Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Kapitalbedarfs und Finanzierungsplan, Was will die ARGE da von mir ?????

Existenzgründung und Selbstständigkeit Diskussionen, Rat & Hilfe zur Gründung und bei bestehender Selbstständigkeit


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.07.2009, 14:45   #1
Micha1307
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.04.2009
Beiträge: 99
Micha1307
Standard Kapitalbedarfs und Finanzierungsplan, Was will die ARGE da von mir ?????

Hallo

Ich bin Selbständig mit einem Hausmeisterservice und bekommen noch zusätzlich Arbeitslosengeld 2, da ich kein eigenen PKW habe, habe ich bei der ARGE einen Antrag auf ein Darlehn gestellt für einen PKW in Höhe von 3000 Euro, was ich monatlich erstmal mit 50 Euro zurückzahlen will. Der Antrag wurde am 14.06.09 bei der ARGE Schriftlisch mit nachweis gestählt.

Ich habe mittlerweile von der ARGE einen Antrag zugeschickt bekommen, Leistungen zur Eingliederung von Selbständigen, dieser habe ich ausgefüllt und an die ARGE zurückgeschickt, jetzt wurde im Antrag gefragt nach Kapitalbedarfs und Finanzierungsplan, da habe ich folgendes reingeschrieben

Kapitalbedarfs:
das Darlehn wird benötigt für ein Kraftfahrzeug und für die ersten anfallenden Kosten wie Steuern und Anmeldung.

Finanzierungsplan:
Das Darlehn soll erstmal in monatlichen Raten von 50 Euro von meinen Leistungen einbehalten werden, bei Beendigung meiner Hilfebedürftigkeit werde ich die Rückzahlung des Darlehens auf 100 Euro monatlich erhöhen.

Mittlerweile habe ich den Antrag von der ARGE wider zurückbekommen er sei unvollständig, ich soll ein ausführlicher Kapitalbedarfs und Finanzierungsplan einreichen bei der ARGE !! ansonsten hätte ich die Mitwirkungsplicht verletzt wen der ARGE bis zum 14.08.09 die Unterlagen nicht vorliegen !!!

Ich verstehe nicht was die ARGE jetzt von mir will ???

Kann mir da jemand helfen?

Micha
Micha1307 ist offline  
Alt 25.07.2009, 15:28   #2
olli1->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.03.2009
Beiträge: 102
olli1
Blinzeln AW: Kapitalbedarfs und Finanzierungsplan, Was will die ARGE da von mir ?????

Hallo Micha,

warum Pkw, für das Geld kannst du zur Zeit ne richtig geile Karre kaufen,
Sprinter oder so.
Der Gebrauchtwagenmarkt ist total im Keller.
Steuern,Versicherung und Reparaturen können doch als Betriebsausgaben
abgesetzt werden.

Finanzierungsplan:
ich glaube sowas hier Allgemeiner Downloadbereich - gruender-mv.de

Der könnte auch was für Dich sein:ALG-Ratgeber bei Problemen mit dem ALG - Thema anzeigen - Zuschuss nach 16c – meine Erfahrung
olli1 ist offline  
Alt 30.07.2009, 13:21   #3
Micha1307
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 30.04.2009
Beiträge: 99
Micha1307
Standard AW: Kapitalbedarfs und Finanzierungsplan, Was will die ARGE da von mir ?????

Hallo

OK. Ein Kapitalbedarfs plan ist ja kein Problem habe ich schon fertig, aber was meinen die mit Finanzierungsplan ??

Mus ich da meine Einnahmen und Ausgaben auflisten, und was da unterm Strich rauskommt bzw. übrig ist Finanziere ich das Darlehn ?

Micha
Micha1307 ist offline  
Alt 30.07.2009, 13:42   #4
HajoDF
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von HajoDF
 
Registriert seit: 19.07.2005
Beiträge: 2.566
HajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF Enagagiert
Standard AW: Kapitalbedarfs und Finanzierungsplan, Was will die ARGE da von mir ?????

Die wollen natürlich wissen, wie Du das Darlehen wieder durch zusätzliche Einnahmen zurückbezahlst.
Wenn Dein Job jetzt nicht reicht und Du ALG II zusätzlich beziehst, macht ja ein zusätzlicher Kredit keinen Sinn... oder?
Werden also durch die Anschaffung Mehreinnahmen möglich, neue Kunden etc. ... und wenn ja wieviel und wieviele z.B.
HajoDF ist offline  
Alt 30.07.2009, 19:32   #5
Micha1307
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 30.04.2009
Beiträge: 99
Micha1307
Standard AW: Kapitalbedarfs und Finanzierungsplan, Was will die ARGE da von mir ?????

Ja das kann man so nicht festlegen, ich kann ja erst richtig arbeiten wen ich das Darlehn bekomme um mir ein PKW kaufen zu können, ich weis ja nicht wie viele Aufträge ich bekomme.

Ich kann auch erst Aufträge annehmen wen ich sie auch ausführen kann, nur ohne PKW ist das nicht möglich, nur wo ich das Problem sehe ist ich habe Monatlich 917,00 Euro kosten, und Geschätzte Einnahmen von 500 bis 800 Euro in den ersten 6 Monaten bis ich mir ein Kundenkreis aufgebaut habe, da brauche ich bestimmt noch in der Anlaufasse ALG 2.

Ich kann hiermit erstmal meine Hilfsbedürftigkeit verringern.

Was die ARGE natürlich will ist das ich mich festlege mit den Einnahmen, das geht aber nicht ich kann keine 1000 Euro einnahmen angeben wen ich sie nachher nicht habe.
Micha1307 ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
arge, finanzierungsplan, kapitalbedarfs

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schikaneamt ARGE (3 Monate Wartezeit nach Antragsstellung) ARGE ANZEIGE! servicepool Anträge 6 21.10.2009 20:10
Mietvertrag bei den im Haus lebenden Eltern. Arge Probleme mit Arge? thcinocb KDU - Miete / Untermiete 2 01.04.2009 21:49
Arge, Arge und nochmals Arge... Die ändern sich wohl nie... silvermoon AfA /Jobcenter / Optionskommunen 2 21.10.2006 12:41


Es ist jetzt 20:37 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland