Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Selbstständig + ALG II + derzeit kein Einkommen

Existenzgründung und Selbstständigkeit Diskussionen, Rat & Hilfe zur Gründung und bei bestehender Selbstständigkeit


Danke Danke:  5
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.01.2011, 21:34   #1
Tommi_->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 06.03.2008
Beiträge: 39
Tommi_
Standard Selbstständig + ALG II + derzeit kein Einkommen

Habe eine kurze Frage, hoffe mir kann jemand weiterhilfen bzw. einen Tip geben.

Ich bin derzeit selbständig gemeldet beim Jobcenter, und hatte in den letzten Monaten Einkommen welches mir angerechnet wurde. Ich musste voraussichtliche Einnahmen für 6 Monate im Voraus abgeben, und immer diese abschliessenden Angaben zum Einkommen jeden Monat einreichen. Ergänzend habe ich ALG II bekommen.

Nun habe ich allerdings im Januar überhaupt keine Einnahmen, und im Februar warscheinlich nur ein Drittel von dem was ich die letzten 3 Monate hatte. Von dem was mir das Jobcenter nun für Januar überwiesen hatte, konnt ich gerade mal meine Miete bezahlen.

Ich werde jetzt für Januar schon abschliessende Angaben zu meinen Einnahmen einreichen und dort vermerken das ich keine Einnahmen habe im Januar. Wird mir denn automatisch der Regelgrundsatz ALG II dann nachgezahlt oder kann ich jetzt irgendwelche aufstockenden Leistungen beantragen ?
Tommi_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2011, 22:06   #2
Koelschejong
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 20.06.2005
Beiträge: 5.213
Koelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong Enagagiert
Standard AW: Selbstständig + ALG II + derzeit kein Einkommen

Das Verfahren ist eigentlich - für 6 Monate schätzest Du, das wird angerechnet. Dann wird für die 6 Monate abschließend gerechnet und Du bekommst etwas zurück, oder musst was an die ARGE zahlen.

Monatliche Abrechnung ist nicht vorgesehen. Ich würde der ARGE sofort eine Veränderungsmitteilung einreichen, dass Du derzeit kein Einkommen hast und unterhalb des Existenzminimums liegst. Beantrage sofortige Bescheidänderung. Und bei der nächsten Schätzung, gaaaanz vorsichtig schätzen. Viel Glück und Erfolg.
__

Macht korrumpiert, absolute Macht korrumpiert absolut.(Lord Acton)
Koelschejong ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2011, 22:20   #3
Tommi_->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.03.2008
Beiträge: 39
Tommi_
Standard AW: Selbstständig + ALG II + derzeit kein Einkommen

Vielen Dank für die schnelle Info !

Gut, dann werde ich umgehend die Veränderungsmitteilung schreiben und dort vermerken das ich im Januar keine Einnahmen habe und im Februar sehr wenig, und ich umgehende Bescheidänderung beantrage da ich derzeit unter dem Existenzminimum liege.

Danke nochmal
Tommi_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2011, 22:23   #4
Koelschejong
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 20.06.2005
Beiträge: 5.213
Koelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong Enagagiert
Standard AW: Selbstständig + ALG II + derzeit kein Einkommen

Bleib da hartnäckig, wenn's ans zahlen geht, pflegten die ARGEn nicht gerade übereifrig zu sein, und ich kann mir nur schwer vorstellen, dass die Namensänderung in JobCenter da was geändert hat.
__

Macht korrumpiert, absolute Macht korrumpiert absolut.(Lord Acton)
Koelschejong ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2011, 00:07   #5
Rechte wahrnehmen
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Rechte wahrnehmen
 
Registriert seit: 24.10.2008
Ort: Köln
Beiträge: 1.051
Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen
Info AW: Selbstständig + ALG II + derzeit kein Einkommen

und wenn sie wieder spielchen treiben,


gehst du zum sozialgericht eine einstweilige anodnung machen.


muß aber noch im januar geschehen, sonst gilt es nicht für januar!
__

70 - 80 % ALLER Bescheide die von Sozialbehörden (ARGE, Hartz IV) bundesweit erstellt werden, sind RECHTSWIDRIG!!!

70 Prozent aller Sanktionen ungerechtfertigt: 42 Prozent aller eingelegten Widersprüche und fast 60 Prozent der eingereichten Klagen erfolgreich!

gegen beides Klagen


NIE ! eine EGV Eingliederungsvereinbarung und sonstiges, SOFORT unterschreiben = erst HIER prüfen lassen!!! Egal, was sie androhen!!!
Rechte wahrnehmen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2011, 18:43   #6
Patenbrigade
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Selbstständig + ALG II + derzeit kein Einkommen

Irgendwie habe ich irgendwo gelesen, dass die Schätzung (vorläufige EKS) während des Bewilligungszeitraumes nicht mehr geändert werden kann. Schließlich würde ja die endgültige EKS die Differenzen heilen.
Aber selbst wenn, ich würde Koelsches Rat befolgen und hartnäckig auf eine Änderung der Prognose drängen.
  Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2011, 20:03   #7
Koelschejong
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 20.06.2005
Beiträge: 5.213
Koelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong Enagagiert
Standard AW: Selbstständig + ALG II + derzeit kein Einkommen

Da es für die Schätzung selbst keine Rechtsgrundlage gibt (und wenn, dann nur als Analogie zum § 2 ALG II-V - und da ist zwingend eine Absprache mit dem Hilfeempfänger erforderlich) ist der "Schätzer" eben der entscheidende Faktor. Wenn der die Schätzung ändern muss, dann hat ARGE das zu akzeptieren. Das absolute Heiligtum des SGB II ist nun mal die Bedarfsdeckung, der bedarf muss gedeckt sein - und zwar heute und nicht erst in x Monaten.
__

Macht korrumpiert, absolute Macht korrumpiert absolut.(Lord Acton)
Koelschejong ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
derzeit, einkommen, selbstständig

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Derzeit SGB XII,Kap.4 - wer ist zukünftig zuständig??? CaFlaSa Grundsicherung SGB XII 2 20.07.2010 21:09
Einkommen angerechnet obwohl kein Einkommen da ist mandy2 Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 26 05.05.2010 11:18
Was derzeit wirklich passiert ! Atlantis Archiv - News Diskussionen Tagespresse 6 22.03.2010 22:19
Verpflegungspauschale von Eltern als Einkommen angerechnet, obwohl kein Einkommen da. ratti ALG II 9 05.12.2009 23:44
Gesundheitspolitik: Was derzeit wirklich passiert Tinka Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 2 12.02.2008 21:38


Es ist jetzt 19:56 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland