Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Spanien Zwangsräumungen: Ein regelrechtes Massaker...



:  7
Antwort

 

Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 23.12.2012, 18:51   #1
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Spanien Zwangsräumungen: Ein regelrechtes Massaker...

Spanien » Krise in Spanien » Allgemeines zur Krise

Zwangsräumungen: Ein regelrechtes Massaker...

“Weil der Druck auf die konservative Regierung immer größer wird, hatte
sie im November lautstark ein Moratorium verkündet, mit der sie das
drängende soziale Problem mildern wollte. Wegen Selbstmorden bei Räumungen
war der Druck der Öffentlichkeit enorm gestiegen. Trotz allem wird weiter
geräumt und auch die Zahl der Selbstmorde steigt. Am Montag wurde bekannt,
dass sich allein im südspanischen Malaga am Donnerstag und Freitag zwei
von Räumung betroffene Menschen in den Tod gestürzt haben. Die
Hilfsorganisation "Stopp Zwangsräumungen" (Stop Desahucios) schätzt, dass
mehr als 100 Menschen vor oder nach ihrer Räumung in den Freitod getrieben
wurden. In der Provinz Rioja konnte die "Plattform der
Hypothekenbetroffenen" (PAH) am vergangenen Donnerstag einen solchen
Selbstmord verhindern” - aus “Kreditausfälle und Zwangsräumungen in
Spanien steigen dramatisch an” von Ralf Streck am 19. Dezember 2012 bei
telepolis:
Telepolis - Kreditausfälle und Zwangsräumungen in Spanien steigen dramatisch an

Siehe dazu auch: “La masacre que no cesa: Nuevo suicidio por desahucio en
Ardales” ein redaktioneller Bericht bei kaosenlared am 17. Dezember 2012
über einen erneuten Selbstmord in Malaga:
La masacre que no cesa: Nuevo suicidio por desahucio en Ardales (Málaga)
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2014, 11:37   #2
spongejob->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 10.01.2014
Ort: wer wohnt in 'ner Ananas ganz tief im Meer?
Beiträge: 48
spongejob
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Spanien Zwangsräumungen: Ein regelrechtes Massaker...

So traurig :-( vor allem wenn man bedenkt das in Spanien die meisten Wohnungen nach der Zwangsräumung leer bleiben und sich eigentlich auch nie ein neuer Käufer findet....Menschlichkeit wo hast du dich versteckt?
spongejob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2014, 13:35   #3
Ein Hartzianer
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Ein Hartzianer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Ort: Brandenburger Pampa
Beiträge: 1.678
Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Spanien Zwangsräumungen: Ein regelrechtes Massaker...

Im Neoliberalismus gibt es keine Menschlichkeit. Nur Geld.
__

Ihr seid beim Jobcenter Kunde.
Der Kunde ist König.
Der König wünscht eine reguläre, auskömmlich bezahlte Arbeit !

Probearbeit und Praktika sind abzulehnen.
Dafür gibt es die Probezeit (bis 6 Monate) bei voller Bezahlung.

Arbeit hat ihren Wert ! Seht in den Lohnspiegel !
Der Westlohn für Männer ist maßgebend.

Meine Beiträge enthalten Spuren von Ironie und Sarkasmus.
Sie sind mit Vorsicht zu genießen !
Ein Hartzianer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2014, 14:17   #4
Greenhorn->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 27.06.2013
Beiträge: 130
Greenhorn
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Spanien Zwangsräumungen: Ein regelrechtes Massaker...

Zitat von Ein Hartzianer Beitrag anzeigen
Im Neoliberalismus gibt es keine Menschlichkeit. Nur Geld.
wie war dieses ist,Geld ist wichtiger als menschenleben.
Greenhorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2014, 11:40   #5
spongejob->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 10.01.2014
Ort: wer wohnt in 'ner Ananas ganz tief im Meer?
Beiträge: 48
spongejob
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Spanien Zwangsräumungen: Ein regelrechtes Massaker...

Zitat von Ein Hartzianer Beitrag anzeigen
Im Neoliberalismus gibt es keine Menschlichkeit. Nur Geld.
Zitat von Greenhorn Beitrag anzeigen
wie war dieses ist,Geld ist wichtiger als menschenleben.
So sieht es leider aus :-(
spongejob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2014, 23:18   #6
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Spanien Zwangsräumungen: Ein regelrechtes Massaker...

die firma, die in spanien die sandsteine hingekippt hat, die vorher in den NL produziert worden sind, wurde später von der bank gekauft, die auch die hauskredite finanziert hat.

und vor kurzem wurde von der bank ein standort des betriebes geschlossen, der die sandsteine produziert hat

goldman sachs

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2014, 23:53   #7
pinguin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von pinguin
 
Registriert seit: 22.09.2008
Ort: Südlich Berlin
Beiträge: 3.821
pinguin pinguin pinguin pinguin pinguin
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Spanien Zwangsräumungen: Ein regelrechtes Massaker...

Wieso läßt die EU ihrem Mitgliedsland derartiges durchgehen? Wieso sind Zwangsräumungen nicht eh EU-weit verboten?
__

Wer mich zum Sparen auffordert, wird selbst der Erste sein, den ich mir einspare; sage er hinterher nicht, er hätte es so nicht gemeint.
Es ist respektlos, Dinge zu predigen, die man nicht selber lebt.
pinguin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2014, 09:24   #8
Ein Hartzianer
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Ein Hartzianer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Ort: Brandenburger Pampa
Beiträge: 1.678
Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Spanien Zwangsräumungen: Ein regelrechtes Massaker...

Schau mal in den Anfang des Themas.
Es geht um nichts weiter als Geld.
__

Ihr seid beim Jobcenter Kunde.
Der Kunde ist König.
Der König wünscht eine reguläre, auskömmlich bezahlte Arbeit !

Probearbeit und Praktika sind abzulehnen.
Dafür gibt es die Probezeit (bis 6 Monate) bei voller Bezahlung.

Arbeit hat ihren Wert ! Seht in den Lohnspiegel !
Der Westlohn für Männer ist maßgebend.

Meine Beiträge enthalten Spuren von Ironie und Sarkasmus.
Sie sind mit Vorsicht zu genießen !
Ein Hartzianer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
massaker, regelrechtes, spanien, zwangsräumungen

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
160 Zwangsräumungen täglich in Spanien zuteuer Europa Politik 9 29.08.2012 18:18
Südafrika: Massaker in Platinmine Flo75 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 12 20.08.2012 16:49
Massaker: Berlin stellt sich taub Tom_ Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 03.08.2008 14:42
Italien : Spanien - Spanien knackt den "Jackpot" Patrik Fußball Europa Meisterschaft EM 2008 0 23.06.2008 15:59
Mietschulden, Zwangsräumungen der Wohnungen thunder KDU - Miete / Untermiete 0 09.10.2005 10:00


Es ist jetzt 03:18 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland