Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Ein-Euro-Job antreten bei der Caritas innerhalb zwei Tagen, kann ich mich wehren?


Ein Euro Job / Mini Job Alles zum Thema Arbeit und Arbeitsgelegenheiten. Erfahrungen, Probleme, Maßnahmen


:  127
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.03.2016, 14:45   #26
Ramteid
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.10.2011
Beiträge: 423
Ramteid Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ein-Euro-Job antreten bei der Caritas innerhalb zwei Tagen, kann ich mich wehren?

Zitat von BigMale Beitrag anzeigen
Also bevorzugt die katholische Kirche doch keine Jungen, um sie frühzeitig zu "prägen"

Die erfahrungen sind historisch gesehen, eine Andere :)
Ramteid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2016, 14:46   #27
BigMale
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.03.2016
Beiträge: 51
BigMale
Standard AW: Ein-Euro-Job antreten bei der Caritas innerhalb zwei Tagen, kann ich mich wehren?

Zitat von kosakenzipfel Beitrag anzeigen
Bitte hier auf die Bremse treten, lies hier noch mit, dann wirst du sehen, dass vieles auch ohne Anwalt geht.

Wie wäre es für den Anfang mit einem Schreiben an SB, in dem du mit Fristsetzung die Fehler im Profil korrigieren lässt? Keine Paragraphen aufzählen, einfach ein freundliches Brieflein, das Arbeit verursacht. Dann sehen wir weiter und suchen uns die nächste Beschäftigung für SB.

Und bitte nicht so viel reden, nicht telefonieren. Ruhe in die Situation bringen. Ich kann das leicht sagen, weil ich nicht sanktioniert bin, ich tu es aber trotzdem...
Sollte ich mich nicht wegen der Sanktion wehren?

Diese wurde von ihr und ihrem Unterstellten doch schon vollzogen und jetzt kommt sie zudem mit dem Ein-Euro-Job um die Ecke und der kann mir in der jetzigen Situation gar nicht helfen. Weshalb wäre denn das Einschalten von einem Anwalt nicht ratsam?
BigMale ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2016, 14:50   #28
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.315
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ein-Euro-Job antreten bei der Caritas innerhalb zwei Tagen, kann ich mich wehren?

Zitat von BigMale Beitrag anzeigen
@kosakenzipfel

Bin echt gewillt zu arbeiten und nicht im gerinsten passiv oder ähnliches, aber ich will mich so nicht behandeln respektive gar ausbeuten lassen.

Habe Rechtsschutz und frage mich welcher Anwalt sich diesbezüglich austoben möchte, wollte mich nie mit der Thematik Hartz IV und Wahrung der Bürgerrechte so befassen, aber was die ehemaligen Behörden da veranstalten ist ja nahezu kriminell.
... und das siehst du RICHTIG!
Lass den RA das prüfen, denn eine AGH sollte das LETZTE Mittel sein, besonders jemanden, der langzeitarbeitslos ist, oder eine "faule Socke" oder aber ansonsten "arbeitsmarktfern" in Arbeit "einzugewöhnen".
Als Hochschulabsolvent würde ich mir das nicht bieten lassen, "Frondienste" als LKW-Fahrer und Packesel zu leisten für 1 Euro.
Außerdem muss sowas "zusätzlich" sein - der RA soll dich über die "Zusätzlichkeit" mal aufklären.
Ein Fahrer sowie auch ein Möbelpacker ist für mich ein BERUFSBILD, das sicherlich nicht "zusätzlich" im sozialen Bereich vergleichbar ist wie wenn man jemand im Altenheim das Aquarium pflegen lässt.

Ob du "den Kopf frei" haben musst oder willst, sollte deiner Selbstbestimmung unterliegen.
Wenn du nicht bei der "normalen" Vermittlung bist, sondern schon im Fallmanagement, sollte die was mehr auf
der Pfanne haben als das!
Deine Sportlichkeit in allen Ehren - aber damit musst du nicht "brillieren" und die willst du durch einen dummen "Arbeitsunfall" sicher auch nicht VER-lieren, oder?
__

Wer berühmt genug ist, muss nicht fürchten, zur Vernunft gebracht zu werden.
aus: "Altersglück" - Vom Segen der Vergesslichkeit
Autor: Dietmar Bittrich (Gummibärchenorakel)
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2016, 14:53   #29
Ramteid
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.10.2011
Beiträge: 423
Ramteid Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ein-Euro-Job antreten bei der Caritas innerhalb zwei Tagen, kann ich mich wehren?

Mit Rechtsschutz unbedingt wehren! Nur wirklich engagierten Anwalt muste finden...
Ramteid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2016, 14:55   #30
HartzVerdient
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von HartzVerdient
 
Registriert seit: 29.08.2012
Beiträge: 3.791
HartzVerdient Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ein-Euro-Job antreten bei der Caritas innerhalb zwei Tagen, kann ich mich wehren?

Zitat von Ramteid Beitrag anzeigen
Mit Rechtsschutz unbedingt wehren! Nur wirklich engagierten Anwalt muste finden...
Mit Rechtsschutz bitte sorgsam umgehen. Eine RV in Privatrecht gilt nicht unbedingt auch für Sozialrecht! Also bitte im Vorfeld klären!
__

"Eines Tages, möglicherweise jedoch nie, werde ich dich um eine kleine Gefälligkeit bitten."
HartzVerdient ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2016, 15:05   #31
ela1953
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 6.120
ela1953 ela1953 ela1953 ela1953 ela1953 ela1953 ela1953 ela1953 ela1953 ela1953 ela1953
Standard

Zitat von Ramteid Beitrag anzeigen
Die Caritas ist Katholisch und achtet in der Regel bei allen Stellenbesetzungen auf die Konfessionszugehörigkeit!

Als Mullah wirste wohl ungern verpflichtet :)

Die Konfession ist nur bei einer Anstellubg notwendig.

Für Ein Euro Job ist die Konfession egal. Hauptsache der Ein-Euro-Jobobber hat einen geregelten Tagesablauf,gebildet und kann zu bezahlende Leute ersetzen
ela1953 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2016, 15:10   #32
HartzVerdient
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von HartzVerdient
 
Registriert seit: 29.08.2012
Beiträge: 3.791
HartzVerdient Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ein-Euro-Job antreten bei der Caritas innerhalb zwei Tagen, kann ich mich wehren?

Zitat von ela1953 Beitrag anzeigen
Für Ein Euro Job ist die Konfession egal.
Ahhhh so läuft der Hase. Da kneift die Kirche dann gerne mal zwei Augen (samt Hühneraugen) zu. Ich hoffe, die stellen mir - sofern ich mal das Los ziehen darf - einen "Schrank der Stille" zur Verfügung. Teppiche wird's ja zur Genüge geben. Schränke werde ich nicht schleppen können, da ich alleine schon mit dem Tragen der - 5 Säulen des Islams - gefordert bin.



Achtung: Vollsarkasmus!
__

"Eines Tages, möglicherweise jedoch nie, werde ich dich um eine kleine Gefälligkeit bitten."
HartzVerdient ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2016, 15:18   #33
Te expecto
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.01.2016
Beiträge: 144
Te expecto
Standard AW: Ein-Euro-Job antreten bei der Caritas innerhalb zwei Tagen, kann ich mich wehren?

Zitat von HartzVerdient Beitrag anzeigen
Ahhhh so läuft der Hase. Da kneift die Kirche dann gerne mal zwei Augen (samt Hühneraugen) zu. Ich hoffe, die stellen mir - sofern ich mal das Los ziehen darf - einen "Schrank der Stille" zur Verfügung. Teppiche wird's ja zur Genüge geben. Schränke werde ich nicht schleppen können, da ich alleine schon mit dem Tragen der - 5 Säulen des Islams - gefordert bin.



Achtung: Vollsarkasmus!

Te expecto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2016, 15:27   #34
kosakenzipfel
Elo-User/in
 
Benutzerbild von kosakenzipfel
 
Registriert seit: 02.04.2015
Ort: Kreis Paderborn
Beiträge: 489
kosakenzipfel kosakenzipfel kosakenzipfel kosakenzipfel kosakenzipfel kosakenzipfel kosakenzipfel kosakenzipfel kosakenzipfel
Standard AW: Ein-Euro-Job antreten bei der Caritas innerhalb zwei Tagen, kann ich mich wehren?

Zitat von BigMale Beitrag anzeigen
Sollte ich mich nicht wegen der Sanktion wehren?
Natürlich, das auch mit Anwalt.

Ich habe in meinem Post einen anderen Teil deiner Probleme gemeint. Du hast ja wohl leider im Moment mehrere Baustellen dort...
__

In der Politik gibt niemals der Klügere nach, sondern immer der Schwächere. (Loriot)
kosakenzipfel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2016, 15:30   #35
franky0815
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franky0815
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Dahoam
Beiträge: 3.266
franky0815 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ein-Euro-Job antreten bei der Caritas innerhalb zwei Tagen, kann ich mich wehren?

Zitat von BigMale Beitrag anzeigen
@swawolt

Der Job soll ja ab dem 07.03 beginnen, ich soll mich da vorstellen, da sie ja nicht jeden nehmen würden, bin ich etwa priviligiert?
genau, privilegiert möbel zu schleppen und dabei der ach so wohltätigen einrichtung die taschen zu füllen, deine idee mit der rechtlichen prüfung und dem zoll finde ich super, denn die wissen ganz genau das das was sie machen, sich auf sehr sehr dünnem eis abspielt, da kann man keine querulanten brauchen.

dumm, stark, wasserdicht, und maul halten, dann biste dort goldrichtig.
__

"Man traue nie einem erhabenen Motiv für eine Handlung, wenn sich auch ein niedriges finden läßt"
franky0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2016, 15:30   #36
BigMale
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.03.2016
Beiträge: 51
BigMale
Standard AW: Ein-Euro-Job antreten bei der Caritas innerhalb zwei Tagen, kann ich mich wehren?

@gila

Gilt man nicht auch als Student arbeitsmarktfern? So denken die, er soll mal wieder einen ordentlichen Rhythmus bekommen und früh aufstehen und Vollzeit indirekt ehrenamtlich tätig werden. Akademien sind leider auch nicht mehr das was sie mal waren, mit einem Bachelor lockt man beim Personaler höchstens ein müdes Mimikrucken hervor. Wahrscheinlich ist meine Erwartungshaltung dass in Punkto Weiterbildung und Qualifizierung mir geholfen würde doch arg naiv.
Im JC selbst sitzen ja auch viele Juristen, Sozialpädagogen und Architekten. Ohne Studium wird man (oder Frau) selbstredend nicht in Erwägung gezogen.

@Ramteid

Aber welcher Anwalt hat auch die Muße sich dieser Agentur der Willkür zu stellen, denn oft haben die Anwälte kein wirkliches Interesse da das JC nicht kooperiert und selbst Rechtsanwälte ignorieren, da muss man schon einen Engagierten erwischen, für einen Kostenbeihilfeschein kommt oft nur ein laues juristisches Alibilüftchen auf und das war es dann.
BigMale ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2016, 15:45   #37
Ramteid
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.10.2011
Beiträge: 423
Ramteid Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ein-Euro-Job antreten bei der Caritas innerhalb zwei Tagen, kann ich mich wehren?

Ja genau das ist das Prob, engagierten Anwalt zufinden. Aber hier wird einem auch sehr gut geholfen :)

Bezüglich konfession und Caritas: Hier auf dem Land wird da noch recht genau hingeschaut.
Ramteid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2016, 15:51   #38
HartzVerdient
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von HartzVerdient
 
Registriert seit: 29.08.2012
Beiträge: 3.791
HartzVerdient Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ein-Euro-Job antreten bei der Caritas innerhalb zwei Tagen, kann ich mich wehren?

Zitat von Ramteid Beitrag anzeigen
Bezüglich konfession und Caritas: Hier auf dem Land wird da noch recht genau hingeschaut.
Dem Ganzen kann man mit billigem Kajalstift, Haarspray, Schnallenstiefeln, schwarzen Klamotten und Petruskreuz begegnen!

__

"Eines Tages, möglicherweise jedoch nie, werde ich dich um eine kleine Gefälligkeit bitten."
HartzVerdient ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2016, 15:54   #39
BigMale
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.03.2016
Beiträge: 51
BigMale
Standard AW: Ein-Euro-Job antreten bei der Caritas innerhalb zwei Tagen, kann ich mich wehren?

Würdet ihr denn dort morgen dort antanzen? Denn einfach nicht hingehen wäre doch bestimmt wieder "sanktionswürdig":
BigMale ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2016, 15:58   #40
BigMale
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.03.2016
Beiträge: 51
BigMale
Standard AW: Ein-Euro-Job antreten bei der Caritas innerhalb zwei Tagen, kann ich mich wehren?

@Pichilemu

Wahrscheinlich meinen die so einen Transporter, ab 2,8t spricht man ja schon von einem LKW. Oder ich wäre als Räumer vorgesehen und kostenneutralen "Beifahrer"
BigMale ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2016, 15:58   #41
Ramteid
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.10.2011
Beiträge: 423
Ramteid Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ein-Euro-Job antreten bei der Caritas innerhalb zwei Tagen, kann ich mich wehren?

Zitat von HartzVerdient Beitrag anzeigen
Dem Ganzen kann man mit billigem Kajalstift, Haarspray, Schnallenstiefeln, schwarzen Klamotten und Petruskreuz begegnen!

hihi und keinesfalls die kleinen Söhne mitbringen, sonst biste dabei :)
Ramteid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2016, 16:00   #42
Ramteid
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.10.2011
Beiträge: 423
Ramteid Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ein-Euro-Job antreten bei der Caritas innerhalb zwei Tagen, kann ich mich wehren?

Zitat von BigMale Beitrag anzeigen
Würdet ihr denn dort morgen dort antanzen? Denn einfach nicht hingehen wäre doch bestimmt wieder "sanktionswürdig":
Ja ich würde hingehen. Das lässt ja noch fast alle möglichkeiten offen rauszukommen. Nichts unterschreiben, abneigung nur indirekt zeigen.
Ramteid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2016, 16:06   #43
Pichilemu
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.11.2014
Beiträge: 2.503
Pichilemu Pichilemu Pichilemu Pichilemu Pichilemu Pichilemu Pichilemu Pichilemu
Standard AW: Ein-Euro-Job antreten bei der Caritas innerhalb zwei Tagen, kann ich mich wehren?

Zitat von BigMale Beitrag anzeigen
Oder ich wäre als Räumer vorgesehen und kostenneutralen "Beifahren"
Eher unwahrscheinlich, wenn ausdrücklich ein Führerschein für den 1-Euro-Job gefordert wird.

Aber auch für die Kleintransporter ab 3,5 t braucht man die alte Klasse 3, die neue EU-Klasse B reicht da nicht. Das musst du unbedingt abklären, um dich nicht strafbar zu machen.
Pichilemu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2016, 16:08   #44
BigMale
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.03.2016
Beiträge: 51
BigMale
Standard AW: Ein-Euro-Job antreten bei der Caritas innerhalb zwei Tagen, kann ich mich wehren?

Zitat von Ramteid Beitrag anzeigen
Ja ich würde hingehen. Das lässt ja noch fast alle möglichkeiten offen rauszukommen. Nichts unterschreiben, abneigung nur indirekt zeigen.
Und eine rechtliche Prüfung erwähnen, da Angst vorm Zoll und Co?
BigMale ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2016, 16:14   #45
BigMale
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.03.2016
Beiträge: 51
BigMale
Standard AW: Ein-Euro-Job antreten bei der Caritas innerhalb zwei Tagen, kann ich mich wehren?

Zitat von Pichilemu Beitrag anzeigen
Eher unwahrscheinlich, wenn ausdrücklich ein Führerschein für den 1-Euro-Job gefordert wird.

Aber auch für die Kleintransporter ab 3,5 t braucht man die alte Klasse 3, die neue EU-Klasse B reicht da nicht. Das musst du unbedingt abklären, um dich nicht strafbar zu machen.

Auf dem Bogen steht bloß Führerschein, habe nochmal nachgeschaut.

Zudem sehe ich grad dass in der Rechtsfolgenbelehrung steht dass wenn ich mich weigere die Arbeit aufzunehmen das Geld um 60%!!! gekürzt würde.
BigMale ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2016, 16:14   #46
Ramteid
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.10.2011
Beiträge: 423
Ramteid Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ein-Euro-Job antreten bei der Caritas innerhalb zwei Tagen, kann ich mich wehren?

Ja du hast immer das Recht alles in Ruhe daheim zu prüfen. Ob dann ein Anwalt oder ein Forum drüber schaut geht die ja nix an. Dadrüber auch nicht verhandeln! Papier einpacken und nicht wieder rausrücken(geben sie nicht so gerne mit) .
Man versucht gern vor Ort das Opfer zu "überfahren".
Ramteid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2016, 17:32   #47
Domino
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Domino
 
Registriert seit: 05.11.2012
Beiträge: 3.048
Domino Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ein-Euro-Job antreten bei der Caritas innerhalb zwei Tagen, kann ich mich wehren?

Da bekomme ich wieder einen dicken Hals.
Caritas, der Drecksverein, der sich damit brüstet, Flüchtlingen zu helfen.
Ja hier sammeln sie fleißig Kleiderspenden, um sie an Flüchtlinge zu verkaufen.
Und dies mithilfe von 1 Euro Jobbern.
Was macht die Katholische Kirche, dem dieser Laden angehört, eigentlich mit ihrem Vermögen für die Flüchtlinge?
Noch mehr Weihwasserbecken vergolden?

Gut, ich schweife mal vom Thema ab, aber über die Caritas kann man sich eben nur aufregen.
Domino ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2016, 17:48   #48
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.315
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ein-Euro-Job antreten bei der Caritas innerhalb zwei Tagen, kann ich mich wehren?

Zitat von BigMale Beitrag anzeigen
Würdet ihr denn dort morgen dort antanzen? Denn einfach nicht hingehen wäre doch bestimmt wieder "sanktionswürdig":
Es wäre gut (gewesen), du hättest hier mal anonymisiert a) den Vorwurf/Anhörung und Sanktionsbescheid und b) die Zuweisung zur AGH eingestellt, damit man mal sieht, was genau Sache ist.
Vor allem, ob RICHTIG zugewiesen wurde und nach welchem §§.

Ob man gegen die Sanktion überhaupt noch vorgehen KANN - eine Sanktion wegen dem, was du (leider etwas dürftig) geschildert hast, gibts eigentlich SO nicht!

Notfalls macht man mal einfach eine "Überprüfung".

Für eine AGH gibt es auch bestimmte Spielregeln - einen einfach grundlos und sinnlos mit 60% in "Zwangsarbeit" stecken wäre zumindest für MICH ein heftiger Grund, bis aufs Blut zu kämpfen!

Es gibt für alles und jedes die FACHLICHEN HINWEISE.
Studiere die mal hier: * Link auf Users lokale Platte entsorgt - geht nicht im Netz :) *
WIE ist das bei dir gelaufen?

S. 6:
2.5 Nachrangigkeit § 16d Abs. 5 SGB II
Weisungen
AGH nach § 16d SGB II sind unter Berücksichtigung des § 3 Abs. 1 Satz 3 SGB II immer
nachrangig gegenüber Vermittlung in Arbeit oder Ausbildung, Qualifizierung und anderen
Eingliederungsinstrumenten.
AGH dürfen Maßnahmen der Berufsausbildung, der Berufsvorbereitung oder der beruflichen
Weiterbildung nicht ersetzen oder unterlaufen.
Erst wenn der Einsatz der vorrangigen Instrumente eine unmittelbare Integration in den
Ausbildungs- oder Arbeitsmarkt nicht mit hinreichender Erfolgsaussicht unterstützen kann,
soll die Förderung von AGH in Betracht gezogen werden.


Seite 19:
3.1 Teilnehmerauswahl, individuelle Zielsetzung
Weisungen
Vor Zuweisung in eine bewilligte AGH ist der Vorrang anderer Eingliederungsleistungen gem. § 16d Abs. 5 SGB II zu beachten
.

Wie ALT Bist du?
Siehe:
Mit der Gesetzesänderung des § 3 Abs. 2 und Abs. 2a SGB II ist der Begriff
„Arbeitsgelegenheit“ aus der Aufzählung der im Rahmen dieser Normen vorgesehenen
Angebote entfallen. Die Nachrangigkeit gilt somit auch für Jüngere unter 25 Jahren und
Ältere über 58 Jahren. Dem entsprechend kann das Angebot einer AGH auch zur Erfüllung
des operativen Mindeststandards „Erstangebot U 25“ nur noch nachrangig genutzt werden.


und:
Durch die zuständige Integrationsfachkraft ist darzulegen, welches individuell unter
Berücksichtigung der persönlichen und fachlichen Eignung auf den/die Teilnehmer/in
bezogene Eingliederungskonzept mit der Maßnahme und der individuell festgelegten
Maßnahmedauer verfolgt wird (Integrationsstrategie).


Wurde doch alles gar nicht gemacht, oder?
Die DUMMEN und persönlichen Äußerungen der FM hier wären für mich Grund für eine fette Beschwerde.
Kann man aber auch in einem Widerspruch etc. mal ERWÄHNEN - damit notfalls auch mal ein Gericht mitliest, wie man mit den Leuten umgeht!

Das Mittel eines "Widerspruches" gibt es hier wohl nicht - wohl aber die sog. "wichtigen Gründe".
Siehe:

Weigert sich der/die eLb trotz Belehrung über die Rechtsfolgen, eine zumutbare AGH
auszuführen, ohne für das Verhalten einen wichtigen Grund nachzuweisen (§ 31 SGB II),
erfolgt die Absenkung (ggf. der Wegfall) des ALG II nach den Regelungen des § 31a SGB II
(Verwaltungsakt). Das Vorliegen eines wichtigen Grundes ist durch die erwerbsfähigen
Leistungsberechtigten mündlich oder schriftlich darzulegen und von dem/der persönlichen
Ansprechpartner/in / Fallmanager/in zu dokumentieren. Diese Stellungnahme der
erwerbsfähigen Leistungsberechtigten dient als Grundlage für die Entscheidung über
Absenkung/Wegfall des ALG II nach §§ 31ff. SGBII.


Fazit: ICH wäre morgen beim Arzt mit meinen ständigen Rückenschmerzen und auch die Humpelei wegen
dem dämlichen Schleimbeutel im Knie ... habe schon Medikamente genommen die letzten Tage - aber die sind sowas von auf den Magen geschlagen, dass ich nur noch Durchfall habe ... und würde mich leider krank melden müssen.
Dann müsste ich mal abwarten, was die FM macht und hätte Zeit für alternative Überlegungen.

Wie gesagt... "ich".
__

Wer berühmt genug ist, muss nicht fürchten, zur Vernunft gebracht zu werden.
aus: "Altersglück" - Vom Segen der Vergesslichkeit
Autor: Dietmar Bittrich (Gummibärchenorakel)
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2016, 18:12   #49
BigMale
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.03.2016
Beiträge: 51
BigMale
Standard AW: Ein-Euro-Job antreten bei der Caritas innerhalb zwei Tagen, kann ich mich wehren?

@gila

Zur intensiveren Betreuung wurde ich von der FM einem Mitarbeiter zugewiesen welcher die direkte Vermittlung übernehmen soll und schlussendlich, anfangs wurde mir ein Personaldisponentenposten bei einer ZAF ans Herz gelegt. Ein paar Wochen später hat dieser seine Meinung revidiert und prahlte mit Beziehungen und wollte die ZAF mit mir als Helfer in einer Kunststoffrrima bedienen und mit mir fussläufig sofort zu dieser gehen.
Dies habe ich angelehnt, auch der Verweis auf Bedenkzeit wurde negiert mit den Worten, dass diese Position akut besetzt werden müsste, wären 10,50 Euro, ein Wucherlohn quasi.

Diese Ablehnung wurde dann als Verweigerung gedeutet und sanktioniert.

Es wurde bloß erwähnt, dass sie mir nicht im Weg stehen wollen würde und mir eine Weiterbildung unterstützen würde wenn diese zertifiziert sei.

Bin übrigens 37, bin jetzt schon unsicher wie ich im besten Fall verfahre.
BigMale ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2016, 18:15   #50
BigMale
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.03.2016
Beiträge: 51
BigMale
Standard AW: Ein-Euro-Job antreten bei der Caritas innerhalb zwei Tagen, kann ich mich wehren?

Hat die Rechtsprüfung und Zollgeschichte keine guten Aussichten? Bis morgen Mittag krankgeschrieben zu sein ist jetzt illusorisch..
BigMale ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
antreten, caritas, eineurojob, innerhalb, tagen, wehren

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zwei Einladungen zur AFA innerhalb weniger Tagen - meine Bewerbersituation... Fragezeichen ALG I 5 25.04.2013 16:01
Soll alle zwei Wochen zum Jobcenter kommen. Wie kann ich mich wehren? smudo_80 Allgemeine Fragen 26 09.06.2011 11:50
Ein-Euro-Job (EGV per VA) Wie kann ich mich wehren? nowayhose Ein Euro Job / Mini Job 22 08.04.2011 09:26
Ein-Euro-Job-Wie kann ich mich wehren? nowayhose Ein Euro Job / Mini Job 33 16.03.2011 13:05
Innerhalb von zwei Tagen Unterschrift für die Eingliederungsvereinbarung! hufi Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 26 08.10.2008 21:03


Es ist jetzt 05:01 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland