Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Arbeitsunfall beim 1 EUR Job

Ein Euro Job / Mini Job Alles zum Thema Arbeit und Arbeitsgelegenheiten. Erfahrungen, Probleme, Maßnahmen


Danke Danke:  35
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.06.2011, 08:21   #51
hermann62->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.04.2009
Beiträge: 107
hermann62
Standard AW: Arbeitsunfall beim 1 EUR Job

Zitat von Sausimaus Beitrag anzeigen
Es käme dann auch darauf an ob du teilweise selbst an dem Unfall Schuld warst.
Sorry Sausimaus,

das wäre nur dann der Fall, wenn der Unfall vorsätzlich erfolgt wäre. Dann ist die Versicherung fein raus, wenn diese das nachweisen kann. Wer bitte aber fügt sich einen Arbeitsunfall vorsätzlich zu?

Fragt sich Hermann
hermann62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2011, 08:34   #52
jordon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Arbeitsunfall beim 1 EUR Job

Hallo,
ich weiß die zuständige BG leider nicht.
Mit der Kirche ist nicht zu zu kommunizieren.
Beim Arzt hatte ich die Unfallkasse angegeben, dann mit Hilfe des Forums die hoffentlich richtige BG gefunden, gestern erhielt ich aber einen Brief mit einen Fragebogen, den ich ausfüllen soll, da Sie sich nicht sicher sind ob Sie zuständig sind.
u.a soll ich die für die Kirche zuständige BG und die Mitgliedsnummer in Erfahrung beibringen.
Ich habe das an meinen Sozialarbeiter weitergegeben, mal sehen ob er mehr Erfolg hat.

Kann hier mir vielleicht bei der Formulierung der Forderung an die Versicherung wenden?
  Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2011, 17:18   #53
jordon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Arbeitsunfall beim 1 EUR Job

Über meinen Sozialarbeiter habe ich nun die zuständige BG herausgefunden, ob diese auch für mich zuständig ist, weil es ja bei Gartenarbeiten passiert ist, wird sich zeigen.
Nun kann ich den Fragebogen der BG für Gartenbau ausfüllen.
Gleichzeitig habe ich heute meine Schmerzensgeldforderung schriftlich beim Landeskirchenamt angemeldet.
  Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2011, 18:05   #54
HIS_2->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.01.2011
Beiträge: 457
HIS_2 HIS_2 HIS_2
Standard AW: Arbeitsunfall beim 1 EUR Job

Hallo jordon,

pass bitte auf das Kleingedruckte im Unfallfragebogen auf ......... Stichwort: Schweigepflichtentbindung und Weitergabe der Daten nach § 76 SGB X .....

Gruß,
HIS
HIS_2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2011, 10:47   #55
jordon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Arbeitsunfall beim 1 EUR Job

Hallo, haute bei der Haftpflichtversicherung angerufen, um direkt den Anspruch anzumelden, der gleich angefangen, das ich als Arbeitnehmer keine Schadensersatzansprüche gegen meinen Arbeitgeber geltend machen kann, es sei denn, er hätte vorsätzlich gehandelt.
Ich sagte das dies der Fall sei, da mir keine Arbeitskleidung und keine Sicherheitsschuhe zur Verfügung gestellt wurden, zudem hat keine Einweisung sattgefunden.
Dann meinte er ich soll alles Schriftlichh einreiche, was ich via Fax eben getan habe.
Mal sehen, aber der wie der geklungen hat, ist mit Widerstand zu rechnen, ich werde aber dran bleiben und nicht locker lassen.
  Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2011, 15:13   #56
jordon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Arbeitsunfall beim 1 EUR Job

Hallo,
keine BG will scheinbar dafür zuständig sein, die BG für den Gartenbau gab es an die BG für das Gesundheitswesen und die gab es zur Unfallkasse, diese gab es wieder zurück zur BG für das Gesundheitswesen.
Was sagt Ihr dazu?

Von der evangelischen Kirche ist noch nichts zuhören, auf mein Einschreiben habe ich noch eine Antwort bekommen, ebenso wie von der Versicherung, wo ich via Fax meinen Schmerzensgeldanspruch gelltend machte.
Welchen Weg gehe ich jetzt?
  Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2011, 18:31   #57
Babbelfisch
Elo-User/in
 
Registriert seit: 07.07.2010
Beiträge: 557
Babbelfisch Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Arbeitsunfall beim 1 EUR Job

Du hast keinen Anspruch auf Schmerzensgeld, das haben AN nur, wenn dem AG Vorsatz nachweisbar ist. Das kannst Du hier z.B. nachlesen:

Sozialverband VdK Deutschland - Kein Anspruch auf Schmerzensgeld bei Arbeitsunfall

Und bei dem dort aufgeführten Urteil ging es um einen Unfall, bei dem der Mann immerhin die Sehkraft eines Auges verlor (und nicht nur einen verstauchten Fuß oder ähnliches).

Kohle wird da keine rüberkommen! Auch nicht von der einer BG.
Babbelfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2011, 22:42   #58
Arbeitssuchend
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Arbeitsunfall beim 1 EUR Job

Vorsatz könnte insofern gegeben sein,
da der AG keine Arbeitsschutzkleidung zur Verfügung gestellt hat.

Grüße
Arbeitssuchend
  Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2011, 23:27   #59
Babbelfisch
Elo-User/in
 
Registriert seit: 07.07.2010
Beiträge: 557
Babbelfisch Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Arbeitsunfall beim 1 EUR Job

Vorsatz greift hier nicht, höchsten Fahrlässigkeit

Zitat:
Dabei ist jedoch zu beachten, dass bei Arbeitsunfällen die Haftung sowohl des Arbeitgebers wie auch der Arbeitskollegen gemäß den §§ 104, 105 SGB VII stark eingeschränkt ist. Sofern diese einen Betriebsunfall verursachen, haften sie gegenüber dem verletzten Arbeitnehmer desselben Betriebes nur dann, wenn sie den Betriebsunfall vorsätzlich herbeigeführt haben.
Vorsatz bedeutet juristisch:

"Das Wissen und Wollen der Tatbestandsverwirklichung"

D.h. der Hausmeister hätte gewußt und gewollt, dass der TE beim Ausüben der Tätigkeit in ein Loch tritt und sich den Fuß verstaucht.

Aber unabhängig davon, hätte der AG den Unfall melden müssen, bzw. dem TE den Unfallbogen seiner Versicherung zum Ausfüllen zuschicken und diesen dann weiterleiten müssen. Dazu ist er verpflichtet.
Babbelfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2011, 14:10   #60
jordon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Arbeitsunfall beim 1 EUR Job

Hallo,
heute habe ich ein Schreiben der Versicherung bekommen.
Zitat:
... benötigen wir noch einige Informationen:
- Genaues Ausmaß des Schadens
Es steht Ihnen frei, die Höhe der Forderungen anzugeben und durch Belege nachzuweisen.
Was meinen die mit genauen Ausmaß des Schadens?
Die Verletzung?

Sollte ich der Versicherung den Befundbericht zukommen lassen, oder sollte ich eine Schweigepflichtentbindung unterschreiben, damit sich die Versicherung direkt mit dem Arzt in Verbindung setzen zu können?

Sollte ich eine konkrete Summe fordern?
  Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2011, 16:13   #61
Arbeitssuchend
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Arbeitsunfall beim 1 EUR Job

Hallo,

ich würde schreiben, welche Verletzung ich hatte.
Hast Du auch einen Unfallfragebogen ausgefüllt?

Bist Du deswegen noch in Behandlung?
Dann würde ich auch schreiben: "weiterhin in Behandlung"

Geldmäßig beziffern kannst Du den Schaden vermutlich nicht,
von daher würde ich also erst mal nichts mit Schadenersatzforderungen reinschreiben.

Grüße
Arbeitssuchend
  Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2011, 17:16   #62
jordon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Arbeitsunfall beim 1 EUR Job

Hallo,
ich hatte in der Meldung an die Versicherung leider geschrieben, das ich Schmerzensgeld geltend mache.
Was war vielleicht verkehrt.

Einen Unfallfragebogen habe ich noch nicht ausgefüllt, werder bei der BG noch bei der Versicherung.
Die BG streiten unter sich um die zuständigkeit, das musste ich nur einen Fragebogen zu Arbeitgeber und dessen BG ausfüllen.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2011, 20:24   #63
HIS_2->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.01.2011
Beiträge: 457
HIS_2 HIS_2 HIS_2
Standard AW: Arbeitsunfall beim 1 EUR Job

Hallo jordon,

es ist zuerst schon mal gut, dass sich die Versicherung (die, der Kirche?) bei Dir zwecks evtl. Regulierung gemeldet hat.
Das könnte man als ein kleines Anerkenntnis zählen.

Spätestes jetzt ist es Zeit, dass Du zum Amtsgericht gehst und Dir einen Beratungsschein holst, damit Du Dich mit einem Fachanwalt für Versicherungs- und Sozialrecht beraten kannst.

Ab jetzt können sehr sehr viele Fehler gemacht werden. Aber auch eventuell schon begangene ein wenig gerade gebügelt werden!

Bitte KEINE Schweigepflichtentbindung unterschreiben.

Was steht in dem Befundbericht drin?
- Unfalltag
- Unfallhergang
- Verletzungen
- degenerativ
- auf eigenen Wunsch
- folgenlos
- etc.

Schmerzensgeld ist nur eine kleine Schadensposition (auch wenn es wichtig und NICHT ANRECHENBAR ist!).

Gruß,
HIS
HIS_2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2011, 00:13   #64
Babbelfisch
Elo-User/in
 
Registriert seit: 07.07.2010
Beiträge: 557
Babbelfisch Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Arbeitsunfall beim 1 EUR Job

Sorry, aber das ist doch schon etwas übertrieben.

In einem Unfallbericht steht außer Datum etc. die Beschreibung des Unfallvorganges und die Diagnose des D-Arztes. Da es sich hier um eine Verstauchung bzw. Zerrung handelte - wie TE schrieb - , kein Band gerissen war oder ähnliches, wird diese Verletzung ausheilen, d.h. momentan keine Chance auf Geltendmachung evtl. Spätfolgen. Das schlimmste was passieren kann, ist ein instabiles Sprunggelenk, d.h. man hat ein erhöhtes Risko wieder umzuknicken. Aber das ist nicht vorher diagnostizierbar, also erst einmal keine Chance auf Kohle. Allerdings ist es wichtig, wenn tatsächlich so etwas auftreten sollte, den Unfall gemeldet zu haben und kann DANN evtl. schauen, ob man etwas bekommt.

Den Befund nicht zugänglich zu machen, ist auch nicht wirklich clever, ohne Befund keine mögl. Ansprüche an die BG.

Im übrigen: Will man Kohle von denen, schicken die Dir eh ihre eigenen Ärzte auf die Pelle. Meine Mutter mußte sogar nach Frankfurt (100km von uns entfernt) in eine BG-Klinik zur erneuten Untersuchung.

Kosten sind außer evtl. Fahrtkosten, Praxis- und Rezeptgebühren wahrscheinlich auch kaum entstanden, da ja bisher die KK gezahlt hat. Die wird dann versuchen, die Behandlungskosten von der BG zu holen. Davon hat allerdings der TE nichts.

Schmerzensgeld... chancenlos. Google es mal und lies Dich ein...

Und auf welcher Grundlage (§§) soll er denn klagen?
Babbelfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2011, 07:54   #65
jordon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Arbeitsunfall beim 1 EUR Job

Hallo,
ich berufe mich auf § 104 SGB VII.
Denn m.e hat der Arbeitgeber durch unterlassen, den Unfall vorsätzlich herbei geführt.
  Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2011, 08:36   #66
HIS_2->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.01.2011
Beiträge: 457
HIS_2 HIS_2 HIS_2
Standard AW: Arbeitsunfall beim 1 EUR Job

Zitat:
Und auf welcher Grundlage (§§) soll er denn klagen?
WER redet von "klagen"???

Zitat:
Den Befund nicht zugänglich zu machen, ist auch nicht wirklich clever,
Und WER hat DAVON gesprochen????

@jordon
Hast Du nochmal versucht, etwas über den Beratungsschein zu erfahren?
HIS_2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2011, 08:47   #67
jordon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Arbeitsunfall beim 1 EUR Job

Zitat:
@jordon
Hast Du nochmal versucht, etwas über den Beratungsschein zu erfahren?
Ich wollte das am 13.7 in Angriff nehmen, da bin ich einmal in der Stadt.
  Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2011, 08:58   #68
HIS_2->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.01.2011
Beiträge: 457
HIS_2 HIS_2 HIS_2
Standard AW: Arbeitsunfall beim 1 EUR Job

Gut!

Wäre "schön", wenn Du uns auf dem Laufenden hälst! Ich drück mal die Daumen
HIS_2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2011, 09:14   #69
jordon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Arbeitsunfall beim 1 EUR Job

Wird gemacht und vielen Dank.
  Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2011, 13:07   #70
jordon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Arbeitsunfall beim 1 EUR Job

Die BG hat den Schaden jetzt ohne die Unfallmeldung des Arbeitgebers reguliert.
Die Versicherung des Arbeitgeber lehnt eine Regulierung ab, nach Ihrer Prüfung kein Versicherungsfall vorliegt (ich frage mich nach was für einer Prüfung, ich habe nur meinen Anspruch eingereicht und ein paar Tage später kam die Ablehnung, auf meine Nachfrage, was Sie denn für Unterlagen vorliegen hat, sagte Sie nur Ihr Schreiben, mit der Forderung), aber auch wenn ein Versicherungsfall vorliegen sollte, die Versicherung nicht greift, da der Versicherungsfall vorsätzlich herbeigeführt wurde.
Somit habe ich direkt an die Kirchengemeinde ein Schreiben mit meiner Forderung unter Fristsetzung gesendet, wenn von dort auch nichts kommt, dann werde ich einen Anwalt fragen, was man hier machen kann und ob es Aussicht auf Erfolg hat.

Ich überlege Außerdem ob die eine Ordnungswidrigkeitsanzeige gegen den Arbeitgeber nach § 209, Abs. 1, Nr. 9 SGB VII erstatte, da keine Unfallmeldung erstellt wurde.

Kann ich eine solche Anzeige machen, oder kann das nur die BG?
Wenn ich eine solche Anzeige erstatten kann, wo muß ich diese einreichen?

Vielen Dank im voraus.
  Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2011, 13:30   #71
MariaM->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.07.2011
Beiträge: 224
MariaM MariaM
Standard AW: Arbeitsunfall beim 1 EUR Job

Zitat von denjen Beitrag anzeigen
lol wieso teuer man bekommt kein krankengeld!!!!
da es ein euro job ist fallen nur die extra gelder weg ca 170 € da er ja nicht auf arbeit ist, und in die rentenkasse wird auch nichts bezahlt.

tut mir leid habe auch schon ein € job gehabt daher weiß ich das!!!
Urteil hier im Forum im Beitrag Wertersatz Einklagen dann ist der nicht zusätzliche 1 € Job kein 1 € Job mehr sondern eine Arbeitsstelle die Sozialversicherungspflichtig ist. Dann sind andere Bestimmungen zu beachten die im Arbeitsvertragsrechtlichen Bereich liegen.
MariaM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2011, 01:37   #72
HIS_2->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.01.2011
Beiträge: 457
HIS_2 HIS_2 HIS_2
Standard AW: Arbeitsunfall beim 1 EUR Job

Hallo Jordon,
Zitat:
Ich wollte das am 13.7 in Angriff nehmen, da bin ich einmal in der Stadt.
Bitte, Jordon,gegen die Versicherung und Deinem ehemaligen Arbeitgeber, der Kirche, kommst Du alleine nicht an ...... Du siehst doch jetzt schon, wie die reagieren!!!!

Gruß,
HIS
HIS_2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2011, 09:48   #73
jordon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Arbeitsunfall beim 1 EUR Job

Recht hast du, ich werde nächte Woche zum Amtsgericht gehen und versuche dort einen Beratungschein zu bekommen.
Werde auf jeden fall nicht so einfach aufgeben.
Am 13.7 habe bin ich nicht zum Gericht, da ich zu spät dran war.
  Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2011, 16:37   #74
jordon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Arbeitsunfall beim 1 EUR Job

Hall,
ich war beim Anwalt und habe keine Chance auf Schmerzensgeld, ich muß wie Ihr schon von einigen geschrieben den Arbeitgeber Vorsatz nachweisen, meine Einwendung das das m.E durch das nicht zu Verfügung stellen von Arbeitskleidung und Sicherheitsschuhen erfüllt ist, zählt nicht.
  Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2011, 16:46   #75
warpcorebreach
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: Potsdam
Beiträge: 1.905
warpcorebreach Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Arbeitsunfall beim 1 EUR Job

Zitat von jordon Beitrag anzeigen
Hall,
ich war beim Anwalt und habe keine Chance auf Schmerzensgeld, ich muß wie Ihr schon von einigen geschrieben den Arbeitgeber Vorsatz nachweisen, meine Einwendung das das m.E durch das nicht zu Verfügung stellen von Arbeitskleidung und Sicherheitsschuhen erfüllt ist, zählt nicht.
irgendwie hatte ich das befüchtet. ich hätte wohl gegebenenfalls die arbeit schlicht verweigert. ist die sachlage eindeutig drohen da auch keine konsequenzen.
warpcorebreach ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
arbeitsunfall

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Arbeitsunfall beim Ein-Euro-Job Unterschicht Ein Euro Job / Mini Job 5 14.08.2007 17:47
Ein-Euro-Job und kleiner Arbeitsunfall Grobi Ein Euro Job / Mini Job 5 07.07.2006 07:03
schwerer Arbeitsunfall bei 1 € Job xpeter Ein Euro Job / Mini Job 5 02.03.2006 19:14
Arbeitsunfall während 1 € Job missy Ein Euro Job / Mini Job 5 15.01.2006 12:29
Arbeitsunfall bei Ein-Euro-Job vagabund Ein Euro Job / Mini Job 5 03.11.2005 20:21


Es ist jetzt 18:42 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland