Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Toys Company - "Wir machen Arbeitslose glücklich"

Ein Euro Job / Mini Job Alles zum Thema Arbeit und Arbeitsgelegenheiten. Erfahrungen, Probleme, Maßnahmen


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.10.2008, 12:40   #126
Halodri->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.10.2008
Beiträge: 29
Halodri
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Hervorragend analysiert!
Halodri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2008, 22:43   #127
peramos->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.11.2007
Ort: Bad Lippspringe
Beiträge: 166
peramos
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

In 14 Tagen wird sich keiner von Euch an Chaotin erinnern, die verschwindet von selbst aus der Community
Die hat nirgends einen richtigen Beitrag geschrieben.
Sorry Madame Chaotin, dir hat einer wehgetan. Man, was für ein Scheiß du erzählst.
__

Für die Arbeit zu krank,für die Umschulung zu alt, für die Rente zu gesund! Man sollte mich einschläfern.
peramos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2008, 23:44   #128
DieChaotin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.04.2008
Ort: Dillingen an der Donau
Beiträge: 121
DieChaotin
Lächeln AW: Toys Company

Zitat von peramos Beitrag anzeigen
In 14 Tagen wird sich keiner von Euch an Chaotin erinnern, die verschwindet von selbst aus der Community
Die hat nirgends einen richtigen Beitrag geschrieben.
Sorry Madame Chaotin, dir hat einer wehgetan. Man, was für ein Scheiß du erzählst.

Täusch Dich mal nicht...



__

----------------------------------------

Man muß noch Chaos in sich haben,
um einen tanzenden Stern gebären zu können.

(Friedrich Nietzsche, Werk: Also sprach Zarathustra)
DieChaotin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2008, 04:04   #129
ethos07
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.691
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Chaotin - geh doch mal Zeile für Zeile auf Jesajas Argumente ein. Ganz in Ruhe und für dich.
Ev. bringt dir das ja dann was an wirklich neuen Einsichten. Denn deine tausend wohlklingenden Worthülsen nebeln einem ja gar fürchterlich weg.

Übrigens - nix für ungut, aber was ich mir auch noch bei deinen blumigen Wortschwällen überlegt habe: Könnte es vielleicht sein, dass du vielleicht an manischen Fasen leidest? Wäre ja nicht schlimm - nur vielleicht hilfreich für deine Zuhörer..

Was machst du eigentlich nach deinem Leben als toy-toy of the company?
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2008, 07:59   #130
Hexe45
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 1.769
Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Das dachte ich mir daß sie weg ist.

Sag ja eine aufgezogene Sprechpuppe, so eine wie ich sie als Kind auch hatte.

Die konnte immer nur einen Satz plappern.

Und das hat Chaotin auch, immer nur die gleiche Worthülse geplappert.

Deshalb wurde meine Sprechpuppe auch so schnell langweilig, weil sie eben nicht konnte.

Nur meine konnte ich wenigstens ausschalten.

Die hier hat ja geplappert bis die Batterie leer war.

Nur fürchte ich , daß sie ihren Frust am nächsten armen S..... der ihrer Maßnahme zugewiesen wird und dort kritische Fragen stellt auslassen wird.

Es war eibfach ekelhaft, selbst wie unkritisch die Ortsanwesenheitspflicht angenommen wird.

30Std arbeiten für lau und dann noch fragen müssen ob man seine Oma besuchen darf im Urlaub.

Aber jetzt isse wech und ich hoffe sie kommt nie wieder.
Solche Diskusionen hätten wir auch mit einem einfachen Wasserrohr führen können.

Von dem kämen auch keine brauchbaren Gegenargumente.
LG
Hexe
Hexe45 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2008, 12:44   #131
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Liebe Chaotin,

da du ja nunmal hier Öffentlichkeitsarbeit für diese Firma machst, musst du es dir gefallen lassen, dass andere Leute andere Sichtweisen haben.
Grudsätzlich halten wir alle Projekte dieser Art für höchst fragwürdig und eine DEKRA macht sicherlich nicht etwas, weil sie etwa mildtätig ist. Dafür gehört die Dekra schon zu lange zur Beschäftigungs- und Bildungsträgermafia, die das Geschäfts mit der Arbeitslosigkeit betreiben.

Wir möchten solche Projekte weg haben, weil sie kein Mensch braucht und den Betroffenen nicht zu Arbeitsplätzen verhilft oder sie in irgend einer Art und Weise qualifiziert.

Du solltest doch gemekrt haben, dass wir ganz klare Positionen haben und die keineswegs auch nur Ansatzweise irgend ein Träger beinhalten, die auf Grund von Hartz IV einen Stellenwert bekommen haben.
Wenn diese firma vernünftige Löhne bezahlt, wovon die Menschen leben können wäre es etwas anderes. Aber dies ist ja nun nicht der Fall.

Im übrigen muss ich dir sagen, dass Öffentlichkeitsarbeit anders geht.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2008, 14:46   #132
peramos->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.11.2007
Ort: Bad Lippspringe
Beiträge: 166
peramos
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
Liebe Chaotin,


Wenn diese firma vernünftige Löhne bezahlt, wovon die Menschen leben können
Und ob diese Firma vernünftige Löhne zahlt :icon_klarsch: nur man fragt sich an wem, sogar beim Puppentheater muss doch ein Vorstand sein, was sehr gut verdient

Das Thema gehört geschlossen zu werden lieber Redaktor.
__

Für die Arbeit zu krank,für die Umschulung zu alt, für die Rente zu gesund! Man sollte mich einschläfern.
peramos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2008, 14:49   #133
Sancho
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Zitat von peramos Beitrag anzeigen

Das Thema gehört geschlossen zu werden lieber Redaktor.
Schon mal was von Meinungsfreiheit gehört?

Wenn man ein Thema schließt, dann ist die Sache noch lange nicht aus der Welt.
  Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2008, 15:27   #134
Sieghelm
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Sieghelm
 
Registriert seit: 28.11.2006
Beiträge: 193
Sieghelm
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Zitat von peramos Beitrag anzeigen
In 14 Tagen wird sich keiner von Euch an Chaotin erinnern, die verschwindet von selbst aus der Community
Die hat nirgends einen richtigen Beitrag geschrieben.
Sorry Madame Chaotin, dir hat einer wehgetan. Man, was für ein Scheiß du erzählst.
In 14 Tagen?
Die geht mir sofort am A---- vorbei.
Sieghelm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2008, 15:32   #135
Halodri->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.10.2008
Beiträge: 29
Halodri
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Ach Quark, warum denn schließen? Lass Chaotin doch machen, hat doch eh keinen Einfluss.
Halodri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2008, 13:40   #136
Mario Nette
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Guckt mal, was die DEKRA Qualification GmbH noch so macht: de.indymedia.org | Über einen Lagerkurs im Lager...

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2008, 20:11   #137
peramos->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.11.2007
Ort: Bad Lippspringe
Beiträge: 166
peramos
Standard AW: Toys Company

Zitat von DieChaotin Beitrag anzeigen
Täusch Dich mal nicht...



habe ich das? und schon ist sie wech :icon_klarsch: wie jede Krähe
__

Für die Arbeit zu krank,für die Umschulung zu alt, für die Rente zu gesund! Man sollte mich einschläfern.
peramos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2008, 21:20   #138
Sancho
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Toys Company

Zitat von peramos Beitrag anzeigen
habe ich das? und schon ist sie wech :icon_klarsch: wie jede Krähe
und deswegen hast Du den Thread extra wieder hoch geholt?
  Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 15:36   #139
Atlantis
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Atlantis
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: Wolfsburg /Königslutter
Beiträge: 2.606
Atlantis Atlantis Atlantis
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Die Werbetrommel Läuft schon wieder an.

Zitat:
Helmstedter Blitz
Mittwoch den 22 Oktober 2008


In Helmstedt wird aus alt wieder neu gemacht
Spielzeug wird für einen guten Zweck wieder aufgearbeitet

HELMSTEDT. „Toys Company", die Kooperation zwischen der DEKRA und der Arbeitsgemeinschaft SGBII im Landkreis Helmstedt ist bereits im zweiten Jahr erfolgreich. Spenden für die Weihnachtszeit sind bereits möglich.

„Das Strahlen der Kinder, wenn sie sich aus unserem großen Sortiment etwas aussuchen dürfen, was sie sich schon lange gewünscht haben, das ist das Schönste.", freut sich Michael Neufert, Projektleiter der DEKRA Qualifikation GmbH Helmstedt.
In der „Toys Company" in der Nordstrasse 5a in Helmstedt reinigen und reparieren 70 Langzeitarbeitslose der Arbeitsgemeinschaft SGB II im Landkreis Helmstedt gebrauchtes, aber brauchbares Spielzeug. Wieder auf Vordermann gebracht, wird es dann kostenfrei an bedürftige Familien, gemeinnützige Institutionen, Kindergärten, Kinderstationen in Krankenhäusern, Frauenzentren, Jugendeinrichtungen und Kinderheime abgegeben.
Seit dem Start im Februar 2007 wurden in der Toys Company bereits über 240 Langzeitarbeitslose für jeweils sechs bis zwölf Monate betreut. „Die hier beschäftigten Frauen und Männer spüren durch den schnell sichtbaren Erfolg, wie wichtig ihre Arbeit ist und fassen wieder Selbstvertrauen nach einer langen Zeit der Arbeitslosigkeit.", so Gerald Burzlaff, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft SGB II im Landkreis Helmstedt.


„Oft liegt im Keller oder auf dem Boden noch altes und gebrauchtes Spielzeug in Kisten und Schränken. Wir erwecken es wieder zum Leben und bereiten Kindern im Landkreis Helmstedt eine Freude", so Michael Neufert von der DEKRA.
Das Warenlager umfasst über 16.000 Artikel. „Besonders beliebt bei den Jungert sind Autos jeglicher Art, Duplo - und Legosteine. Spitzenreiter bei den Mädchen sind nach wie vor Puppen", berichtet derProjektleiter weiter.
Bereits jetzt im Herbst laufen die Vorbereitungen für die Weihnachtszeit Spielzeugspenden aller Art, aber auch Material- und Sachspenden, wie zum Beispiel Holz, Schrauben, Stoffe und Verpackungsmaterialien können bei der Toys Company Helmstedt in der Nordstraße 5a montags bis freitags zwischen 8 und 14 Uhr abgegeben werden.
Auch eine Abholung nach vorheriger Terminabsprache unter der Telefonnummer 05351 - 5533722 ist möglich. Darüber hinaus gibt es für Spenden über 30 Sammelboxen im Landkreis Helmstedt.
Die Dekra Verdient sich ein Goldenen *****.

Was ich Vermisse ist die Werbung wie viel den nun in einer Festen Arbeit
Untergekommen sind durch die Toys seit es die dort gibt.
Da Hört man nichts von.
Und die Glänzenden Kinderaugen sind hier auch wieder zu Finden im Text.
Atlantis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 15:41   #140
Sancho
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Ich habe auch mal gelesen, das es angelich auch schon einen Ableger in Nürnberg geben soll.
  Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 15:45   #141
Atlantis
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Atlantis
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: Wolfsburg /Königslutter
Beiträge: 2.606
Atlantis Atlantis Atlantis
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

bitte 144 lesen sancho musste sich ja wieder vorquetschen.
Atlantis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 16:37   #142
Sieghelm
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Sieghelm
 
Registriert seit: 28.11.2006
Beiträge: 193
Sieghelm
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Zitat von Atlantis Beitrag anzeigen
Die Werbetrommel Läuft schon wieder an.

Die Dekra Verdient sich ein Goldenen *****.

Was ich Vermisse ist die Werbung wie viel den nun in einer Festen Arbeit
Untergekommen sind durch die Toys seit es die dort gibt.
Da Hört man nichts von.
Und die Glänzenden Kinderaugen sind hier auch wieder zu Finden im Text.
Genauso in Hamburg.

Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Toys Company.PDF (344,3 KB, 222x aufgerufen)
Sieghelm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 16:45   #143
Hexe45
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 1.769
Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Zitat von Sieghelm Beitrag anzeigen
Genauso in Hamburg.
Danke für diesen Ausschnitt.
Das widerliche daß sich für so etwas auch noch Schauspieler einspannen lassen, auch wenn es sich nur um drittklassige handelt.
LG
Hexe
Hexe45 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 16:53   #144
Atlantis
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Atlantis
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: Wolfsburg /Königslutter
Beiträge: 2.606
Atlantis Atlantis Atlantis
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

wie man sieht ist die DEKRA ein ganz ganz großer profiteur von hartz 4
es ist ja zum kotzen das diese DEKRA bundesweit daran verdient.
was ist die DEKRA ihre aufgabe, ist es nicht mal der fahrzeugbereich
gewesen.
Atlantis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 17:12   #145
pagix
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.07.2005
Beiträge: 465
pagix Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Impressionen aus Norderstedt.
pagix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 17:17   #146
Atlantis
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Atlantis
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: Wolfsburg /Königslutter
Beiträge: 2.606
Atlantis Atlantis Atlantis
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Zitat von pagix Beitrag anzeigen
Impressionen aus Norderstedt.
toll diese toys impressionen ,
besonders die hanse jamboree die motorräder sind nicht schlecht.
na ja für die hübschen die dabei sind machen es erträglicher.

norderstedt liegt doch an der kante.
könnte da nicht mal ein sturmflut bei der toys vorbeikommen.
Atlantis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 20:24   #147
Susi Sorglos->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.09.2008
Beiträge: 26
Susi Sorglos
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Hallo Zusammen ;-)
...kaum ist man ein paar Tage nicht hier, staunt man was hier inzwischen alles geschrieben wurde :icon_klarsch:
Zu Chaotin möchte ich mal sagen, dass genau solche Leute das alles mit möglich machen! Ich werde meinem Unmut darüber jedenfalls zu gegebener Zeit an höchster Stelle Luft machen, soviel steht fest!
Erlebe auch öfter mal "das Leuchten" in den Kinderaugen, aber das rechtfertigt auf keinen Fall diese riesige Abzocke von all den so genannten Bildungsträgern! Ach ja, noch zu den Lernmodulen..... Es mag sie ja vielleicht geben, aber sie sind erstens total überaltert, und zweitens scheinen nur die "Eingeweihten" zu wissen wie man da ran kommt. Bei uns sind die jedenfalls nicht einsehbar, und adäquate Anleiter werden wohl auch vergeblich gesucht. Für entsprechende Dozenten und angemessene Kurse reichen die Budgets sicher nicht aus, aber vielleicht kann die DEKRA der ARGE dafür ja noch mehr Geld aus dem Kreuz leiern?!!
Nicht aufgeben, und viel Kraft
Susi Sorglos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 21:14   #148
jens67->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 27.07.2008
Beiträge: 37
jens67
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Liebe Chaotin,

vielleicht badest Du in der Aufmerksamkeit hier, welche Dir zugegen wird. Es sei Dir von meiner Seite her gegönnt Jeder Mensch hat seine "berühmten" 15 Minuten verdient! Selbst in England im "Speakers Corner" - lass alles raus!

Vorbildlich schreibst Du erst Deine "Berichte" zu später Stunde. Sonst würde es auch auffallen! Denn der Dekra Admin in Stuttgart (Hauptsitz der Dekra) hat für sämtliche Toys Company in Deutschland das ELO Forum per Proxy gespertt. Komischerweise seitgleich mit deinem Erscheinen hier!?!

Sei es drum!

Ich wollte nur anmerken, dass jeder "Deiner Kunden" in der "Schatzkammer" indirekt 1 € Jobs unterstützt! Aber auch darauf scheinst Du stolz zu sein!

Mach Deine "Bausteine" in Recht - sofern es sie gibt, und sollte es Dein Intellent erlauben, betrachte die Sache mal Objektiv!

"Strahlende Augen von Kindern, denen im jüngsten Alter klar gemacht wird, dass Sie die unterste Schicht sind" - ja, das macht stimmt dich freudig!

Sauber!

Und bitte, berichte uns, wenn die Dekra Akademie dich in den 1. Arbeitsmarkt vermittelt - aber bitte mit genauer Beschreibung des Jobs. Deiner Artikulation nach bist Du ein Vorzeigeobjekt derer, die die Dekra problemlos in den 1. Arbeitsmarkt vermittelt!

Den ersten Zug haste ja verpasst - denn eine Toys "Stelle" ist begrenzt auf 6 Monate bundesweit - so bist Du in der Verlängerung (wenn man Deinen Angaben Glauben schenken darf, bist ja seit Anbeginn dabei) - ich drück Dir die Daumen. Bei all den Bausteinen und der angepriessenen Vermittlungsquote müsste es ja mit dem Teufel zugehen, wenn eine "Teilnehmerin", welche zu 100% den Jahresbericht seitens der Dekra an die Arge inhaltlich rezitieren kann, nicht vermittelt werden kann.

Oder sitzt da eine, die..... Böses, was ich jetzt denke!


Jens

Teilnehmer der Toys Oldenburg vom 01.04.2008 - 30.09.2008 und froh ist, dem Haufen (nicht den >Teilnehmern) den Rücken gekehrt zu haben!
jens67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 21:15   #149
tulli2202->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.04.2008
Beiträge: 32
tulli2202
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Hallo Chaotin,

Vielen Dank, Du hast mit Deinem selbstverursachten Steppenbrand jede Menge Stimmung in die Bude gebracht, aber da nun dieses Forum in den "Spielzeug Kompanien" gesperrt ist hat Du Dir womöglich Deinen Hintern verbrannt,womöglich auch aufgrund der sagenhaften Resonanz die Du mit deinen superstarken Beiträgen ausgelöst hast, schade das Du weg bist, geh zurück in die Schatzkammer und zähle Sterntaler.

Ich werd Dich nicht vermissen
tulli2202 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2008, 01:37   #150
ethos07
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.691
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Reden AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Vielleicht sollten wir zum krönenden Hoch dieses Threads alle mal noch eine nette Bestellung an eine möglichst zentrale toys company aufgeben - so in der Art:
ironie on
Zitat:
" Sehr geehrte Verkaufsdivision von Toys-Company soso-stadt,

Da ich schon sehr groß bin, kann ich keine toys mehr gebrauchen.
Aber ich möchte auch 20 Paar "strahlende Kinderaugen" haben.
Die gibt es doch bei Ihnen zu Hauf zu kaufen, wie ich Ihren Pressetexten entnehmen kann.

Somit bestelle ich nun bei Ihnen - bitte pünktlich zu Weihnachten:
"20 Paar strahlende Kinderaugen".
(Das ist so mein benötigter Vorrat an "Strahlende Kinderaugen" für das ganze Jahr 2009.)

Da ich HartzIV-Empfänger bin, müssen Sie als Bezahlung aber mit 1 € pro 10 Paar "strahlende Kinderaugen" vorlieb nehmen.
Sicher darf ich davon ausgehen, dass Sie für dieses zwischenmenschelnde Tauschangebot als einer der größten Ein-Euro-Job-Companies Deutschland bestes Verständnis haben?

Bitte senden Sie mir also Ihre 20 Paar "strahlende Kinderaugen" bis spätestens 20. Dezember 2008 an.... gegen kleine Rechnung.

In Vorfreude auf Ihre Lieferung "strahlende Kinderaugen"
verbleibe ich
mfG,
ironie off
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
toys company, toys, gluecklich, company, arbeitslose

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Toys Company hat Strafanzeige erstattet - Dringende Bitte Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 13 05.05.2010 19:53
Neue Arbeit Toys Company Dekra TÜV IBB und andere gworti Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 3 16.07.2009 19:21
Henrico stolz und glücklich Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 20.03.2009 12:02
Arbeitslose können Autokosten nur eingeschränkt geltend machen Arania Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 18.03.2008 21:58
Arbeitslose durch die Hintertür gefügig machen Sonntagsmaja Archiv - News Diskussionen Tagespresse 7 07.11.2007 10:06


Es ist jetzt 22:27 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland