Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Betreuung von Schwererziehbaren oder Hausmeister

Ein Euro Job / Mini Job Alles zum Thema Arbeit und Arbeitsgelegenheiten. Erfahrungen, Probleme, Maßnahmen


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.05.2006, 02:24   #26
Rinzwind->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 10.04.2006
Ort: Außerhalb der "Matrix"
Beiträge: 768
Rinzwind
Standard

@Hansklein: meine Antwort war nicht auf dich persönlich bezogen, ich habe deine Äußerungen schon so verstanden, dass du kein Schläger bist und es wirklich eine absolute Ausnahmesituation war, es ging einfach darum, dass ein Schlag ein Schlag ist und "die Hand ausrutschen" eine Verharmlosung ist, die manchmal auch verwendet wird, wenn derjenige dazu vorher den Gürtel auszieht.

Zitat von Silvia V
Zitat:
Erziehung definiert sich nicht nur darüber was ich meinem Kind kaufen kann
Das ist mittelfristig betrachtet sogar schädlich,denn zu oft wird versucht Konflikte durch "großzügige Geschenke" unter den Teppich zu kehren.
Das schlechte Gewissen ist vorerst beruhigt.....bis zum nächsten Mal.
Mein Beitrag passt zwar nicht 100%ig zum Zitat, aber vielleicht ist das ja ein Aspekt bei den Erziehngsmethoden der von mir genannten Person.

Ich würde ja wirklich gerne Mal die 7 Kinder von "unserer" Vorzeigeministerin Ursula von der das Leiden kam (oder so ähnlich) beaufsichtigen, wer weiß, was sich da offenbaren würde. Dummerweise würde diese nette Frau das sicherlich verhindern, da ihren Kinder ja erst einmal die "Wahrheit" eingetrichtert werden muss (Elo's sind faul, wollen nicht arbeiten, sind Kommunisten etc.), bevor sie dann in Kontakt mit dem Gesindel kommen.

Schönen Gruß,

Andreas
__

"Wer nicht bereit ist, aus der Geschichte zu lernen, der ist dazu verurteilt, sie zu wiederholen."
(Übersetzungsvariante eines Zitats von George Santayana)

Das Ziel der Hartz-Gesetze: Niemand soll hungern, ohne zu frieren!


Alle meine Äußerungen sind durch das Grundgesetz, Artikel 20, Absatz 4 abgedeckt und somit strafrechtlich nicht verfolgbar! ;-)
Rinzwind ist offline  
Alt 04.05.2006, 07:54   #27
HARZ IV _ LÜMMEL->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.11.2005
Ort: Rees
Beiträge: 19
HARZ IV _ LÜMMEL
Standard Schlagen - Gewalt

Ja, man sollte Kinder nicht schlagen, aber auch keinen Erwachsenen.

Wir haben doch große Vorbilder:
Busch - Vietnam etc. etc. etc.

Und vor allem die Handlanger der Staatsmächte - Hier wir in allen Ländern geprügelt oder gefoltert, was das Zeug hält.

Ich kann nur sagen, dass ein in die Schranken weisen zum richtigen Zeitpunkt plötzliches Erwachen verursacht.

Ich kenne eine Familie, da fahren die Kinder mit dem Fahrrad über den Mittagstisch. Dem Opa wird Salz in den Kaffee gekippt und wenn er was sagt wird mit Enkelentzug gedroht.

Desweiteren zerstechen diese Früchtchen alle Fahrradreifen der Nachbarn, nur mal so zum Spass.

Und wenn Sie was gesagt bekommen, spucken sie ihren Eltern ins Gesicht oder schmeissen einen Gegenstand in den Fernseher.

Also ich würde nicht ruhig bleiben, deswegen sollte man erst darüber sprechen, wenn man eigene Kinder hat.

Wer Arbeit hat, kann sich ja auch nicht vorstellen, von was ein Harz-IV-Arbeitloser-Penner (sorry POLEMIK)so leben muss.

Täglich höre ich von der arbeitenden Bevölkerung folgende Sätze:
Faules Pack - Denen sollte man alles streichen.
Wer Arbeit haben will - Bekommt auch Arbeit
Harz-IV - Die bezahlen zuviel etc. etc. etc.

So habe ich mir mittlerweile angewöhnt, diesen lieben Menschen die Pest an den Hals und ihnen Arbeitslosigkeit zu wünschen. Denn nur durch rigurose Maßnahmen werden diese IDIOTEN wach.

Deutschland geht unter und keiner will es wahr haben.

Ich wünsche mit noch radikalere Menschen in Deutschland als in Frankreich, damit diese Wahlbetrüger mit Steinen, Eiern oder sonstigem überschüttet werden.

Und bei Willkür der sogenannten Vermittler, sollte man sich mal das schicke Auto zur Brust nehmen, denn das tut dann immer sehr weh.

In diesem Sinne - Euer Harz-IV-Lümmel
:kotz:
HARZ IV _ LÜMMEL ist offline  
Alt 06.05.2006, 00:55   #28
hansklein
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.02.2006
Beiträge: 193
hansklein
Standard Ich hab da noch was lustiges zu erlebt...

Musste mit meinem 2-Rad zur Inspektion, neben meinem Händler ist ne Schule für Grundschulkinder...

Der Ein-Euro-Jobler Pausenaufsichtler rauchte sich genüsslich in seiner Pause ne Tüte und meinte, so kriegt er wenigstens noch ein paar Euro...

Weiter so... Solche Vorbilder braucht das Land.. Imma entspannt und alles Easy...

Gruss

Hans
hansklein ist offline  
Alt 06.05.2006, 12:54   #29
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Zitat:
Deutschland geht unter und keiner will es wahr haben.

Ich wünsche mit noch radikalere Menschen in Deutschland als in Frankreich, damit diese Wahlbetrüger mit Steinen, Eiern oder sonstigem überschüttet werden.
Und warum machst Du das nicht selbst wenn Du es für richtig befindest? Suchst Dir wieder Leute die für Dich die Karre aus dem Dreck ziehen? Meckern kann jeder! Ausserdem diese Kinder die Du beschreibst sind sicherlich nicht der Normalzustand in jeder Familie, Ausnahmen gibt es überall, und Erziehung hat da sicherlich nicht stattgefunden, sonst wären sie nicht so.

Und wenn Du diese Kinder jetzt windelweich prügeln würdest, dann würden sich sich auch nicht ändern, höchstens würden sie sich wehren und Dich verprügeln. Weil sie es vermutlich auch nicht anders kennen, der Starke prügelt auf den Schwachen, schönes Vorbild.

Das ist doch genau das was Du anprangerst in Deutschland :laber: :laber:
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline  
Alt 06.05.2006, 13:27   #30
medea->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 95
medea
Standard

Hey arania !
Zitat:
Und warum machst Du das nicht selbst wenn Du es für richtig befindest? Suchst Dir wieder Leute die für Dich die Karre aus dem Dreck ziehen? Meckern kann jeder! Ausserdem diese Kinder die Du beschreibst sind sicherlich nicht der Normalzustand in jeder Familie, Ausnahmen gibt es überall, und Erziehung hat da sicherlich nicht stattgefunden, sonst wären sie nicht so.

Und wenn Du diese Kinder jetzt windelweich prügeln würdest, dann würden sich sich auch nicht ändern, höchstens würden sie sich wehren und Dich verprügeln. Weil sie es vermutlich auch nicht anders kennen, der Starke prügelt auf den Schwachen, schönes Vorbild.

Das ist doch genau das was Du anprangerst in Deutschland
:laber: :laber:
:daumen:
kann dir nur zustimmen. habe selbst einen sohn u. daher natürlich über jahre kontakt zu etlichen kids.
solche kinder sind wirklich die ausnahme u. meist leben die kids nach was ihnen vorgelebt wird

bey medea :stern:

Hab dir mal das Zitat gebaut. :)
__

meine einträge basieren auf persönlichen erfahrungen und stellen keine rechtsberatung dar.

Wer heute den Kopf in den Sand steckt,
knirscht morgen mit den Zähnen !!!!!!!!!
medea ist offline  
Alt 06.05.2006, 21:59   #31
hansklein
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.02.2006
Beiträge: 193
hansklein
Standard Prügeln würde nix bringe, das ist richtig.

Aber wie wärs mal mit Werte vermitteln??? So was wie Gastfreundschaft,
Benehmen, feste Lernzeiten in denen versucht wird Ziele zu erreichen - auch gemeinsam mit den Eltern, die meist keine Zeit dazu haben..., den Kindern beibringen feste Regeln einzuhalten etc. pp...

anstatt sie vor dem PC im I-net sitzen zu lassen, vor der Playstation usw...

mal wieder raus in die Natur... Bewegen, gesund Essen statt MC Donald... Ich mag die kleinen Wonneproppen aus dem Mac... bloß net bewegen ;-) Mal was aktives mit den Kids machen wie Sport, Lernen, zusammen kochen, reden darüber was Politik bedeutet - darüber diskutieren was richtig ist und was nicht....

Sebstdiziplin beibringen, vernünftig reden und diskutieren ohne den anderen zu unterbrechen, bevor er fertig ist... Selbstständig lernen und Wissensdurst fördern, auch wenn mal was kaputt geht, weil der "liebe kleine" mal wieder seinen PC geschrottet hat... Von nix kommt nix und Wissensdurst muss positiv von den Eltern gefördert werden, wenn da was draus resultieren soll
.
Findet vieles so nich mehr statt...

Grüsse

Hans
hansklein ist offline  
Alt 06.05.2006, 23:07   #32
Eka->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.12.2005
Beiträge: 1.635
Eka
Standard

Mir fehlen langsam die Worte zudem was hansklein schreibt. Steckt alle unter einem Kamm, als ob die meisten Eltern das nicht mit ihren Kindern tun würden.
Aber wenn ich mich nicht irre, warst du nicht derjenige der nen Kind ne Ohrfeige gegeben hast?
Soviel zu deinen Werten....

Noch etwas, es gibt Kinder die haben ADHS oder ähnliches. Natürlich gibt es viele Menschen die sich absolut mit dieser Materie überhaupt nicht auskennen und denken es wäre nur eine Sache der Erziehung. Dem ist aber nicht so.

Mir geht die Hutschnur ab.
Eka ist offline  
Alt 06.05.2006, 23:56   #33
hansklein
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.02.2006
Beiträge: 193
hansklein
Standard Soviel zu deinen Werten....

Zitat:
Mir fehlen langsam die Worte zudem was hansklein schreibt. Steckt alle unter einem Kamm, als ob die meisten Eltern das nicht mit ihren Kindern tun würden.
Stimmt, das tun sehr viele Eltern auch nicht, ich kenn ein paar davon..., wenn du es anders machst ist es positiv.

Zitat:
Aber wenn ich mich nicht irre, warst du nicht derjenige der nen Kind ne Ohrfeige gegeben hast?
Soviel zu deinen Werten....
Ich steh wenigstens dazu. Obs ein Fehler war, die Wertung steht dir nicht zu. Die Mutter gab mir Recht und einen Fehler darf man auch mal machen, wenn man ihn zugeben kann.. Die Kleine mag mich heute trotzdem noch mit jetzt knapp 19 Lenzen... Behauptest du, noch nie einen Fehler bei deiner Erziehung gemacht zu haben? Ich steh wenigstens dazu. Wer ohne Fehler ist, werfe den ersten Stein...


Zitat:
Noch etwas, es gibt Kinder die haben ADHS oder ähnliches. Natürlich gibt es viele Menschen die sich absolut mit dieser Materie überhaupt nicht auskennen und denken es wäre nur eine Sache der Erziehung. Dem ist aber nicht so.
Was weisst du denn von mir??? Ich hatte ADHS und war durch Asthma schonmal an der Grenze zum Tod. Ich habs in meiner Kindheit schonmal zu meinen Gunsten genutzt...

Das ist keine Entschuldigung. Wenn ein Kind "krank" ist, muss es anders behandelt werden wie ein gesundes, wenn es denn festgestellt wird.

Aber man kann auch jedes verhätscheln...

Und damit, weils eh keinen Sinn macht.. EOD

Noch vergessen. Meine Werte? z.b. Respektiere jeden Menschen so, wie du gerne respektiert werden würdest- Höre zu, was dir ein anderer Mensch von seinen Problemen erzählt. Denke darüber nach, dann gib ihm Antwort. Nimm nicht einfach alles ungefragt hin, sondern hinterfrage. Bilde dich weiter, denn Wissen ist mach. Lerne dich selber lieben, denn erst dann kannst du andere Menschen lieben. Aber mit siesem kleinen Beitrag EOD
hansklein ist offline  
Alt 07.05.2006, 00:19   #34
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

So spät am Abend oder so früh am Morgen, egal, ich fange gleich an zu weinen - Achtung Ironie- hansklein gib doch einfach auf, von Erziehung scheinst Du wenig Ahnung zu haben und wenn es stimmt was Du aus Deiner Kindheit erzählst dann ist es um so merkwürdiger das Du nichts daraus gelernt hast, ob Dir nun EINE Mutter recht gegeben hat oder nicht, es bleibt falsch Kinder zu schlagen und es bleibt falsch alle über einen Kamm zu scheren.

Ich glaube aber eh das Du mit dem Thema nur provozieren willst.
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline  
Alt 07.05.2006, 00:56   #35
hansklein
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.02.2006
Beiträge: 193
hansklein
Standard @Arania

Ich hab gelernt du nicht... es ging nicht darum Kinder zu schlagen und alle über einen Kamm zu scheren...

Und ich gebs auf... Denn für jeden Fehler Elterlicherseits gibts ne Entschuldigung... Provozieren will ich auch net.. Jeder zieht sich den Schuh an, der ihm passt..

Von Guter Erziehung hab ich wahrscheinlich mehr Ahnung als du, aber das ist eine andere Frage... aber das tut nix zur Sache...

Ich habs gelernt, mit meinen Probs klarzukommen. Andere könnten es auch. Aber es gibt ja für alles Entschuldigungen, wenns net klappt... Ich hab aufgegeben, weils nix bringt wie Don gegen Windmühlenflügel anzukämpfen...

Deswegen nochmal und zum letzten, EOD
hansklein ist offline  
Alt 07.05.2006, 00:57   #36
hansklein
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.02.2006
Beiträge: 193
hansklein
Standard @Arania

Ich hab gelernt du nicht... es ging nicht darum Kinder zu schlagen und alle über einen Kamm zu scheren...

Und ich gebs auf... Denn für jeden Fehler Elterlicherseits gibts ne Entschuldigung... Provozieren will ich auch net.. Jeder zieht sich den Schuh an, der ihm passt..

Von Guter Erziehung hab ich wahrscheinlich mehr Ahnung als du, aber das ist eine andere Frage... aber das tut nix zur Sache...

Ich habs gelernt, mit meinen Probs klarzukommen. Andere könnten es auch. Aber es gibt ja für alles Entschuldigungen, wenns net klappt... Ich hab aufgegeben, weils nix bringt wie Don gegen Windmühlenflügel anzukämpfen...

Deswegen nochmal und zum letzten, EOD
hansklein ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
betreuung, schwererziehbaren, hausmeister

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Psychosoziale Betreuung Scorpion ALG II 9 10.03.2010 01:06
Betreuung der Enkeltochter Denise82 Allgemeine Fragen 1 04.03.2008 20:21
Hausmeister - das kann doch nicht sein! Rechtliches...? lena.ljuba Allgemeine Fragen 14 03.01.2008 10:04
Pflegeleistungsergänzungsgesetz Betreuung Helga Ulla Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 0 20.10.2007 00:12
Gesetzliche Betreuung Sina Allgemeine Fragen 1 15.04.2007 20:13


Es ist jetzt 01:38 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland