kontakt zu einem "Fall-Manager" gehabt.

Vielen Dank + Gruß
Luna
 
Alt 16.11.2006, 00:02   #2
Silvia V
Redaktion
 
Benutzerbild von Silvia V
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 2.549
Silvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V Enagagiert
Standard

Hallo Luna,

Du meldest die freiberufliche Tätigkeit bei der Arge und gibst jeden Monat
Deine Einnahmen und Ausgaben an.

Hier findest Du noch weitere Informationen..

http://www.elo-forum.org/forum/ftopic750.html
__

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06



"Die Ausschaltung der Schwachen ist der Tod der Gemeinschaft. "

Dietrich Bonhoeffer(1906-1945)
Silvia V ist offline  
Alt 16.11.2006, 19:40   #3
Luna
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Vielen Dank. :)

Gruß, Luna
 
Alt 16.11.2006, 20:27   #4
zulu->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.09.2005
Beiträge: 115
zulu
Standard

Eine freiberufliche Tätigkeit muss man auch beim Finanzamt anmelden, nicht vergessen, sonst kann es auch von da Ärger geben.
Ist es denn wirklich freiberuflich?
EStG § 18 (Katalogberufe)?
zulu ist offline  
Alt 16.11.2006, 20:38   #5
Luna
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo zulu,

danke Dir, hab mich darüber auch schon informiert.
Ist definitiv freiberuflich.

Gruß, Luna
 
Thema geschlossen

Stichwortsuche
freiberuflich, alg

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
freiberuflich oder angestellt auf Zeit???!!! Finchen Existenzgründung und Selbstständigkeit 1 11.06.2008 18:58


Es ist jetzt 10:30 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland