Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Stellungnahme zur Tragfähigkeit

Existenzgründung und Selbstständigkeit Diskussionen, Rat & Hilfe zur Gründung und bei bestehender Selbstständigkeit


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.04.2011, 07:37   #1
Sven1971->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.03.2008
Beiträge: 19
Sven1971
Standard Stellungnahme zur Tragfähigkeit

Hallo,
mein Businessplan ist durch eine fachkundige Stelle (Exina,Wiesbaden) geprüft worden. Ich hielt es bis jetzt für selbstverständlich, dass ich zumindest eine Kopie dieser Stellungnahme bekommen würde. Es hieß auch erst so, habe Mails als Beweis !
Nun heißt es auf einmal, ich solle mir die Kopie bei der Stelle hohlen, die gepüft hat. Hier sagt man mir, es wäre ja nur eine Zusammenfassung des BP und nicht so wichtig.
Nun meine Frage : Habe ich ein anrecht auf diese Stellungnahme ? Es handelt sich ja schließlich um "meinen" Businessplan !

Ich danke Euch schon mal im voraus für Eure antworten !

Gruß
Sven
__

Manchmal denke ich, der beste Beweis dafür, dass es anderswo im Universum intelligentes Leben gibt, ist der, dass noch keiner versucht hat, Kontakt mit uns aufzunehmen.
Bill Watterson

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!
Sven1971 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2011, 09:04   #2
Koelschejong
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 20.06.2005
Beiträge: 5.213
Koelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong Enagagiert
Standard AW: Stellungnahme zur Tragfähigkeit

Ich denke ja, Du hast einen Anspruch darauf. Das fällt mit Sicherheit unter den Gesichtspunkt "fördern" des § 1 SGB II, als Existenzgründer solltest Du wissen, was Fachleute von deiner Idee halten.
__

Macht korrumpiert, absolute Macht korrumpiert absolut.(Lord Acton)
Koelschejong ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2011, 10:38   #3
franky0815
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franky0815
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Dahoam
Beiträge: 3.379
franky0815 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Stellungnahme zur Tragfähigkeit

ich denke wenn du die stellungnahme bezahlen musst ( was ja in der regel so ist ) dann hast du auch ein recht darauf ein exemplar zu erhalten. da steht aber nicht soviel interessantes drin, und wenn dein antrag auf gz bewilligt wird weisst du ja wie die stellungnahme ausgefallen ist.
franky0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2011, 17:30   #4
Mollmops->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: Tal der Ahnungslosen
Beiträge: 499
Mollmops Mollmops
Standard AW: Stellungnahme zur Tragfähigkeit

Zitat von Sven1971 Beitrag anzeigen
Ich hielt es bis jetzt für selbstverständlich, dass ich zumindest eine Kopie dieser Stellungnahme bekommen würde.
Hast du vom Jobcenter kein Formular bekommen? "Anforderung der Stellungnahme einer fachkundigen Stelle usw." heißt das. Dort kann man ankreuzen, ob man einverstanden ist, dass die Stellungnahme dem JC direkt zugestellt wird bzw. dass das JC die Stellungnahme direkt anfordern kann.
Dort sollte beide Male "nein" angekreuzt sein - das wäre ja noch schöner, dass die Stellungnahme direkt von der fachkundigen Stelle ans JC geht und man nicht erfährt, wie der BP bewertet wurde.

Ich habe meine Stellungnahme heute von der Steuerberaterin abgeholt und bin total froh - wurde mit Lob überschüttet.
Mollmops ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2011, 12:42   #5
Sven1971->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.03.2008
Beiträge: 19
Sven1971
Standard AW: Stellungnahme zur Tragfähigkeit

Nein, diese Formular habe ich nicht erhalten. Ich habe an den Seminaren bei der Exina Wiesbaden teilgenommen und dort wurde der BP geprüft.
Das Amt schrieb mir mehrfach per Mail, dass ich eine Kopie bekomme sobald die Stellungnahme vorliegt.
Als sie dann Vorlag hieß es, dass Aufgrund interner Anweisung die Kunden kein Recht auf solche Dokumente hätten.

Gerade habe ich die nächsten Baumstämme in den Weg gelegt gekriegt ( per Mail ). Ich habe mir daraufhin einen Anwaltstermin geben lassen. (Leider erst in 1,5 Wochen)

Das Ganze ist echt nur noch lächerlich ! Was die da abziehen.....

Danke für den Tip mit dem Formular!!

Gruß Sven
__

Manchmal denke ich, der beste Beweis dafür, dass es anderswo im Universum intelligentes Leben gibt, ist der, dass noch keiner versucht hat, Kontakt mit uns aufzunehmen.
Bill Watterson

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!
Sven1971 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2011, 08:20   #6
franky0815
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franky0815
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Dahoam
Beiträge: 3.379
franky0815 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Stellungnahme zur Tragfähigkeit

machst du dich aus alg1 oder aus alg 2 heraus selbstständig?
bei alg 1 hast du einen gesetzlichen anspruch auf den gründungszuschuss, bei alg 2 sieht die sache schon anders aus.

was sind das denn für baumstämme die man dir in den weg legt?
franky0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2011, 08:39   #7
Demolier
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Stellungnahme zur Tragfähigkeit

Diese Kopie ist ja nun auch Gegenstand deiner Akte. Als Hilfeempfänger kannst du jederzeit eine Akteneinsicht verlangen. Versagt man dir das Kopieren, weil man dir das Gerät nicht überläßt, dann nimm eine Kamera mit.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2011, 21:45   #8
specht->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.04.2006
Ort: 50° 45' 0" N, 6° 59' 0" O
Beiträge: 21
specht
Standard AW: Stellungnahme zur Tragfähigkeit

Zitat von Demolier Beitrag anzeigen
Diese Kopie ist ja nun auch Gegenstand deiner Akte. Als Hilfeempfänger kannst du jederzeit eine Akteneinsicht verlangen. Versagt man dir das Kopieren, weil man dir das Gerät nicht überläßt, dann nimm eine Kamera mit.
In Zeiten heutiger Technik dürfte dies auch im PC als Dokument vorhanden sein. Meine pap-nase hat mir jedenfalls diese Stellungnahme einfach ausgedruckt.

LG specht
specht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2011, 22:19   #9
Mollmops->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: Tal der Ahnungslosen
Beiträge: 499
Mollmops Mollmops
Standard AW: Stellungnahme zur Tragfähigkeit

Ich finde die Betrachtungsweise etwas einseitig. Offensichtlich gibt es doch zwei Anlaufpunkte, wo du die Stellungnahme bekommen kannst. Wenn das JC solche Mätzchen macht, würde ich an deiner Stelle bei der ausstellenden Stelle aufschlagen und mich dort nicht mit irgendwelchen Wischiwaschi-Ausreden abspeisen lassen. Du hast dort doch bestimmt Geld bezahlt? Entweder für einen Kurs oder für die Prüfung des BP? Dann aber hallo, dann werden die doch wohl in der Lage sein dir eine Kopie auszuhändigen! Du willst dich selbständig machen, dazu brauchst du auch Durchsetzungsvermögen. Beweis es! Mach Dampf!
Mollmops ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2011, 22:25   #10
Mollmops->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: Tal der Ahnungslosen
Beiträge: 499
Mollmops Mollmops
Standard AW: Stellungnahme zur Tragfähigkeit

Hab grad mal gegoogelt:
Zitat:
Kosten:
Der Eigenanteil beträgt 150,00 € inkl. Mwst.
Bei dem Preis handelt es sich um den gesetzlich vorgeschrieben
Mindestbetrag. Der Komplettpreis für diese Workshops, ohne BAFA
Förderung, würde 450,00 € inkl. Mwst betragen.
*hüstel* Denen würde ich Beine machen, wenn da nicht mal von allein eine Kopie der Stellungnahme rüberflattert!
Mollmops ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
stellungnahme, tragfähigkeit

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuantrag + stellungnahme planloZ ALG II 3 25.02.2011 16:41
Selbständigkeit und mangelnde Tragfähigkeit kutterfahrer50 Existenzgründung und Selbstständigkeit 5 18.12.2010 09:48
Negative Stellungnahme,was nun? kakadu Existenzgründung und Selbstständigkeit 2 06.04.2010 13:16


Es ist jetzt 13:30 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland