Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> 1 Euro Job ohne Sinn


Ein Euro Job / Mini Job Alles zum Thema Arbeit und Arbeitsgelegenheiten. Erfahrungen, Probleme, Maßnahmen


:  6
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.08.2012, 14:13   #26
Liamera->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 15.08.2012
Ort: NRW
Beiträge: 28
Liamera
Standard AW: 1 Euro Job ohne Sinn

Hier der Vertrag, die EGV ist noch nicht da.
Ich hoffe ich habe das mit dem hochladen hinbekommen.

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
cimg1699.jpg   cimg1700.jpg   cimg1701.jpg   cimg1702.jpg  
Liamera ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2012, 19:30   #27
Ghansafan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 1 Euro Job ohne Sinn

Hallo,

Seite 4 ist gelogen betreffs der Zusätzlichkeit.

BA FH 2.2.2 zu § 16d SGB II:

Arbeiten, die keinen zeitlichen Aufschub dulden, erfüllen nicht das Kriterium der Zusätzlichkeit.


Hat Du denn da nun angefangen ?
  Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2012, 03:03   #28
con_er49
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 1 Euro Job ohne Sinn

@ Liamera , ich weiß nun nicht ob ich dich virtuell umarmen oder in den Hintern treten sollte ?

Der Besuch bei ber Ärztin ist Pflicht . Mit der Hoffnung getragen das sie einen anderen Blickwinkel hat .

Vielleicht ist hier auch ein Psychiater / Psychologe hilfreich um die Ursache der Gewichtszunahme zu klären .

Nun darft du mich steinigen = rumpel , polter , rumpel , polter , rumpel , polter , rumpel , polter , rumpel , polter , rumpel , polter , rumpel , polter , rumpel , polter .
  Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2012, 05:15   #29
Liamera->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 15.08.2012
Ort: NRW
Beiträge: 28
Liamera
Standard AW: 1 Euro Job ohne Sinn

Bei der Ärztin bin ich längst gewesen.
Montag (vor offiziellem Arbeitsbeginn) zuletzt.

Zunächst wollte sie mich einweisen lassen entschied sich dann aber dazu mich am nächsten Tag nochmals herzubestellen.
Die Arbeit solle ich als günstige Gelegenheit nehmen wirklich etwas anderes zu sehen etc.
Sollte es tatsächlich nicht gehen werde ich krankgeschrieben - ohne wenn und aber.

Nach der Arbeit gestern musste ich dann nochmals dorthin.
Sie hatte sich mit der Krankenkasse und den Zuständigen Leuten für die Kur in Verbindung gesetzt um ein wenig Druck bezüglich der Kur zu machen die aus ärztlicher Sicht nicht nur wegen des Bauchumfangs sondern vor allem phsychologisch notwendig sei.+
Desweiteren hatte ich nach dem gestrigen Tage schon wieder solche Elefantenbeine, dass sie mir 6 Lymphdrainagen verschrieben hatte.
Desweiteren soll ich nicht auf diesen kleinen Stühlen sitzen wegen meines Rücken.
Ein großer Stuhl seie da Pflicht.

Heute habe ich erstmal einen Arzttermin. Morgen geht es dann zu der VHS und Freitag wieder arbeiten.
Denn statt Freitag frei zu haben um ärztliches Regeln zu können etc. darf ich ja nun doch jeden Tag arbeiten...
Liamera ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2012, 13:04   #30
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.605
gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh
Standard AW: 1 Euro Job ohne Sinn

Wieso arbeitest Du da, wenn Du noch nicht einmal eine schriftliche Zuweisung hast? Liest Du eigentlich, was wir hier schreiben?
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2012, 13:34   #31
verona
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von verona
 
Registriert seit: 30.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 2.034
verona verona verona verona verona verona
Standard AW: 1 Euro Job ohne Sinn

Zitat von Liamera Beitrag anzeigen
Bei der Ärztin bin ich längst gewesen.
Montag (vor offiziellem Arbeitsbeginn) zuletzt.

Zunächst wollte sie mich einweisen lassen entschied sich dann aber dazu mich am nächsten Tag nochmals herzubestellen.
Die Arbeit solle ich als günstige Gelegenheit nehmen wirklich etwas anderes zu sehen etc.
Sollte es tatsächlich nicht gehen werde ich krankgeschrieben - ohne wenn und aber.
Wann geht es denn nach Auffassung der Ärztin tatsächlich nicht mehr? Was muss geschehen? Abwarten bis sich z.B. eine Thrombose entwickelt und das alles für einen Eurojob?

Nimmst du eigentlich gegen die Depression ein Antidepressiva? Evtl. Tri- oder tetrazyklische? Die haben als Nebenwirkung enorme Gewichtszunahme!! Dieser ist sehr schwer beizukommen, obwohl Ärzte gerne auf Selbstverschuldung plädieren.
Wenn du vielleicht auch noch andere Medikamente nimmst, dann zwingend auf Wechselwirkungen achten.

Erkläre der Ärztin, dass du nicht arbeitsfähig bist. Du wärst definitiv kurreif. Allein die Depression, mit inzwischen Adipositas, indiziert eine fachliche Behandlung, damit Manifestationen vermieden werden. Ärzte können ohne langwierige Anträge direkt in eine psychosomatische Klinik überweisen, wie in jedes herkömmliche KH auch. Hierzu auch deine Krankenkasse für Informationen und zu Absicherung anrufen. Suche dir bereits eine für dich geeignete Klinik aus und sage der Ärtzin, dass du dort hin willst! Häufig kommen Ärzte auf den vermeintlichen, tollen Gedanke, man solle Hilfe in einer psychiatrischen Einrichtung suchen und (vergebens) finden. !Tu´ das nicht!

Wenn du mir sagst, wo du wohnst, schaue ich gerne mal nach, was passen könnte. Habe da (leider) selber private Erfahrungen, jedoch auch berufliche.
__

L.G. Verona

Was die Menschen am besten können, ist, neue Informationen so zu filtern, dass bestehende Auffassungen intakt
bleiben.

verona ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2012, 21:42   #32
con_er49
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 1 Euro Job ohne Sinn

@ Liamera , man könnte fast meinen das du ein wenig verückt bist .

Willst du echt deine Gesundheit weiter ruinieren für ein paar € ?

Sitzgelegenheiten normaler Höhe gibt es im Kinderbereich garnicht . Sondern nur im Büro oder Pausenraum .

Lese bitte den Beitrag von @ verona und folge den Empfehlungen !
  Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2012, 23:12   #33
Ghansafan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 1 Euro Job ohne Sinn

Hallo @Liamera,

bist Du nun noch bei dem 1€ Job ?

Ohne Zuweisung ?
  Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2012, 04:38   #34
con_er49
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 1 Euro Job ohne Sinn

Zitat von Ghansafan Beitrag anzeigen
Hallo @Liamera,

bist Du nun noch bei dem 1€ Job ?

Ohne Zuweisung ?
Meine Tochter hat mir bestätigt was auch meine Erfahrungen sind . Sie war einige Zeit als "Springer" tätig . Hat somit zwangsläufig in etlichen Kindergärten gearbeitet .
Zitat:
@ con_er49 = Sitzgelegenheiten normaler Höhe gibt es im Kinderbereich garnicht . Sondern nur im Büro oder Pausenraum .
Ich habe jedoch nur als Tischler in diversen Kindergärten gearbeitet .
  Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2012, 00:52   #35
Rechtsverdreher
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 14.05.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 2.548
Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher
Standard AW: 1 Euro Job ohne Sinn

Die Tätigkeiten in dem Kindergarten sind mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit rechtswidrig, denn sie dulden keinen Aufschub und sind Kerntätigkeiten des Kindergartens.

Im Zweifelsfall kann man auch an dem 1€-Job teilnehmen und gleichzeitig eine Feststellungsklage beim SozG erheben, mit der Fragestellung, ob dieser 1€-Job rechtmäßig ist, dann geht man keinerlei Sanktionsrisiko ein.

Auf jeden Fall sollte man immer ein Tätigkeitsprotokoll schreiben, damit der Richter hinterher besser ersehen kann was da tatsächlich gearbeitet werden musste. Denn bei rechtswidrig zugewiesenen 1€-Jobs kann man Schadenersatz vom Jobcenter verlangen, da sich dieses ohne Rechtsgrund am Hilfeempfänger bereichert hat.

"Im Zusammenhang mit anderen Leistungen der Krankenkasse übernimmt die AOK bei medizinisch notwendigen Gründen die Fahrkosten.
Die Krankenfahrt mit einem Taxi oder einem Mietwagen ist dann angezeigt, wenn der Versicherte aus zwingenden medizinischen Gründen öffentliche Verkehrsmittel oder ein privates Kraftfahrzeug nicht benutzen kann."
__

Alle von mir gemachten Aussagen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keine Rechtsberatung dar.
Rechtsverdreher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2012, 05:59   #36
con_er49
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 1 Euro Job ohne Sinn

Zitat:
@ Liamera = (Gewichtszunahme von 60kg in 4 Monaten, Gelenkbeschwerden,
Dazu gab es unlängst einen Radiobeitrag . In dem berichtet wurde das nur eine Fettabsaugung wirklich hilfreich ist .

Das sich jedoch die Krankenkassen weigern würden dieses zu bezahlen .

Gehört bei Deutschlandradio / Kultur oder NDR Info ?

Mein Fazit = Nur eine Uniklinik kann überhaupt eine Übersicht von deinem Istzustand feststellen !
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
euro, sinn

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hartz-IV und 400-Euro-Job: macht das Sinn? onyx_08 Ein Euro Job / Mini Job 58 02.11.2012 13:07
Vermittlungsvorschläge ohne Sinn und Verstand. Kitty79 ALG II 30 11.03.2011 10:08
EGV ohne Sinn als VA- wie vorgehen? med789 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 7 29.11.2010 11:28
Umschulungs-Crash Kurs ohne Sinn und Inhalte korruptus Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 4 06.12.2007 08:39


Es ist jetzt 21:45 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland