Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Bescheid kommt nicht!

Existenzgründung und Selbstständigkeit Diskussionen, Rat & Hilfe zur Gründung und bei bestehender Selbstständigkeit


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.01.2011, 11:04   #1
Mara789->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 06.01.2011
Beiträge: 11
Mara789
Unglücklich Bescheid kommt nicht!

Hallo Leute,

wie lange muss man eigentlich auf einen Bescheid warten und wie geht man am besten vor, wenn nichts kommt? Habe Ende November den Weiterbewilligungseintrag eingereicht. Ende Dezember wollten die Herrschafften auf einmal noch eine EKS ausgefüllt. Die hab ich dann am 4 Jan. per Einschreiben abgeschickt. Wie lange soll ich mich noch gedulden. Es ist auch keine Zahlung für Jan eingegangen.

Liebe Grüße
Mara
Mara789 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2011, 11:06   #2
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Bescheid kommt nicht!

Sofort mit Antrag auf Vorschuß und Beistand hin... gegen Empfangsbestätigung abgeben... und gibts kein Geld, dann ab zum Sozialgericht.
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2011, 13:26   #3
olli1->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.03.2009
Beiträge: 102
olli1
Standard AW: Bescheid kommt nicht!

Hallo,
ich hatte schon mit Anrufen bei der Arge hotline Erfolge:
Wenn ich nicht binnen ein paar Tagen einen Bescheid im Briefkasten habe und Geld auf dem Konto,werde ich zum Amtsgericht gehen mir einen Beratungsschein besorgen und unser Anwalt wird beim Sozialgericht einstweiligen Rechtsschutz erwirken.
Dann ging alles schön schnell.


Heute würde ich anrufen und sofort zum Amtsgericht gehen.
olli1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2011, 13:27   #4
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Bescheid kommt nicht!

Olli, den Antrag auf Vorschuß sollte man aber vorher stellen...
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2011, 13:44   #5
olli1->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.03.2009
Beiträge: 102
olli1
Standard AW: Bescheid kommt nicht!

Ja Ok. je nach Situation der Haushaltskasse, mit Kind und Kegel bei der Arge einfliegen.
Ansonsten habe ich nicht die geringste Lust mir die sadistischen Mitarbeiter der Arge anzutun.
Bei meiner Arge habe ich das Gefühl, alle Mitarbeiter haben ihre Ausbildung in einem SM Studio gemacht.
olli1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2011, 13:53   #6
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Bescheid kommt nicht!

Deshalb sollte man nicht alleine gehen: Je mehr Beistände desto besser... und Protokoll schreiben danach nicht vergessen!
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2011, 17:43   #7
Mara789->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.01.2011
Beiträge: 11
Mara789
Standard AW: Bescheid kommt nicht!

Hi,

vielen Dank für eure Antworten! Hingehen will ich da ehrlich gesagt nicht, hab schlechte Erfahrungen gemacht, wüsste auch nicht wen ich als Beistand mitnehmen soll und ob der überhaupt mitdarf. Bei uns werden die SB´s nämlich durch Security bewacht. Ich werde morgen nochmal versuchen anzurufen und dann ein Briefchen schreiben. Mit meiner SB stehe ich schon lange auf Kriegsfuss, es ist nicht das erste Mal, dass Zahlungen verspätet kommen bzw. Anträge oder Unterlagen nicht bei ihr angekommen sind. Deswegen hab ich es ja auch per Einschreiben gesandt, trotzdem kann sie behaupten, dass irgendwas nicht drin war im Umschlag , ich rechne jedenfalls mit sowas. Ja, das sind tatsächlich SM Spielchen, die diese Dame treibt, aber was kann man da tun??

Gruß
Mara789 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2011, 17:55   #8
hanni
Elo-User/in
 
Registriert seit: 17.04.2007
Ort: München
Beiträge: 1.348
hanni hanni hanni hanni hanni hanni hanni
Standard AW: Bescheid kommt nicht!

Zitat von Mara789 Beitrag anzeigen
Ja, das sind tatsächlich SM Spielchen, die diese Dame treibt, aber was kann man da tun??

Gruß
wurde dir oben bereits geschrieben.
Nur mit Beistand hin, darauf besteht ein Anspruch (SGB X § 13 Absatz 4), egal, ob denen das passt oder nicht.

Antrag auf Vorschuß stellen, niemals telefonieren (Beweiskraft fehlt)
hanni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2011, 15:07   #9
Mara789->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.01.2011
Beiträge: 11
Mara789
Rotes Gesicht AW: Bescheid kommt nicht!

Hallo nochmals,

habe telefonisch keinen erreicht und kann in den nächsten Tagen keinen Beistand aufreiben. Wenn ich einen Vorschussantrag stellen will, muss ich da irgendwas beachten formell u.so. Ich mache das schriftlich! Ist es sicher auf den Brief zu vermerken " unter Zeugen eingeworfen" oder sollte man es immer persönlich am Empfang abgeben u. die Kopie abstempeln lassen. Wie macht ihr das?

Gruß
Mara789 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2011, 18:15   #10
Koelschejong
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 20.06.2005
Beiträge: 5.213
Koelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong Enagagiert
Standard AW: Bescheid kommt nicht!

Formlos schriftlich reicht, und wenn ein unabhängiger Zeuge (Unterschrift auf der Kopie) bestätigt, dass Du das Schreiben bei ARGE eingeworfen hast, dann ist das ok.
__

Macht korrumpiert, absolute Macht korrumpiert absolut.(Lord Acton)
Koelschejong ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2011, 18:31   #11
mathias74
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von mathias74
 
Registriert seit: 27.11.2009
Beiträge: 1.801
mathias74 mathias74 mathias74
Standard AW: Bescheid kommt nicht!

Zitat von Mara789 Beitrag anzeigen
Bei uns werden die SB´s nämlich durch Security bewacht.
wieso werden die bewacht das sind doch keine Politiker, das ist doch raus geworfenes Geld und wahrscheinlich bekommt der Wachmann 6,- €/Std
mathias74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2011, 19:10   #12
Mara789->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.01.2011
Beiträge: 11
Mara789
Standard AW: Bescheid kommt nicht!

Hi,

danke für die Info
Ich fasse es nicht! Habe heute nochmal angerufen. Meine SB ging nicht ran, also hab ich ne andere Durchwahl gewählt. Man wollte mich verbinden; plötzlich war die Verbindung weg. Als ich es dann nochmal versucht habe ging überhaupt keiner mehr ran. Den Brief hab ich jetzt eingeworfen! Inzwischen ist schon der 21. Kann ich denen meine Dispozinsen in Rechnung stellen?? Wie sieht´s eigentlich mit Krankenversicherung aus??
An Mathias 74: Ja, so ist es, ähnliche Security Typen stehen auch in Kaufhäusern u Läden usw. rum. Es ist doch offensichtlich, -da hat bestimmt schon mal jemand eins auf die Nase gekriegt, -würde mich nicht wundern. Man muss denen die Einladung vorzeigen u wenn sie abnicken darf man zu den SB´s.

Gruß
Mara789 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2011, 04:44   #13
Bambi_69
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.12.2007
Beiträge: 683
Bambi_69
Standard AW: Bescheid kommt nicht!

Hallo Mara,

hatte diesbezüglich auch schon in der Vergangenheit Ärger. Habe dann folgendes gemacht: Antrag auf angemessenen Vorschuss stellen/schreiben. Aktueller Kontoauszüge (als Kopie) dazu gelegt, der belegt, dass kein Geld zum Lebenserhalt vorhanden ist und dann ab zum Amt. Dort habe ich angekündigt nicht ohne Scheck dieses wieder zu verlassen. Plötzlich ging es. Bitte nicht sein Glück mit Telefonaten versuchen, das bringt meist nix. Beim Warten im Gang wurde ich einmal unfreiwillig Zeuge eines Gesprächsfetzens zwischen zwei Sachbearbeitern in dem der eine sich beim anderen stöhnend beschwerte, dass Kunde XYZ schon den ganzen Morgen anrufen würde. So wie ich es verstanden habe, machte aber wohl keiner Anstalten dem Kunden irgendwie helfen zu wollen.

Übrigens: Bei sich wiederholendem Ärger mit dem/der SB tut es auch einmal ein schöner Beschwerdebrief ans Kundenreaktionsmanagement in Nürnberg. Habe ich auch schonmal gemacht, bekam daraufhin sogar eine Antwort mit Entschuldigung und mein bis dato sehr unangenehmer SB war auf einmal auch wie ausgewechselt.

Man darf sich nicht alles gefallen lassen.
__

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen stellen keinerlei Rechtsberatung dar sondern entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung.
Bambi_69 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
bescheid

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ALG 2 -arbeitslohn kommt nicht usw Morle ALG II 0 09.12.2010 10:51
EGV nicht unterschrieben ...... was kommt jetzt? bin jetzt auch da Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 78 10.10.2010 11:06
ARGE Scheck kommt nicht an Deckard ALG II 1 09.11.2009 20:28
Hausbesuch, wann kommt der Bescheid? liebetante0815 ALG II 5 29.08.2008 10:40


Es ist jetzt 15:00 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland