Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Arbeiten in Norwegen

Ein Euro Job / Mini Job Alles zum Thema Arbeit und Arbeitsgelegenheiten. Erfahrungen, Probleme, Maßnahmen


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.12.2012, 22:09   #51
silka
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.10.2012
Beiträge: 6.100
silka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiert
Standard AW: Arbeiten in Norwegen

@Micha
Schon klar, das mit den Std.
Natürlich sind 160 das Minimum. Ist ja eben normal bei Vollzeit.
Kennst du denn das Netto des Stundenlohns?
Weißt du, was übrig bleibt?
Du mußt für den Verdienst in Norwegen ja auch in Norwegen Steuern und Sozialversicherung zahlen.
Und:
Ist das ne ZAF?
Ist der Job befristet?
Bist du aus der Branche?
silka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2012, 19:27   #52
hartaber4
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartaber4
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 11.620
hartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagiert
Standard AW: Arbeiten in Norwegen

Zitat von Domino Beitrag anzeigen
Noch was wichtiges.
Bleibst Du in Deutschland gemeldet?
Dann musst Du nämlich selber in die Pflegeversicherung einbezahlen.
So war es jedenfalls bei mir, als ich drfei jahre in der Schweiz gearbeitet habe, und noch in Deutschland gemeldet war.

Tust Du es nicht, dann hast Du bei Rückkehr eine Wartezeit von 5 Jahren, bis Du die Pflegeversicherung in Anspruch nehmen könntest.

Und ein Unfall oder sonstiges kann immer passieren, was man natürlich nicht hoffen will.

Für den "worst-case" gäbe es ja immer noch Leistungen nach dem SGB XII..... ob die unterm Strich nun schlechter (vor allem ausreichend=PV war nie als "Vollkasko" i.S. des Sozialrechts gemeint)) sein sollen.... dürfte bei realistischer Betrachtung fast egal sein - oder?
__

ius vigilantibus scriptum est.....

"Nichts schärft den Verstand mehr als die Niederlage." - Eric Hobsbawm-

"Die sogenannten Finanzmärkte dienen der Mehrheit genauso wenig wie die organisierte Kriminalität. Das ist der Fehler, und deshalb haben harte Reformen bei ihnen anzusetzen, statt umgekehrt den Sozialstaat abzubauen." (Dr. J. Borchert in "Sozialstaatsdämmerung" S. 180)
hartaber4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2012, 19:28   #53
hartaber4
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartaber4
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 11.620
hartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagiert
Standard AW: Arbeiten in Norwegen

Zitat von silka Beitrag anzeigen
@Micha
Schon klar, das mit den Std.
Natürlich sind 160 das Minimum. Ist ja eben normal bei Vollzeit.
Kennst du denn das Netto des Stundenlohns?
Weißt du, was übrig bleibt?
Du mußt für den Verdienst in Norwegen ja auch in Norwegen Steuern und Sozialversicherung zahlen.
Und:
Ist das ne ZAF?
Ist der Job befristet?
Bist du aus der Branche?
siehe Beitrag 49.... denke da dürften etliche deutsche AN in Deutschland fast neidisch drauf sein.
__

ius vigilantibus scriptum est.....

"Nichts schärft den Verstand mehr als die Niederlage." - Eric Hobsbawm-

"Die sogenannten Finanzmärkte dienen der Mehrheit genauso wenig wie die organisierte Kriminalität. Das ist der Fehler, und deshalb haben harte Reformen bei ihnen anzusetzen, statt umgekehrt den Sozialstaat abzubauen." (Dr. J. Borchert in "Sozialstaatsdämmerung" S. 180)
hartaber4 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
arbeiten, norwegen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Als was arbeiten JesseJames49 Allgemeine Fragen 20 23.12.2012 20:43
Norwegen (und nicht nur dort): Wir halten zusammen schlaraffenland Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 27.07.2011 18:13
Wie die Bundesregierung sauberen Strom aus Norwegen blockiert bin jetzt auch da Archiv - News Diskussionen Tagespresse 18 02.04.2011 07:37
Arbeiten für den Führerschein ronk96 Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 21 29.10.2009 14:22
Kein ALG nach Norwegen? APOLLO7 ALG I 11 26.08.2007 17:00


Es ist jetzt 19:30 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland