Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Einladung vom Jobcenter


Ein Euro Job / Mini Job Alles zum Thema Arbeit und Arbeitsgelegenheiten. Erfahrungen, Probleme, Maßnahmen


:  91
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.06.2013, 21:08   #176
samuraji
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.02.2013
Beiträge: 328
samuraji samuraji
Standard AW: Einladung vom Jobcenter

Was bedeutet eLB?
samuraji ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2013, 21:12   #177
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 13.273
ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH
Standard AW: Einladung vom Jobcenter

Zitat von samuraji Beitrag anzeigen
Was bedeutet eLB?

erwerbsfähigen Leistungsberechtigten

Zitat:
ELB - revidierte Elberfelder Bibelübersetzung (1993) ELO - unrevidierte Elberfelder Bibelübersetzung (1905)
__

Mahalo


"Wenn das die Lösung ist, möchte ich mein Problem zurück."
ZynHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2013, 21:13   #178
Lernfähiger
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Einladung vom Jobcenter

Zitat von samuraji Beitrag anzeigen
Was bedeutet eLB?
erwerbsfähigen Leistungsberechtigten
  Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2013, 18:39   #179
samuraji
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.02.2013
Beiträge: 328
samuraji samuraji
Standard AW: Einladung vom Jobcenter

hat noch jemd Verbesserungsvorschläge oder Anmerkungen zum post vom Kaiserqualle aus post 172? Sonst würde ich dies so gerne übernehmen.

( was bedeutet "dergestalt" )
samuraji ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2013, 19:20   #180
kaiserqualle
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von kaiserqualle
 
Registriert seit: 23.11.2011
Beiträge: 2.476
kaiserqualle Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einladung vom Jobcenter

Hallo samuraij,

Zitat von samuraji Beitrag anzeigen
hat noch jemd Verbesserungsvorschläge oder Anmerkungen zum post vom Kaiserqualle aus post 172? Sonst würde ich dies so gerne übernehmen.

gut, aber vergesse nicht das Gesprächsprotokoll beizulegen.
Etwas anderes ist mir nicht mehr eingefallen als in dem bereits vorliegendem post 172. Leider gab es keine besseren Vorschläge.

Das von @purzelina angesprochen persönliche wird ja durch das Gesprächsprotokoll hinreichend bekräftigt.


( was bedeutet "dergestalt" = "folgendermassen"; "im Sinne von" oder "darin" bzw. Synonym für dergestalt - Synonyme - Bedeutung | Antonyme, Fremdwort - Gegenteil von dergestalt)
__

gruss
kaiserqualle


Meine Meinung gehört mir
, ich bin aber gerne bereit andere dran teilhaben zu lassen.
kaiserqualle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2013, 17:59   #181
samuraji
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.02.2013
Beiträge: 328
samuraji samuraji
Standard AW: Einladung vom Jobcenter

Neuster Stand kam heute vom SG:

Dem Antrag auf Die Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung des Widerspruchs vom XX.XX.2012 gegen den Bescheid der Ag vom XX.XX.2012 wegen rechtswidriger Inhalte anzuordnen.
Die Kosten des Verfahrens sowie sämtliche außergerichtlichen Kosten der Ag gem. § 193 SGG aufzuerlegen. wurde stattgegeben.

Bin noch dabei wieder alle Namen usw unkenntlich zu machen und werde den bescheid spätestens morgen hier reinstellen.
samuraji ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2013, 19:17   #182
kaiserqualle
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von kaiserqualle
 
Registriert seit: 23.11.2011
Beiträge: 2.476
kaiserqualle Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einladung vom Jobcenter

Hallo samuraji,

Glückwunsch.

Zitat von samuraji Beitrag anzeigen
Neuster Stand kam heute vom SG:

Dem Antrag auf Die Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung des Widerspruchs vom XX.XX.2012 gegen den Bescheid der Ag vom XX.XX.2012 wegen rechtswidriger Inhalte anzuordnen.

Bin auf die genaue Begründung gespannt.
__

gruss
kaiserqualle


Meine Meinung gehört mir
, ich bin aber gerne bereit andere dran teilhaben zu lassen.
kaiserqualle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2013, 09:09   #183
Couchhartzer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Couchhartzer
 
Registriert seit: 30.08.2007
Beiträge: 4.099
Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer
Standard AW: Einladung vom Jobcenter

Zitat von samuraji Beitrag anzeigen

Bin noch dabei wieder alle Namen usw unkenntlich zu machen und werde den bescheid spätestens morgen hier reinstellen.
Denk dran:
Aktenzeichen des Gerichtes, Jobcenter mit Ortsangabe, sowie Bezeichnung des Gerichtes mit Ortsangabe sind NICHT geheim !!
Couchhartzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2013, 09:54   #184
samuraji
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.02.2013
Beiträge: 328
samuraji samuraji
Standard AW: Einladung vom Jobcenter

So nun kanns endlich losgehen, Internet ist wieder vorhanden.


Nachtrag Seite 8

Inhalt :

Zitat:
"schriftlich oder mündlich zur Niederschrift des urkundsbeamten der Geschäftsstelle eingelegt wird.

NameX

Richter am SG"

Wie gehts denn nun wieter? Auf die Antwort vom JC warten was die mit dem Widerspruch amchen bzw ob JC einen Widerspruch gegen den BEschluss einreicht?

Ich bin ja so glücklich, dass es bisher so gut ausgegangen ist. DANKE!!!

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
01.jpg   02.jpg   03.jpg   04.jpg   05.jpg   06.jpg   07.jpg  
samuraji ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2013, 12:06   #185
Couchhartzer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Couchhartzer
 
Registriert seit: 30.08.2007
Beiträge: 4.099
Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer
Standard AW: Einladung vom Jobcenter

Zitat von samuraji Beitrag anzeigen
Wie gehts denn nun wieter? Auf die Antwort vom JC warten was die mit dem Widerspruch amchen bzw ob JC einen Widerspruch gegen den BEschluss einreicht?
Du musst erstmal gar nichts machen, ausser abwarten was das JC nun macht.


Zitat von samuraji Beitrag anzeigen
Ich bin ja so glücklich, dass es bisher so gut ausgegangen ist. DANKE!!!
Und vor lauter Freudentaumel hast du bitte was nicht an meinem deutlichen Hinweis in Posting #183 verstanden?

Man kann es mit dem "Anonymisieren"auch übertreiben, denn Aktenzeichen der Gerichte, Bezeichnungen des Jobcenters, Bezeichnung des Gerichtes, sowie Daten zu Laufzeiten von Eingliederungsbvereinbarungen oder Verwaltungsakten sind nicht ansatzweise anonymisierungsbedürftig, da sie schlichweg keine vertraulichen Inhalte sind.
Anonymisieren sollte man immer nur sowas wie BG-Nummern, Personennamen, private Adressen und ggf. noch persönliche Gesundheitsdaten (sofern vorhanden), aber nicht jeden Fliegenpups.

Stelle doch bitte noch das gerichtliche Aktenzeichen, das zuständige Sozialgericht und auch das betroffene Jobcenter mit Nennung zur Verfügung, um in deiner so großen Dankbarkeit auch anderen die Möglichkeit zu gegen gezielt von dieser Rechtssprechung profitieren zu können.
Couchhartzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2013, 13:24   #186
kaiserqualle
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von kaiserqualle
 
Registriert seit: 23.11.2011
Beiträge: 2.476
kaiserqualle Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einladung vom Jobcenter

Fazit:

Der VA ist erstmal gekippt worden, weil bereits ein EGV bestand.

Was zu tun ist?
abwarten, was das JC macht.
Es steht ja noch die Antwort des JC gegen den Widerspruch aus.

a.Es kann sein JC zeigt sich einsichtig und gibt deinem Widerspruch recht (aufgrund des o.a. Beschlusses.) mittels Widerspruchs- u.o. Abhilfebescheides. => Verfahren erledigt, Kostenerstattung Porto, Kopien deinerseits.

b. JC sagt im Widerspruch, dass es bei seiner Meinung bleibt -> Klage gegen Widerspruchbescheid.

c. JC legt Beschwerde bei LSG ein. (Beschwerde zugelassen)

d. Lösung a. und Start, d.h. alles nochmal vorn vorne mit neuer EGV oder deren ersetzender VA.
__

gruss
kaiserqualle


Meine Meinung gehört mir
, ich bin aber gerne bereit andere dran teilhaben zu lassen.
kaiserqualle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2013, 15:31   #187
samuraji
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.02.2013
Beiträge: 328
samuraji samuraji
Standard AW: Einladung vom Jobcenter

Ich gehe mal davon aus, dass das JC diese Tage noch eine neue EGV mit mir besprechen will, da die alte vom Januar nur noch bis mitte des Monats gültig ist.

Momentan bin ich immer noch krank geschrieben, mindstens noch bis nächsten Monat, evtl länger, jenachdem wie der Arzt entscheidet. Die krankmeldung ging jedesmal zum JC. Heute wurde mir auch eine "Mutter-Kind-Kur" von der Krankenkasse genehmigt. Die muss ich sicherlich auch dem JC melden, die ist November/Dezember. (Gehört sowas dann auch in die neue EGV bzw den VA)

Wie sieht es eig aus mit "Bewerbungsbemühungen" in der Zeit in der ich krank geschrieben bin?

@Couchhartzer:
Wusste nciht, dass man das einstellen sollte, da ich davon ausging, dass man durch die nennung dieser Angaben doch auch nachvollziehen kann, wer "ich" bin. Demnach hätte es ja eigentlich keinen Sinn, wenn ich meine Daten streiche, aber am Ende doch alles preisgebe - oder hab ich da nen denkfehler oder verstehe ich schon wieder sowas wie sarkasmus nicht?
samuraji ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2013, 16:39   #188
Couchhartzer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Couchhartzer
 
Registriert seit: 30.08.2007
Beiträge: 4.099
Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer
Standard AW: Einladung vom Jobcenter

Zitat von samuraji Beitrag anzeigen
oder hab ich da nen denkfehler ?
Ja, ich vermute da hast du einen Denkfehler.

Es ist normalerweise für Aussenstehende und nicht in die Abläufe involvierten Personen eher nicht möglich nur anhand des Gerichtsaktenzeichen, anhand der Angabe des JC oder der Angabe zum Sozialgericht absolut sichere Erkenntnisse zur Einzelperson herauszufinden, denn du bist weder einziger "Kunde" am JC, noch einziger Kläger am Gericht und an die Gerichtsakten kommen unbefugte Personen üblicherweise nicht dran.

Oder ging es dir darum, dass man dann Rückschluss auf deinen Accountnamen HIER im Forum von Seiten des JC bekommen kann?
Dann müsste ich dir recht gegen, denn anhand des Aktenzeichen vom Gericht könnte ein Mitarbeiter des JC tatsächlich darauf schliessen welche Person sich hinter einem Accountnamen verbirgt (sofern der Accountinhaber tatsächlich auch immer die im Rechtsverfahren auftretende Person ist).
Allerdings kann dieser Rückschluss auch bereits schon aufgrund der in den Anhängen zu sehenden Inhalte im Beschlusskontext hergestellt werden, denn kein Beschluss sieht aus wie ein anderer Beschluss und jeder hat einen individuellen Aufbau in seiner Ausführung, so dass es der genauen Daten gar nicht braucht. um Rückschlüsse ableiten zu können.
Von daher wäre das mit einen sichtbaren Aktenzeichen usw. also dann wieder eigentlich egal, weil ein Rückschluss ja sowieso wegen dem Beschlussaufbau erkennbar wäre.
Couchhartzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2013, 19:19   #189
samuraji
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.02.2013
Beiträge: 328
samuraji samuraji
Standard AW: Einladung vom Jobcenter

SG Magdeburg
AZ.: S 22 AS 1234/13ER

JC Börde / Oschersleben
samuraji ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2013, 14:29   #190
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.847
Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel
Standard AW: Einladung vom Jobcenter

Und wieder ein Sargnagel mehr für das arge Gesindel und ihre "Arbeitsweise" Ich kann nur jeden ermuntern, sich zu wehren. Zu verlieren hat man nämlich nichts. Netter Nebeneffekt ist, dass mit der sich ständig verändernden Rechtsprechung auch die BA angehalten ist, ihre FH zu . Natürlich muss noch bei jedem Trottel-SB persönlich ankommen. Das ist mit Arbeit und Stress verbunden. Genau das brauchen die. Auf das der Burnout für JC-Mitarbeiter zum Normalfall wird
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2013, 17:48   #191
samuraji
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.02.2013
Beiträge: 328
samuraji samuraji
Standard AW: Einladung vom Jobcenter

Na bei soviel Elan, kann die nächste JC-Einladung diesen Monat ja kommen,...mal schauen was dabei dann herauskommen wird.

Die EGV auf jedenfall erstmal mit nach Hause enhmen und hier einstellen - also unabhängig was drinnen steht?- um wieder auf einen VA zuzusteuern.

Ich bedanke mich für alle Helfer: DANKE!!!!!
Ohne euch hätte ich sicherlich schon den Kopf in Sand gesteckt oder mich komplett verbuddelt.
samuraji ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2013, 10:10   #192
samuraji
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.02.2013
Beiträge: 328
samuraji samuraji
Standard AW: Einladung vom Jobcenter

Heute ist nun also der 17.07.2013 und bisher habe weder ich, noch mein Mann eine Einladung für eine neue EGV oder sonstiges bekommen. Die alte EGV müsste am 15.07 abgelaufen sein, selbst wenn sie bei mir nun widerspruch einlegen wollten, dann hätte doch aber mein Mann eine neue EGV gebraucht oder?
samuraji ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2013, 17:52   #193
kaiserqualle
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von kaiserqualle
 
Registriert seit: 23.11.2011
Beiträge: 2.476
kaiserqualle Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einladung vom Jobcenter

Hallo samuraj,

Zitat von samuraji Beitrag anzeigen
....bisher habe weder ich, noch mein Mann eine Einladung für eine neue EGV oder sonstiges bekommen. ..........
Einfach mal abwarten und

Brauchen muss man keine EGV.

Die werden sich nach deinem Erfolg noch überlegen, wie Sie euch tritzen können ( ev. mit neuer Massnahme? )
__

gruss
kaiserqualle


Meine Meinung gehört mir
, ich bin aber gerne bereit andere dran teilhaben zu lassen.
kaiserqualle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2013, 19:12   #194
samuraji
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.02.2013
Beiträge: 328
samuraji samuraji
Standard AW: Einladung vom Jobcenter

Danke.

Dachte so eine EGV ist eine art Pflichtveranstaltung..:)

Hoffe nur, es kommt mir dann nicht "zufällig" was durch meine Mutter-Kind-Kur die Ende November/Dezember stattfinden soll.
samuraji ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2013, 18:46   #195
samuraji
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.02.2013
Beiträge: 328
samuraji samuraji
Standard AW: Einladung vom Jobcenter

Neuster Stand:

Habe nun auch eine Einladung bekommen a la:

"Ich möchte mit Ihnen ihre aktuelle berufliche Situation besprechen."

Gleicher Termin wie mein Mann im gleichen Zimmer bzw Wartefläche zur gleichen Uhrzeit.

Werde mich also nach dem Termin am Donnerstag umgehend hier wieder melden.
samuraji ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2013, 09:49   #196
samuraji
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.02.2013
Beiträge: 328
samuraji samuraji
Standard AW: Einladung vom Jobcenter

So heute also da gewesen:

Habe gleich eine EGV ausgedruckt bekommen, ebenso mein Mann. Diesmal mit der bitte diese bis zum 30.07. unterschrieben abzugeben. Dies wurde natürlich gleich per Termin festgehalten und gesagt, entweder unterschreiben oder es folgt wieder ein VA.

Ebenso wurde mir mitgeteilt, dass ich die Maßnahme momentan abgewendet habe, diese aber nicht vom Tisch ist, "aufgeschoben ist nicht aufgehoben"
auf meine bitte, dass ich den Führerschein bekomme wurde geschmunzelt und abgelehnt. Der Führerschein wird nur bezahlt oder teilbezahlt, wenn ich A eine Sozialversicherungsfähige Vollzeitstelle finde, bei der der Führerschein voraussetzung ist, oder B ich eine Ausbildung absolviere, bei der man auf den Führerschein angewiesen ist, zb.: Altenhilfepflegerin.

Ich teilte ihr ebenso mit, dass ich noch immer krank geschrieben bin und dieser Zustand sich nicht auf die schnelle beheben lässt. ebenso teilte ich ihr den Zeitraum der Mutter-Kind-Kur mit.

Die Beraterin nahm dies zur Kenntnis und meinte, dass ich dann sicherlich nach der Kur wieder voll zu verfügung stehen würde. Sie passt den EGV Zeitraum schonmal so an, dass ich pünktlich zum nächsten Jahr dann eine neue EGV bekomme, inder die Maßnahme dann stattfinden kann.

Im großen und ganzen war die Beraterin heute sehr "nett" und zurückhaltend. Ob dies am so heissen Wetter liegt? :)

In der heutigen EGV steht leider nichts interessantes bzw. auf mich persönlich bezogenes drinnen. Nichtmal der Kurzeitraum oder sowas. Einfach nur "Standard".

Weiterhin wurde mir mitgeteilt, dass die Jobcenter REchtsstelle meinen Widerspruch zustimmt und die alte EGV vom Januar aufrecht bleibt. Dies würde mir schriftlich sicherlich heute oder morgen noch zukommen.

Also was sollte ich nun jetzt machen? Ebenso mein Mann der die gleiche EGV bekommen hat. Bis zum 30.07.2013 sollen wir uns entschieden haben und zum Termin dann auftauchen.

Ich stelle gleich die Schreiben noch ein.

Hinweis:
Die im Briefkopf genannte Anschrift des Jobcenters ist falsch, da sie umgezogen sind, scheinen daher den Briefkopf noch nicht abgeändert zu haben.

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
01.jpg   02.jpg   .jpg   .jpg   .jpg   .jpg  
samuraji ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2013, 09:53   #197
K. Lauer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Einladung vom Jobcenter

Du hast die Ladung eingescannt und Seite 2 der EGV.
  Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2013, 10:05   #198
samuraji
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.02.2013
Beiträge: 328
samuraji samuraji
Standard AW: Einladung vom Jobcenter

Eingescann wurde

- Einladung zum Abschluss der EGV (2 Blätter 01/02)
- EGV (4 Blätter a,b,c,d)

Die EGV ist identisch mit der EGV meines Mannes.
samuraji ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2013, 11:21   #199
Couchhartzer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Couchhartzer
 
Registriert seit: 30.08.2007
Beiträge: 4.099
Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer
Standard AW: Einladung vom Jobcenter

Zitat von samuraji Beitrag anzeigen
ebenso teilte ich ihr den Zeitraum der Mutter-Kind-Kur mit.

Die Beraterin nahm dies zur Kenntnis und meinte, dass ich dann sicherlich nach der Kur wieder voll zu verfügung stehen würde.
Damit steht fest, dass die SB mit DIR schonmal für den ihr bekanntgegebenen Zeitraum der Kur keine EGV abschliessen darf und auch keinen VA erlassen darf der diesen Zeitraum beinhaltet, denn während dieser Kur stehst du NICHT zur Verfügung (was der SB offensichtlich auch ganz genau bekannt ist) und somit könntest du die Bedingungen einer EGV / eines VA nicht erfüllen und das JC könnte deswegen munter drauflos sanktionieren.

Folglich solltest DU die EGV die für dich bestimmt ist NICHT unterschreiben, denn du würdest dir damit nur selber eine schwerwiegende Falle stellen.



Info:

Von der BA vorgegebenen Handlungsanweisung bezüglich EGV und/oder VA ~> http://www.harald-thome.de/media/fil...20.08.2012.pdf




Und diese besagt auf Seite 6 folgendes (Auszugszitat):
"(2) Vom Abschluss einer EinV kann unter den nachstehenden Voraussetzungen abgesehen werden:
(a) ...
(b) Eine EinV muss mit Personen, denen aufgrund eines Tatbestandes nach § 10 SGB II eine Erwerbstätigkeit oder Eingliederungsmaßnahme vorübergehend nicht zumutbar ist, grundsätzlich nicht abgeschlossen werden."
Couchhartzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2013, 14:11   #200
samuraji
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.02.2013
Beiträge: 328
samuraji samuraji
Standard AW: Einladung vom Jobcenter

ende november/ anfang dezember (3 wochen) dauer der mutter kind kur.

Momentan bin ich seit ende april krank geschrieben.
samuraji ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
einladung, jobcenter

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einladung Jobcenter ulrike67 Allgemeine Fragen 14 16.03.2013 18:48
Einladung vom Jobcenter sasz ALG II 4 16.07.2012 21:50
Einladung vom Jobcenter ulrike67 Allgemeine Fragen 14 25.06.2012 21:16
Einladung zum JobCenter Narno U 25 1 25.01.2012 22:35
Einladung Jobcenter babsi10 Allgemeine Fragen 5 08.02.2011 03:49


Es ist jetzt 03:06 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland