Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Selbständigkeit, Förderung + Hartz 4

Existenzgründung und Selbstständigkeit Diskussionen, Rat & Hilfe zur Gründung und bei bestehender Selbstständigkeit


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.01.2011, 20:12   #1
Robroy97
Elo-User/in
 
Registriert seit: 29.01.2010
Beiträge: 388
Robroy97
Standard Selbständigkeit, Förderung + Hartz 4

Hallo,

ich mache es kurz:
ich bin 45 J. , seit August 2010 in ALG2.
Von 2000 - 2010 (bis Hartz4) hatte ich immer ein Kleingewerbe am laufen, auch während ALG1.
Nur machte es in den letzten 2 jahren kaum noch Sinn und ich habe es abgemeldet.
So, nun habe ich eine völlig andere Geschäftsidee die auch funktioniert, ja ich weiss, dass glauben alle immer ;-)
Aber ich weiss es einfach. nur zum sofortigen Umstieg brauche ich eine Absicherung, sonst würde ich es ohne Amt machen.

Nun meine Frage:
Kann ich eine Förderung erhalten, auch wenn ich schon mal ein Nebengewerbe hatte (ohne jegliche Förderung oder so vorher, habe nie was erhalten oder beantragt)?
Ich hatte mal gelesen, dass ginge nicht!?
Stimmt das?

Ich habe übrigens noch diese Teilhabe am Arbeitsleben, GdB 30, könnte man zur Not darüber was anleiern?
Denn in meinem alten Beruf kann ich nicht mehr arbeiten. Spiele im Moment den Prellbal zwischen DRV + JobCenter. Keiner will mich so recht.
Deswegen will ich da weg.

Hat jemand vielleicht einen Tip?
Wie und wo ich was beantragen kann, ob überhaupt?
Vielen dank
RobRoy97
Robroy97 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2011, 20:20   #2
Koelschejong
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 20.06.2005
Beiträge: 5.213
Koelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong Enagagiert
Standard AW: Selbständigkeit, Förderung + Hartz 4

Für alle Förderungen zusätzlich zum ALG II brauchst Du den so oft hier beschriebenen Businessplan und eine Tragfähigkeitsbescheinigung. Das abgemeldete Gewerbe sollte da eigentlich keine Rolle spielen.

Nur, wenn ARGE/JC Dich der DRV zuschieben möchte, werden die wenig Lust verspüren, zusätzlich in Dich zu investieren. Und all diese Förderungen (schau Dir die §§ 16ff SGB II an) sind Ermessensleistungen.
__

Macht korrumpiert, absolute Macht korrumpiert absolut.(Lord Acton)
Koelschejong ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
förderung, hartz, selbständigkeit

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Statt Förderung: Ausgrenzung von Hartz IV-Kindern wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 24 12.10.2010 10:50
Förderung der Arbeitsaufnahme - Hartz IV co11167 ALG II 1 07.08.2010 10:02
Ist eine Förderung der Selbständigkeit auch im Ausland möglich? sandronimo ALG II 11 24.12.2009 20:39
Statt Förderung der Selbständigkeit unsinnige Maßnahme und EGV wurstgewitter Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 10 24.09.2009 18:50
Im Bundestag notiert: Förderung von Schulkindern, die Hartz-IV-Leistungen beziehen Ahasveru Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 26.11.2008 13:31


Es ist jetzt 12:11 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland