Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Abschaffung der 1€ Job´s?

Ein Euro Job / Mini Job Alles zum Thema Arbeit und Arbeitsgelegenheiten. Erfahrungen, Probleme, Maßnahmen


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.03.2011, 19:23   #1
keine Ahnung
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.03.2011
Beiträge: 358
keine Ahnung Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Abschaffung der 1€ Job´s?

Ich hab vorhin einen Anruf bekommen, da wurde mir von einer Bekannten erzählt, in Bonn gäb es wohl keine 1€ Job´s mehr und die sollen angeblich in NRW abgeschafft werden.
Kann das stimmen? Wenn ja, nur in NRW oder auch in anderen Bundesländern? Wer weiß was?
keine Ahnung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2011, 19:59   #2
Zeitenwende->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.03.2011
Beiträge: 40
Zeitenwende
Standard AW: Abschaffung der 1€ Job´s?

In Bonn gibt es definitiv noch 1 Euro Jobs, weiß ich aus direkter Quelle.Allerdings ob die mal abgeschafft werden sollen, keine Ahnung, es war hier in Köln im Gespräch ,ist allerdings nicht durchgesetzt wurden.
Zeitenwende ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2011, 20:14   #3
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Abschaffung der 1€ Job´s?

Zitat von keine Ahnung Beitrag anzeigen
Ich hab vorhin einen Anruf bekommen, da wurde mir von einer Bekannten erzählt, in Bonn gäb es wohl keine 1€ Job´s mehr und die sollen angeblich in NRW abgeschafft werden.
Kann das stimmen? Wenn ja, nur in NRW oder auch in anderen Bundesländern? Wer weiß was?
Schön wär's............
  Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2011, 21:36   #4
Kaulquappe
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Kaulquappe
 
Registriert seit: 24.05.2006
Beiträge: 975
Kaulquappe
Standard AW: Abschaffung der 1€ Job´s?

Ist die "Bürgerarbeit" nicht der "Nachfolger" der Ein-Euro-Jobs ?
Kaulquappe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2011, 21:48   #5
Kikaka
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 3.226
Kikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka Enagagiert
Standard AW: Abschaffung der 1€ Job´s?

Langzeitarbeitslose - Viele Ein-Euro-Jobs fallen weg - Wirtschaft - sueddeutsche.de

Zitat:
Heinrich Alt, Vorstandsmitglied der Bundesagentur für Arbeit (BA), schätzt nun, dass etwa ein Drittel der Ein-Euro-Jobs wegen des fehlenden Geldes 2011 wegfallen werden.
- Irgendwann sollen die 1-Euro-jobs gänzlich verschwinden. Hängt wohl auch davon ab ob die Alternativlösungen wie 1) Bürgerarbeit oder 2 ) Arbeitspflicht für Hartzler ( Zwangsarbeit ) greifen können. Zu 2 ) hat man sich die Hörner abgewetzt ( Westerwelle / Koch ...), was aus 1 ) wird bleibt abzuwarten. Wenn alles in die Hose geht wird der 1-Euro-job wohl eine Wiedergeburt erleben.
Kikaka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2011, 22:43   #6
keine Ahnung
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.03.2011
Beiträge: 358
keine Ahnung Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Abschaffung der 1€ Job´s?

So wie ich das sehe, wird dann wohl nur eine "Sklavenarbeit" gegen eine andere eingetauscht. Wär ja auch zu schön gewesen...
keine Ahnung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2011, 02:10   #7
Piggylein->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.11.2010
Beiträge: 140
Piggylein
Standard AW: Abschaffung der 1€ Job´s?

Also hier bei uns werden keine neuen Arbeitsgelegenheiten aufgelegt, nur die alten Maßnahmen laufen aus. Bürgerarbeit gibt es nach Auskunft des SB meiner Tante nur für Leute unter 50 (oder 55?) Jahren. Ebenfalls in NRW.
Piggylein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2011, 08:16   #8
Erolena
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.935
Erolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena Enagagiert
Standard AW: Abschaffung der 1€ Job´s?

Zitat von Kaulquappe Beitrag anzeigen
Ist die "Bürgerarbeit" nicht der "Nachfolger" der Ein-Euro-Jobs ?
Man kann die Bürgerarbeit mit der "Arbeitsgelegenheit in Entgeltvariante" (AGH-E) vergleichen bzw. mit den ABM.
Erolena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2011, 08:24   #9
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Abschaffung der 1€ Job´s?

genau so,

(moderne) Sklavenjobs bleiben Sklavenjobs, das Kind bekam nur einen anderen (seriöseren) Namen.
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2011, 13:16   #10
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Abschaffung der 1€ Job´s?

Zitat von wolliohne Beitrag anzeigen
genau so,

(moderne) Sklavenjobs bleiben Sklavenjobs, das Kind bekam nur einen anderen (seriöseren) Namen.
  Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2011, 13:33   #11
293949
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.11.2009
Beiträge: 1.741
293949 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Abschaffung der 1€ Job´s?

...heisst jetzt Beschäftigungsgelegenheit ! In Frankfurt hat jetzt ein weiterer Smart -SB- Markt aufgemacht wo Hartzis zu Dumpinglöhnen in den Stadtteilen aktiv sind wo sichs für reguläre SB-Märkte nicht mehr lohnt (Werkstatt Frankfurt) Wird in der hiesigern Presse großartig gefeiert.

Die Websites der Stadt + Ortsvereine werden in Frankfurt nach wie vor von Ein Euro Jobbern betreut(GFFB ).
293949 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2011, 14:01   #12
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Abschaffung der 1€ Job´s?

Zitat von 293949 Beitrag anzeigen
...heisst jetzt Beschäftigungsgelegenheit ! In Frankfurt hat jetzt ein weiterer Smart -SB- Markt aufgemacht wo Hartzis zu Dumpinglöhnen in den Stadtteilen aktiv sind wo sichs für reguläre SB-Märkte nicht mehr lohnt (Werkstatt Frankfurt) Wird in der hiesigern Presse großartig gefeiert.

Die Websites der Stadt + Ortsvereine werden in Frankfurt nach wie vor von Ein Euro Jobbern betreut(GFFB ).
Werkstatt Frankfurt e.V.: Smart - Mein Markt



.
  Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2011, 17:13   #13
Archibald
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Archibald
 
Registriert seit: 08.08.2008
Beiträge: 963
Archibald Archibald Archibald Archibald Archibald Archibald
Standard AW: Abschaffung der 1€ Job´s?

Das ist das Selbe wie in BaWü die "Bonus"-Märkte.
BONUS-Markt - Konzeption

Im Prinzip nichts anderes als dass staatlich Ausgebeutete die Waren für Rewe verramschen, im Gros sind es auch ehemalige Läden dieser Kette die - weil unrentabel - geschlossen wurden und nun als "Bonus"-Märkte wieder eröffnet wurden.

Im Prinzip eine zynische Win/Winsituation, spart sich Rewe hier doch Millionen an Personalkosten, kann aber dennoch seine Waren weiter absetzen wie zuvor und der "Staat" kann "zusätzliche", steuerfinanzierte Arbeitsplätze an Erwerbslose vergeben und damit auch noch unter dem Deckmäntelchen der Gemeinnützigkeit quasi Zwangsarbeit rechtfertigen.

LG, Archibald
__

"...Wesentliches Kriterium für die Aufnahme in die Terrorlisten der "Jobcenter" ist der 2005 eingeführte Straftatbestand eines fehlenden ausreichenden Einkommens..."
Politiker und Juristen meinen, es ist doch nicht schlimm, wenn man gezwungen wird zu bulgarischen Löhnen zu arbeiten, aber deutsche Preise und Gebühren bezahlen muss. Man kann ja noch immer völlig selbstbestimmt und sozial verträglich ableben. Man bekommt immerhin nicht gleich direkt die Kugel! Sie machen aus Opfern wieder Täter...
Litanei der "Ehre" für SPD und Grüne
Archibald ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
abschaffung, job´s

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bundesverfassungsgericht zur Abschaffung der Arbeitslosenhilfe verfassungsgemäß Martin Behrsing ... Allgemeine Entscheidungen 0 29.12.2010 10:16
Epetition: Abschaffung der Eingliederungsvereinbarung schimmy Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 9 25.04.2010 14:20
Aktuelle E-Petition zur Abschaffung v. EGVs Aragon Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 1 09.04.2010 21:36
DIW-Chef für Abschaffung der Rentengarantie Mario Nette Archiv - News Diskussionen Tagespresse 8 05.10.2009 20:49
Handwerk fordert Abschaffung von 1€ Jobs edy Ein Euro Job / Mini Job 4 13.09.2005 09:34


Es ist jetzt 08:31 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland