Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> 400 Euro Job - jetzt noch einer

Ein Euro Job / Mini Job Alles zum Thema Arbeit und Arbeitsgelegenheiten. Erfahrungen, Probleme, Maßnahmen


Danke Danke:  2
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.08.2011, 17:42   #1
1957er
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.05.2010
Ort: Münsterland
Beiträge: 356
1957er Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard 400 Euro Job - jetzt noch einer

Habe mal eine Frage an die Experten hier:

Situation: Meine Frau hat einen 400 Euro Job bei uns in der Stadt. Da sie sich ja weiter bewerben muss wurde sie heute zu einen Vorstellungsgespräch für einen zweiten 400 Euro Job eingeladen.

Dieser Job wäre in einer anderen Stadt und sie hätte 6 Tage täglich ca. 30 Km zu fahren.

Also wenn ich die Freibeträge abziehe hat sie wenn sie angenommen wird weniger Geld wie jetzt aktuell plus Kosten für Verschleiss usw..

Muss sie diesen Job annehmen oder bekommt sie Ärger mit der Arge? Wegen der Fahrkosten, die ja nicht erstattet werden.

Muss sie die eventuelle 2 Stelle ihren jetzigen Arbeitgeber mitteilen, weil der Verdienst wird ja gemeinsam über 400 Euro liegen?
1957er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2011, 17:53   #2
1957er
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.05.2010
Ort: Münsterland
Beiträge: 356
1957er Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: 400 Euro Job - jetzt noch einer

Noch eine Ergänzung:

Wenn Sie angenommen würde, hätte Sie ca. 700 Euro Brutto mit beiden Jobs. Deckt das Ihren eigenen Bedarf und kann Sie dann mehr behalten?
1957er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2011, 19:35   #3
Anzi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.05.2007
Ort: Augsburg
Beiträge: 727
Anzi Anzi
Standard AW: 400 Euro Job - jetzt noch einer

Zitat:
Muss sie die eventuelle 2 Stelle ihren jetzigen Arbeitgeber mitteilen,
Im Normalfall ist das im Arbeitsvertrag geregelt und ich kenne nur Verträge, die aussagen, dass man andere Tätigkeiten nur in Absprache machen darf. Außerdem muss auf das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb geachtet werden
Anzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2011, 20:57   #4
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.375
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: 400 Euro Job - jetzt noch einer

Zitat von 1957er Beitrag anzeigen
Noch eine Ergänzung:

Wenn Sie angenommen würde, hätte Sie ca. 700 Euro Brutto mit beiden Jobs. Deckt das Ihren eigenen Bedarf und kann Sie dann mehr behalten?
Beide Jobs würden dann sozialversicherungspflichtig (Gleitzone bis 800 €), also müssen Krankenversicherungsbeitrag, Arbeitslosenvers.beitrag, Pflegevers.beitrag und Rentenvers.beitrag vom AG abgeführt werden.

Ohne Berücksichtigung von eventuell höheren Aufwendungen wie Fahrtkosten und Kfz-Haftpflicht hätte sie einen Gesamtfreibetrag von 220 € - bei einem Circa-Netto von 565 € also dann 345 € anrechenbares Erwerbseinkommen. Das deckt zwar ihren Regelbedarf (328 €), nicht aber ihren anteiligen KdU-Bedarf, was aber dahingehend irrelevant ist, weil das Erwerbseinkommen ja nicht den Bedarf der kompletten Bedarfsgemeinschaft deckt. Ein Teil ihres Erwerbseinkommens wird wie vorher auch (Minijob) Dir angerechnet durch die Einkommensverteilung, so dass für euch beide noch ein ungedeckter KdU-Anteil verbleibt (à la "Bund spart, Kommune zahlt").
__


biddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2011, 21:03   #5
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: 400 Euro Job - jetzt noch einer

War das ein Vermittlungsvorschlag?

Zitat:
hätte Sie ca. 700 Euro Brutto mit beiden Jobs
Das bringt ihr doch nix...außer Streß und Ärger...

wie wären denn die beiden Jobs unter einen Hut zu bringen?

Stundenlohn?
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2011, 21:08   #6
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.375
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: 400 Euro Job - jetzt noch einer

Zitat:
Das bringt ihr doch nix...
:s Was meinst Du damit? Ich habe auch nicht mehr, arbeite mich ganz und gar nicht tot und habe einen schönen Freibetrag, den ich auch dringend für meine Kids brauche. Warum "bringt" das nichts?
__


biddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2011, 21:17   #7
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: 400 Euro Job - jetzt noch einer

Zitat von biddy Beitrag anzeigen
:s Was meinst Du damit? Ich habe auch nicht mehr, arbeite mich ganz und gar nicht tot und habe einen schönen Freibetrag, den ich auch dringend für meine Kids brauche. Warum "bringt" das nichts?
Zu wenig Einkommen für zuviel Arbeit und zu hohe Unkosten... dazu den Ärger mit dem JC wegen falscher Bescheide...in Kurzform.

2 Jobs würd ich nur annehmen, wenn ich damit auch aus ALG II raus wäre.

Können wir ja gerne mal in einem neuen Thema diskutieren... hier wären meine Erfahrungen an de falschen Stelle.

Wir sollten hier bei den Jobs der Fragestellerin bleiben...

warten wir mal, was sie auf meine Fragen antwortet.
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2011, 21:18   #8
1957er
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.05.2010
Ort: Münsterland
Beiträge: 356
1957er Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: 400 Euro Job - jetzt noch einer

Danke für die Info. Genau da liegt das Problem. Bei ihren jetzigen Job hat sie keine Fahrkosten. Wenn sie den neuen annehmen muss, und man rechnet die reinen Fahrkosten von ca. 800 KM im Monat dann hat sie nichts mehr als wenn sie nur den einen Job hat.

Klar, kommen jetzt wieder einige die sagen Arbeit muss sein, aber es soll sich ja auch noch lohnen. Das scheint aber in Deutschland nicht mehr möglich zu sein.

Zitat von biddy Beitrag anzeigen
Beide Jobs würden dann sozialversicherungspflichtig (Gleitzone bis 800 €), also müssen Krankenversicherungsbeitrag, Arbeitslosenvers.beitrag, Pflegevers.beitrag und Rentenvers.beitrag vom AG abgeführt werden.

Ohne Berücksichtigung von eventuell höheren Aufwendungen wie Fahrtkosten und Kfz-Haftpflicht hätte sie einen Gesamtfreibetrag von 220 € - bei einem Circa-Netto von 565 € also dann 345 € anrechenbares Erwerbseinkommen. Das deckt zwar ihren Regelbedarf (328 €), nicht aber ihren anteiligen KdU-Bedarf, was aber dahingehend irrelevant ist, weil das Erwerbseinkommen ja nicht den Bedarf der kompletten Bedarfsgemeinschaft deckt. Ein Teil ihres Erwerbseinkommens wird wie vorher auch (Minijob) Dir angerechnet durch die Einkommensverteilung, so dass für euch beide noch ein ungedeckter KdU-Anteil verbleibt (à la "Bund spart, Kommune zahlt").
1957er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2011, 22:20   #9
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: 400 Euro Job - jetzt noch einer

Du hast meine Fragen noch nicht beantwortet...
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2011, 22:26   #10
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.375
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: 400 Euro Job - jetzt noch einer

Hierauf möchte ich doch noch eben antworten:
Zitat von Kiwi
Zitat von biddy
Was meinst Du damit? Ich habe auch nicht mehr, arbeite mich ganz und gar nicht tot und habe einen schönen Freibetrag, den ich auch dringend für meine Kids brauche. Warum "bringt" das nichts?
Zu wenig Einkommen für zuviel Arbeit und zu hohe Unkosten...
Also bei mir bestimmt nicht.
Wenn das beim TE so ist und Du das schon weißt, ja dann
__


biddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2011, 22:29   #11
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: 400 Euro Job - jetzt noch einer

Biddy, das stand schon in Beitrag 1 - deshalb ja meine Antwort...
Zitat:
Also wenn ich die Freibeträge abziehe hat sie wenn sie angenommen wird weniger Geld wie jetzt aktuell plus Kosten für Verschleiss usw..
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
euro

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Teil einer BG - jetzt arbeite ich Vollzeit! Foo Fighter Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 1 30.07.2011 11:06
Von der GfA werde ich jetzt ab Januar zu einer Arbeitsvermittlerin verwiesen MKNAUL Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 1 12.11.2009 10:04
ALG I noch bis April und jetzt schwanger! Lillehammer ALG I 9 14.02.2009 14:16
jetzt noch Rückzahlung verlangen? KatjaBr KDU - Miete / Untermiete 46 07.12.2007 16:07
Schule,Haushalt,Kind,Selbständigkeit und jetzt auch noch 1 Euro Job? Genius_Angel Allgemeine Fragen 9 03.10.2007 17:29


Es ist jetzt 19:07 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland