Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Argument um nicht weiter mit sinnlosen Vorschlägen genervt zu werden?

Existenzgründung und Selbstständigkeit Diskussionen, Rat & Hilfe zur Gründung und bei bestehender Selbstständigkeit


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.05.2013, 07:42   #1
ItsJason->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.02.2013
Beiträge: 12
ItsJason
Standard Argument um nicht weiter mit sinnlosen Vorschlägen genervt zu werden?

Hallo,

meine Frau und ich arbeiten zurzeit als freie Mitarbeiter für ein US-Unternehmen auf Honorarbasis. Wir können dadurch einen Großteil unseres Lebensunterhaltes selbst bestreiten, müssen aber erst mal noch aufstocken. Es ist jetzt der erste Monat und wir haben daher noch nichts in der Hand. Am Monatsende können wir natürlich die Kontoauszüge vorweisen, welche dann das Ganze belegen. Unsere SB gibt und schickt uns aber trotzdem noch sinnlose Vermittlungsvorschläge und meint, dass sie uns nicht "in Ruhe" lassen kann. Gibt es eventuell ein gutes Argument mit welchem man sie "ruhigstellen" kann, bis wir die Kontoauszüge vorzeigen können?
ItsJason ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2013, 07:50   #2
FrankyBoy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.03.2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 5.462
FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy
Standard AW: Argument um nicht weiter mit sinnlosen Vorschlägen genervt zu werden?

Eure FM hat Recht, ihr "müsst" jede Tätigkeit annehmen, um eure Hilfsbedürftigkeit zu reduzieren - das ist leider so.

Tja - ohne jetzt genaue Einzelheiten zu kennen (reicht der Verdienst, um raus aus dem Hartz IV System zu kommen etc.), kann man jetzt schlecht Tips geben - wenn ihr als Privatkundenberater vorwiegend Abends tätig seid etc. muss hier im Einzelfall abgewogen werden.
FrankyBoy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
argument, genervt, sinnlosen, vorschlägen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Strom soll gesperrt werden trotz Kleinkind, Amt hilft nicht weiter. Was tun? lillimaee ALG II 7 17.05.2013 10:29
»Aus dem Zusammenhang gerissen«: ein gerissenes Argument Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 5 04.03.2012 19:32
Berliner Initiative will Grundeinkommen von 1000 Euro / Jobcenter genervt Sancho Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 14.09.2009 11:42
Aufruf zur Einreichung von Vorschlägen für die beiden internationalen ethecon-Preise Martin Behrsing Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 0 18.06.2009 23:01
A.Müller, Selbst Wendehälse kommen mit guten Vorschlägen wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 02.04.2009 09:03


Es ist jetzt 21:46 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland