Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Wie fertigt man eine schr.Einstellungszusage?

Existenzgründung und Selbstständigkeit Diskussionen, Rat & Hilfe zur Gründung und bei bestehender Selbstständigkeit


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.02.2011, 14:09   #1
pusat87->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.01.2011
Beiträge: 51
pusat87
Standard Wie fertigt man eine schr.Einstellungszusage?

Und zwar möchte ich mich Selbstständig machen.
Mache auch gerade ein Praktikum bei diesem Betrieb.
Der Betrieb möchte mich einstellen,aber als Subunternehmer und nicht auf geringfügige Beschäftigung oder auf Teilzeitjob.
Bin aber ALG II Empfänger.
Habe auch schon einen Existenzgründerseminar besucht.
Ich weiss auch das der nächste Schritt bei einem Unternehmensberater ein Businnesplan und eine Fachkundige Stellungsnahme zu erstellen.
Die Frage: Man hat mir gesagt,damit ich auch Einstiegsgeld und Darlehen bekommen kann,eine schriftliche Einstellungszusage von diesem Betrieb anfertigen soll.Damit ich auch bessere Karten habe,den Sachbearbeiter vom Amt zu überzeugen.
Wie kann man so etwas anfertigen.Was muss alles drinne stehen ?
Hat jemand von euch schon mal so etwas erstellt ?
Würde mich auf Ratschläge,Hinweise und Tipps freuen.

Zu Info. Da es ein Meisterbetrieb-Einzelunternehmer ist und auch gleichzeitig ein Renter,hat er weder wie alle Renter keine Zeit für so etwas.Ich soll es halt anfertigen und er möchte es Unterschrieben und Abstempeln.
pusat87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2011, 16:13   #2
gurkenaugust
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wie fertigt man eine schr.Einstellungszusage?

Ich habe anhand deiner Schilderung Zweifel, daß hier tatsächlich eine Einstellungszusage gemeint ist.

Du willst ja offensichtlich nicht als Angestellter, sondern als selbständiger Subunternehmer arbeiten. "Eingestellt" wird man nur als unselbständig Beschäftigter. Hier geht es doch wohl eher um eine Art Zusage für künftige Aufträge oder eine längerfristige Zusammenarbeit.
  Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2011, 16:17   #3
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.643
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wie fertigt man eine schr.Einstellungszusage?

IHK Frankfurt am Main - Subunternehmervertrag
Industrie- und Handelskammer Aachen - Muster eines Subunternehmervertrages

Hier findest du Vorlage und Tipps was zu beachten ist!

Gruss
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2011, 17:20   #4
pusat87->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.01.2011
Beiträge: 51
pusat87
Standard AW: Wie fertigt man eine schr.Einstellungszusage?

Erstmal danke.
Dieses Schreiben ist an die Arge gedacht als Nachweis.
Falls sie mich unterstützen das ich schon den ersten Auftraggeber habe um meine Selbstständigkeit aufzubauen.
Mit untersützen ist gemeint:Einstiegsgeld ,Darlehen und natürlich die Genemigung.
Den Businnesplan und die Fachkundige Stellungsnahme würde ich dann aus meiner eigenen Tasche bezahlen wollen.
Den Subunternehmervertrag kann man ja auch erst abschließen,
wenn man schon eine Gewerbeanmeldung hat.
Das ist ja aktuell noch nicht der Fall.
pusat87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2011, 17:38   #5
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.643
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wie fertigt man eine schr.Einstellungszusage?

http://www.jurawelt.com/sunrise/medi...308aufsatz.pdf

Hier noch ein Link
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2011, 22:57   #6
pflaum->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 06.12.2010
Beiträge: 105
pflaum
Standard AW: Wie fertigt man eine schr.Einstellungszusage?

Wie wäre es zunächst mit einer Absichtserklärung des Auftraggebers, in der er dann beschreibt wie und in welchen Unfang er dich beauftragen möchte.
Damit dann zu deinem SB, der wird dann noch sagen welche weiteren Unterlagen, z.B. Businessplan und Stellungnahme einer Fachkundigen Stelle (die sollen dann beurteilen, ob deine angestrebte Tätigkeit als selbständiger Unternehmer wirtschaftlich tragfähig ist) noch gebraucht werden.
Vor der Gewerbeanmeldung würde ich erstmal mit deinem SB sprechen, ob und wie dsa geht, dann erst anmelden
pflaum ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
fertigt, schreinstellungszusage

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einstellungszusage Puderquaste ALG I 2 09.02.2010 11:07
Kein Bildungsgutschein trotz Einstellungszusage !? Michael_BRK ALG I 36 23.09.2009 22:18
§ 22 SGB II vs. § 53 SGB III bei Umzugskosten mit Einstellungszusage o Arbeitsvertrag wertikuss Anträge 3 22.03.2008 08:10
Einstellungszusage für umschulung ? Wie ohne ? frankomatic Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 9 10.03.2008 13:39
Schr. d. Arge bzgl. Heizkosten GlobalPlayer KDU - Miete / Untermiete 7 11.12.2007 14:40


Es ist jetzt 17:11 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland