Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Ab nächste Woche (hoffentlich) Ein Euro Job

Ein Euro Job / Mini Job Alles zum Thema Arbeit und Arbeitsgelegenheiten. Erfahrungen, Probleme, Maßnahmen


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.06.2006, 14:02   #126
Donald->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.12.2005
Beiträge: 34
Donald
Standard

Zitat von Arania
Zitat:
merkwürdig berührt mich am meisten die intoleranz gegenüber 'persönlichen' entscheidungen einzelner.

wenn die kritiker genauso vehement vor ort eine eigene erwerbsloseninitiative aufziehen würden, wäre die energie sachdienlicher genu
:daumen: :daumen: :daumen:

Toleranz wird hier immer nur von den meisten gefordert, aber selber nicht "gelebt"

:klatsch: :klatsch: :klatsch:


....und Üüüüüübrigens: Sollte ich bis Vovember keinen festen Arbeitsplatz haben, werde Ich den 1€-Job verlängern. ;)
Donald ist offline  
Alt 17.06.2006, 14:04   #127
silvermoon->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.06.2005
Ort: RLP
Beiträge: 545
silvermoon
Standard

Zitat von Donald
Zitat von Arania
Zitat:
merkwürdig berührt mich am meisten die intoleranz gegenüber 'persönlichen' entscheidungen einzelner.

wenn die kritiker genauso vehement vor ort eine eigene erwerbsloseninitiative aufziehen würden, wäre die energie sachdienlicher genu
:daumen: :daumen: :daumen:

Toleranz wird hier immer nur von den meisten gefordert, aber selber nicht "gelebt"

:klatsch: :klatsch: :klatsch:


....und Üüüüüübrigens: Sollte ich bis Vovember keinen festen Arbeitsplatz haben, werde Ich den 1€-Job verlängern. ;)
DOOOOOOOOONALD!!!!!!!!!!!!!!! :mrgreen:
Wie kannst Du nur???????????????? :P :P :P :P
...da waren wir schon Zwei!!! *ggg*
__

Viele Grüße
*Silvermoon*
silvermoon ist offline  
Alt 17.06.2006, 14:08   #128
nele->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.03.2006
Beiträge: 185
nele
Standard

Zitat:
Wenn man da manch andere Euro-Jobber so sieht, die schwingen den Besen im Zeitlupentempo. Sorry, aber SO kann ich einfach nicht arbeiten, auch nicht, wenn der Stundenlohn nur 1,25 Euro
silvermoon, dieser satz da oben, hat mich wahrlich geschockt.

kaum hat jemand eine arbeit - auch, wenn es ein Ein-Euro-Job ist- erhebt er sich schon über andere und lässt sie schlecht aussehen.

das treibt mir die schamesröte ins gesicht.

nele
__

nein, ich mache keine rechtsberatung, das sind nur meine traurigen erfahrungen
nele ist offline  
Alt 17.06.2006, 14:10   #129
silvermoon->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.06.2005
Ort: RLP
Beiträge: 545
silvermoon
Standard

Zitat von nele
Zitat:
Wenn man da manch andere Euro-Jobber so sieht, die schwingen den Besen im Zeitlupentempo. Sorry, aber SO kann ich einfach nicht arbeiten, auch nicht, wenn der Stundenlohn nur 1,25 Euro
silvermoon, dieser satz da oben, hat mich wahrlich geschockt.

kaum hat jemand eine arbeit - auch, wenn es ein Ein-Euro-Job ist- erhebt er sich schon über andere und lässt sie schlecht aussehen.

das treibt mir die schamesröte ins gesicht.

nele
Ich meine damit Niemanden hier aus dem Forum. Berichte nur, was ich tagtäglich beobachte, wenn ich unterwegs zu meinem Job bin und durch die Stadt muss!

Ich glaube, Du verwechselt hier was gewaltig:
Nicht ich erhebe mich über Andere, sondern einige Andere erheben sich gegen MICH! :motz:

Naja, es ist einfach, den Spieß mal so umzudrehen, gell... :laber:
__

Viele Grüße
*Silvermoon*
silvermoon ist offline  
Alt 17.06.2006, 14:17   #130
Donald->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.12.2005
Beiträge: 34
Donald
Standard

Zitat von nele
Zitat:
Wenn man da manch andere Euro-Jobber so sieht, die schwingen den Besen im Zeitlupentempo. Sorry, aber SO kann ich einfach nicht arbeiten, auch nicht, wenn der Stundenlohn nur 1,25 Euro
silvermoon, dieser satz da oben, hat mich wahrlich geschockt.

kaum hat jemand eine arbeit - auch, wenn es ein Ein-Euro-Job ist- erhebt er sich schon über andere und lässt sie schlecht aussehen.

das treibt mir die schamesröte ins gesicht.

nele
....also sorry, aber das ist Realität. Ich denke es gibt genügend, die zwangsweise in solche AGHs gesteckt werden und dementsprechend keine Lust dazu haben.
Wer sich freiwillig für solch eine Arbeit gemeldet hat, sei es um eine Umschulung zu erhalten (so bei mir) oder einfach um sich etwas dazu zu verdienen (wie bei silvermoon), wird an die Sache anders herangehen.

Mein Vorgänger hier im Krankenhaus hat es eine Woche ausgehalten, dann ist er einfach weg geblieben (wg. Rückenschmerzen)...
Donald ist offline  
Alt 17.06.2006, 14:21   #131
nele->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.03.2006
Beiträge: 185
nele
Standard

Zitat:
Ich glaube, Du verwechselt hier was gewaltig
Nicht ich erhebe mich über Andere, sondern einige Andere erheben sich gegen MICH!
das sehe ich nicht so.

wenn ich etwas zur diskussion stelle, weiss ich, dass verschiedene meinungen aufeinanderprallen.
das muss ich dann hinnehmen, darüber nachdenken und für mich persönlich die quintessenz herausziehen.

du kannst nicht von jedem zustimmung erwarten, das geht nicht.

wer hier gegen dich spricht, silvermoon, meint es nicht automatisch schlecht mit dir, sondern will dir evtl. helfen, auch einmal eine andere sichtweise anzunehmen.

das ist eigentlich sinn und zweck einer diskussion : den eigenen blickwinkel erweitern und evtl. korrigieren. ;)

nele
__

nein, ich mache keine rechtsberatung, das sind nur meine traurigen erfahrungen
nele ist offline  
Alt 17.06.2006, 14:34   #132
silvermoon->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.06.2005
Ort: RLP
Beiträge: 545
silvermoon
Standard

Zitat von Donald
Zitat von nele
Zitat:
Wenn man da manch andere Euro-Jobber so sieht, die schwingen den Besen im Zeitlupentempo. Sorry, aber SO kann ich einfach nicht arbeiten, auch nicht, wenn der Stundenlohn nur 1,25 Euro
silvermoon, dieser satz da oben, hat mich wahrlich geschockt.

kaum hat jemand eine arbeit - auch, wenn es ein Ein-Euro-Job ist- erhebt er sich schon über andere und lässt sie schlecht aussehen.

das treibt mir die schamesröte ins gesicht.

nele
....also sorry, aber das ist Realität. Ich denke es gibt genügend, die zwangsweise in solche AGHs gesteckt werden und dementsprechend keine Lust dazu haben.
Wer sich freiwillig für solch eine Arbeit gemeldet hat, sei es um eine Umschulung zu erhalten (so bei mir) oder einfach um sich etwas dazu zu verdienen (wie bei silvermoon), wird an die Sache anders herangehen.

Mein Vorgänger hier im Krankenhaus hat es eine Woche ausgehalten, dann ist er einfach weg geblieben (wg. Rückenschmerzen)...
Ich habe den Ein-Euro-Job auch nicht freiwillig gemacht, er flatterte mir ja quasi im 6-Wochen-Takt zu. Habe mich nur irgendwann drauf eingelassen, weil ich
a) das Geld brauch
b) endlich mal wieder einen geregelten Tagesablauf brauche

Einzig und allein, dass wir zusammen das Ding (mit meinem Lebensgef.) durchziehen können, da hat sich der Träger für eingesetzt. Und das find ich auch mehr als OK! :party:
__

Viele Grüße
*Silvermoon*
silvermoon ist offline  
Alt 17.06.2006, 14:36   #133
silvermoon->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.06.2005
Ort: RLP
Beiträge: 545
silvermoon
Standard

Zitat von nele
Zitat:
Ich glaube, Du verwechselt hier was gewaltig
Nicht ich erhebe mich über Andere, sondern einige Andere erheben sich gegen MICH!
das sehe ich nicht so.

wenn ich etwas zur diskussion stelle, weiss ich, dass verschiedene meinungen aufeinanderprallen.
das muss ich dann hinnehmen, darüber nachdenken und für mich persönlich die quintessenz herausziehen.

du kannst nicht von jedem zustimmung erwarten, das geht nicht.

wer hier gegen dich spricht, silvermoon, meint es nicht automatisch schlecht mit dir, sondern will dir evtl. helfen, auch einmal eine andere sichtweise anzunehmen.

das ist eigentlich sinn und zweck einer diskussion : den eigenen blickwinkel erweitern und evtl. korrigieren. ;)

nele
Ja, Nele...
Aber wenn Du meine vielen Beiträge hier im Forum mitverfolgt hast, dann weißt Du, dass ich monatelang erfolglos gekämpft habe. Ja, mich sogar noch vom Richter fertig machen lassen musste.
Und jetzt bin ich einfach "müde", um weiter für irgendwas zu kömpfen was vor dem hiesigen SG sowieso keinen Erfolg hätte... :cry:
__

Viele Grüße
*Silvermoon*
silvermoon ist offline  
Alt 17.06.2006, 14:47   #134
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

tscha das soll jetzt wirklich keine Kritik an Irgendwelche hier sein, aber es ist richtig was silvermoon schreibt das man in einigen Beiträge - besonders die die schon lange hier im Forum behandelt werden - sehr gut beraten ist auch mal die älteren Beiträge dieser Person gründlich zu lesen.

Auch die Beiträge die vor diesem Thread da waren und in diesem Fall fast alle aufeinander aufbauen .....


@ silvermonn - ich hatte auch gebraucht dich richtig zu verstehen, aber es ist unwichtig, aber meine Hilfe hast du .... :hug: :hug: ;)
Arco ist offline  
Alt 17.06.2006, 15:01   #135
nele->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.03.2006
Beiträge: 185
nele
Standard

Zitat:
sehr gut beraten ist auch mal die älteren Beiträge dieser Person gründlich zu lesen.
arco, das krieg' ich jetzt nicht auf die reihe. ich weiss, wer lesen kann, ist klar im vorteil.

ich akzeptiere silvermoons entscheidung zum Ein-Euro-Job, auch wenn ich zu anfang des threads dagegen gesprochen habe. das habe ich anfangs des themas auch klar und deutlich gesagt.

warum ich heute schrieb, erfährst du, wenn du meinen entsprechenden post oben liest. :mrgreen:

nele
__

nein, ich mache keine rechtsberatung, das sind nur meine traurigen erfahrungen
nele ist offline  
Alt 17.06.2006, 15:13   #136
alpha
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 04.06.2006
Ort: NRW
Beiträge: 1.037
alpha Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Zitat von nele
Zitat:
sehr gut beraten ist auch mal die älteren Beiträge dieser Person gründlich zu lesen.
arco, das krieg' ich jetzt nicht auf die reihe. ich weiss, wer lesen kann, ist klar im vorteil.

ich akzeptiere silvermoons entscheidung zum Ein-Euro-Job, auch wenn ich zu anfang des threads dagegen gesprochen habe. das habe ich anfangs des themas auch klar und deutlich gesagt.

warum ich heute schrieb, erfährst du, wenn du meinen entsprechenden post oben liest. :mrgreen:

nele
Ich wollte ja eigentlich nix mehr über das Thema hier schreiben, da mir ja der "Mund verboten" wurde. Aber auch genau die Aussage die Nele hier meint, hat mich auch "etwas schockiert". Ich frage mich daher inwieweit die Spaltungsversuche der Politker/Medien schon in die "eigenen Reihen" der ALG2er / 1€ Jobber vorgedrungen sind.....

@ Mods: Sollte dieser Post von mir auch nicht angemessen sein, bitte ich darum meine Registrierung bei diesem Board zu löschen. Danke.
__

- Meine Beiträge im Forum stellen lediglich meine pers. Meinung dar und sind nicht als Rechsberatung oder Fakten ...etc. anzusehen
alpha ist offline  
Alt 17.06.2006, 15:21   #137
Donald->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.12.2005
Beiträge: 34
Donald
Standard

[/quote]

Ich habe den Ein-Euro-Job auch nicht freiwillig gemacht, er flatterte mir ja quasi im 6-Wochen-Takt zu. Habe mich nur irgendwann drauf eingelassen, weil ich
a) das Geld brauch
b) endlich mal wieder einen geregelten Tagesablauf brauche

Einzig und allein, dass wir zusammen das Ding (mit meinem Lebensgef.) durchziehen können, da hat sich der Träger für eingesetzt. Und das find ich auch mehr als OK! :party:[/quote]

Hmmmm,

habe ich da was falsch verstanden? :x

Hier ein Zitat von Dir aus dem Eröffnungs-Posting:

"Da wir uns nun sozusagen freiwillig für den Ein Euro Job gemeldet haben..."
Da habe ich wohl das sozusagen falsch gedeutet? :oops: :lol:
Donald ist offline  
Alt 17.06.2006, 15:53   #138
silvermoon->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.06.2005
Ort: RLP
Beiträge: 545
silvermoon
Standard

@ Donald:
Mir ist das Ding ins Haus geflattert, direkt nach dem Umzug.
Mein lebensgefährte ist dann mitgegangen und hat ihn mehr oder weniger freiwliggig gemacht, da er ohnehin auch wieder ein "Angebot" erhalten hätte...

Und da wir die Dinger wirklich im 6-Wochen-Takt erhielten, haben wir uns erst gar nicht mehr dagegen gesträubt.

Sorry, wenn ich mich zu Anfang nicht so gut ausgedrückt habe. :mrgreen:
__

Viele Grüße
*Silvermoon*
silvermoon ist offline  
Alt 17.06.2006, 16:13   #139
Quirie->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.03.2006
Ort: an der Elbe
Beiträge: 627
Quirie
Standard

Langsam finde ich diese Diskussion mehr als müßig.

Silvermoon und ihr Mann haben eine Entscheidung getroffen, und - was immer wir uns sonst auch denken - die unterliegt nicht unserer Kritik. Nicht wir müssen nämlich damit leben, sondern ausschließlich Silvermoon und ihr Mann. Und natürlich wünschen wir alle Silvermoon das Beste für die Zukunft.

Es kann ja wohl kaum auf eine Abstimmung hinauslaufen nach dem Prinzip "Silvermoons Entscheidung richtig: ja / nein". So kommt es mir langsam vor.

Also was wird hier eigentlich noch diskutiert? Das Thema jedenfalls nicht mehr.

Und daher würde ich vorschlagen, die Diskussion zu beenden und Silvermoon alles Gute zu wünschen. Sollte es mal wieder Probleme mit der Arge haben, sie weiß ja, wo wir sind. ;) ;)
__

Die Dummheit drängt sich vor, um gesehen zu werden; die Klugheit steht zurück, um zu sehen.
(Verf.unbekannt, Realitätsgehalt 100 %)

- Keine Rechtsberatung, die ist Sache der Rechtsanwälte-
Quirie ist offline  
Alt 17.06.2006, 16:19   #140
silvermoon->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.06.2005
Ort: RLP
Beiträge: 545
silvermoon
Standard

Ja, denke ich auch so. 8)
Habe diesen Thread ursprünglich ja eröffnet, um meine Erfahrungen aus dem Ein-Euro-Job hier mitzuteilen.
Und ich denke doch, dass diese Erfahrungen für Einige (wenn auch nicht für Alle) hier interessant sein dürften, oder nicht? :icon_kinn:

Es gibt nunmal auch Ausnahmen und man wird nicht bei allen Trägern/Einrichtungen behandelt, als sei man ein Aussätziger.
__

Viele Grüße
*Silvermoon*
silvermoon ist offline  
Alt 17.06.2006, 16:30   #141
Quirie->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.03.2006
Ort: an der Elbe
Beiträge: 627
Quirie
Standard

Genau, Silvermoon.

Und ich wünsche Dir nun alles Gute und hoffe, dass sich alles weiter positiv entwickelt für Euch.


:daumen: :daumen: :mrgreen:
__

Die Dummheit drängt sich vor, um gesehen zu werden; die Klugheit steht zurück, um zu sehen.
(Verf.unbekannt, Realitätsgehalt 100 %)

- Keine Rechtsberatung, die ist Sache der Rechtsanwälte-
Quirie ist offline  
Alt 17.06.2006, 16:30   #142
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.304
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

so lassen wir es doch einfach mal so stehen. Ich kenne silvermoon schon sehr, sehr lange und habe ihren Kampf mit verfolgt und war sehr oft behilflich. Diesen Kampf solange auszuhalten verdient höchsten Respekt, denn es ging da wahrlich nicht zimperlich zur Sache.

Wir sollten auch respektieren, dass jemand auf die Kohle angewiesen ist, auch wenn unsere Haltung nicht in der Unterstützung von Ein-Euro-Jobs besteht. Wir setzen uns lieber dafür ein, dass diese wieder verschwinden. Wir als Erwerbslosen Forum Deutschland respektieren aber jeden der eine Entscheidung dafür trifft, weil das Geld benötigt wird.
Allerdings erwarten wir auch, dass man es respektiert, dass es Menschen gibt, die ihre Arbeit nur mit dem geringsten Aufwand erledigen, insbesondere dann, wenn es sich um diese Zwangsmaßnahmen handelt.

Bitte klammert Euch auch nicht immer an dem geschriebenen fest. Jeder darf sich auch mal nicht gerade so glücklich ausdrücken und dies hinterher korrigieren. Etwas sanfter geht es auch.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
naechste, woche, hoffentlich, euro, job

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
1,20 Euro-Job bei 30 Std./Woche TanteHorst Ein Euro Job / Mini Job 26 24.05.2008 10:53
Auswegslos? Hoffentlich nicht... TTBob Allgemeine Fragen 10 23.01.2008 13:34
30 Stunden/Woche im 1-Euro Job? Stan Ein Euro Job / Mini Job 22 27.09.2007 07:19
Na also, der nächste Ein-Euro-Job !! Emma13 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 27 24.09.2007 21:14
1 Euro Job und 40 Stunden woche Lichtsche Ein Euro Job / Mini Job 15 30.06.2006 10:21


Es ist jetzt 13:14 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland