Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Franchise + Arbeitslos

Existenzgründung und Selbstständigkeit Diskussionen, Rat & Hilfe zur Gründung und bei bestehender Selbstständigkeit


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.01.2013, 17:23   #1
Tabularasa->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 07.01.2013
Beiträge: 1
Tabularasa
Standard Franchise + Arbeitslos

Hat jemand schon Erfahrung gesammelt wenn man Arbeitslos ist und ein Franchise Geschäft eröffnen möchte? Was sagt das Arbeitsamt dazu? Möchte nicht direkt beim Arbeitsamt zu dem Thema nachfragen, wer weiß wie die darauf reagieren.
Tabularasa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2013, 19:11   #2
franky0815
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franky0815
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Dahoam
Beiträge: 3.593
franky0815 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Franchise + Arbeitslos

wie sollen die darauf reagieren, wenn sie dein vorhaben nix kostet werden sie froh sein dich aus der statistik zu haben.
franky0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2013, 19:16   #3
Lernfähiger
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Franchise + Arbeitslos

Ja ist es aber nicht so das man Unterstützung vom amt bekommt wenn man sich selbständig macht?? so eine art "Starthilfe"?
  Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2013, 19:25   #4
silka
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.10.2012
Beiträge: 6.100
silka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiert
Standard AW: Franchise + Arbeitslos

@Tabularasa

ein Franchisenehmer ist ein Selbständiger.
Der konnte bis letztes jahr auch noch einen sog. Existenzgründerzuschuß ( aus ALG1) bekommen.
Diese Zuschüsse sind fast vollkommen entfallen, nur noch ganz wenige kriegen den wohl seit 2012.

Sicher kommt es auf den Businessplan an.
Ein Franchisenehmer hat laufende Kosten, auch ohne Umsatz immer flott weg an den Franchisegeber.
Hast du da Erfahrung?

Meinst du Arbeitslosengeld oder meinst du Hartz4/Alg2.
Meinst du Arbeitsamt oder Jobcenter/Arge?
silka ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
arbeitslos, franchise

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Franchise....?? RudiRatlos Existenzgründung und Selbstständigkeit 12 09.10.2012 13:29
Arbeitslos nach Ausbildungsende - Arbeitslos ohne Leistungbezug - welche Folgen? slyzer231 ALG I 8 02.10.2012 08:49
Franchise und ALG II franzi Existenzgründung und Selbstständigkeit 16 04.09.2011 11:33
Warum muss sich ein Arbeitslos werdender denn arbeitslos melden ???????? Disco Abbau Bürgerrechte 6 28.11.2010 21:21
Arbeitslos - Arbeit - Arbeitslos - EGV noch gültig? Xivender Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 2 05.05.2009 21:22


Es ist jetzt 22:03 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland