QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Selbständig, EKS und Kinderzuschlag

Existenzgründung und Selbstständigkeit

Diskussionen, Rat & Hilfe zur Gründung und bei bestehender Selbstständigkeit


Selbständig, EKS und Kinderzuschlag

Existenzgründung und Selbstständigkeit

Danke Danke:  0
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.11.2016, 13:04   #1
Sommerw
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Sommerw
 
Registriert seit: 09.12.2015
Beiträge: 15
Sommerw
Standard Selbständig, EKS und Kinderzuschlag

Hallo,

weiß jemand hier wie es sich verhält in Bezug auf die Kombi Selbständig sein und Kinderzuschlag erhalten?

Mein Mann arbeitet und wir erhalten Lohn + Wohngeld + Kinderzuschlag.

Nun will ich am Ende meiner Elternzeit meine Selbständigkeit wieder aufnehmen. Bei der Familienkasse hab ich nachgefragt, die sagten, ich soll dann eine BWA und das EKS Formular verwenden. Mehr wusste die Person auch nicht.

Wie schaut es dann genau aus?
1. Wenn ich dann z.b. meine Selbstständigkeit zum 01.01.2017 wieder aufnehme, fülle ich dann die 1. EKS für die Monate Januar bis Juni aus?

2. Gibt es in Bezug auf Kinderzuschlag auch das Spiel mit den vorausschauenden und abschließenden EKS?

3. Und vor allem!!! Muss ich beim Kinderzuschlag (wie beim Alg2 Selbständigenteam) auch davor fürchten, dass z.b. Betriebskosten/ Ausgaben etc. einfach gekürzt oder nicht anerkannt werden können?

4. Gehe ich da auch die Gefahr ein, in irgendeiner Weise kontrolliert, drangsaliert etc. pp. zu werden?
Denn beim Kinderzuschlag gibt es ja keine EVs, keine Fallmanager etc...also da muss man ja zu gar keinen Terminen und und und gehen. Man hat ja 100% seine Ruhe. Der Mann bekommt Lohn, und danach berechnen sie lediglich, ob und wieviel wir noch dazubekommen.

Wäre nett, wenn ihr mir hierbei helfen könntet, da ich eigentlich meine Tätigkeit gerne wieder aufnehmen würde, allerdings möchte ich mich nicht mehr der Gefahr aussetzen, z.b. wegen nicht annerkannter Ausgaben, (nicht erzieltes und nicht vorhandenes) Geld zurückzahlen zu müssen. Und ich will mich auch dort niemanden über meine EKS/ BWA...also über mein Unternehmen austauschen und rechtfertigen müssen.

Vielen Dank im voraus
Sommerw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2016, 20:21   #2
Koelschejong
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Koelschejong
 
Registriert seit: 20.06.2005
Beiträge: 5.190
Koelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong Enagagiert
Standard AW: Selbständig, EKS und Kinderzuschlag

Kinderzuschlag und ALG II geht nicht zusammen (auch WoG und ALG II geht nicht)

Du gibst also einen ALG II Antrag beim JobCenter ab zusammen mit der vorläufigen EKS - und ja, dabei "droht" Dir all das, worüber Du hier lesen kannst.

Aber immer bedenken: Hier liest Du über die Kinder im Brunnen, es gibt durchaus viele "ALG II-Kinder", die eben nicht im Brunnen landen.
__

Macht korrumpiert, absolute Macht korrumpiert absolut.(Lord Acton)
Koelschejong ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2016, 08:41   #3
Sommerw
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Sommerw
 
Registriert seit: 09.12.2015
Beiträge: 15
Sommerw
Standard AW: Selbständig, EKS und Kinderzuschlag

Zitat von Koelschejong Beitrag anzeigen
Kinderzuschlag und ALG II geht nicht zusammen (auch WoG und ALG II geht nicht)

Du gibst also einen ALG II Antrag beim JobCenter ab zusammen mit der vorläufigen EKS - und ja, dabei "droht" Dir all das, worüber Du hier lesen kannst.

Aber immer bedenken: Hier liest Du über die Kinder im Brunnen, es gibt durchaus viele "ALG II-Kinder", die eben nicht im Brunnen landen.
Also wir bekommen gar kein Alg2. Mein Mann arbeitet, wir erhalten Lohn + Wohngeld + Kinderzuschlag. Alg2 bekommen wir nicht mehr, seit mein Mann arbeitet.

Fürs Wohngeld wollen die dann nur die BWA/EÜR oder Steuerbescheid.
Für den Kinderzuschlag BWA/EÜR + EKS.
Daher meine eingangs genannten Fragen.
Und vor allem die Frage, ob die Familienkasse, die zuständig für den Kinderzuschlag ist, "drohen" und "Ausgaben kürzen, bzw nicht anerkennen" kann wie das Jobcenter.

Ich wusste auch nicht, wo ich die Frage stellen soll, aber ich dachte im Bereich Kinderzuschlag hier im Forum kennen sich nciht viele mit der Kombi Selbständigkeit und EKS aus.
Sommerw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2016, 10:51   #4
Koelschejong
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Koelschejong
 
Registriert seit: 20.06.2005
Beiträge: 5.190
Koelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong Enagagiert
Standard AW: Selbständig, EKS und Kinderzuschlag

Lies zu der Frage, warum hier die EKS verlangt wird mal Der Kinderzuschlag: Mehr Geld für Familien mit geringem Einkommen - Berechnung bei Selbstständigen | akademie.de

Ob die Familienkasse auch an der EKS herumschraubt - keine Ahnung. Aber sicher nicht in dem gleichen Maße wie die JobCenter
__

Macht korrumpiert, absolute Macht korrumpiert absolut.(Lord Acton)
Koelschejong ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Selbständig und OAW rinpoche4 Existenzgründung und Selbstständigkeit 10 23.08.2010 10:04
selbständig und pkv fastro Existenzgründung und Selbstständigkeit 5 23.05.2010 17:31
Selbständig und 1 € Job xbkth Ein Euro Job / Mini Job 37 16.05.2007 13:08
Selbständig spiki Existenzgründung und Selbstständigkeit 1 31.03.2007 16:36


Es ist jetzt 21:06 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland