Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Ohne Auto keine Arbeit

Ein Euro Job / Mini Job Alles zum Thema Arbeit und Arbeitsgelegenheiten. Erfahrungen, Probleme, Maßnahmen


Danke Danke:  2
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.09.2011, 19:38   #1
Dirk3001->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.09.2011
Ort: Altenburger Land / Thüringen
Beiträge: 7
Dirk3001
Ausrufezeichen Ohne Auto keine Arbeit

Hallo zusammen,
ich habe mir ohne Hilfe des Arbeitsamtes einen Job gesucht.
Ich arbeitete Vollzeit im 3-Schicht-System über eine Zeitarbeitsfirma und bin dafür bei jedem Wetter täglich 25km mit dem Fahrrad zur Arbeit und zurück gefahren.
Jetzt habe ich die Kündigung erhalten wegen "fehlender Mobilität". Gleichzeitig habe ich von der Zeitarbeitsfirma die schriftliche Zusage bekommen, ich könnte sofort weiterarbeiten wenn ich einen PKW hätte.
Und jetzt kommt's: Das Arbeitsamt verweigert mir jegliche Hilfe zur Anschaffung eines PKW's.
Ich will keinen Neuwagen und auch keinen gebrauchten Ferrari, nur einen TÜV-tauglichen PKW.
Ich verstehe die Logik nicht . Das Arbeitsamt finanziert mir lieber ALG II anstatt mir ein Darlehen zu gewähren (welches ich natürlich zurückzahlen werde) damit ich mobil werde und weiterarbeiten kann.
Wer kann mir gute Ratschläge geben oder irgendwie sonst helfen, damit ich wieder arbeiten kann.
Vielen Dank im voraus
Gruß Dirk3001
Dirk3001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2011, 19:41   #2
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Standard AW: Ohne Auto keine Arbeit

Hallo Dirk,ich hoffe, Du hast das Ganze schriftlich beantragt und auch einen schriftlichen Bescheid über die Ablehnung bekommen....wenn ja, kannst Du gegen den Bescheid Widerspruch einlegen.
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2011, 19:59   #3
Cloud83->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.09.2011
Beiträge: 91
Cloud83
Standard AW: Ohne Auto keine Arbeit

Zitat von Dirk3001 Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,
ich habe mir ohne Hilfe des Arbeitsamtes einen Job gesucht.
Ich arbeitete Vollzeit im 3-Schicht-System über eine Zeitarbeitsfirma und bin dafür bei jedem Wetter täglich 25km mit dem Fahrrad zur Arbeit und zurück gefahren.
Sag mal wärst du auch im Winter mit Schneeschuhen und Skibrille im Schneesturm zur Arbeit getrampelt? Gibt es da keine Öffis (die von der ZAF bezahlt hätten werden müssen) die dich dort hin bringen würden?

Rein Interessen halber. Das man freiwillig für einen Mindestlohn so etwas auf sich nimmt ...

Mfg
Cloud83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2011, 20:03   #4
Justician
 
Registriert seit: 18.07.2011
Ort: An der 3. Kreuzung links, an der A3
Beiträge: 722
Justician Justician Justician
Standard AW: Ohne Auto keine Arbeit

Zitat von Cloud83 Beitrag anzeigen
Sag mal wärst du auch im Winter mit Schneeschuhen und Skibrille im Schneesturm zur Arbeit getrampelt? Gibt es da keine Öffis (die von der ZAF bezahlt hätten werden müssen) die dich dort hin bringen würden?

Rein Interessen halber. Das man freiwillig für einen Mindestlohn so etwas auf sich nimmt ...

Mfg
Hallo Dirk!
Leider ist die Arbeitsagentur hier nicht gefragt - und wird auch nichts für Dich tun können.
Bist Du Aufstocker? Dann mal an das JobCenter wenden.
Justician ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2011, 09:55   #5
Forenmen
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.02.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 965
Forenmen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ohne Auto keine Arbeit

Hallo

wie lange bist du schon bei der ZAF?
Konntest du immer Arbeiten auch trotz des Radfahrens oder gab es da Tage wo du nicht konntest?

Also wenn du keine Probezeit mehr hast können die dich nicht so einfach kündigen, schon gar nicht wegen mangelnder Mobilität.
Da würde ich sofort Kündigungsschutzklage einreichen.
Nur weil du kein Auto hast ist das kein Kündigungsgrund weil die wussten das ja schon bei deiner Einstellung.
Abgesehen davon müssen die Fahrtgeld zahlen auch wenn du mit dem Rad fährst.

Das Jokecenter braucht dir gar nichts zu Finanzieren da sist eine Kann Leistung.
Und ich kann mir auch nicht vorstellen das du ein Auto Finanzieren kannst wenn du Aufstocker bist.
Welche ZAF ist es denn?

Gruß Uwe
Forenmen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2011, 14:48   #6
Dirk3001->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.09.2011
Ort: Altenburger Land / Thüringen
Beiträge: 7
Dirk3001
Standard AW: Ohne Auto keine Arbeit

Hallo an alle
ich bin kein Aufstocker und vom Arbeitsamt habe ich nichts schriftlich bekommen. Bei mir gibt es öffentliche Verkehrsmittel, 7:15 Uhr und 7:35 Uhr fährt jeweils ein Schulbus und zwischen 13:00 und 17:00 Uhr kommen 3 Schulbuse zurück, das ist der gesamte öffentliche Nahverkehr.
Ich soll mir aber eine Arbeit suchen, wie ich da hin komme ist dem Arbeitsamt egal.
Gruß an alle
Dirk3001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2011, 15:50   #7
Forenmen
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.02.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 965
Forenmen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ohne Auto keine Arbeit

Hallo

Zitat von Dirk3001 Beitrag anzeigen
Hallo an alle
ich bin kein Aufstocker und vom Arbeitsamt habe ich nichts schriftlich bekommen. Bei mir gibt es öffentliche Verkehrsmittel, 7:15 Uhr und 7:35 Uhr fährt jeweils ein Schulbus und zwischen 13:00 und 17:00 Uhr kommen 3 Schulbuse zurück, das ist der gesamte öffentliche Nahverkehr.
Ich soll mir aber eine Arbeit suchen, wie ich da hin komme ist dem Arbeitsamt egal.
Gruß an alle
Wie jetzt ich denke du Arbeitest für eine ZAF.
Du bist kein AUfstocker aber sollst dir Arbeit suchen?

Das erkläre bitte genauer


Und zu deiner Kündigung, reiche Kündigungsschutzklage ein
Denn nur weil du keinen PKW hast ist da skein Grund dich zu kündigen
Gruß Uwe
Forenmen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2011, 00:11   #8
maroosha->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 07.03.2011
Beiträge: 209
maroosha
Standard AW: Ohne Auto keine Arbeit

agenommen du krist das darlehen und kurz darauf kündigt dir die zaf berechtigterweise - wie zahlste dann das darlehen ab? schonmal daran gedacht?
maroosha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2011, 00:24   #9
Babbelfisch
Elo-User/in
 
Registriert seit: 07.07.2010
Beiträge: 557
Babbelfisch Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ohne Auto keine Arbeit

Versuch es mal mit einem schriftlichen Antrag beim JC aur Gewährung eines Darlehens und füge die Kündigung (falls Begründung "mangelnde Mobilität" darin vorkommt) und die Jobzusage der ZAF bei. Einen Versuch ist es zumindestens wert... und kostet 55 Cent...
Babbelfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2011, 08:09   #10
Forenmen
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.02.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 965
Forenmen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ohne Auto keine Arbeit

Hallo

die ZAF hat keinen Grund dich deswegen zu kündigen denn du bist bisher auch da mit dem Rad hin.
Also was soll das reiche Kündigungsschutzklage ein



Gruss Uwe
Forenmen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2011, 20:06   #11
Dirk3001->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.09.2011
Ort: Altenburger Land / Thüringen
Beiträge: 7
Dirk3001
Standard AW: Ohne Auto keine Arbeit

Hallo an alle,
also das Arbeitsamt verlangt doch von jedem sich eine Arbeit zu suchen. Das habe ich getan, ohne jegliche Hilfe vom Amt. Nun bin ich knapp 3 Monate mit dem Rad zur Arbeit gefahren und 2 Tage bevor die Probezeit rum war, hat , man mir gekündigt. Die Kündigung enthält keinen Kündigungsgrund.
Ich habe aber vom Niederlassungsleiter der Zeitarbeitsfirma schriftlich, das man mich nicht weiter beschäftigen kann wegen fehlender Mobilität und er mich sofort weiterbeschäftigt wenn ich einen PKW besitze.
Das habe ich dem Arbeitsamt bereits mitgeteilt und trotzdem ist man nicht gewillt mich zu unterstützen.
Auf den schriftlichen Ablehnungsbescheid vom Arbeitsamt warte ich noch.
Gruß an alle
Dirk3001
Dirk3001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2011, 23:09   #12
Forenmen
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.02.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 965
Forenmen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ohne Auto keine Arbeit

Hallo

was soll ich sagen wenn ,an dich kündigt weil du nur nen rad hast ist das schei*se.
und was solls nimm es hin wenn du nicht klagen willst
Forenmen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2011, 22:36   #13
Pünktchen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.07.2011
Beiträge: 326
Pünktchen Pünktchen
Standard AW: Ohne Auto keine Arbeit

Hast Du aufgrund Deiner eingeschränkten Mobilität irgendwelche Fehlzeiten oder Verspätungen, die abgemahnt worden sind?

Ist der Besitz eines (funktionierenden ) Autos Voraussetzung für die Beschäftigung in einer Firma?

Worauf ich hinaus will, ist folgendes: Was ist das für ein AG, der von Dir verlangt, etwas zu besitzen, was Du Dir im Moment gar nicht leisten kannst? Und was geht es ihn an, wie du wo hin kommst? Also, ich wittere bei Deinem AG irgendeine Gemeinheit...vielleicht mal den Einsatz am anderen Ende Deutschlands?
Pünktchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2011, 23:05   #14
BlackForest->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.05.2010
Beiträge: 361
BlackForest
Standard AW: Ohne Auto keine Arbeit

Zitat von Dirk3001 Beitrag anzeigen
knapp 3 Monate mit dem Rad zur Arbeit gefahren und 2 Tage bevor die Probezeit rum war, hat , man mir gekündigt.
Das wird dir mit oder ohne Auto noch öfter passieren bei den ZAFs. Sobald es keine geeignete Arbeit mehr gibt, bist du draußen. Daß die Arbeitsagentur Autos finanziert hab ich noch nicht gehört, wohl aber das Jobcenter. Das hieße dann noch einige Zeit warten. Aber überlege dir auch, ob du das unterhalten kannst. Reparaturen, Versicherung, und und und, da kommt einiges zusammen, daß man sich mit einem ZAF Lohn nicht wirklich leisten kann.
BlackForest ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
arbeit, auto

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
auto für arbeit Infotante Allgemeine Fragen 4 13.06.2009 15:34
Auto ist kaputt, aber wichtig für die Arbeit - Darlehen ? Manu Allgemeine Fragen 22 20.08.2008 15:26
berufliche nachteile ohne auto ofra Archiv - News Diskussionen Tagespresse 19 11.11.2007 15:38
Hilfe!!!!!Kein Geld Keine Wohnung Keine Arbeit 00rudi01 ALG I 1 01.10.2007 22:17
Kein ALG II, keine Förderung, keine Arbeit animas Allgemeine Fragen 7 06.06.2007 15:29


Es ist jetzt 03:22 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland